Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat unsere Beziehung noch Zukunft? Oder ist bereits alles verloren?

Hat unsere Beziehung noch Zukunft? Oder ist bereits alles verloren?

27. November 2014 um 17:45

Ich liebe meine Freundin und sie mich auch. Nur hat sie schonmal meine Augenfarbe vergessen, was ich ihr aber verziehen hab da meine Augen grünbrun sind und braun somit auch nicht total falsch ist, aber es hat mich halt sehr verletzt. Dann hat sie mich damals schon einmal betrogen und selbst als ich fragte ob sie davon was wüsste meinte sie nein. Es war halt geschrieben was sonst so ist wusste ich nicht dann meldete ich mich also ihr konto an und sagte mit sie seie es nicht gewesen Es wären Hacker. Dies glaubte ich ihr natürlich da ich mir niemals gedacht hätte sie könnte mich auch nur anlügen weil ich meine Gefühle mit ihren gleichstelle und ich genau weiß ich hätte ihr niemals ins Gesicht lügen können. ... Dies tat sie aber, denn ich fand heraus sie war es, was sehr hart für mich war und auch noch ist wenn ich drüber nachdenke wie jetzt. Es sind eben so Dinge die ich niemals vergesse:/ Nun aber sie schwor mir sie würde mich niemals wieder anlügen.Und was sie Tat seie ein Riesen fehler gewesen den die niemals wieder tun würde. Daran hielt sich sich auch ich habe seitdem vollen Zugang zu ihren Konten Und darf alles lesen was sie nur schreibt zu egal wem und ich weiß immer wo sie sich aufhält und alles:/ Nun aber kam ich gerade hinweg über dies alles und es begann die schönst Zeit meines Lebens. Ein Traum für jeden Mann und jede Frau. Wir waren wie eins! Wir hatten nie streit und konnten nicht voneinander loslassen selbst beim Einschlafen viel es uns schwer aufzuhören zu reden und so wurde auch die eine oder andere Nacht durchgemacht nur um länger mit seinem Freund oder seiner Freundin sein zu können. Nun begannen wir nachzudenken ... HEIRATEN das war es was wir wollten. Uns für immer haben und treu sein. Den Vorfall von damals vergessen sollte und wollte ich. Nur uns haben wollten wir und Kinder wollten wir auch 2 Stück. Wir machten uns über alles Gedanken und planten jeden Abend unsere Zukunft! Nun fing ich wieder an mit den Tattoos. Ihren Namen auf meinen Arm wollte ich, damit jeder weiß ich gehöre ihr! Wir sprachen drüber und ich sagte mir ich mache mir eins später, denn noch haben wir ja Zeit um uns noch Gedanken zu machen. Wir redeten also Tag und Nacht nur von unserer Liebe und liebten uns und so alles halt. Wir waren einfach eins nix wollten wir machen ohne unseren Partner. Jetzt schrieb sie sich mit Eding fett meinen Namen auf ihre Hand um mir zu zeigen ich bin ihres. Zu sagen ist ich habe einen Doppelnamen werde aber immer nur beim ersten genannt, aber trotzdem. Ich erlaubte mir einen Spaß und sagt mein 2. Name Marcel wird doch mit einem Doppel-L geschrieben.Als sie wiederkam hatte sie ein 2tes L hinzu gemalt. Ich hätte mit allem gerechnet nur nicht mit dem Ich bin davon ausgegangen ein "Schatz verarsch mich nicht oder wen anders" zu hören, doch sie hat es ernsthaft mit doppel L geschrieben. Sie sagt mir da ich Pole bin dachte sie es kann sein dass meein 2.-Name mit doppel l geschrieben wird. Aber es verletzt mich extrem Vo rallem wollte sie mich doch heiraten? Sie meint sie kennt mich besser als jeder Andere, da wir in dieser Liebezeit sogar die Sätze vom gegenüber zu Ende sprechen konnten. Aber sie wollte Kinder von mir und kennt meinen Namen nicht:/ Ich bin einfach niemals davon ausgegangen das sowas passieren könnt. Sie könnte mir doch egal was eerzählen wie ich sie schreibe und ich hätte gesagt schatz ich bin nicht dumm. oder schaatz verarsch mich doch nicht man! aber sowas Ich weine seit Stunden und habe die Schmerzen wie damals als ich erfuhr sie hst mich betrogen. Es ist keine Einbildung es ist ehrlich so, dass ich wenn ich dran denke mir die Tränen kommen, obwohl ich Kickboxlehrer bin und so weinen ist bei mir eigentlich garnicht. Das letzte mal geweint hab ich als Kleinkind und so, aber ich weine ehrlich und es tut mir wortwörlich im Brustbereich weh, wenn ich dran denke. Außerdem fällt mir dann auch noch das Atmen besondern schwer und leide danach an Kopfschmerzen. Und ich bin mir halt sicher das sie gesagt hätte wenn einer ihrer Freunde gesagt hätte man schreibt mmich so oder so, dass sie dann gesagt hätte verarsch mich nciht. Aber bei mir, obwohl sie mit mir ihr leben teilen will wie sie sagt und sie will sich ganz mir widmen und nur mit mir sachen tun und so. Als ich nach der Sache geweint hab und ebenfalls die Schmerzen hatte als ich betrogen wurd und so und sie mir danach Schwur sie sagt mit ab jz alles und ich bin das wichtigste, da hat sie sogar nach einem Weg geschaut nach einem Gesetz, dass es gibt damit sie was unterschreiben kann und sich dann niemals scheiden lassen kann, sodass sie auf ewig meins ist und bleibt. Warum ich diesen Arikel aber eigentlich schreibe ist die Aktion mit dem NAmen. Sie will mich heirate aber kennt meinen Namen nicht Und ich frage mich nur.... Ergibt unsere Bezihung noch einen Sinn:/ Wie kann man von einer Person die man liebt überhaupt den Namen vergssen? Liebt sie mich ehrlich? Sie sagt sie liebt mich über alles und egal ob ich zunehme oder dünn bin sie würde mich immer lieben. Und sie will sogar das uch zunehme:/ damit sie mehr zum kuscheln hat, aber ich bin der Meinung ich bin ehh schon breitschultrig geboren und ich will ein six-pack. Und dabei bin ich momentan. Naja also ich versuche es seitdem Vorfall mit dem nahmen kann ich nicht denken ich vergesse wichtige Sachrn ich kann mir nix merken und mich auf nix konzentrieren. Sagt mir hat eine solche Beziehung überhaupt noch eine Zukunft:/ Ich komme mir gerade so vor als würd es ihr nur darum gehen Mutter sowie Frau zu werden und ich seie ihr egal, denn man sie hat meinen Namen vergessen.!!! Ich hätte nichtmal gedacht das sie den vergessen kann wenn sie trinkt und dabei is sie diejenige die weint und angst hat das wenn ich trinke sie vergesse oder sie verwechsle. Ich brauch einfach die ANtowrt von euch was ihr denkt. Hat meine Beziehung noch Sinn obwohl ich sie immernoch über alles liebe. Denkt ihr sie hat nen neuen? Oder sie hat ne affaire oder ka odeer sie liebt mich nicht ehrlich und es geht ihr ehrlich nur darum mutter zu werden weil ihr traum kinder sind
Srygung für den langen Text!
sowie für die Anzahl der Rechtschreib, Grammtik... FEHLER
WIE GESAGT ICH KANN MICH NICHT KONZENTRIEREN
Deshalb ignoriert bitte einfach die Fehler.
Danke

Mehr lesen

27. November 2014 um 18:13


Was???????????


Ich bin echt sprachlos. Keine Ahnung was in dem Text so alles drin steht...
Ich hab echt versucht ihn zu lesen, aber keine Chance...
Ich hab ihn überflogen und nur irgendwas von "weinen", "Name falsch geschrieben" und "hat das so noch einen Sinn?" gelesen...
Schreib eine ordentliche, weniger emotionale (?) Kurzfassung und ich sag dir meine Meinung zu deiner Situation.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2014 um 19:54

Schwachsinn!
denkst du ich bin behindert? ich werde meine kinder mehr als mich lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2014 um 19:59

...
Hey ,
also habe den Text leider nur zum größten teil gelesen weiß aber in etwa worum es geht.

Das du schwierigkeiten mit dem ertrauen hast kann ich absolut nachvollziehen . Jedoch solltest du dir selber klar machen das dinge wie Augenfarbe , nen L zuviel im namen un ähnliches zwar wehtun aber im endeffekt nur kleinigkeiten sind.

Du hast ein ganz großes geschenk bekommen : eine Frau die dich genauso liebt wie du bist und selbst wenn du dich körperlich verändern solltest wird sie an deiner Seite bleiben. In absolut JEDER beziehung gibt es probleme ...große und kleine aber wenn man es schafft sich zusammen zu rütten und beieinander zu bleiben habt ihr beide etwas ganz großes woran ihr BEIDE festhalten solltet.

Das du weinst zeigt nur wieviel sie dir bedeutet und es ist rein GARKEINE schande als mann zu weinen wenn ein etwas wehtut.

Sei treu , nimm sie in den arm , sag ihr das du sie liebst und was du fühlst. Sprich nicht von trennung und zweifle nicht an der beziehung denn sonst verunsicherst du sie genauso...gib ihr kraft und zieh deine aus ihrer.Sprich davon wie ihr es in Zukunft besser machen könnt.

Denk immer daran : das kostbarste auf der Welt ist das lächeln deiner Frau , und ein leises "Ich liebe dich".
Das ist zumindest meine meinung die ich vertrete

Lass dich hier nicht von der beschissenen community flamen und lass dir nichts falsches einreden. Die allgemeinherschende meinung ist hier sowieso das jedermit jedem f... sollte , offene beziehungen cool sind, treue was für looser ist und man sich sowieso IMMER trennen sollte...ausnahmen bestätigen die regel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2014 um 20:43

Betrachte es anders.
Ehm... sie hat doch deinen Namen nicht vergessen, nur falsch geschrieben, und das nach dem du ihr gesagt hat sie solle ihn mit 2 L schreiben, und deswegen drehst du frei ?
Das macht keinen Sinn, es sieht mir eher danach aus als wenn der Schmerz durch den betrug und das lügen hoch kommt, hast du wohl einfach bis her verdrängt, und platzt jetzt aus dir hervor durch eine lächerliche Situation.

Die Beziehung war eigentlich damals schon beendet, du hast den betrug nur verdrängt und sie zeit danach genossen, der Mensch vergisst aber nicht, das verdrängte bricht denn früher oder später hervor, so wie bei dir jetzt. (du hast bis her eine Wunschvorstellung einer perfekten liebe und Beziehung gelebt)

Das wird immer an dir nagen, du kannst es wieder versuchen zu verdrängen, aber es wird früher oder später wieder durch einen eigentlich nichtigen Grund hervor brechen.
------------------------
Und zum Rest der sich über seine Rechtschreibung und Grammatik beschwert, er hat doch geschrieben er ist Pole, deutsch ist nicht seine Muttersprache, dieses Pseudointellektuelle gehabe und die gespielte Entrüstung über fehlerhafte Grammatik ist echt lächerlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2014 um 22:54
In Antwort auf gernot_12310143

Betrachte es anders.
Ehm... sie hat doch deinen Namen nicht vergessen, nur falsch geschrieben, und das nach dem du ihr gesagt hat sie solle ihn mit 2 L schreiben, und deswegen drehst du frei ?
Das macht keinen Sinn, es sieht mir eher danach aus als wenn der Schmerz durch den betrug und das lügen hoch kommt, hast du wohl einfach bis her verdrängt, und platzt jetzt aus dir hervor durch eine lächerliche Situation.

Die Beziehung war eigentlich damals schon beendet, du hast den betrug nur verdrängt und sie zeit danach genossen, der Mensch vergisst aber nicht, das verdrängte bricht denn früher oder später hervor, so wie bei dir jetzt. (du hast bis her eine Wunschvorstellung einer perfekten liebe und Beziehung gelebt)

Das wird immer an dir nagen, du kannst es wieder versuchen zu verdrängen, aber es wird früher oder später wieder durch einen eigentlich nichtigen Grund hervor brechen.
------------------------
Und zum Rest der sich über seine Rechtschreibung und Grammatik beschwert, er hat doch geschrieben er ist Pole, deutsch ist nicht seine Muttersprache, dieses Pseudointellektuelle gehabe und die gespielte Entrüstung über fehlerhafte Grammatik ist echt lächerlich.

Jetzt habe ich Kopfschmerzen
Du schreibst deine Freundin hätte dich betrogen..
Hat sie einen anderen Mann geküsst?

Durch ihre Lügen fühlst du dich berechtigt sie in Allem zu kontrollieren..
Darf sie männliche Freunde behalten?

Du weinst und verzweifelst weil sie deine Augenfarbe nicht korrekt nennen konnte und bist zutiefst enttäuscht, weil sie einen RECHTSCHREIBFEHLER gemacht hat?

ehrlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper