Home / Forum / Liebe & Beziehung / Heftige Angst vor erstem Mal

Heftige Angst vor erstem Mal

21. Juli um 19:10

Hii,
Ich habe richtige Angst vor dem ersten mal.
Ich bin weiblich und 20 Jahre .
Mit meinem Freund bin ich seit 7 Monaten zusammen und immer wenn wir es probieren verspannt sich bei mir alles . 
Langsam ist er davon genervt, dass ich immer abreche ....
Könnt ihr mir helfen oder Tipps geben ?

Mehr lesen

21. Juli um 19:34
In Antwort auf user25982

Hii,
Ich habe richtige Angst vor dem ersten mal.
Ich bin weiblich und 20 Jahre .
Mit meinem Freund bin ich seit 7 Monaten zusammen und immer wenn wir es probieren verspannt sich bei mir alles . 
Langsam ist er davon genervt, dass ich immer abreche ....
Könnt ihr mir helfen oder Tipps geben ?

Lasst euch Zeit, Minischritte, tief ein- und ausatmen, ganz viele Pausen, ganz langsam. Verwöhn deinen Freund anderweitig, damit er nicht unter Druck steht, sondern sich beim Akt auf dich einstellen kann, bis ihr ihn gemeinsam genießen könnt. Keine Erwartungen, einfach erleben und genießen.

Und nicht ganz unberechtigte Fragen: Bist du wirklich schon so weit? Was sagt dein Bauchgefühl? Ist dein Freund der Richtige oder willst du einfach deine Jungfräulichkeit verlieren (davon rate ich dir ab)? Du musst gar nichts. Vielleicht brauchst du noch Zeit. Manchmal sagt einem der Körper, was der Kopf noch nicht weiß.

Ich hatte auch so einen Stress vorm ersten Mal. Bis ich meine erste große Liebe traf. Dann wusste ich: Wenn ich mit ihm nicht schlafen kann, werde ich mit niemandem schlafen können. Ich brauchte trotzdem meine Zeit und wäre mein Freund nicht so einfühlsam gewesen, sondern über mich hergefallen, hätte es wohl nicht gut geendet. Aber mit ihm war ich gewillt, es zu versuchen, weil ich wusste, dass er -damals- der Richtige war. Und das war der große Unterschied.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen