Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat unsere Liebe eine Chance und wenn ja, wie?!

Hat unsere Liebe eine Chance und wenn ja, wie?!

22. Februar 2016 um 5:19

Ich habe einen Mann über das Internet kennen und lieben gelernt. Wir haben auch schon eine Woche gemeinsam Urlaub gemacht und wirklich 24/7 Zeit miteinander verbracht, was unsere Gefühle zueinander nur noch stärker gemacht hat. Klingt alles wunderschönen, doch gibt es ein paar Faktoren, die gegen uns sprechen. Wir wohnen etwas über 1000km von einander entfernt (er lebt in den Niederlanden) und das wohl größte Problem: Ich habe eine 3-jährige Tochter und bin mit dem Vater auch verheiratet seit einigen Jahren. Und bevor einige gleich aufschreien, ich habe ihn nicht betrogen, wir führen so etwas wie eine offene Ehe. Wir leben als beste Freunde zusammen und sind unserer Tochter gute Eltern. Nun zu meinem eigentlichen Problem; Soll ich die 'Beziehung' zu meinem Freund beenden (wenn ja, wie soll ich das schaffen?!?!), oder gibt es eine Lösung für uns (keiner will sein Land + Familie + Freunde verlassen)? Ich hoffe auf ernst gemeinte Anworten, Hilfe und vielleicht kennt jemand das Problem sogar?!
LG Nordannia

Mehr lesen

22. Februar 2016 um 8:05

Eure Liebe? ^^
erstens: das ist keine Liebe sondern bestenfalls Verliebtheit, Ihr kennt Euch doch noch nicht mal richtig. Ihr hattet eine super schöne Zeit und projiziert Eure Wünsche auf den anderen. Das ist herrlich, keine Frage, das kann sogar gut gehen, wenn Ihr es miteinander versucht, aber m.E. erzählst Du Dir da gerade selbst eine Story, die partiell von der Realität gut weit weg ist. Wenn Du eine Entscheidung suchst, solltest Du mal die rosa Wölkchen kurz zur Seite schieben und gucken, ob das, was dann noch übrig bleibt, Dir reicht - oder nicht.

Zweitens: wir sollen Dir eine "Lösung" vorschlagen, wie Ihr "zusammen" sein könnt - aber Bittschön mit 1000km Entfernung dazwischen, damit jeder bleiben kann, wo er / sie ist - echt jetzt? Hm, frag mal bei Raumschiff Enterprise an, Beamen ist das einzige, was mir da spontan einfällt ^^
Oder Ihr seht Euch eben nur an den Wochenenden, bis es mindestens einem von Euch zu viel wird - oder nicht mehr reicht. Wenn es das ist, was Du möchtest... Ob er dann auf Dauer damit leben könnte, dass Du von Mo-Fr. bei Deinem Mann bist, auch wenn es "wie Freunde nebeneinander" ist, ist noch die nächste Frage.

Drittens: ja, das Problem, mich in selbstgebastelte Illusionen zu verlieben, kenne ich. Aber die Lösung dafür liegt weniger darin, bei der Enterprise den Transporter zum Beamen zu klauen, sondern eher darin, mal so in seinem realen Alltag aufzuräumen, dass man da wieder glücklich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2016 um 8:16

Wie soll es denn da eine Lösung geben?
Keiner will raus aus seinem gewohnten Umfeld, keiner will neu anfangen für und mit dem anderen. Ja so kann das wohl nix werden.

Da bleiben bestenfalls der gemeinsame Traum und der Jahresurlaub. Aber das ist dann keine Beziehung. Das nennt sich Urlaubsbekanntschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schluss machen oder nicht??
Von: sherah_12159406
neu
21. Februar 2016 um 23:13
Sucht sie immer noch mehr Kontakt- (was) soll ich ihr weiter schreiben?
Von: dagur_12776178
neu
21. Februar 2016 um 22:23
Noch mehr Inspiration?
pinterest