Forum / Liebe & Beziehung

Heftiger Streit wegen Geld schon nach einer Woche?

Letzte Nachricht: 16. September 2008 um 16:25
A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 20:51

Hallo,
vor zwei Wochen habe ich jemand nettes kennengelernt.
Wir waren öfter was trinken und jedes Mal hat er gezahlt.
Ich mein, das ist ja nicht besonders viel, mal ne Cola hier, mal ne Cola da.
Naja er trinkt recht gerne Bier und braucht da schon einiges mehr.
Mal kurz zu meiner finanziellen Situation:
Also ich bin Schülerin, verdiene nichts, bekomme nur monatlichen Unterhalt von meinem Vater.
Er ist Maurer. Hat jedoch ein Kind für das er monatlich zahlen muss. Noch dazu muss er noch Gerichtskosten, Kosten für Anwalt usw abbezahlen.
Naja jedenfalls waren wir letzte Woche weg.
Ich bestell mir ein Colaweizen, lass es auf meinen Deckel schreiben.
Er hat Hunger (fragt mich aber nicht) und bestellt sich eine Pizza.
Naja jedenfalls hat er mir dann angeboten, die Hälfte mitzuessen.
Danach meinte ich , und gibst jetzt noch a Verdauungsschnäpsla aus.
Da meint er nur: Ja was soll ich denn noch alles ausgeben.
Zehn Min später bestellt er ihn. Ich sag zu ihm, kannst alleine trinken, ich lass mich net so blöd anreden.
Daraufhin er: ich hab dich net blöd angeredet. also trink jetzt. hab nan extra bestellt.
Dann ich: Ne ich trink ihn nicht mehr, ich fahr jetzt heim.
Da er nicht reagiert hab, hab ich noch hinterhergerufen: brauchst dich gar nicht mehr melden.
DAraufhin er: ist in Ordnung.
Das hat er auch noch nicht getan. Zu gemeinsamen Freunden meinte er nur, er lässt sich nicht das Geld aus der Tasche ziehen.

Kann man da schon von Geld aus der Tasche ziehen reden?
Die Woche die wir zusammen waren, hat er im Höchstfall 30 Euro ausgegeben für mcih...
Und dafür, dass er jeden Abend saufen kann, hat er ja auch Geld.
Ich versteh die Welt nicht mehr.
Hab ihn jetzt schon dreimal geschrieben.
Er reagiert nicht.
ER meinte zu Freunden im MOment hat er die Schnauze voll.
Klar hat er viel zu bezahlen und seine Ex kam ihm ganz schön teuer.

Ich hab halt auch kein Geld und ich wars halt von früheren Freunden so gewohnt, dass die mich eingeladen haben, zumindest die, die gut verdienten.
Ich bin nunmal Schülerin.
Naja jedenfalls find ich sein Verhalten blöd. Hab ihn dreimal geschrieben.
Würdet ihr euch nochmal melden?
WAr mein Verhalten falsch? Ich mein wir sind erst eine Woche zusammen (gewesen).
Man ist das kompliziert

Mehr lesen

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 21:18

Ja, aber...
Danke für die schnelle Antwort.
Da magst du schon Recht haben.
Aber ich mach mir da halt auch Gedanken, wie das in Zukunft aussieht.
Ich meine, kann so jemand überhaupt eine FAmilie versorgen?
Ist er dann überhaupt der Richtige oder soll ich es dann nicht gleich sein lassen.
Momentan sind wir ja noch nicht lange zusammen.
Ich will mich ja nicht aushalten lassen, aber wir hatten das Thema schon mal und da meinte er noch, alles sei kein Problem. Wahrscheinlich, weil das noch die Anfangsphase war und er einfach zu allem ja und amen gesagt hat.

Aber was soll ich denn jetzt machen?
ER hat ja noch nicht mal mit mir über das Thema geredet.
ER meldet sich ja auch nicht mal.
Hab ja scho dreimal geschrieben, aber irgendwo hab ich jetzt auch meinen Stolz.

Ich kann ihn ja vielleicht verstehen.
Seine Ex hat ihn ein Kind angehangen, weil die nix arbeiten wollte.
Aber eben meine wichtige Frage, könnte so jemand dann überhaupt eine Familie ernähren, der sich wegen 30 euro jetzt schon aufregt?

Gefällt mir

A
anike_11862155
18.08.08 um 21:27

Nun...
...für jemanden der Unterhalt, Gerichts- und Anwaltskosten und dazu noch leben muß sind 30 Euro und wenn das so weitergeht, wöchentlich 30 Euro X4 = 120 Euro schon eine Menge.

Du erwartest, dass er einfach alles bezahlt, wenn er dazu eine Bemerkung macht, dass er alles zahlen muß, bist du auch noch beleidigt und haust ab.

Kann seine Reaktion gut nachvollziehen. Du sagst selber ihr wart erst gut eine Woche zusammen. Was glaubst du denn, was er sich da für die Zukunft ausgemalt hat, dass er als Goldesel für dich endet!?
Du argumentierst, du bist Schülerin und hast kein Geld, da wäre vielleicht 1. ein kleiner Nebenjob und der findet sich immer irgenwo für eine Schülerin oder aber nicht ständig weggehen angebracht.

Viele müssen heutzutage aufs Geld sehen. Die Gastronomie klagt nicht umsonst. Da wäre eine Flasche Cola aus dem Supermarkt für einen Bruchteil dessen, was sie in ner Kneipe kostet zuhause auf der Terasse, Sofa o.ä. auch sicher mal angebracht.


Auch wenn deine anderen früheren Freunde dich immer eingeladen haben, ist das auf Dauer nicht immer selbstverständlich und damit kommst du nicht bei jedem Mann immer an.

Gefällt mir

A
anike_11862155
18.08.08 um 21:30
In Antwort auf an0N_1254946399z

Ja, aber...
Danke für die schnelle Antwort.
Da magst du schon Recht haben.
Aber ich mach mir da halt auch Gedanken, wie das in Zukunft aussieht.
Ich meine, kann so jemand überhaupt eine FAmilie versorgen?
Ist er dann überhaupt der Richtige oder soll ich es dann nicht gleich sein lassen.
Momentan sind wir ja noch nicht lange zusammen.
Ich will mich ja nicht aushalten lassen, aber wir hatten das Thema schon mal und da meinte er noch, alles sei kein Problem. Wahrscheinlich, weil das noch die Anfangsphase war und er einfach zu allem ja und amen gesagt hat.

Aber was soll ich denn jetzt machen?
ER hat ja noch nicht mal mit mir über das Thema geredet.
ER meldet sich ja auch nicht mal.
Hab ja scho dreimal geschrieben, aber irgendwo hab ich jetzt auch meinen Stolz.

Ich kann ihn ja vielleicht verstehen.
Seine Ex hat ihn ein Kind angehangen, weil die nix arbeiten wollte.
Aber eben meine wichtige Frage, könnte so jemand dann überhaupt eine Familie ernähren, der sich wegen 30 euro jetzt schon aufregt?

Halloooooooooo...
...komm mal ganz schnell runter von deinem "kann er davon überhaupt eine Familie ernähren-Trip" runter. Du kannst später genauso deinen Beitrag dazu leisten das die Familie ernährt wird!

Gefällt mir

A
akeno_12890379
18.08.08 um 21:38

Ich denke mal Dein Text hat den Ausschlag gegeben
Ich denke mal Dein Text hat den Ausschlag gegeben.
Wie kommst Du denn dazu wie selbstverständlich zu erwarten, dass er alles bezahlt ? Dein Text "Danach meinte ich , und gibst jetzt noch a Verdauungsschnäpsla aus." ist schon etwas daneben, muß aber nicht schlimm sein. AberDu hast das Ding dann auch noch selber eskaliert indem Du erst einen auf beleidigt gemacht hast und danach auch noch gerufen, er brauche sich gar nicht mehr zu melden. Dann zu erwarten, dass er sich dennoch melden soll .... naja, vielleicht nen klein bißchen viel erwartet.

Du solltest mal nen bißchen an Deinen sozialen Fähigkeiten tunen.

jaja

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 21:40

Hm
Ich denke jetzt natürlich noch nicht in der Familie.
Ich mache gerade eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin.
Das ist leider rein schulisch.
Nächstes Jahr bin ich fertig und dann mach ich noch zwei Jahre zur Dolmetscherin.
Ja ihr habt scho Recht.
Ich hatte ja auch mein eigenes Geld dabei.
Es ging mir nur darum, dass ich nur nach nem Verdauungsschnaps gefragt hab und er dann gleich: ja was soll ich denn noch alles zahlen

Ich bin das nicht gewohnt.
Wahrscheinlich hab ich da ne altmodische Einstellung.
Aber wenn ich mit Leuten ausm Dorf weggeh, ist das bei uns normal, dass wenn Frauen dabei sind, diese eingeladen werden.

Ich will jetzt klar noch keine Familie, aber ich denke eben auch an später.
Ich weiß auch nicht, wahrscheinlich bin ich wirklich zu verwöhnt.
Mein Ex war Firmeninhaber und für ihn war das selbstverständlich, weil er genug hatte und ich nichts verdiene.
Wir sind zweimal im Jahr in Urlaub usw.

Also soll ich mich nicht mehr bei ihm melden?

Gefällt mir

A
anike_11862155
18.08.08 um 21:43
In Antwort auf an0N_1254946399z

Hm
Ich denke jetzt natürlich noch nicht in der Familie.
Ich mache gerade eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin.
Das ist leider rein schulisch.
Nächstes Jahr bin ich fertig und dann mach ich noch zwei Jahre zur Dolmetscherin.
Ja ihr habt scho Recht.
Ich hatte ja auch mein eigenes Geld dabei.
Es ging mir nur darum, dass ich nur nach nem Verdauungsschnaps gefragt hab und er dann gleich: ja was soll ich denn noch alles zahlen

Ich bin das nicht gewohnt.
Wahrscheinlich hab ich da ne altmodische Einstellung.
Aber wenn ich mit Leuten ausm Dorf weggeh, ist das bei uns normal, dass wenn Frauen dabei sind, diese eingeladen werden.

Ich will jetzt klar noch keine Familie, aber ich denke eben auch an später.
Ich weiß auch nicht, wahrscheinlich bin ich wirklich zu verwöhnt.
Mein Ex war Firmeninhaber und für ihn war das selbstverständlich, weil er genug hatte und ich nichts verdiene.
Wir sind zweimal im Jahr in Urlaub usw.

Also soll ich mich nicht mehr bei ihm melden?

Nunja...
...außerhalb deines Dorfes schreibt man mittlerweile das Jahr 2008 und nicht mehr 1952.
Die Zeiten haben sich halt geändert.

An deiner Stelle würd ich mich bei ihm entschuldigen!

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 21:45
In Antwort auf an0N_1254946399z

Hm
Ich denke jetzt natürlich noch nicht in der Familie.
Ich mache gerade eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin.
Das ist leider rein schulisch.
Nächstes Jahr bin ich fertig und dann mach ich noch zwei Jahre zur Dolmetscherin.
Ja ihr habt scho Recht.
Ich hatte ja auch mein eigenes Geld dabei.
Es ging mir nur darum, dass ich nur nach nem Verdauungsschnaps gefragt hab und er dann gleich: ja was soll ich denn noch alles zahlen

Ich bin das nicht gewohnt.
Wahrscheinlich hab ich da ne altmodische Einstellung.
Aber wenn ich mit Leuten ausm Dorf weggeh, ist das bei uns normal, dass wenn Frauen dabei sind, diese eingeladen werden.

Ich will jetzt klar noch keine Familie, aber ich denke eben auch an später.
Ich weiß auch nicht, wahrscheinlich bin ich wirklich zu verwöhnt.
Mein Ex war Firmeninhaber und für ihn war das selbstverständlich, weil er genug hatte und ich nichts verdiene.
Wir sind zweimal im Jahr in Urlaub usw.

Also soll ich mich nicht mehr bei ihm melden?

Ihr habt recht
Dass ich ihn einfach stehen gelassen hab mit den bestellten Getränken war wohl echt doof.
Und dann noch zu erwarten, dass er sich meldet obwohl ich es ihm anders gesagt hab ist noch blöder.
Deswegen bin ich ja hier um andere Meinungen zu hören, bin ja auch lernfähig
Ich weiß nur nicht, wie ich mich jetzt weiter verhalten soll

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 21:53

Ok
Ich denke, ich lasse ihn jetzt erstmal runterkommen und ein wenig in Ruhe.
Vielleicht schreibe ich ihm morgen früh eine liebe Gutenmorgen SMS mit ner Entschuldigung.
Natürlich werde ich euch berichten wies weitergeht.
Wenn er sich daraufhin auch nicht meldet, dann is es wohl echt nicht der Richtige.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 21:57

Ja...
werd ich machen. Vielen lieben Dank für eure Meinungen und Ratschläge

Gefällt mir

A
akeno_12890379
18.08.08 um 22:00
In Antwort auf an0N_1254946399z

Ihr habt recht
Dass ich ihn einfach stehen gelassen hab mit den bestellten Getränken war wohl echt doof.
Und dann noch zu erwarten, dass er sich meldet obwohl ich es ihm anders gesagt hab ist noch blöder.
Deswegen bin ich ja hier um andere Meinungen zu hören, bin ja auch lernfähig
Ich weiß nur nicht, wie ich mich jetzt weiter verhalten soll

"Ich weiß nur nicht, wie ich mich jetzt weiter verhalten soll"
Ganz einfach: DICH ENTSCHULDIGEN !
Für Dein Anspruchsdenken und Dein zickiges Gehabe.

jaja

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 22:50
In Antwort auf anike_11862155

Nunja...
...außerhalb deines Dorfes schreibt man mittlerweile das Jahr 2008 und nicht mehr 1952.
Die Zeiten haben sich halt geändert.

An deiner Stelle würd ich mich bei ihm entschuldigen!

Noch zu meiner Verteidigung.
drei Punkte:
1. wär es ja nicht so schlimm gewesen, dass er gesagt hat "Was soll ich denn noch alles zahlen", aber er hat es in der ganzen Kneipe rumgeschrien! Es konnte also fast jeder hören.
2. War es nicht meine Idee, immer wegzugehen, jedes Mal hat er es mehr oder weniger vorgeschlagen, ich hab kein Problem, daheim zu bleiben.
3. Hab ich ihn immer abgeholt und musste jedes mal einfach 15km fahren, sprit kostet auch Geld.
Da gleicht sich das doch nur aus.

Gefällt mir

M
mika_12950399
18.08.08 um 23:01
In Antwort auf an0N_1254946399z

Noch zu meiner Verteidigung.
drei Punkte:
1. wär es ja nicht so schlimm gewesen, dass er gesagt hat "Was soll ich denn noch alles zahlen", aber er hat es in der ganzen Kneipe rumgeschrien! Es konnte also fast jeder hören.
2. War es nicht meine Idee, immer wegzugehen, jedes Mal hat er es mehr oder weniger vorgeschlagen, ich hab kein Problem, daheim zu bleiben.
3. Hab ich ihn immer abgeholt und musste jedes mal einfach 15km fahren, sprit kostet auch Geld.
Da gleicht sich das doch nur aus.

Hey
Du hast niemals von ihm verlangt , dass er deine getränken zahlen soll. Diese reaktion ist jedesmal von ihm gekommen und wenn er dich angerufen hast bist du jedesmal gesprungen . Du hast ihm am anfang bereits gesagt , dass du schülerin bist und auch nicht icht so viel geld hast . Wenn ich jemanden anruf wo ici lieb und diese person frag , ob wir was essen oder trinken gehen , dann ist es für mich selbstverständlich , dass ich die rechnung übernehme .

Gefällt mir

M
mika_12950399
18.08.08 um 23:21

Servus
wie kann man sich mit jemanden in ruhe unterhalten , wenn derjenige immer betrunken ist und von einem nichts wissen will , wenn er nüchtern ist ?

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 23:22

Ja
Wir hätten da echt in Ruhe drüber reden sollen, seine Reaktion war nicht okay, meine aber auch nicht. Aber es war halt auch net grad der Ort zum diskutieren, es lief grad das FC Bayern Spiel.
Ich werde mich entschuldigen, aber mehr kann ich dann auch nicht tun denke ich. Ich denke, ich hab dann genug gemacht, wenn er dann trotzdem nicht reagiert, dann weiß ich auch nicht mehr.
Und nochmal, er hat kein Vermögen für mich ausgegeben

Gefällt mir

M
mika_12950399
18.08.08 um 23:27
In Antwort auf mika_12950399

Servus
wie kann man sich mit jemanden in ruhe unterhalten , wenn derjenige immer betrunken ist und von einem nichts wissen will , wenn er nüchtern ist ?

Hey
Du hast mir selber scho gesagt , dass er für dich nur interresse hat , wenn er besoffen íst und wenn er nüchtern ist , so tut , als würde er dich nicht kennen

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
18.08.08 um 23:34

Ja das ist auch noch ein Frage,
also er trinkt wirklich viel, er meinte wenn ich das nicht mag, trinkt er weniger, aber in der Woche hat sich nichts geändert.
Ich sollte vielleicht wirklich nachdenken, ob mir er mir das alles Wert ist.
Noch häng ich noch nicht so an ihm.
Ich hätte ihn halt einfach wirklich besser kennengelernt.
Naja wahrscheinlich sollte ich ihn vergessen.
Mal sehen ob er sich auf meine SMS meldet und wie es sich dann weiterentwickelt.

Gefällt mir

C
chaya_12684509
19.08.08 um 0:09

Hallo
wenn ich an deiner stelle wär würd ich mich nicht mehr bei dem typen melden. ich würd den zum teufel jagen. ich glaub der hat zur zeit zu grossen stress und wenn der schon nach einer woche so zu dir war glaub nicht dass sich da was ändern würde.

Gefällt mir

A
alte_12534643
19.08.08 um 8:08
In Antwort auf an0N_1254946399z

Ja, aber...
Danke für die schnelle Antwort.
Da magst du schon Recht haben.
Aber ich mach mir da halt auch Gedanken, wie das in Zukunft aussieht.
Ich meine, kann so jemand überhaupt eine FAmilie versorgen?
Ist er dann überhaupt der Richtige oder soll ich es dann nicht gleich sein lassen.
Momentan sind wir ja noch nicht lange zusammen.
Ich will mich ja nicht aushalten lassen, aber wir hatten das Thema schon mal und da meinte er noch, alles sei kein Problem. Wahrscheinlich, weil das noch die Anfangsphase war und er einfach zu allem ja und amen gesagt hat.

Aber was soll ich denn jetzt machen?
ER hat ja noch nicht mal mit mir über das Thema geredet.
ER meldet sich ja auch nicht mal.
Hab ja scho dreimal geschrieben, aber irgendwo hab ich jetzt auch meinen Stolz.

Ich kann ihn ja vielleicht verstehen.
Seine Ex hat ihn ein Kind angehangen, weil die nix arbeiten wollte.
Aber eben meine wichtige Frage, könnte so jemand dann überhaupt eine Familie ernähren, der sich wegen 30 euro jetzt schon aufregt?

Die Anspruchshaltung...
die du ihm gegenüber an den Tag gelegt hast, würd mich erstmal abschrecken. Und um sich ein Kind "anhägen" zu lassen braucht es immer zwei. Was bedeutet, er hätte auch verhüten können.

Mach dir lieber selbst über deine Zukunft Gedanken, so geht das nicht, er ist weder dein Finanzier, noch für deinen Lebensstil verantwortlich.

Ich finde es ziemlich unsensibel, einen Mann der gerade sauer auf die Ex ist, weil er evtl. ihr und in jedem Fall für das gemeinsame Kind Unterhalt zahlen muss derart runter zu machen.

Liebe erstmal wirklich jemand, dann können wir weiter reden. Zur Info: Männer sind keine Eier legenden Wollmilchschafe, die deine Trägheit in Sachen Geld verdienen zu unterstützen zu haben.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
19.08.08 um 11:48

Danke dir
da hast du wahrscheinlich Recht.
Ich hab ihm eine Entschuldigungs SMS geschrieben heute Morgen und er hat nicht geantwortet.
Ich meine im Grunde genommen war es doch wirklich nur eine Lapalie.
Falls er sich wieder melden sollte ist auf jeden Fall ein längeres Gespräch fällig.
Wenn er so was nicht verzeihen kann, dann ist ers wohl nicht Wert. Danke für deine Meinung.

Gefällt mir

E
elaine_12566272
20.08.08 um 8:00

Vergiß den Idioten!
Mal davon abgesehen, dass der Mann nicht automatisch alles zu zahlen hat, war sein Verhalten während Eurer ersten Dates nicht gerade zuvorkommend.

Als Maurer verdient er kein Vermögen und dann noch Schulden...da kann ihm die Spendierlaune schon mal vergehen. Den meisten berufstätigen Singles würden 30 EUR kein Loch in die Tasche reißen, aber für ihn scheint das wirklich viel Geld zu sein. Muss man auch akzeptieren. Weil er sich von seiner Ex verarscht fühlt, beharrt er darauf, dass Du Deinen Teil selbst übernimmst.
Aber sich was zu essen zu bestellen, ohne Dich auch nur zu fragen usw. finde ich schon hammermäßig. Naja, und da Du noch Schülerin bist, hätte er es nicht so übertreiben brauchen...

Aber eine Frage: Was willst Du von diesem abgebrochenen, geizigen, frustrierten Typen überhaupt?

LG

Gefällt mir

E
elaine_12566272
20.08.08 um 9:48

Sicherlich....
hat sie sich auch nicht gerade toll verhalten, aber für mich kommt es so rüber, als hätte er sofort aggressiv reagiert, nachdem sie noch etwas zu trinken bestellen wollte.
Er hätte das auch anders rüberbringen können. Sie hätte daraufhin natürlich sagen müssen, keine Sorge, ich zahle selbst.
Ein wenig mehr Verständnis von beiden Seiten wäre angebracht gewesen.
Aber wenn solche Verhaltensweisen bereits während der ersten Dates hochkommen, ist das keine gute Grundlage für eine mögliche Beziehung.
Ich finde das einfach total platt und uncharmant von dem Typen (von ihr übrigens auch). Und wenn er dann noch regelmäßig saufen geht....ja dann gute Nacht!

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 13:59

Falsch verstanden..
Das mit den Unterhaltspflichtungen meines Vaters.
Die sind ja an mich.
Ich wollte damit nur sagen, dass das das einzigste Geld ist, welches ich im Monat zur Verfügung hab.
Mein Gott Leute, da war doch jetzt echt nichts schlimmes daran.
Gut vielleicht hätte ich die Frage ein wenig anders stellen sollen, aber ich hab doch nur gefragt, ob er einen Schnaps ausgibt.
Geht denn da gleich die Welt unter. ER hätte einfach nein sagen können und fertig.

Jedenfalls weiß ich jetzt, dass er ein riesen ... ist. Ich habe mich entschuldigt per SMS weil er schon gar nicht mehr ans Handy geht, wenn ich anruf.
WAs soll das denn bitteschön.

Gestern hab ich ihn dann in einer Kneipe gesehen.
Ich bin hin hab mich persönlich entschuldigt.
Er meinte, ich solle ihm Bedenkzeit geben.
Ich habe meinen letzten Stolz niedergelegt und hab gemeint, dann zahl halt ich die nächsten Male. Ich hab mir wirklich die Blöse gegeben.
Ich hab ihm gebeten mir zu verzeihen und er meint nur, er will Bedenkzeit.

Wegen des einen Schnapses????
Jedenfalls irgendwann hat ers dann doch angenommen und sind zusammen Heim.
Ich hab gemeint, ob er mich nicht (wie immer) in Arm nimmt.
Da meinte er: Kann ich jetzt mal endlich schlafen.
Und morgens hab ich gefragt, ob er mich noch lieb hat, da meinte er, das hab ich dir schon gesagt (also ja) aber blöder gehts ja wohl auch nicht mehr.

Ich hab ihn gefragt, ob er sich meldet.
Er will sich heute abend nach der Arbeit melden.
Aber der kann mich mal.
Nur wegen des einen Schnapses braucht er mich jetzt net behandeln wie den letzten Dreck.
Ich hab mich entschuldigt, mehr als das.
Wahrscheinlich hat er jetzt den letzten Funken Respekt verloren.
Ich hab ihn "gebettelt" mir zu verzeihen.

Bitte Leute, dieser Vorfall ist doch wirklich kein Grund mich so zu behandeln??

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:03

Von dir finde ich dreist,
wie du mit mir redest.
Von wegen Rechnungen zahlt Daddy. Ich wollte hier eure Meinungen und nicht persönlich angegriffen werden!
REd nicht von mir persönlich, denn du kennst meine Situation nicht.
Ich hab auch einiges zu finanzieren. Mir zahlt keiner was.
Aber darum geht es hier auch nicht und es geht auch keinem was an!!
Es geht um diesen einen blöden Schnaps! Ich hab nie von selbstverständlich erwartet, dass er zahlt.
Er hat es von Anfang an von sich aus gemacht.
Und wegen dieser einen Frage sich so aufzupissen und noch nicht mal ne Entschuldigung annehmen.
Sorry aber da fehlts wohl woanders.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:05
In Antwort auf elaine_12566272

Vergiß den Idioten!
Mal davon abgesehen, dass der Mann nicht automatisch alles zu zahlen hat, war sein Verhalten während Eurer ersten Dates nicht gerade zuvorkommend.

Als Maurer verdient er kein Vermögen und dann noch Schulden...da kann ihm die Spendierlaune schon mal vergehen. Den meisten berufstätigen Singles würden 30 EUR kein Loch in die Tasche reißen, aber für ihn scheint das wirklich viel Geld zu sein. Muss man auch akzeptieren. Weil er sich von seiner Ex verarscht fühlt, beharrt er darauf, dass Du Deinen Teil selbst übernimmst.
Aber sich was zu essen zu bestellen, ohne Dich auch nur zu fragen usw. finde ich schon hammermäßig. Naja, und da Du noch Schülerin bist, hätte er es nicht so übertreiben brauchen...

Aber eine Frage: Was willst Du von diesem abgebrochenen, geizigen, frustrierten Typen überhaupt?

LG

Das frag ich mich auch langsam..
mittlerweile gar nichts mehr.
Danke für deinen Beitrag.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:06

Das hat doch nichts
mit aushalten zu tun!!
Natürlich kann ich meine Sachen selber zahlen, darum geht es doch gar nicht.
Also wenn bei euch aushalten heißt, mal jemanden auf einen Schnaps einzuladen,
na dann Gute Nacht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:08

Sagt mal,
was macht ihr mich alle so runter?
Ich dachte, hier wären nette Leute, bei denen man sich neutrale, unpersönliche Meinungen einholen kann.
Dem ist wohl nicht so.
Schade.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:11
In Antwort auf chaya_12684509

Hallo
wenn ich an deiner stelle wär würd ich mich nicht mehr bei dem typen melden. ich würd den zum teufel jagen. ich glaub der hat zur zeit zu grossen stress und wenn der schon nach einer woche so zu dir war glaub nicht dass sich da was ändern würde.

Danke,
das glaube ich auch nicht

Gefällt mir

Z
zaray_12451283
20.08.08 um 14:15
In Antwort auf an0N_1254946399z

Ja, aber...
Danke für die schnelle Antwort.
Da magst du schon Recht haben.
Aber ich mach mir da halt auch Gedanken, wie das in Zukunft aussieht.
Ich meine, kann so jemand überhaupt eine FAmilie versorgen?
Ist er dann überhaupt der Richtige oder soll ich es dann nicht gleich sein lassen.
Momentan sind wir ja noch nicht lange zusammen.
Ich will mich ja nicht aushalten lassen, aber wir hatten das Thema schon mal und da meinte er noch, alles sei kein Problem. Wahrscheinlich, weil das noch die Anfangsphase war und er einfach zu allem ja und amen gesagt hat.

Aber was soll ich denn jetzt machen?
ER hat ja noch nicht mal mit mir über das Thema geredet.
ER meldet sich ja auch nicht mal.
Hab ja scho dreimal geschrieben, aber irgendwo hab ich jetzt auch meinen Stolz.

Ich kann ihn ja vielleicht verstehen.
Seine Ex hat ihn ein Kind angehangen, weil die nix arbeiten wollte.
Aber eben meine wichtige Frage, könnte so jemand dann überhaupt eine Familie ernähren, der sich wegen 30 euro jetzt schon aufregt?

Familie ernähren???
hallo, gehts noch? was interessierts dich, ob der mal eines tages, wenn er mal die richtige frau für sich gefunden hat, mal eine familie ernähren kann?
so wie du schreibst, wirst das sowieso nicht du sein - aber anstelle dauernd über die probleme anderer leute nachzudenken (wer wem unterhalt zahlt, wer warum ein kind hat, etc..) solltest mal über dein - sorry - egoistisches verhalten nachdenken.

zuerst mal davon ausgehen, dass du praktisch eh jedes recht hast, alles gezahlt zu kriegen, weilst noch schülerin bist, dann auch noch ansprüche stellen (er hat dich nicht gefragt, ob du hunger hast... moi - dann mach den mund auf und sag was, er ist ja nicht dein papa, der dich füttern muss!), dann die beleidigte leberwurst spielen, weil er dich angebl. schief angeredet hat (was er meiner meinung nach überhaupt nicht hat - "was soll ich denn noch alles ausgeben" ist eine völlig legitime meldung, er hats sogar noch höflich formuliert), davonrennen, beleidigen ("brauchst dich nimmer melden"), und ihm dann noch am nerv gehen, weilst ihm die ganze zeit hinterher rennst und ihm nicht mal die bedenkzeit gibst, die er gebraucht u. gewollt hatte --- mädel, sei nicht bös, aber werd mal erwachsen, bevor du dir gedanken übers erwachsen-sein machst.
da stellts einem ja die zehennägel auf.

Gefällt mir

Z
zaray_12451283
20.08.08 um 14:35
In Antwort auf zaray_12451283

Familie ernähren???
hallo, gehts noch? was interessierts dich, ob der mal eines tages, wenn er mal die richtige frau für sich gefunden hat, mal eine familie ernähren kann?
so wie du schreibst, wirst das sowieso nicht du sein - aber anstelle dauernd über die probleme anderer leute nachzudenken (wer wem unterhalt zahlt, wer warum ein kind hat, etc..) solltest mal über dein - sorry - egoistisches verhalten nachdenken.

zuerst mal davon ausgehen, dass du praktisch eh jedes recht hast, alles gezahlt zu kriegen, weilst noch schülerin bist, dann auch noch ansprüche stellen (er hat dich nicht gefragt, ob du hunger hast... moi - dann mach den mund auf und sag was, er ist ja nicht dein papa, der dich füttern muss!), dann die beleidigte leberwurst spielen, weil er dich angebl. schief angeredet hat (was er meiner meinung nach überhaupt nicht hat - "was soll ich denn noch alles ausgeben" ist eine völlig legitime meldung, er hats sogar noch höflich formuliert), davonrennen, beleidigen ("brauchst dich nimmer melden"), und ihm dann noch am nerv gehen, weilst ihm die ganze zeit hinterher rennst und ihm nicht mal die bedenkzeit gibst, die er gebraucht u. gewollt hatte --- mädel, sei nicht bös, aber werd mal erwachsen, bevor du dir gedanken übers erwachsen-sein machst.
da stellts einem ja die zehennägel auf.

Sorry
dass ich so grob u. persönlich geschrieben hab. ist nicht ganz mein tag heute.
du bist noch jung, und du wirst es hoffentlich mal so weit bringen, dass sich das finanzielle problem gar nicht mehr stellt, und bis dahin wünsch ich dir alles gute.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 14:46

Danke für die tolle Antwort..
endlich mal ein Beitrag, der mir wirklich weiterhilft.
Danke dir!

Gefällt mir

E
elaine_12566272
20.08.08 um 15:54
In Antwort auf an0N_1254946399z

Das frag ich mich auch langsam..
mittlerweile gar nichts mehr.
Danke für deinen Beitrag.

Annilein....
das ist wohl auch das Beste.

Auch andere Mütter haben hübsche Söhne....

Mit finanziellen Streitereien bereits eine Beziehung zu starten, ist nicht wirklich sinnvoll.

Gefällt mir

M
mika_12950399
20.08.08 um 16:27

Hey
Aber kann jeden Tag in die Kneippe und sich zam saufen , dafür hat er doch anscheinend a immer genügend geld . Ausserdem wohnt er daham und zahlt a ka miete !!!!!!!!!!

Gefällt mir

M
mika_12950399
20.08.08 um 16:35

Hey du
Was hat er denn für Rechnungen zum zahlen ? Der wohnt doch noch daham bei seinen Eltern und hat grad mal 9 kilometer bis zur arbeit !!!!!! Und ihre Rechnungen zahlt sie von den paar moneten wo si als unterhalt bekommt . Aber sie muss a jeden Tag unter der woche einfach 30 kilometer fahren , nur damit sie in di schule kommt , wo sie net a mal zuschüsse von unserem netten Staat bekommt . Ihr seit doch echt alle nimmer ganz sauber , so wie ihr über sie denk und schreibt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ! Und wegen dem kind , dass kind kann ja nichts dafür , aber wenn sich der eigene Vater davor drücken will , unterhalt zu zahlen und lieber in die Kneippe zum saufen geht , des iss dann wohl in ordnung ? Überlegt lieber alle mal , was ihr schreib , man kann sich ja a mal bei ihr in ruhe erkundigen , wie überhaupt die ganze sachlage ist , aber nein , da sind die meisten von euch wahrscheinlich eh zu feige !!!!! Lieber jemanden fertig machen , des iss ja leichter !!!!!!

Gefällt mir

A
an0N_1234891499z
20.08.08 um 16:48
In Antwort auf an0N_1254946399z

Sagt mal,
was macht ihr mich alle so runter?
Ich dachte, hier wären nette Leute, bei denen man sich neutrale, unpersönliche Meinungen einholen kann.
Dem ist wohl nicht so.
Schade.

Hey Annilein...
also bei mir und meinem freund wars vom ersten tag an so das wir uns abgewechselnd haben. zu der zeit war ich auch noch schülerin er verdient geld. noch heute ist es so das wir uns abwechseln , es kommt auch schonmal vor das jeder seine rechnung selber zahlt.
als tip für die zukunft: abwechseln oder ab und zu selber seinen teil zahlen und wenn er dich einläd okay aber lad du ihn auch mal ein.

alles gute und liebe grüße

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 21:38

Ich habe aber auch gesagt,
dass er es eben nicht eingeschränkt hat.
Das Ding ist für mich durch!
ER hat vorhin zu gemeinsamen FReunden gemeint, dass er die Schnauze voll hat.
WEgen so einem Vorfall so einen Aufstand zu bauen , ne.
WEnn er nur irgendein GEfühl für mich hätte, dann würde er jetzt endlich darüber hinwegsehen.
Er ignoriert mich total.
Das finde ich kindisch und nicht in Ordnung. Er ist ja noch nicht mal bereit, mit mir darüber zu reden.
Er hat es wohl von anfang an nicht ernst gemeint und brauchte imnmer nur jemand, wenn er voll war.
Ich hab ihn vorhin angerufen und jetzt hat er eine SMS geschrieben was los ist.
Da schreib ich jetzt aber auch nicht mehr zurück. Er hat mich die letzten Tage ignoriert und zeigt null REspekt mehr.
Ich bin jung, ich finde jemand anderes.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
20.08.08 um 22:30

Da haben wir doch scho sein wahres Gesicht..
kaum antworte ich zehn Minuten nicht kommt folgende SMS:
Dann lass es, aber für immer.
Was soll das denn. Er geht tagelang net an sein Handy, schreibt net zurück.
Aber ich soll springen, sonst kommt gleich so was.
Was ist denn bitte das für ein Verhalten?
Der kann sich mal selber erpressen.
Mich net.

Gefällt mir

R
rashmi_12486126
20.08.08 um 23:44

ALs 1.sORRy fÜR MEiNE recHTScHreIbUNG,aber meiNE tASTATUr spiNNt! 2. VOLL dEr AffE
HeY ANNIleIn hÖr nicht auf maNcHe hieR IM forum Und SchIeß DIEsen GEIZhAlS inNEn WINd! uND beVOr HiEr jezZ NocH jMD Sagt,DaSS ICH aUcH "sO EINE" Bin;DIE siCH aLLES BeZahLEN lÄsST:..besTiMMt NicHT. ICH MAg es eIgtl übeRHAUpt NICht,mir WAS aUSgEBEN ZU LasSen WIrKliCh nciHt.HABS AuCh ersT 3 odeR 4 mAL maChen LAssEn(,wEIL DIe TYPEn ABER AucH ECHT HARtnÄCKIG WAREN. BIs vOR 2 moNATEN hAB ich aUCH imMEr GesaGT: wIESO soLLTE iMMer DeR MAnN bEZaHlen Bla BLA::IS DOCh eH AllEs ModErn GEWoRDeN.." bis miR meine sCHwESteR danN ne kleINe gEhirnwÄScHE verPAsST HAt XD WOMit sie aBER auch REcht Hat...

eS iST nUnMAl ÜBliCH,daSs DeR mAN BEi DEN ersTEN datES BEzAHlT,OB Euch daS passT oDEr NiCHT.ABER was Seit Ihr Hier iM FoRum FÜR mÄnNER,dIe dIE FRAU BEzAHlEn Lässt? EcHT männer MAchen sowAS nicHT,eS sEi DENN MAN Ist SCHON LängeR zusammeN,aBer SelbsT DA mAch iCH als Frau DAS gernE oBwoHL MEIn FrEUNd DAS EIGTL NCIHT gerne SieHt. aBER ANsoonsTEN WErd icH ECHT BÖSE.AUCh gute koLLegEN VoN mIr SaGeN ImmEr;daSS dIE das niCHT Sehen KÖNnEn WENN egAL ob jEzz frEUndin ODER GUTe freunDIN;BEkaNNTE sELber bezahLeN.
und ES STImmt schon;Dass eS kEINE SELBSTverstÄNdLIchkeit isT NE,also immer SCHÖN PoRTEmOnNAIE mITNehMEn aber IM EnddEfFkt wEiß oDer SOLLTE dIE fraU WiSSen;daSs deR maNN zahlT odER zAhlEN WiLl.
beI Mir z.b IST ES So,daSs ICh eS ViEL Lieber Mag ANDEREn WAS AUszuGEbeN alS SELbst wAS AUSGeGeben zu BekOmMEn.man maCht DAs dOcH gerNE...egAl Wie wenIG oDER viel GEld MAn haT.DAS isT SOWIeSO Das BLÖDSte ZU asGen.AucH wENn ich nur 10 EUrO im mOnaT HäTte WÜrde Ich MeinEM daTe TRoTzDEM dAS ESSEN/TRINKen AusGEben. Man maG siCH DOCH unD da SpieLT GELD KEINE ROLle und mAN SOLLTE Es EIGETnlICH Auch GERNe für deN aNDerEn maCHeN!!

fÜR mIch ZähLt es ZU WIsSEN,dass eR Es/DAs alLEs fÜR MIch BEZAhLEn wÜRde! OB ICh DAs DAnN ZulASSE,isT dANn waS AnDEREs;Denn mein beSAuFen lASS ICH MIr auch NIcht Von MEInen FrEund bEzahLeN,deNn DA sOlLTe jeDEs MädCHen daNN AuCh Die gUTmüTigKeIT nichT aUsnUtzEn.WIE GEsAGT schön zu WiSsEN,AbeR nicHt AnnHEMen.

unD beI paArEN,DiE SCHON lÄnGer ZUsamMEn sIND UND dEr maNN imMEr ZAHLt... REVANGIErt SIch DIe fraU DUrch geSCHENKE ODER ANDERE SACheN (t-sHIRt,parfüM;BOxeRshOrTS Oder eiNMal N RichTIg feTtes ESseN z.b BEI EINjähRiGEM odeR ANdErEs JUBiLäuM) aBEr nicHT eiNfaCH so In neM CAFe

aH ja uND WaS AUCH üBerhAUPt nICHT gEhT...sich SELBEr WAS zu essen zu BesTELLEn abEr nix Für dEN aNdErEn! Von WegEN annI SeI UNveRsCHämT...gIBt nIx UNvErSchÄmTereS ALs dAs WAs eR GeTaN HAt!!!! EgAL JeZZ Ob,DaS BeI NEM DATE ISt uND oB eS dIE FraU OdER DEr maNn MacHt UND Wemm IcH kEIn gElD füR 2 HAbE,DAnN esS iCH AuCh niX.feRtIG! UND WenN iCH nUR FÜr EinEn HAB,DAnn isT naTürLicH deR AnDeRE;MeinE FrEuNDIn,sChweSTEr oDer FreUNd.DenN die SinD DAnn SoziaL dass sie IHR "gesCHenKteS" EssEn DANN miT miR tEIlEn WürDen. JAJA SO mACHt Man Das EIGTL uND NIcht WIE Der tYp DA.

neNe KönNt ICH MiCh sTunden DrÜbeR aUfrEgEN

LG DIe SCHLANge

Gefällt mir

E
elaine_12566272
21.08.08 um 7:27
In Antwort auf rashmi_12486126

ALs 1.sORRy fÜR MEiNE recHTScHreIbUNG,aber meiNE tASTATUr spiNNt! 2. VOLL dEr AffE
HeY ANNIleIn hÖr nicht auf maNcHe hieR IM forum Und SchIeß DIEsen GEIZhAlS inNEn WINd! uND beVOr HiEr jezZ NocH jMD Sagt,DaSS ICH aUcH "sO EINE" Bin;DIE siCH aLLES BeZahLEN lÄsST:..besTiMMt NicHT. ICH MAg es eIgtl übeRHAUpt NICht,mir WAS aUSgEBEN ZU LasSen WIrKliCh nciHt.HABS AuCh ersT 3 odeR 4 mAL maChen LAssEn(,wEIL DIe TYPEn ABER AucH ECHT HARtnÄCKIG WAREN. BIs vOR 2 moNATEN hAB ich aUCH imMEr GesaGT: wIESO soLLTE iMMer DeR MAnN bEZaHlen Bla BLA::IS DOCh eH AllEs ModErn GEWoRDeN.." bis miR meine sCHwESteR danN ne kleINe gEhirnwÄScHE verPAsST HAt XD WOMit sie aBER auch REcht Hat...

eS iST nUnMAl ÜBliCH,daSs DeR mAN BEi DEN ersTEN datES BEzAHlT,OB Euch daS passT oDEr NiCHT.ABER was Seit Ihr Hier iM FoRum FÜR mÄnNER,dIe dIE FRAU BEzAHlEn Lässt? EcHT männer MAchen sowAS nicHT,eS sEi DENN MAN Ist SCHON LängeR zusammeN,aBer SelbsT DA mAch iCH als Frau DAS gernE oBwoHL MEIn FrEUNd DAS EIGTL NCIHT gerne SieHt. aBER ANsoonsTEN WErd icH ECHT BÖSE.AUCh gute koLLegEN VoN mIr SaGeN ImmEr;daSS dIE das niCHT Sehen KÖNnEn WENN egAL ob jEzz frEUndin ODER GUTe freunDIN;BEkaNNTE sELber bezahLeN.
und ES STImmt schon;Dass eS kEINE SELBSTverstÄNdLIchkeit isT NE,also immer SCHÖN PoRTEmOnNAIE mITNehMEn aber IM EnddEfFkt wEiß oDer SOLLTE dIE fraU WiSSen;daSs deR maNN zahlT odER zAhlEN WiLl.
beI Mir z.b IST ES So,daSs ICh eS ViEL Lieber Mag ANDEREn WAS AUszuGEbeN alS SELbst wAS AUSGeGeben zu BekOmMEn.man maCht DAs dOcH gerNE...egAl Wie wenIG oDER viel GEld MAn haT.DAS isT SOWIeSO Das BLÖDSte ZU asGen.AucH wENn ich nur 10 EUrO im mOnaT HäTte WÜrde Ich MeinEM daTe TRoTzDEM dAS ESSEN/TRINKen AusGEben. Man maG siCH DOCH unD da SpieLT GELD KEINE ROLle und mAN SOLLTE Es EIGETnlICH Auch GERNe für deN aNDerEn maCHeN!!

fÜR mIch ZähLt es ZU WIsSEN,dass eR Es/DAs alLEs fÜR MIch BEZAhLEn wÜRde! OB ICh DAs DAnN ZulASSE,isT dANn waS AnDEREs;Denn mein beSAuFen lASS ICH MIr auch NIcht Von MEInen FrEund bEzahLeN,deNn DA sOlLTe jeDEs MädCHen daNN AuCh Die gUTmüTigKeIT nichT aUsnUtzEn.WIE GEsAGT schön zu WiSsEN,AbeR nicHt AnnHEMen.

unD beI paArEN,DiE SCHON lÄnGer ZUsamMEn sIND UND dEr maNN imMEr ZAHLt... REVANGIErt SIch DIe fraU DUrch geSCHENKE ODER ANDERE SACheN (t-sHIRt,parfüM;BOxeRshOrTS Oder eiNMal N RichTIg feTtes ESseN z.b BEI EINjähRiGEM odeR ANdErEs JUBiLäuM) aBEr nicHT eiNfaCH so In neM CAFe

aH ja uND WaS AUCH üBerhAUPt nICHT gEhT...sich SELBEr WAS zu essen zu BesTELLEn abEr nix Für dEN aNdErEn! Von WegEN annI SeI UNveRsCHämT...gIBt nIx UNvErSchÄmTereS ALs dAs WAs eR GeTaN HAt!!!! EgAL JeZZ Ob,DaS BeI NEM DATE ISt uND oB eS dIE FraU OdER DEr maNn MacHt UND Wemm IcH kEIn gElD füR 2 HAbE,DAnN esS iCH AuCh niX.feRtIG! UND WenN iCH nUR FÜr EinEn HAB,DAnn isT naTürLicH deR AnDeRE;MeinE FrEuNDIn,sChweSTEr oDer FreUNd.DenN die SinD DAnn SoziaL dass sie IHR "gesCHenKteS" EssEn DANN miT miR tEIlEn WürDen. JAJA SO mACHt Man Das EIGTL uND NIcht WIE Der tYp DA.

neNe KönNt ICH MiCh sTunden DrÜbeR aUfrEgEN

LG DIe SCHLANge

Gut gesprochen Schlange,
das ist ja echt unfassbar. Die beiden sind noch nicht mal zusammen, und schon macht er einen auf eingeschnappt. Und das, obwohl sie sich persönlich bei ihm entschuldigt hat!
Ich würde den Typen aus meinem Gedächtnis streichen!!
Die oben genannten Punkte, sehe ich ganz genauso.
Der Mann muss in der heutigen Zeit nicht mehr zahlen, ganz klar - keine Frage!
Hätte er eine gute Erziehung genossen, hätte er es zumindest angeboten, egal wie viel Geld er hat.
Neben uns saß neulich im Biergarten ein vielleicht 15jähriger Schüler mit seiner gleichaltrigen Freundin. Die beiden haben sich eine Cola geteilt, später hat er mit viel Mühe 2 EUR aus seinem Geldbeutel gekramt. Die Freundin hat zur gleichen Zeit in ihrem nachgeschaut, während die Bedienung wartete. Dann hat er aber darauf bestanden zu zu zahlen.
Uns am Nebentisch ging echt das Herz auf, am liebsten hätten wir die 2 EUR für die beiden übernommen.
Ich stamme aus einer südländischen Familie, bei uns ist es eine Ehre, denen die wir lieben, etwas zu spendieren. Besonders, wenn es um Essen und Trinken geht.
Diese Erbsenzählerei kann ich nicht verstehen.

Regt mich voll auf dieser Typ! Offensichtlich hat er mit den Fehlern seiner alten Beziehung noch nicht abgeschlossen, und ist ohnehin nur auf Stress aus!
LG

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
21.08.08 um 8:15
In Antwort auf rashmi_12486126

ALs 1.sORRy fÜR MEiNE recHTScHreIbUNG,aber meiNE tASTATUr spiNNt! 2. VOLL dEr AffE
HeY ANNIleIn hÖr nicht auf maNcHe hieR IM forum Und SchIeß DIEsen GEIZhAlS inNEn WINd! uND beVOr HiEr jezZ NocH jMD Sagt,DaSS ICH aUcH "sO EINE" Bin;DIE siCH aLLES BeZahLEN lÄsST:..besTiMMt NicHT. ICH MAg es eIgtl übeRHAUpt NICht,mir WAS aUSgEBEN ZU LasSen WIrKliCh nciHt.HABS AuCh ersT 3 odeR 4 mAL maChen LAssEn(,wEIL DIe TYPEn ABER AucH ECHT HARtnÄCKIG WAREN. BIs vOR 2 moNATEN hAB ich aUCH imMEr GesaGT: wIESO soLLTE iMMer DeR MAnN bEZaHlen Bla BLA::IS DOCh eH AllEs ModErn GEWoRDeN.." bis miR meine sCHwESteR danN ne kleINe gEhirnwÄScHE verPAsST HAt XD WOMit sie aBER auch REcht Hat...

eS iST nUnMAl ÜBliCH,daSs DeR mAN BEi DEN ersTEN datES BEzAHlT,OB Euch daS passT oDEr NiCHT.ABER was Seit Ihr Hier iM FoRum FÜR mÄnNER,dIe dIE FRAU BEzAHlEn Lässt? EcHT männer MAchen sowAS nicHT,eS sEi DENN MAN Ist SCHON LängeR zusammeN,aBer SelbsT DA mAch iCH als Frau DAS gernE oBwoHL MEIn FrEUNd DAS EIGTL NCIHT gerne SieHt. aBER ANsoonsTEN WErd icH ECHT BÖSE.AUCh gute koLLegEN VoN mIr SaGeN ImmEr;daSS dIE das niCHT Sehen KÖNnEn WENN egAL ob jEzz frEUndin ODER GUTe freunDIN;BEkaNNTE sELber bezahLeN.
und ES STImmt schon;Dass eS kEINE SELBSTverstÄNdLIchkeit isT NE,also immer SCHÖN PoRTEmOnNAIE mITNehMEn aber IM EnddEfFkt wEiß oDer SOLLTE dIE fraU WiSSen;daSs deR maNN zahlT odER zAhlEN WiLl.
beI Mir z.b IST ES So,daSs ICh eS ViEL Lieber Mag ANDEREn WAS AUszuGEbeN alS SELbst wAS AUSGeGeben zu BekOmMEn.man maCht DAs dOcH gerNE...egAl Wie wenIG oDER viel GEld MAn haT.DAS isT SOWIeSO Das BLÖDSte ZU asGen.AucH wENn ich nur 10 EUrO im mOnaT HäTte WÜrde Ich MeinEM daTe TRoTzDEM dAS ESSEN/TRINKen AusGEben. Man maG siCH DOCH unD da SpieLT GELD KEINE ROLle und mAN SOLLTE Es EIGETnlICH Auch GERNe für deN aNDerEn maCHeN!!

fÜR mIch ZähLt es ZU WIsSEN,dass eR Es/DAs alLEs fÜR MIch BEZAhLEn wÜRde! OB ICh DAs DAnN ZulASSE,isT dANn waS AnDEREs;Denn mein beSAuFen lASS ICH MIr auch NIcht Von MEInen FrEund bEzahLeN,deNn DA sOlLTe jeDEs MädCHen daNN AuCh Die gUTmüTigKeIT nichT aUsnUtzEn.WIE GEsAGT schön zu WiSsEN,AbeR nicHt AnnHEMen.

unD beI paArEN,DiE SCHON lÄnGer ZUsamMEn sIND UND dEr maNN imMEr ZAHLt... REVANGIErt SIch DIe fraU DUrch geSCHENKE ODER ANDERE SACheN (t-sHIRt,parfüM;BOxeRshOrTS Oder eiNMal N RichTIg feTtes ESseN z.b BEI EINjähRiGEM odeR ANdErEs JUBiLäuM) aBEr nicHT eiNfaCH so In neM CAFe

aH ja uND WaS AUCH üBerhAUPt nICHT gEhT...sich SELBEr WAS zu essen zu BesTELLEn abEr nix Für dEN aNdErEn! Von WegEN annI SeI UNveRsCHämT...gIBt nIx UNvErSchÄmTereS ALs dAs WAs eR GeTaN HAt!!!! EgAL JeZZ Ob,DaS BeI NEM DATE ISt uND oB eS dIE FraU OdER DEr maNn MacHt UND Wemm IcH kEIn gElD füR 2 HAbE,DAnN esS iCH AuCh niX.feRtIG! UND WenN iCH nUR FÜr EinEn HAB,DAnn isT naTürLicH deR AnDeRE;MeinE FrEuNDIn,sChweSTEr oDer FreUNd.DenN die SinD DAnn SoziaL dass sie IHR "gesCHenKteS" EssEn DANN miT miR tEIlEn WürDen. JAJA SO mACHt Man Das EIGTL uND NIcht WIE Der tYp DA.

neNe KönNt ICH MiCh sTunden DrÜbeR aUfrEgEN

LG DIe SCHLANge

Danke dir
für deinen Beitrag, genau so sehe ich das auch.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
21.08.08 um 8:16
In Antwort auf elaine_12566272

Gut gesprochen Schlange,
das ist ja echt unfassbar. Die beiden sind noch nicht mal zusammen, und schon macht er einen auf eingeschnappt. Und das, obwohl sie sich persönlich bei ihm entschuldigt hat!
Ich würde den Typen aus meinem Gedächtnis streichen!!
Die oben genannten Punkte, sehe ich ganz genauso.
Der Mann muss in der heutigen Zeit nicht mehr zahlen, ganz klar - keine Frage!
Hätte er eine gute Erziehung genossen, hätte er es zumindest angeboten, egal wie viel Geld er hat.
Neben uns saß neulich im Biergarten ein vielleicht 15jähriger Schüler mit seiner gleichaltrigen Freundin. Die beiden haben sich eine Cola geteilt, später hat er mit viel Mühe 2 EUR aus seinem Geldbeutel gekramt. Die Freundin hat zur gleichen Zeit in ihrem nachgeschaut, während die Bedienung wartete. Dann hat er aber darauf bestanden zu zu zahlen.
Uns am Nebentisch ging echt das Herz auf, am liebsten hätten wir die 2 EUR für die beiden übernommen.
Ich stamme aus einer südländischen Familie, bei uns ist es eine Ehre, denen die wir lieben, etwas zu spendieren. Besonders, wenn es um Essen und Trinken geht.
Diese Erbsenzählerei kann ich nicht verstehen.

Regt mich voll auf dieser Typ! Offensichtlich hat er mit den Fehlern seiner alten Beziehung noch nicht abgeschlossen, und ist ohnehin nur auf Stress aus!
LG

Genau das
glaube ich auch.
Ich pfeif jetzt auf den Typen, vor allem nach seiner SMS gestern.

Gefällt mir

J
judyta_12533972
21.08.08 um 8:50

Was willst du mit dem?
ich sag mal so: Zahlen hin oder her:

Du schreibst er TRINKT gerne! Wusstest du, dass unter Bauberuflern eine der höchsten Alkoholiker-Raten anzutreffen ist?? Also alleine aus dem Grund würde ich die Finger von dem lassen.
2. Er hat ein Kind. Du bist Schülerin. Das passt nicht zusammen.
ich denke: Sei froh, dass da snix geworden ist, ich denke, du hättest dich da in was reingeritten.

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
21.08.08 um 9:49
In Antwort auf judyta_12533972

Was willst du mit dem?
ich sag mal so: Zahlen hin oder her:

Du schreibst er TRINKT gerne! Wusstest du, dass unter Bauberuflern eine der höchsten Alkoholiker-Raten anzutreffen ist?? Also alleine aus dem Grund würde ich die Finger von dem lassen.
2. Er hat ein Kind. Du bist Schülerin. Das passt nicht zusammen.
ich denke: Sei froh, dass da snix geworden ist, ich denke, du hättest dich da in was reingeritten.

Mit höchster Wahrscheinlichkeit..
hast du Recht! Meine Mutter sagt auch, was bessers hätte mir doch gar nicht passieren können, als dass er gleich zu anfangs sein wahres Gesicht zeigt.
Ich kenne ihn noch nicht so gut, aber was ich höre und selber gesehen habe, zeigt, dass er mit 90%iger Wahrscheinlichkeit Alkoholiker ist.
ich weiß auch nicht, ich falle eben immer wieder auf dieselben rein.
Ich versuche stark zu bleiben und mich keinesfalls mehr zu melden.
Danke dir für deinen Beitrag.

Gefällt mir

D
dionne_12876384
21.08.08 um 9:58

Schieß
diesen Mann aber mal sowas von in den Wind...
Die Reaktion von ihm war Assi, aber deine war auch nicht grad nicht feine englische Art.

Weißt du, ich sehs auch dass es die Aufgabe des Mannes ist am Anfang zu bezahlen. Ein Mann der das nicht tut, ist mir schon suspekt und ich spare mir das nächste Date.

Ein Beispiel: ich war mit einem Kerl weg, der bestand drauf mich wiederzusehen, blabla. Am Ende aber bestand er auf getrennte Rechnungen. Ich nahm die Rechnung, zahlte beides und er sah mich nur noch von hinten. Die Kellnerin hat sich schlappgelacht und fand meine Reaktion super, was sie mir beim nächsten Besuch im Café sagte.Er hat noch 100 Mal angerufen, aber die Sache war gegessen für mich.

Es ist nicht so als ob ich mir es selbst nicht leisten könnte und als ob ich mich aushalten lassen will. Dies ist sicherlich nicht der Fall.

Du hast dich falsch verhalten, indem Du ihm den Schnaps aufgezwungen hast... Besser wäre es gewesen den Mund zu halten. Aber gut, einmal entschuldigen reicht dafür. Er hat sich tagelang nicht gemeldet und auf stur gemacht. Männer reagieren auf Funkstille, nicht auf melden. Wenn du dich meldest hat er jedesmal das Gefühl er kann auf dich zurückkommen...nach Belieben.

Und was dein Geld angeht: ich war auch Schülerin, aber ich bin mit 15 für ein paar Stunden die Woche bereits Regale einräumen gegagen, um mir selbst was leisten zu können. Es täte dir auch gut drüber nachzudenken. Die Ausrede du seist Schülerin und hättest kein Geld greift in meinen Augen nicht...sorry...

Gefällt mir

N
nevil_11961815
21.08.08 um 11:03
In Antwort auf rashmi_12486126

ALs 1.sORRy fÜR MEiNE recHTScHreIbUNG,aber meiNE tASTATUr spiNNt! 2. VOLL dEr AffE
HeY ANNIleIn hÖr nicht auf maNcHe hieR IM forum Und SchIeß DIEsen GEIZhAlS inNEn WINd! uND beVOr HiEr jezZ NocH jMD Sagt,DaSS ICH aUcH "sO EINE" Bin;DIE siCH aLLES BeZahLEN lÄsST:..besTiMMt NicHT. ICH MAg es eIgtl übeRHAUpt NICht,mir WAS aUSgEBEN ZU LasSen WIrKliCh nciHt.HABS AuCh ersT 3 odeR 4 mAL maChen LAssEn(,wEIL DIe TYPEn ABER AucH ECHT HARtnÄCKIG WAREN. BIs vOR 2 moNATEN hAB ich aUCH imMEr GesaGT: wIESO soLLTE iMMer DeR MAnN bEZaHlen Bla BLA::IS DOCh eH AllEs ModErn GEWoRDeN.." bis miR meine sCHwESteR danN ne kleINe gEhirnwÄScHE verPAsST HAt XD WOMit sie aBER auch REcht Hat...

eS iST nUnMAl ÜBliCH,daSs DeR mAN BEi DEN ersTEN datES BEzAHlT,OB Euch daS passT oDEr NiCHT.ABER was Seit Ihr Hier iM FoRum FÜR mÄnNER,dIe dIE FRAU BEzAHlEn Lässt? EcHT männer MAchen sowAS nicHT,eS sEi DENN MAN Ist SCHON LängeR zusammeN,aBer SelbsT DA mAch iCH als Frau DAS gernE oBwoHL MEIn FrEUNd DAS EIGTL NCIHT gerne SieHt. aBER ANsoonsTEN WErd icH ECHT BÖSE.AUCh gute koLLegEN VoN mIr SaGeN ImmEr;daSS dIE das niCHT Sehen KÖNnEn WENN egAL ob jEzz frEUndin ODER GUTe freunDIN;BEkaNNTE sELber bezahLeN.
und ES STImmt schon;Dass eS kEINE SELBSTverstÄNdLIchkeit isT NE,also immer SCHÖN PoRTEmOnNAIE mITNehMEn aber IM EnddEfFkt wEiß oDer SOLLTE dIE fraU WiSSen;daSs deR maNN zahlT odER zAhlEN WiLl.
beI Mir z.b IST ES So,daSs ICh eS ViEL Lieber Mag ANDEREn WAS AUszuGEbeN alS SELbst wAS AUSGeGeben zu BekOmMEn.man maCht DAs dOcH gerNE...egAl Wie wenIG oDER viel GEld MAn haT.DAS isT SOWIeSO Das BLÖDSte ZU asGen.AucH wENn ich nur 10 EUrO im mOnaT HäTte WÜrde Ich MeinEM daTe TRoTzDEM dAS ESSEN/TRINKen AusGEben. Man maG siCH DOCH unD da SpieLT GELD KEINE ROLle und mAN SOLLTE Es EIGETnlICH Auch GERNe für deN aNDerEn maCHeN!!

fÜR mIch ZähLt es ZU WIsSEN,dass eR Es/DAs alLEs fÜR MIch BEZAhLEn wÜRde! OB ICh DAs DAnN ZulASSE,isT dANn waS AnDEREs;Denn mein beSAuFen lASS ICH MIr auch NIcht Von MEInen FrEund bEzahLeN,deNn DA sOlLTe jeDEs MädCHen daNN AuCh Die gUTmüTigKeIT nichT aUsnUtzEn.WIE GEsAGT schön zu WiSsEN,AbeR nicHt AnnHEMen.

unD beI paArEN,DiE SCHON lÄnGer ZUsamMEn sIND UND dEr maNN imMEr ZAHLt... REVANGIErt SIch DIe fraU DUrch geSCHENKE ODER ANDERE SACheN (t-sHIRt,parfüM;BOxeRshOrTS Oder eiNMal N RichTIg feTtes ESseN z.b BEI EINjähRiGEM odeR ANdErEs JUBiLäuM) aBEr nicHT eiNfaCH so In neM CAFe

aH ja uND WaS AUCH üBerhAUPt nICHT gEhT...sich SELBEr WAS zu essen zu BesTELLEn abEr nix Für dEN aNdErEn! Von WegEN annI SeI UNveRsCHämT...gIBt nIx UNvErSchÄmTereS ALs dAs WAs eR GeTaN HAt!!!! EgAL JeZZ Ob,DaS BeI NEM DATE ISt uND oB eS dIE FraU OdER DEr maNn MacHt UND Wemm IcH kEIn gElD füR 2 HAbE,DAnN esS iCH AuCh niX.feRtIG! UND WenN iCH nUR FÜr EinEn HAB,DAnn isT naTürLicH deR AnDeRE;MeinE FrEuNDIn,sChweSTEr oDer FreUNd.DenN die SinD DAnn SoziaL dass sie IHR "gesCHenKteS" EssEn DANN miT miR tEIlEn WürDen. JAJA SO mACHt Man Das EIGTL uND NIcht WIE Der tYp DA.

neNe KönNt ICH MiCh sTunden DrÜbeR aUfrEgEN

LG DIe SCHLANge

WoW
echt übel das mit deiner tastatur

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
21.08.08 um 13:45
In Antwort auf dionne_12876384

Schieß
diesen Mann aber mal sowas von in den Wind...
Die Reaktion von ihm war Assi, aber deine war auch nicht grad nicht feine englische Art.

Weißt du, ich sehs auch dass es die Aufgabe des Mannes ist am Anfang zu bezahlen. Ein Mann der das nicht tut, ist mir schon suspekt und ich spare mir das nächste Date.

Ein Beispiel: ich war mit einem Kerl weg, der bestand drauf mich wiederzusehen, blabla. Am Ende aber bestand er auf getrennte Rechnungen. Ich nahm die Rechnung, zahlte beides und er sah mich nur noch von hinten. Die Kellnerin hat sich schlappgelacht und fand meine Reaktion super, was sie mir beim nächsten Besuch im Café sagte.Er hat noch 100 Mal angerufen, aber die Sache war gegessen für mich.

Es ist nicht so als ob ich mir es selbst nicht leisten könnte und als ob ich mich aushalten lassen will. Dies ist sicherlich nicht der Fall.

Du hast dich falsch verhalten, indem Du ihm den Schnaps aufgezwungen hast... Besser wäre es gewesen den Mund zu halten. Aber gut, einmal entschuldigen reicht dafür. Er hat sich tagelang nicht gemeldet und auf stur gemacht. Männer reagieren auf Funkstille, nicht auf melden. Wenn du dich meldest hat er jedesmal das Gefühl er kann auf dich zurückkommen...nach Belieben.

Und was dein Geld angeht: ich war auch Schülerin, aber ich bin mit 15 für ein paar Stunden die Woche bereits Regale einräumen gegagen, um mir selbst was leisten zu können. Es täte dir auch gut drüber nachzudenken. Die Ausrede du seist Schülerin und hättest kein Geld greift in meinen Augen nicht...sorry...

Hallo,
ich hab hier irgendwo schon erwähnt, dass es mir auch nicht ums Geld oder aushalten geht.
Ich bin nur eben der gleichen Meinung wie du, was das betrifft.
Deine Reaktion war echt klasse. Hätte ich auch tun sollen.
Ich hatte ja auch mein Geld dabei.
Es ging mir hier lediglich ums Prinzip.

Gefällt mir

R
rashmi_12486126
21.08.08 um 17:53

@jumarei
ich komm auch aus ner südländischen familie und wie du schon sagtest,dass ist eine ehre für die männer dann zu zahlen oder generell was zu spendieren.wollte es nicht direkt so sagen,weil dann manche denken würde,ich behaupte,dass die deutschen männer geizig wären.aber das hab ich ja nicht gesagt,doch leider stimmt des aber zu mteil.nicht alle,aber die meisten o. zumindest viele.wie gesagt außnahmen gibts immer( siehe mein letztes date)

is ja auch wurscht was für n landsmann/frau...ALLE männer dieser welt sollten zahlen!!! *lach* spaß ihr wisst ja wie ich des mein =)

Gefällt mir

A
an0N_1254946399z
21.08.08 um 18:41

ER hat auch keine Gefühle für mich,
außer er ist voll.
Aber davon weiß er ja meist am nächsten Tag nichts mehr
Ne, ihr hab vollkommen Recht, der soll mal bleiben, wo der Pfeffer wächst.
Ihr hab Recht, ich muss auf Abstand gehen.
Anfangs, als ich mir noch nicht so sicher war, da konnte er sich jeden TAg von sich aus melden.
Aber als er mich nach ner Woche rumgekriegt hat und gemerkt hat, dass ich ihn echt gern hab, seitdem ist er so blöd.

Gefällt mir

E
elaine_12566272
22.08.08 um 2:06
In Antwort auf rashmi_12486126

@jumarei
ich komm auch aus ner südländischen familie und wie du schon sagtest,dass ist eine ehre für die männer dann zu zahlen oder generell was zu spendieren.wollte es nicht direkt so sagen,weil dann manche denken würde,ich behaupte,dass die deutschen männer geizig wären.aber das hab ich ja nicht gesagt,doch leider stimmt des aber zu mteil.nicht alle,aber die meisten o. zumindest viele.wie gesagt außnahmen gibts immer( siehe mein letztes date)

is ja auch wurscht was für n landsmann/frau...ALLE männer dieser welt sollten zahlen!!! *lach* spaß ihr wisst ja wie ich des mein =)

Hey Schlange
Auf alle Fälle sollten sie zahlen


Ja, ich hab auch einen Moment geschluckt, bevor ich geschrieben hab, dass meine Familie südländisch ist....und dass sowas bei uns gar nicht zur Diskussion steht....wird von vielen leider falsch interpretiert.
Mein Daddy ist Deutscher, meine Mutter stammt aus Italien. Ihre Familie lebt auch schon ewig hier. Und mittlerweile ist sie quer durch die Reihe deutsch-italienisch gemischt.
Aber auch die Nicht-Südländer unter uns sind äußerst aufgeschlossen und spendabel, besonders wenn es um Frauen geht
Die Family meines Vaters ist da schon etwas weniger herzlich...
Was soll man machen? Ist vielleicht doch die Mentalität...wobei mein fast durchweg deutscher Freundeskreis genauso tickt wie ich.

LG

Gefällt mir

E
elaine_12566272
22.08.08 um 2:14
In Antwort auf an0N_1254946399z

ER hat auch keine Gefühle für mich,
außer er ist voll.
Aber davon weiß er ja meist am nächsten Tag nichts mehr
Ne, ihr hab vollkommen Recht, der soll mal bleiben, wo der Pfeffer wächst.
Ihr hab Recht, ich muss auf Abstand gehen.
Anfangs, als ich mir noch nicht so sicher war, da konnte er sich jeden TAg von sich aus melden.
Aber als er mich nach ner Woche rumgekriegt hat und gemerkt hat, dass ich ihn echt gern hab, seitdem ist er so blöd.

HÄÄÄ?
Du meinst, Du hattest schon mit ihm geschlafen?

Und seitdem behandelt er Dich wie Dreck, außer er ist dicht????

WOW - er ist sogar ein noch größeres A****, als ich eh schon dachte. Sowas wie den gibts doch nur im Film.

Gefällt mir