Home / Forum / Liebe & Beziehung / Heiratsantrag aus spaß

Heiratsantrag aus spaß

14. August 2012 um 1:07

Hallo
Ich und mein Freund sind gerade einmal 6 Monate zusammen ( kennen tun wir uns schon so um die 5 Jahre ) nun wollt ich am Abend mit ihm Essen gehen, und er hat dann eben gesagt das ihm das zu kurzfristig sei... Daraufhin hab ich ihm gesagt er soll doch mal ein bisschen spontan sein und er schaut mich ernst an und fragt mich "willst du mich Heiraten?" In diesem Moment war ich natürlich ziemlich verwirrt - gesagt hab ich, ohne Ring kriegt er sicher keine Antwort und das Thema war gegessen. Nun frag ich mich doch ob da nicht doch etwas ernst dahintergesteckt hat... Sowas fragt Mann doch nicht einfach mal so aus spaß oder? Ich fand das ehrlich gesagt nicht so lustig - eher etwas verwirrend... was meint ihr? Steckt in so einer Frage aus spaß doch etwas ernst?

Mehr lesen

14. August 2012 um 12:41


Wieso geht das ohne Ring nicht?

Zudem finde ich nicht, dass man mit sowas scherzt.
Pass gut auf, sonst hast Du einen Kerl, der dann, wenns ernst wird, kalte Füße kriegt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 14:45
In Antwort auf heartsease


Wieso geht das ohne Ring nicht?

Zudem finde ich nicht, dass man mit sowas scherzt.
Pass gut auf, sonst hast Du einen Kerl, der dann, wenns ernst wird, kalte Füße kriegt!

Naja,
ich hab mir hald gedacht das das nicht ernst gemein sein kann - nach 6 Monaten beziehung ^^....( obwohl das Thema schon irgendwie im Raum steht da sich meine Schwester vor kurzem gerade verlobt hat und wir da schonmal drüber geredet hatten((woher er auch weiss, dass ich was das Thema betrifft etwas kitschig veranlagt bin und mir sowas doch etwas romantischer vorstelle ) ) und ich war ein bissl überfordert und hab auf die schnelle eben gesagt das er ohne Ring da keine Antwort bekommt... Er ist aber irgendwie auch so ein Typ, der wenn es um was geht es irgendwie so verpackt das er im Ernstfall sagen kann es nicht so Gemeint zu haben... ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 18:07
In Antwort auf benita_12181157

Naja,
ich hab mir hald gedacht das das nicht ernst gemein sein kann - nach 6 Monaten beziehung ^^....( obwohl das Thema schon irgendwie im Raum steht da sich meine Schwester vor kurzem gerade verlobt hat und wir da schonmal drüber geredet hatten((woher er auch weiss, dass ich was das Thema betrifft etwas kitschig veranlagt bin und mir sowas doch etwas romantischer vorstelle ) ) und ich war ein bissl überfordert und hab auf die schnelle eben gesagt das er ohne Ring da keine Antwort bekommt... Er ist aber irgendwie auch so ein Typ, der wenn es um was geht es irgendwie so verpackt das er im Ernstfall sagen kann es nicht so Gemeint zu haben... ....


Es gibt auch Paare, die haben nach weitaus kürzerer Zeit geheiratet und sind glücklich geblieben. Möglich ist alles...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 22:12
In Antwort auf heartsease


Es gibt auch Paare, die haben nach weitaus kürzerer Zeit geheiratet und sind glücklich geblieben. Möglich ist alles...

...
Ja sicher gibt es dass - kenn da auch so ein Traumexemplar von beziehung ^^. Aber ich wüsste ehrlich gesagt nicht wie ich Antworten würde - da nach 6 Monaten doch etwas sehr schnell vorangeht ... Aber natürlich wünsch ich mir das es eines Tages dazu kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 22:50

Hm...
Klingt nach ner angenehmen Theorie ... mir wär es tatsächlich etwas zu früh glaub ich. Das blöde ist eben dass ich das nicht so ganz einschätzen kann - wie ernst war's gemeint was auch immer ^^... nicht das er in den nächsten Tagen wirklich vor mir auf die Knie fällt und ich steh komplett überstürzt da ....

Ich wünsch dir auf alle fälle alles gute ( klingt momentan nicht so prickelnd :/ )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 0:19

Ohje...
ja im nachhinein hab ich mir eh gedacht ich hab mich n bissl blöd verhalten...

Ich gugg jetzt einfach mal und warte - wenns nochmal vorkommt schau ich das ich etwas erwachsener reagier

Vielen Dank aufjedenfall für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 18:23

....
Ja war bei meim EX auch so - wir hatten damals auch am Anfang unserer Beziehung gesagt das auch wenns zerbricht wir immernoch Freunde sind... Was auf anhieb ja net so geklappt hat. Aber nach einem Jahr nur ab und zu Kontakt haben wirs auch wieder so gebogen uns wieder zu verstehn und Freunde zu sein .

Aber find ich wunderbar das du das so positiv betrachten kannst - gibts nich viele solche Menschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 0:38

<3
Hallo nochmal!
Ich wollt mich nur nochmal ganz herzlich für eure Antworten bedanken... UND erzählen - es ist ja tatsächlich passiert ... mit Ring, ganz romantisch .... Ich hab angenommen und wir haben uns anschliessend darauf geeinigt aber noch ein paar Jahre mit dem eigentlich Heiraten zu warten

glg <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 9:57
In Antwort auf benita_12181157

<3
Hallo nochmal!
Ich wollt mich nur nochmal ganz herzlich für eure Antworten bedanken... UND erzählen - es ist ja tatsächlich passiert ... mit Ring, ganz romantisch .... Ich hab angenommen und wir haben uns anschliessend darauf geeinigt aber noch ein paar Jahre mit dem eigentlich Heiraten zu warten

glg <3


Und was bringt das jetzt? Wieso wollt ihr warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 19:31

Hm....
...nun ja, mein Freund und ich sind jetzt 2 Jahre zusammen und ich bin noch nicht ernsthaft verlobt.

Das erste Mal, dass er mich spaßeshalber fragte, ob ich mir vorstellen kann, dass ich ihn heirate, war nach ein paar Wochen Beziehung . Ich war genauso perplex wie du...ich sagte mit einem Augenzwinkern "schauen wir mal"....
nach ein paar Monaten Beziehung machte er bei seinen Eltern nen Scherz und sagte, ich sei schwanger (was ich natürlich nicht war).
Ich glaube, sehr verliebte Männer machen das, um grob abschätzen zu können, wie die Frau zum Mann steht, um nicht eine böse Überraschung zu erleben.
Mittlerweilen nach 2 Jahren Beziehung werden die "Spaß-Fragen" von damals doch etwas "ernster", d.h. ich bin immer noch nicht ernsthaft verlobt, aber er träumt schon öfter von nem gemeinsamen Leben, spricht immer noch vom Heiraten, aber doch bissl anders, ernster , aber er weiß auch, dass er nen "richtigen" Antrag machen "muss", wenn er mich heiraten will.

Ich würd als Fazit sagen, ein Mann sagt das nicht aus Spaß, aber man sollte solche Fragen auch nicht allzu ernst nehmen als Frau. Ich würde es als "Bedenkzeit" über mehrere Jahre sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2012 um 1:03


Ich glaube, wenns der potentiell richtige Partner ist weiß man das doch recht schnell. Dann prüft man das noch zur Vorsicht ein Weilchen, testet in der Zeit durch verschiedenste kurze oder lange, spassige oder ernstere Unterhaltungen mal die Lage und den künftigen Kurs und die Rahmenbedingungen der Beziehung und signalisiert sich gegenseitig noch ganz unverbindlich diverses zum Thema Heirat. Wenns dann soweit ist darf -im klassischen Normalfall- Mann dann ernsthaft fragen.
Viel Glück euch beiden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen