Home / Forum / Liebe & Beziehung / Heiraten?

Heiraten?

8. November 2015 um 14:44

Hallo gofeminin User,

ich schreibe hier zum ersten mal weil ich ein großes Problem habe. Ich bin seid 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Er ist 26 und kommt aus gutem Hause (Unternehmer) wir haben uns am Valentienstag verlobt und bis jetzt lief es eig super! Das Problem fing damit an das er immer mit seinen freunden weggehen will oder in den Urlaub fliegen aber ich das mit meinen Freundinnen nicht machen darf. Wir haben uns jedentag darüber gestritten. Und dann eskalierte es ich sagte ihm das ich das nicht mehr mitmachen werde wo ist hier die Gleichberechtigung du darfst machen was du willst während ich nichts tun darf. Daraufhin hat er mich am hals gepackt mich gegen die Wand geworfen und mir zwei ohrfeigen verpasst hat dann hat er mich schlampe genannt und mich aus der Wohnung geworfen! Ich bin heulend nachhause gegangen. Meine Mama wollte mich direkt zur polizei fahren um ihn anzuzeigen aber ich lehnte ab. Ich stand und stehe immer noch unter Schock und kann es nicht realisieren das er das wirklich getan hat. Am selben Abend kam er mit seiner Mutter mit Blumen und Plätzchen entschuldigte sich für sein Verhalten er weinte. Die Mutter mag mich wirklich sehr und auch sie weinte. Er versprach mich nicht mehr zu schlagen. Das ganze ist vor zwei Wochen gewesen seitdem ist alles wieder normal. Wir werden im neuen Jahr Heiraten. Meinen Brautkleid und alles haben wir schon Organisiert. Das problem ist das mich eine Freundin von der Hochzeit abhalten will sie sagt danach wird es noch schlimmer wer einmal schlägt tut es immer. Aber er sagte das nach der Hochzeit alles schöner sein wird. Ich liebe ihn trotz allem immer noch aber auch ich habe ein bisschen Angst davor das er mich nach der Hochzeit nochmal schlagen wird? Was würdet ihr denn an meiner Stelle tun?

Mehr lesen

8. November 2015 um 15:23

Hallo
Er ist Reinrassiger deutscher.

es ist schon in Ordnung für mich ich freue mich über jeden Ratschlag. Vielleicht gibt es auch Frauen dessen Männer sich doch geändert haben. Wenn ja meldet euch bitte. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 15:33

Rat meiner mutter...
....sie riet mir damals: heirate nur, wenn du dir 100 prozent sicher bist. ist da ein fünkchen ungewissheit, dann lass es. nach der heirat ist garnichts anders. du wirst weiterhin nicht mit deinen mädels unterwegs sein dürfen... dein verlobter hat keinen respekt vor dir. du hast angst vor ihm....musst sogar vielleicht aufpassen, was du sagst, damit er nicht wieder gewalttätig wird...alles keine gute Grundlage für eine Beziehung. mann muss seinem partner 100 prozentig vertrauen können, und du kannst diesem mann nicht trauen, da er mit dieser gewalttätigkeit dein vertrauen schon missbraucht hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 15:56

Warten
Warum so schnell heiraten? Wenn es so Grundsätzliche Probleme gibt die man vorher klären sollte. Ihr könnt doch noch ein Jahr warten, seit doch noch jung. Warum will er den so schnell heiraten? Nicht böse gemeint, bin selber 25 und verheiratet. Aber hab schon nach 6 Monaten gewusst ich will ihn heiraten. Und sind nach 2 Wochen zusammen gezogen das heißt haben über 3 Jahre zusammen gewohnt. Und gewusst worauf wir uns einlassen. Wohnt ihr den zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 16:09
In Antwort auf laranina5

Warten
Warum so schnell heiraten? Wenn es so Grundsätzliche Probleme gibt die man vorher klären sollte. Ihr könnt doch noch ein Jahr warten, seit doch noch jung. Warum will er den so schnell heiraten? Nicht böse gemeint, bin selber 25 und verheiratet. Aber hab schon nach 6 Monaten gewusst ich will ihn heiraten. Und sind nach 2 Wochen zusammen gezogen das heißt haben über 3 Jahre zusammen gewohnt. Und gewusst worauf wir uns einlassen. Wohnt ihr den zusammen?

Hallo
Ja er hat seine eigene Wohnung. Er hat mich damals rausgeworfen nachdem er mich geschlagen hat. Jetzt ist alles wieder okay. Ich will eig auch warten aber er will mich unbedingt heiraten. Er sagt das er mich liebt und mich für immer bei sich haben will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:01

Auf keinen fall heiraten...
...wenn er wegen so einer lapalie austickt...der mann hat keinen respekt vor dir und keine ahnung was liebe ist...

was ist denn wenn du JETZT mit deinen freundinnen weg willst? hast du mal gefragt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:01
In Antwort auf sentasultana

Hallo
Ja er hat seine eigene Wohnung. Er hat mich damals rausgeworfen nachdem er mich geschlagen hat. Jetzt ist alles wieder okay. Ich will eig auch warten aber er will mich unbedingt heiraten. Er sagt das er mich liebt und mich für immer bei sich haben will

Wenn er dich
wirklich liebt und respektiert, dann muss ihm klar sein, dass du nach diesem Vorfall nicht so weiter machen kannst wie vorher sondern dass er dir mit dem Heiraten Zeit geben muss.
Und diese Zeit solltest du dir dringend nehmen.

Was soll nach der Hochzeit besser werden? Eine Hochzeit macht schlechte Beziehungen nicht besser. Es macht sie nur schwerer zu lösen. Deshalb solltest du nur heiraten, wenn du dir absolut sicher bist. Und das bist du gerade nicht. Völlig zurecht!

Also nimm dir die Zeit die du brauchst! Mach die Dinge, die er dir "verbieten" wollte und schau, ob tatsächlich plötzlich alles anders ist. Dann weißt du bescheid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:04
In Antwort auf sentasultana

Hallo
Ja er hat seine eigene Wohnung. Er hat mich damals rausgeworfen nachdem er mich geschlagen hat. Jetzt ist alles wieder okay. Ich will eig auch warten aber er will mich unbedingt heiraten. Er sagt das er mich liebt und mich für immer bei sich haben will

Hört sich nicht gut an
Hört sich für mich so an, als ob er dich besitzen will. Und du nach der Hochzeit noch weniger darfst, weil du ja dann seine Frau bist. Währe mir zu riskant ganz ehrlich. Und zusammen ziehen ein Thema bei euch? Das will er bestimmt nach der Hochzeit oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:08
In Antwort auf laranina5

Hört sich nicht gut an
Hört sich für mich so an, als ob er dich besitzen will. Und du nach der Hochzeit noch weniger darfst, weil du ja dann seine Frau bist. Währe mir zu riskant ganz ehrlich. Und zusammen ziehen ein Thema bei euch? Das will er bestimmt nach der Hochzeit oder?

Achso
Sind Kinder ein Thema für euch? Wie steht ihr zur Erziehung mit Kinder? Seit ihr da einer Meinung oder nicht? Das ist wichtig für dein weiteres leben auch wenn, es jetzt nicht so wichtig erscheint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:09

Problem
Das Problem ist das alle Schläger das gleiche versprechen, es kommt nie wieder vor, es tut mir so leid....aber der Funke der die Gewalt zündet wird immer da sein. Es geht nicht weg nur weil man das will! Heiraten würde ich nächstes Jahr auf keinen Fall, sag ihm das und sieh wie er reagiert, davon ab sollte sich, auch für den Fall das du überhaupt bei ihm bleibst, eine Therapie und Anti-Agressions-Training für ihn von selbst verstehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:34

Hallo
Über Kinder haben wir noch nicht gesprochen aber ich will noch keine Kinder weil ich mich noch zu Jung dafür finde.

Also ich bin ein paar mal mit Freundinnen in die Stadt gegangen um einzukaufen (für die Hochzeit) da hat er nix gesagt. Aber ich werde mir eure Ratschläge zu Herzen nehmen und mich mit ihm Unterhalten ob wir vlt doch nicht etwas warten sollten mit der Hochzeit. Ich liebe ihn ja aber ehrlich gesagt habe ich auch Angst das er mich nochmal schlagen könnte. Er kommt aus einer reichen Familie und er ist es gewohnt das alles nach seiner pfeife tanzt ich glaube deswegen hat er mich geschlagen weil es ihn aufgeregt als ich mich an das halten wollte was er immer wollte.
Ich werde euch am laufenden halten danke euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 17:37
In Antwort auf sentasultana

Hallo
Über Kinder haben wir noch nicht gesprochen aber ich will noch keine Kinder weil ich mich noch zu Jung dafür finde.

Also ich bin ein paar mal mit Freundinnen in die Stadt gegangen um einzukaufen (für die Hochzeit) da hat er nix gesagt. Aber ich werde mir eure Ratschläge zu Herzen nehmen und mich mit ihm Unterhalten ob wir vlt doch nicht etwas warten sollten mit der Hochzeit. Ich liebe ihn ja aber ehrlich gesagt habe ich auch Angst das er mich nochmal schlagen könnte. Er kommt aus einer reichen Familie und er ist es gewohnt das alles nach seiner pfeife tanzt ich glaube deswegen hat er mich geschlagen weil es ihn aufgeregt als ich mich an das halten wollte was er immer wollte.
Ich werde euch am laufenden halten danke euch

Entschuldigt mich
für die Schreibfehler ich achte nicht darauf weil ich so schnell schreibe ich bin so nervös und aufgeregt. Unsere Hochzeit ist am 7.1.2016 sehr knapp um es abzusagen. Ich weiß nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 18:51

Liebe Coleen
Ja er ist deutscher. Aber das spielt keine Rolle es gibt überall strenge oder altmodische Menschen keine Ahnung wie man das jetzt nennen sollte ja ich bin unter 25j. Und ich bin 155cm klein und sehr zierlich. Er hat mich mit einer Hand an die Wand geklatscht. Er könnte mir leicht die Knochen brechen. Aber seine Mutter hat mir auch versprochen das es nicht mehr vorkommen wird sie wird ein Auge auf ihn haben und wenn es Probleme gibt könnte ich dann immer zu ihr usw.. sie hatte mich auch angefleht ihn nicht zu verlassen weil ich bis jetzt die einzige bin die ihn Glücklich gemacht hat er hat noch mit keiner einzigen geplant zu heiraten. Ich werde morgen mit ihm darüber reden ob wir uns nicht noch etwas Zeit lassen sollten... :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 18:53

Hi
Ja die Wohnunh gehört ihm. Also es ist sein Eigentum. Alles gehört ihm. Aus diesem Grund fällt es ihm wohl sehr leicht mich rauszuwerfen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2015 um 22:43

Das finde
ich allerdings auch mehr als seltsam, dass man heiraten will, aber offenbar nicht mal besprochen hat, ob man mal Kinder haben will oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2015 um 17:26


Ich kann dir aus eigener Erfahrung nur raten ganz, ganz schnell abzuhauen. Vergiss ihn.
Er kontrolliert dich und hat keine Hemmschwelle für Gewalt.
Mit zunehmender Zeit wird das 100% wesentlich schlimmer werden.
Du wirst dich immer kleiner und schlechter fühlen, in noch mehr Abhängigkeiten stecken, die Angst wird-berechtigt- zunehmen und es wird dir immer schwerer fallen zu gehen.
Sei froh, dass es noch vor der Hochzeit passiert ist. Ein Brautkleid kann man noch zurückgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2015 um 23:13

Oh gott!
" Er kommt aus gutem Hause..." Ja, dass merkt man wirklich an seinem Verhalten. Meinst du diesen Beitrag wirklich ernst? Du willst diesen Kerl wirklich heiraten? Na viel Spaß, da kannste dir ja schon mal ein Grabstein bestellten, wenn er dich dann tot geschlagen hat. Wie dumm muss man sein!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen