Home / Forum / Liebe & Beziehung / Heftiger Liebeskummer...

Heftiger Liebeskummer...

21. Februar 2016 um 20:22

Hallo
mein Freund hat am Di. entschieden das wir eine Beziehungspause einlegen sollten damit er sich mit seinen Gefühlen wieder sicher ist (leider gab es viele Streits von mir meist ausgehen) und mit Problemen außerhalb der Beziehung. Er sagte wir fangen in 1Monat von vorne an und versucht meine Streits zu verarbeiten bzw. versucht an seinen fehlern zu arbeiten und ich soll mir Gedanken machen und an meinen Fehlern zu arbeiten. Leider hab ich ihm schon 2x gesagt ich ändere mich aber hab es dann aber irgendwie nicht lange durchgehalten deshalb will er eine längere Auszeit...wobei er sagte wir sollten weiterhin Kontakt halten schreiben, telen und treffen das war ihm sehr wichtig...jetzt kam bisher nichts von ihm und ich denke 24h an ihn...ich träume sogar von ihm...ich bin seit 3Tage krank geschrieben weil ich nicht Essen kann, mein Kreislauf im Keller ist und ich total down...am letzten Tag war ich total positiv Eingestellt und hab ihn somit angesteckt, so dass er mir ständig sagte das wir es schaffen und wieder von vorne Anfangen....aber ich bin sehr ungeduldig...wenn er 1Tag nicht schreibt dann gehts mir nicht so...
Jetzt fühle ich mich schrecklich mir ist oft sehr schlecht und mir geht jeder Stress sofort auf mein Magen...ablenken bringt auch nicht lange etwas...an mein Job kann ich gerade nicht denken dabei möchte ich meine Kollegen nicht so lange alleine lassen...aber ich könnte jetzt nicht arbeiten. ..meine Gedanken kreisen nur um ihn...heute sind es nun 4Tage ohne Kontakt und einfach diese Ungewissheit wann er sich meldet und wie er sich entschieden hat ; (( ich hab ziemliche Angst ihn zu verlieren weil ich ihn so sehe Liebe.

Mehr lesen

21. Februar 2016 um 22:21

Danke...
Ich bin nur so verwirrt weil er unbedingt kontakt halten wollte in der Pause und bisher nixs kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2016 um 7:15

Aber...
Er ist kein Mann der nur redet und sich dann aus dem Staub macht...wenn er Schluss macht dann macht er es auch...er weiß wie verletzt man sich fühlt und er kann niemanden verletzten...er war so überzeugt davon das wir danach nochmal von vorne Anfangen. .er sagte mir damals war er genauso hat immer gesagt er hat sich geändert war sich aber nicht so bewusst war weil er nicht lange genug nachgedacht hat...und deswegen meinte er eben 1Monat "zum nachdenken" so wie er am letzten Tag war bin ich mir 100% ig sicher das ich ihm nicht egal bin und er mich schon liebt aber es nicht sagen will...seine Verabschiedung hat alles gesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2016 um 13:51

Nicht wirklich Ablenkung
zum zuhören ja...und der mir sagt wie Mann tickt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Extremer Liebeskummer ich verstehe ihn nicht
Von: neassa_12954606
neu
22. Februar 2016 um 9:49
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen