Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat sie eine Affäre?

Hat sie eine Affäre?

31. Januar um 11:10

Guten Tag liebe Gemeinschaft

Ich weiß zur Zeit keinen Rat was ich machen soll und stelle euch mein Problem dar, um vielleicht einen guten Rat zu erhalten...

Vorgeschichte :

Ich und meine Freundin sind seit 1 Jahr zusammen und unsere Beziehung ist in jeder Hinsicht perfekt
Zumindest dachte ich dies bis jetzt...
Wir haben eine gemeinsame Wohnung, aber noch keine Kinder oder Verpflichtungen dergleichen.

Jedenfalls fing das ganze zu Silvester an

Ich und meine Freundin waren bei Freunden zur einer Silvester Feier eingeladen worden.

Dort war auch Paul anwesend, den ich schon paar Jahre kenne aber nicht den größten Kontakt zu ihm habe.

Er fing sofort zu mir an, das er mich ohne ende beneiden würde wegen meine gutaussehenden Partnerin, was mir natürlich sehr gefallen hat.

Sogleich suchte er aber auch das Gespräch zu ihr auf...

Anfangs machte ich mir natürlich keinen Kopf drum.

Ist ja ein Kumpel von mir... Dachte ich

An dem Silvester Abend machte ich und meine Freundin ein gemeinsames Bild von uns, was sie auch sofort als Profilbild in WhatsApp einstellte.

Ich freute mich riesig denn wir sind ( oder waren) ein verliebtes Glückliches Paar...

Das Glück wehrte nicht lange...

Paar Tage später war das Bild raus und sie stellte nur ein Bild von sich ein.

Gut ich machte mir da nicht so die Gedanken drum.

Doch ich bekam mit, das sie täglich mit diesem Paul schrieb.

Auch mit Herz muss Smileys usw.

Irgendwann hatte sie sogar eine sperre im Handy drinnen und sobald ich den Raum betrat, machte sie sofort den chat zu und Bildschirmsperre rein...

Oft ist sie im Bad etwas länger und ich sehe das beide online sind...

Nebenbei bekam ich mit, das er schrieb, er könne nicht genug von ihr bekommen :/

Irgendwann kam der Abend, wo sie sich nicht wohl fühlte und sagte sie lege sich hin.

Zufällig war ich in der Gegend und wollte von daheim noch was holen...

Tja 3x dürft ihr raten wer nicht anwesend war...

Ein guter Freund von mir, beobachtete wie sie abends paar min. bevor ich von der Arbeit kam von dem Paul bei mir zu Hause abgesetzt wurde...

Ich war sauer ohne ende.

Ich konfrontierte sie damit und sie stritt alles ab.

Irgendwann gab sie es dann doch zu...

Ich frage sie was mit Paul sei.

Sie sagte nur, er hätte sich in sie Verliebt und könnte sie kein Leben mehr ohne sie vorstelle...

Sagt man so was einfach wenn nichts gelaufen ist??

Ich habe in ihrem Auto eine Rose entdeckt und eine Packung Kondome.

Gut muss nix heißen aber ich weiß nicht...

Früh wenn sie aufsteht ist das erste was sie macht mit dem schreiben.

Spreche ich sie drauf an verneint sie es
..

Ich habe ein ungutes Gefühl

Was sagt ihr dazu?

LG Daniel

Mehr lesen

31. Januar um 11:20
In Antwort auf user31053

Guten Tag liebe Gemeinschaft 

Ich weiß zur Zeit keinen Rat was ich machen soll und stelle euch mein Problem dar, um vielleicht einen guten Rat zu erhalten... 

Vorgeschichte :

Ich und meine Freundin sind seit 1 Jahr zusammen und unsere Beziehung ist in jeder Hinsicht perfekt 
Zumindest dachte ich dies bis jetzt... 
Wir haben eine gemeinsame Wohnung, aber noch keine Kinder oder Verpflichtungen dergleichen. 

Jedenfalls fing das ganze zu Silvester an

Ich und meine Freundin waren bei Freunden zur einer Silvester Feier eingeladen worden. 

Dort war auch Paul anwesend, den ich schon paar Jahre kenne aber nicht den größten Kontakt zu ihm habe. 

Er fing sofort zu mir an, das er mich ohne ende beneiden würde wegen meine gutaussehenden Partnerin, was mir natürlich sehr gefallen hat. 

Sogleich suchte er aber auch das Gespräch zu ihr auf... 

Anfangs machte ich mir natürlich keinen Kopf drum. 

Ist ja ein Kumpel von mir... Dachte ich

An dem Silvester Abend machte ich und meine Freundin ein gemeinsames Bild von uns, was sie auch sofort als Profilbild in WhatsApp einstellte.

Ich freute mich riesig denn wir sind ( oder waren) ein verliebtes Glückliches Paar... 

Das Glück wehrte nicht lange... 

Paar Tage später war das Bild raus und sie stellte nur ein Bild von sich ein. 

Gut ich machte mir da nicht so die Gedanken drum. 

Doch ich bekam mit, das sie täglich mit diesem Paul schrieb. 

Auch mit Herz muss Smileys usw. 

Irgendwann hatte sie sogar eine sperre im Handy drinnen und sobald ich den Raum betrat, machte sie sofort den chat zu und Bildschirmsperre rein... 

Oft ist sie im Bad etwas länger und ich sehe das beide online sind... 

Nebenbei bekam ich mit, das er schrieb, er könne nicht genug von ihr bekommen :/

Irgendwann kam der Abend, wo sie sich nicht wohl fühlte und sagte sie lege sich hin. 

Zufällig war ich in der Gegend und wollte von daheim noch was holen... 

Tja 3x dürft ihr raten wer nicht anwesend war...

Ein guter Freund von mir, beobachtete wie sie abends paar min. bevor ich von der Arbeit kam von dem Paul bei mir zu Hause abgesetzt wurde... 

Ich war sauer ohne ende. 

Ich konfrontierte sie damit und sie stritt alles ab. 

Irgendwann gab sie es dann doch zu... 

Ich frage sie was mit Paul sei. 

Sie sagte nur, er hätte sich in sie Verliebt und könnte sie kein Leben mehr ohne sie vorstelle... 

Sagt man so was einfach wenn nichts gelaufen ist?? 

Ich habe in ihrem Auto eine Rose entdeckt und eine Packung Kondome. 

Gut muss nix heißen aber ich weiß nicht... 

Früh wenn sie aufsteht ist das erste was sie macht mit dem schreiben. 

Spreche ich sie drauf an verneint sie es
.. 

Ich habe ein ungutes Gefühl 

Was sagt ihr dazu? 

LG Daniel
 

Also ich sehe das ganz nüchtern :

Wenn sich jemand in mich verliebt und ich bin in einer Beziehung, dann hat der keine Chance und wenn er versucht mich mit Schreibdingsbums zu verleiten noch weniger . Meine Grenzen kenne ich und die respektiere ich in einer Beziehung und erwarte sie mir vom Gegenüber .

Für mich gibt und gab es in meinen Beziehungen immer nur einen Mann und ich kann dieses Theater - sie schreibt mit  Paul und sie trifft sich mit ihm, sie bekommt eine Rose und ein paar Kondome (nee muss nichts heißen) - aber kommt dir das nicht komisch vor ?

Man zieht als Partner seine Grenzen - in dem Fall wäre das deine Freundin und offensichtlich macht sie das nicht !

Also darfst du getrost deine Gedanken weiter spinnen - das ist nämlich ganz einfach . Von jemand - von dem ich nichts möchte, mich nicht angezogen fühle - mit dem habe ich keinen Kontakt, wenn ich in einer Beziehung bin schon mal gar nicht . 

Es schaut so aus - als wenn du für deine Grenzen klar abstecken musst - das solltest du aber deiner Freundin klar machen .

Diese - er kann ohne mich nicht mehr leben - und ich mache jetzt die Therapeutin (O-Ton deiner Freundin - so kommt das rüber - wenn ich es übersetze) - ist eine fadenscheinige Ausrede - nicht mehr und nicht weniger .

Jemand der weiß was er möchte kommuniziert das auch !
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:22

Da ich aus eigener Erfahrung sprehce, kann ich nur sagen ohje und hoffe das ihr es wieder hinbekommt.
Bei mir war es ähnlich, nur das zwischen meinem Partner und mir nicht mehr alles happy war und wir auch kein glückliches Paar mehr waren (an alle Kritiker, ja ich weiß dass das keine Entshculidugung ist - soll es auch nicht).
Auf jeden fall fing es auch so an.. erst schreiben, heimlich treffen etc. Das ganze Heimlichgetue ging 4 Wochen und da habe ich für mich vor die Wahl gestellt das es so einfach nicht fair ist und ich mich für einen entscheiden muss. Die wahl fiel "leider" nicht auf meinen damaligen partner und ich habe mich getrennt.
was ich damit sagen will - sprich offen mit ihr (das haben wir am ende nie getan daher war ich auch nicht mehr bereit zu kämpfen).  Mache ihr nicht zu große vorwürfe dann verschließt sie sich nur noch mehr. versuche auf sie zuzugehen und hinterfrage bei dir mal, was sie vll von Paul bekommt was ihr bei dir vll fehlt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:24

Hallo !

Benutzt ihr beiden denn Kondome ? Falls nicht, dann hat sie zumindest mit dem Gedanken gespielt Dich zu betrügen. Ob es nun schon passiert ist oder nicht, kann Dir vermutlich niemand sagen.
Ich denke Deine Zweifel an Ihr sind berechtigt. Hat sich denn bei Eurem Liebesleben seither etwas verändert, seit sie den Paul kennt ?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:36
In Antwort auf tine1611

Da ich aus eigener Erfahrung sprehce, kann ich nur sagen ohje und hoffe das ihr es wieder hinbekommt.
Bei mir war es ähnlich, nur das zwischen meinem Partner und mir nicht mehr alles happy war und wir auch kein glückliches Paar mehr waren (an alle Kritiker, ja ich weiß dass das keine Entshculidugung ist - soll es auch nicht).
Auf jeden fall fing es auch so an.. erst schreiben, heimlich treffen etc. Das ganze Heimlichgetue ging 4 Wochen und da habe ich für mich vor die Wahl gestellt das es so einfach nicht fair ist und ich mich für einen entscheiden muss. Die wahl fiel "leider" nicht auf meinen damaligen partner und ich habe mich getrennt.
was ich damit sagen will - sprich offen mit ihr (das haben wir am ende nie getan daher war ich auch nicht mehr bereit zu kämpfen).  Mache ihr nicht zu große vorwürfe dann verschließt sie sich nur noch mehr. versuche auf sie zuzugehen und hinterfrage bei dir mal, was sie vll von Paul bekommt was ihr bei dir vll fehlt?

Genau - er darf jetzt die Schuld bei sich suchen - weil die Madame es nicht fertig bringt Tacheles zu reden

Erwachsenes Verhalten und so üblich ...

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:44
In Antwort auf beulah_12891185

Genau - er darf jetzt die Schuld bei sich suchen - weil die Madame es nicht fertig bringt Tacheles zu reden

Erwachsenes Verhalten und so üblich ...

er soll nicht die schuld bei sich suchen aber es wird ihr wohl auch etwas fehlen wenn sie diesen weg eingeschlagen hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:50
In Antwort auf tine1611

er soll nicht die schuld bei sich suchen aber es wird ihr wohl auch etwas fehlen wenn sie diesen weg eingeschlagen hat...

Nun, ich denke nicht
Ich glaube, dass es Menschen gibt, die eben keine Gelegenheit auslassen und sich ihrer Beziehung nicht bewusst sind .

Wahrscheinlich prüft sie noch - wer die bessere Wahl ist und dann wird sie sich entscheiden . Ich finde das immer so nett - zuerst wird gelogen - da ist nichts usw. Negiert bis zum Abwinken und dann heißt es - ach ihr wird schon was fehlen in der Beziehung .

Ja, das einzige das fehlt ist die Erkenntnis, dass man mal zufrieden sein soll und Menschen nicht wie einen Gegenstand behandelt und wenn sich etwas anbahnt - man ehrlich ist - oder vorher - wenn einem etwas gefehlt hat - das anspricht

Die sind genau mal 1 Jahr zusammen Er ist der Meinung sie ist perfekt und sie offensichtlich nicht - er sollte da kommunizieren ?!

Und bevor ich eine Beziehung in Frage stelle - spreche ich das an - wenn mir etwas fehlt - und suche mir keinen auswärts und belüge dafür meinen Partner . Aber die meisten MEnschen haben ihren Mund ja nicht zum Reden bekommen, sondern nur zum Essen !

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:50
In Antwort auf tine1611

er soll nicht die schuld bei sich suchen aber es wird ihr wohl auch etwas fehlen wenn sie diesen weg eingeschlagen hat...

Nun, ich denke nicht
Ich glaube, dass es Menschen gibt, die eben keine Gelegenheit auslassen und sich ihrer Beziehung nicht bewusst sind .

Wahrscheinlich prüft sie noch - wer die bessere Wahl ist und dann wird sie sich entscheiden . Ich finde das immer so nett - zuerst wird gelogen - da ist nichts usw. Negiert bis zum Abwinken und dann heißt es - ach ihr wird schon was fehlen in der Beziehung .

Ja, das einzige das fehlt ist die Erkenntnis, dass man mal zufrieden sein soll und Menschen nicht wie einen Gegenstand behandelt und wenn sich etwas anbahnt - man ehrlich ist - oder vorher - wenn einem etwas gefehlt hat - das anspricht

Die sind genau mal 1 Jahr zusammen Er ist der Meinung sie ist perfekt und sie offensichtlich nicht - er sollte da kommunizieren ?!

Und bevor ich eine Beziehung in Frage stelle - spreche ich das an - wenn mir etwas fehlt - und suche mir keinen auswärts und belüge dafür meinen Partner . Aber die meisten MEnschen haben ihren Mund ja nicht zum Reden bekommen, sondern nur zum Essen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 11:59
In Antwort auf user31053

Guten Tag liebe Gemeinschaft 

Ich weiß zur Zeit keinen Rat was ich machen soll und stelle euch mein Problem dar, um vielleicht einen guten Rat zu erhalten... 

Vorgeschichte :

Ich und meine Freundin sind seit 1 Jahr zusammen und unsere Beziehung ist in jeder Hinsicht perfekt 
Zumindest dachte ich dies bis jetzt... 
Wir haben eine gemeinsame Wohnung, aber noch keine Kinder oder Verpflichtungen dergleichen. 

Jedenfalls fing das ganze zu Silvester an

Ich und meine Freundin waren bei Freunden zur einer Silvester Feier eingeladen worden. 

Dort war auch Paul anwesend, den ich schon paar Jahre kenne aber nicht den größten Kontakt zu ihm habe. 

Er fing sofort zu mir an, das er mich ohne ende beneiden würde wegen meine gutaussehenden Partnerin, was mir natürlich sehr gefallen hat. 

Sogleich suchte er aber auch das Gespräch zu ihr auf... 

Anfangs machte ich mir natürlich keinen Kopf drum. 

Ist ja ein Kumpel von mir... Dachte ich

An dem Silvester Abend machte ich und meine Freundin ein gemeinsames Bild von uns, was sie auch sofort als Profilbild in WhatsApp einstellte.

Ich freute mich riesig denn wir sind ( oder waren) ein verliebtes Glückliches Paar... 

Das Glück wehrte nicht lange... 

Paar Tage später war das Bild raus und sie stellte nur ein Bild von sich ein. 

Gut ich machte mir da nicht so die Gedanken drum. 

Doch ich bekam mit, das sie täglich mit diesem Paul schrieb. 

Auch mit Herz muss Smileys usw. 

Irgendwann hatte sie sogar eine sperre im Handy drinnen und sobald ich den Raum betrat, machte sie sofort den chat zu und Bildschirmsperre rein... 

Oft ist sie im Bad etwas länger und ich sehe das beide online sind... 

Nebenbei bekam ich mit, das er schrieb, er könne nicht genug von ihr bekommen :/

Irgendwann kam der Abend, wo sie sich nicht wohl fühlte und sagte sie lege sich hin. 

Zufällig war ich in der Gegend und wollte von daheim noch was holen... 

Tja 3x dürft ihr raten wer nicht anwesend war...

Ein guter Freund von mir, beobachtete wie sie abends paar min. bevor ich von der Arbeit kam von dem Paul bei mir zu Hause abgesetzt wurde... 

Ich war sauer ohne ende. 

Ich konfrontierte sie damit und sie stritt alles ab. 

Irgendwann gab sie es dann doch zu... 

Ich frage sie was mit Paul sei. 

Sie sagte nur, er hätte sich in sie Verliebt und könnte sie kein Leben mehr ohne sie vorstelle... 

Sagt man so was einfach wenn nichts gelaufen ist?? 

Ich habe in ihrem Auto eine Rose entdeckt und eine Packung Kondome. 

Gut muss nix heißen aber ich weiß nicht... 

Früh wenn sie aufsteht ist das erste was sie macht mit dem schreiben. 

Spreche ich sie drauf an verneint sie es
.. 

Ich habe ein ungutes Gefühl 

Was sagt ihr dazu? 

LG Daniel
 

Wenn etwas hoppelt wie ein Hase, Ohren hat wie ein Hase, ein Fell hat wie ein Hase und ein Schwänzchen hat wie ein Hase, dann ist es auch ein Hase.

Kollege, Du lässt Dir ein X für ein U verkaufen und Dir ganz schön auf dem Kopf rumtanzen

15 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:06

Nach einem Jahr - fehlt sicherlich ganz viel in der Beziehung 

Ehrlich - bei solchen Aussagen steigt Wut in mir auf . Das wird dann runter gespielt - es gibt dann keine Schuld und andererseits wird ihm suggeriert - ihr fehlt was in der Beziehung . 

Also ein Mann der mich nach einem Monat schreibt/sagt, er kann nicht ohne mich leben - der wird es langfristig müssen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:07

"Vl gehe ich auch mal fremd, und argumentiere dann mit "mir hat halt was gefehlt"."

so war es von mir natürlich auch nicht gemeint aber ich kenne eben auch die "andere" seite und bin mit meiner damaligen "affäre" seit damals zusammen und es ist der perfekte seelenverwandte den ich nie wieder missen will - so meinte ich und nein das gefühl hatte ich bei meinem anderen partner nie  wenn sie das natürlich nur zum experimentieren macht oder um sich selbst auszuprobieren ist das ein ganz anderer schuh... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:10
In Antwort auf tine1611

"Vl gehe ich auch mal fremd, und argumentiere dann mit "mir hat halt was gefehlt"."

so war es von mir natürlich auch nicht gemeint aber ich kenne eben auch die "andere" seite und bin mit meiner damaligen "affäre" seit damals zusammen und es ist der perfekte seelenverwandte den ich nie wieder missen will - so meinte ich und nein das gefühl hatte ich bei meinem anderen partner nie  wenn sie das natürlich nur zum experimentieren macht oder um sich selbst auszuprobieren ist das ein ganz anderer schuh... 

Auch deine Aussage kann ich nachvollziehen - bis zu dem Punkt wo es ums Fremdgehen geht

Man muss offensichtlich testen bevor man sich jemand für länger in die Kiste legt .

Dieser Punkt und wenn jemand sagt - mein Seelenverwandter - das spielt sowieso auf einer anderen Liga, nur erkennt man das relativ schnell - da war man (noch) gar nicht im Bett !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:15
In Antwort auf beulah_12891185

Auch deine Aussage kann ich nachvollziehen - bis zu dem Punkt wo es ums Fremdgehen geht

Man muss offensichtlich testen bevor man sich jemand für länger in die Kiste legt .

Dieser Punkt und wenn jemand sagt - mein Seelenverwandter - das spielt sowieso auf einer anderen Liga, nur erkennt man das relativ schnell - da war man (noch) gar nicht im Bett !

Genau so sehe ich das auch und das waren wir damals nicht. das war dann der punkt wo man dann eben für sich entscheiden muss kämpfe ich nochmal um meine beziehung oder eben den anderen weg..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:21

Aprpopos ungutes Gefühl:
Der TE schreibt und ist verschwunden...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:39

Also jetzt mal Entschuldigung, ist die Freundin des TE 's ein kleines Kind, dass selbst wenn ihr was fehlt, ihren Mund nicht aufbekommen und es einfach mal anspricht? Oder ist das die super tolle ausrede um einen anderen Menschen, den man ja angeblich liebt, so zu hintergehen und zu verletzen? Was für ein Schwachsinn.

Und mal ehrlich jetzt, er hat es um 1110 Uhr gepostet, es ist Donnerstag,  wahrscheinlich arbeitet er und hat nicht die Zeit sofort darauf zu antworten. Ich würde erstmal etwas warten..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 12:53

Deine Freundin spielt ein falsches Spiel mit dir... 

Wer trifft sich denn, wenn er in einer Beziehung ist mit einem Typen, der noch dazu in sie verliebt ist? Braucht sie jemanden zum warmhalten und bauchpinseln? Aber mir scheint sie wollte von ihm wohl eher wo anders gepinselt werden. Scheint als ruhe diese Verliebtheit auf Gegenseitigkeit. Immerhin ist das auch kekne langjährige Freundschaft durch dick und dünn zwischen den Beiden, als das die das so rechtfertigen könnten als "best friends".

Warum sollte man das sonst nicht abblocken? Oder gar mit jemandem 24/7 schreiben, und den Chat verheimlichen? Bzw seine ganze Beziehung riskieren?! An dir scheint ihr wohl nicht genug zu liegen.

Such dir eine Partnerin die dich wirklich liebt und dich nicht belügt und betrügt! Gibt genug die es ehrlich meinen! Viel Glück!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 13:26

"Aber das ist ja der Knackpunkt, der TE ist nicht die "Nummer 1", sonst würde sie nicht mit anderen schreiben."

Das ist doch kein Kriterium.
Man darf doch mit Leuten des "Zielgeschlechtes" schreiben, wenn man in einer Beziehung ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar um 13:36

Nein, SO natürlich nicht.
Das las sich bei Dir aber so, dass man gar nicht schreiben "darf"

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:34

Grüße euch liebe Gemeine

Ja ich hatte zu tun und bin nicht immer online...

Also auf die Frage mit den Kondomen

Nein wir benutzen keine... Sie nimmt die Pille - deswegen kommt mir das ja komisch vor...

Und ein Kind ist sie nicht,da wir eine gemeinsame Wohnung haben...

Gestern ist sie Abends zufällig in der Stadt bei uns gesehen worden

3x dürft ihr raten mit wem

Heut früh fragte ich sie,ob sie noch Kontakt mit ihm hat - sie sagte nein...

Ich glaube ich sehe schwarz

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:43
In Antwort auf geistlos

Grüße euch liebe Gemeine

Ja ich hatte zu tun und bin nicht immer online...

Also auf die Frage mit den Kondomen

Nein wir benutzen keine... Sie nimmt die Pille - deswegen kommt mir das ja komisch vor...

Und ein Kind ist sie nicht,da wir eine gemeinsame Wohnung haben...

Gestern ist sie Abends zufällig in der Stadt bei uns gesehen worden

3x dürft ihr raten mit wem

Heut früh fragte ich sie,ob sie noch Kontakt mit ihm hat - sie sagte nein...

Ich glaube ich sehe schwarz

Nun, ich denke es ist offensichtlich !

So leid mir das für dich tut . Mir wäre diese abgebrühte Lüge schon zu viel . 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:44

Ich würde vorschlagen du nimmst dein Leben in die Hand und fängst an zu handeln !!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:48

Das sagt sich immer so einfach...

Ich hänge echt ziemlich an ihr :/

Das komische ist, das der Sex noch gut ist und sie sehr liebevoll zu mir ist...

Aber auch,das sie ständig mit diesem Paul online ist...

Das tut alles so verdammt weh

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:50
In Antwort auf herzchen2912

Also jetzt mal Entschuldigung, ist die Freundin des TE 's ein kleines Kind, dass selbst wenn ihr was fehlt, ihren Mund nicht aufbekommen und es einfach mal anspricht? Oder ist das die super tolle ausrede um einen anderen Menschen, den man ja angeblich liebt, so zu hintergehen und zu verletzen? Was für ein Schwachsinn.

Und mal ehrlich jetzt, er hat es um 1110 Uhr gepostet, es ist Donnerstag,  wahrscheinlich arbeitet er und hat nicht die Zeit sofort darauf zu antworten. Ich würde erstmal etwas warten..

Der TE scheint aber sehr lange zu arbeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:51
In Antwort auf geistlos

Das sagt sich immer so einfach...

Ich hänge echt ziemlich an ihr :/

Das komische ist, das der Sex noch gut ist und sie sehr liebevoll zu mir ist...

Aber auch,das sie ständig mit diesem Paul online ist...

Das tut alles so verdammt weh

 

Nun, Menschen sind da offensichtlich sehr unterschiedlich . So ein Theater würde ich mir nicht geben nahc einem Jahr Beziehung .

Lügen, negieren, Kondome, Rose, heimliches Schreiben . 

Tja, wenn man nix zu verbergen hat - kommuniziert man offen .

Es ist im Endeffekt deine Entscheidung wie du weiter vorgehen möchtest - ich hätte auf so etwas keine Lust und schon gar nicht - mir Hörner aufsetzen zu lassen von jemand der es verdammt einfach macht .
Da lobe ich mir meine Emotionalität - die dann auch mal explodieren kann ...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:53

Ich hätte da übrigens keinen Monat zugesehen . Sondern schon eher mal eine entscheidende Ansage gestartet !

Offensichtlich wartet man lieber zu und lässt sich hintergehen . Für mich wäre die Liebe in dem Moment gestorben - wo sie mich belügt und andere mir erzählen, dass man sie zusammen gesehen hat . Alleine dieser Fakt - sich das sagen lassen zu müssen und die lügt dir frech ins Gesicht . Unglaublich schlechter Charakter !

Mit Liebe hat das NULL zu tun . Mehr mit Respektlosigkeit und die Schäfchen ins Trockene bringen . 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:56

Aber kann sie eine Frau so dermaßen verstellen, das sie mir ihre ganze liebe Zeigt und dann doch zweigleisig fährt?

Genauso mein Kumpel...

Am liebsten würde ich dem paar...

Und wenn ich dran denke das wir unseren gemeinsamen Traumurlaub noch gebucht haben,wird mir schlecht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 11:59
In Antwort auf geistlos

Aber kann sie eine Frau so dermaßen verstellen, das sie mir ihre ganze liebe Zeigt und dann doch zweigleisig fährt?

Genauso mein Kumpel...

Am liebsten würde ich dem paar...

Und wenn ich dran denke das wir unseren gemeinsamen Traumurlaub noch gebucht haben,wird mir schlecht...

Deinen Kumpel kannst du getrost in die Tonne werfen . Das macht man nicht - fertig !

Ob sie zweigleisig fährt - keine Ahnung . Ich war nicht dabei . 

Aber alleine, dass sie dich so belügt - das ist ja schon ein Betrug an sich und jemand der lügt, hat etwas zu verbergen !

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:00

Tja bleibe ich bei ihr,ist es ein Schrecken ohne Ende...

Ich kann kaum noch schlafen und habe immer diese Gedanken was die beiden miteinander schreiben...

Verlasse ich sie, ist es ein Schrecken mit Ende aber für mich ebenso...

Ich bin echt am Ende

Ich wollte ihr dieses Jahr sogar nen Antrag machen... Weil unsere Beziehung ( anscheinend Oberflächlich ) perfekt war...

Es bricht mir das Herz glaubt mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:05

Ich bin da sehr empfindlich und das gebe ich auch zu . Allerdings würde ich nie so mit jemand verfahren der in meinem Leben einen Platz hat und erwarte mir dasselbe von meinem Gegenüber . 

Und ich denke, dass die meisten denken, wenn sie warten, dann erledigt sich das Ganze und im Endeffekt wird es durch den Versuch sich zurück zu nehmen noch viel schlimmer . Das ist wie bei kleinen Kindern, denen man (fast) keine Grenzen aufzeigt - die testen dich dann zu Tode . 

Daher hätte ich schon viel früher klar Schiff gemacht . Das habe ich immer in meinen Beziehungen - natürlich im Rahmen . So was ist mir in meinem Alter noch nicht untergekommen - aber wahrscheinlich weil ich da nicht mehr so nett kommuniziere und meinen Standpunkt vehement vertrete .

Und das sehe ich beim TE nicht . Er hat sie zwar gefragt und ist dahinter gekommen, dass sie ihn anlügt und heimlich schreibt usw. Wo bleibt die Ansage ?!

Er ist jetzt noch verzweifelt - da wäre ich schon mit der Türe ins Haus gefallen und hätte meinen Unmut und die Konsequenzen angebracht . Dann hätte sie Zeit zum Überlegen gehabt - ob sie mich weiter anlügt, oder ...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:07
In Antwort auf geistlos

Tja bleibe ich bei ihr,ist es ein Schrecken ohne Ende...

Ich kann kaum noch schlafen und habe immer diese Gedanken was die beiden miteinander schreiben...

Verlasse ich sie, ist es ein Schrecken mit Ende aber für mich ebenso...

Ich bin echt am Ende

Ich wollte ihr dieses Jahr sogar nen Antrag machen... Weil unsere Beziehung ( anscheinend Oberflächlich ) perfekt war...

Es bricht mir das Herz glaubt mir

Ich glaube dir das - ich kann das nachvollziehen .

Aber es funktioniert ja nicht - da sind doch so viele Lügen . Warum wird ein Mann nicht wütend - wenn eine Frau so mit ihm verfährt ?

Ich könnte vor lauter Wut nicht schlafen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:07
In Antwort auf geistlos

Grüße euch liebe Gemeine

Ja ich hatte zu tun und bin nicht immer online...

Also auf die Frage mit den Kondomen

Nein wir benutzen keine... Sie nimmt die Pille - deswegen kommt mir das ja komisch vor...

Und ein Kind ist sie nicht,da wir eine gemeinsame Wohnung haben...

Gestern ist sie Abends zufällig in der Stadt bei uns gesehen worden

3x dürft ihr raten mit wem

Heut früh fragte ich sie,ob sie noch Kontakt mit ihm hat - sie sagte nein...

Ich glaube ich sehe schwarz

"Heut früh fragte ich sie,ob sie noch Kontakt mit ihm hat - sie sagte nein..."

Wie hast Du reagiert?

Auf was wartest Du eigentlich noch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:08
In Antwort auf geistlos

Das sagt sich immer so einfach...

Ich hänge echt ziemlich an ihr :/

Das komische ist, das der Sex noch gut ist und sie sehr liebevoll zu mir ist...

Aber auch,das sie ständig mit diesem Paul online ist...

Das tut alles so verdammt weh

 

"Das komische ist, das der Sex noch gut ist und sie sehr liebevoll zu mir ist..."

Und?
Kämst Du mit einer offenen oder polyamoren Beziehung klar?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:09

Ich habe bereits mehrmals mit ihr darüber gesprochen...

Sie sagte mir immer das gleiche und das sehr überzeugend,das zwischen ihr und ihm nix wäre...

Er hätte sich verliebt in sie, sie aber nicht in ihm...

Ich fragte sie,ob sie sich hingezogen fühlt, da sagte sie nur, " Freundschaftlich ja " ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:10

Um gottes Willen...

Ne offene Beziehnung niemals

Da bin ich alles andere als der Typ dafür...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:12
In Antwort auf geistlos

Ich habe bereits mehrmals mit ihr darüber gesprochen...

Sie sagte mir immer das gleiche und das sehr überzeugend,das zwischen ihr und ihm nix wäre...

Er hätte sich verliebt in sie, sie aber nicht in ihm...

Ich fragte sie,ob sie sich hingezogen fühlt, da sagte sie nur, " Freundschaftlich ja " ...

Ich schreibe es dir noch mal :

Das ist eine Lüge - wenn ich jemand während ich eine Beziehung führe in mein Leben lasse und mit dem ständig schreibe und gesehen werde, das vor meinem Partner pardout leugne - kann ihre Aussage nicht richtig sein .

Wer ist ihr denn wichtiger ?
Ihr Partner mit dem sie seit einem Jahr zusammen ist - oder ein Mann der sich zu ihr hingezogen fühlt und sich verliebt hat .

Jeder Mensch würde sofort den Konakt zu dieser Person (in deinem Fall Paul) abbrechen um seine Beziehung nicht zu gefährden - wenn einem der Mensch nur freundschaftlich seit einem Monat etwas bedeutet .

Prioritäten setzen, nennt man so etwas !!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:20
In Antwort auf geistlos

Um gottes Willen...

Ne offene Beziehnung niemals

Da bin ich alles andere als der Typ dafür...

Tja, Du steckst aber gerade in einer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:21
In Antwort auf geistlos

Ich habe bereits mehrmals mit ihr darüber gesprochen...

Sie sagte mir immer das gleiche und das sehr überzeugend,das zwischen ihr und ihm nix wäre...

Er hätte sich verliebt in sie, sie aber nicht in ihm...

Ich fragte sie,ob sie sich hingezogen fühlt, da sagte sie nur, " Freundschaftlich ja " ...

Moment mal.
Sie wurde mit ihm gesehen und sie bestreitet, Kontakt mit ihm zu haben.

Wie kommt sie denn aus der Nummer raus?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 12:43

Frag Sie doch einfach spontan, ob Sie ihren Chatverlauf am Handy Dir mit Paul zeigt.
Falls Sie nicht gelogen und nichts zu verbergen hat, kann sie ihn Dir ja zeigen.
Musst es ja nicht mal lesen, geht nur um die Reaktion von ihr.
Falls Sie dann komisch reagiert und sich versucht rauszuwinden, weisst Du es.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 13:04
In Antwort auf hirnloser

Frag Sie doch einfach spontan, ob Sie ihren Chatverlauf am Handy Dir mit Paul zeigt.
Falls Sie nicht gelogen und nichts zu verbergen hat, kann sie ihn Dir ja zeigen.
Musst es ja nicht mal lesen, geht nur um die Reaktion von ihr.
Falls Sie dann komisch reagiert und sich versucht rauszuwinden, weisst Du es.

 

Wozu das noch ? - sie wird von anderen gesehen, wie sie mit Paul zusammen ist und auf die Frage des TE lügt sie ihn an .

Reicht es nicht mehr wenn man ein Monat lang belogen wird - da wäre mir der Aspekt ob die beiden Paul und die Freundin des TE bereits in der Kiste waren so was von egal .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 13:15
In Antwort auf beulah_12891185

Wozu das noch ? - sie wird von anderen gesehen, wie sie mit Paul zusammen ist und auf die Frage des TE lügt sie ihn an .

Reicht es nicht mehr wenn man ein Monat lang belogen wird - da wäre mir der Aspekt ob die beiden Paul und die Freundin des TE bereits in der Kiste waren so was von egal .

""Wozu das noch ? - sie wird von anderen gesehen, wie sie mit Paul zusammen ist und auf die Frage des TE lügt sie ihn an "

Ich frage mich halt ernsthaft, wie sie sich da rausredet.

Das geht doch nur, wenn der TE das glauben WILL, weil er die Wahrheit nicht sehen möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 13:20
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Der TE scheint aber sehr lange zu arbeiten.

Naja, wenigstens hat er unter dem Pseudonym "geistlos" geantwortet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 13:26

Naja ich hatte das so verstanden, dass sie zwar mit ihm gesehen wurde und das geleugnet hat und darauf hin doch zugegeben hatte, aber angeblich seither sich nicht mehr mit ihm trifft. Jedenfalls ist da schon die Kacke am dampfen.
Ein Vertrauensverhältnis wie man es in einer Beziehung hat oder haben sollte, sieht anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 13:29

wie hast Du  user31053 eigentlich drauf reagiert ? Hast Du sie in ruhigem Ton drauf angesprochen und zur Kenntnis genommen oder sind da auch mal Gegenstände geflogen und bist laut geworden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 18:27

Ich glaube, ich verstehe das jetzt erst richtig.

Anstatt sie damit zu konfrontieren, dass sie mit diesem Typen in der Stadt gesehen wurde, hat er lediglich gefragt, ob sie noch Kontakt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar um 18:31
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ich glaube, ich verstehe das jetzt erst richtig.

Anstatt sie damit zu konfrontieren, dass sie mit diesem Typen in der Stadt gesehen wurde, hat er lediglich gefragt, ob sie noch Kontakt haben.

Ja, genau so !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 14:48
In Antwort auf geistlos

Ich habe bereits mehrmals mit ihr darüber gesprochen...

Sie sagte mir immer das gleiche und das sehr überzeugend,das zwischen ihr und ihm nix wäre...

Er hätte sich verliebt in sie, sie aber nicht in ihm...

Ich fragte sie,ob sie sich hingezogen fühlt, da sagte sie nur, " Freundschaftlich ja " ...

Darf ich dich mal fragen, warum deine Freundin mit jemanden schreibt und sich mit ihm immer wieder trifft, wenn sie doch angeblich nicht in ihn verliebt ist?

Warum belügt sie dich, wenn sie nichts zu verbergen hat? 
Sie könnte dir doch einfach die Wahrheit sagen, wenn es nur eine Freundschaft wäre, wenn sie sich nur so irgendwo mit ihm treffen wollte.

Es kann nicht gut gehen, wenn zwei Menschen befreundet sind und einer davon verliebt in den anderen ist.

Ich hatte auch schon solche Freundschaften, ich habe das dann aber geklärt und bin erstmal für Monate oder sogar Jahre auf Abstand zu diesen Personen gegangen.
Wenn sich die andere Person dann entliebt hatte, dann konnte man vielleicht nochmal über eine gelockerte Freundschaft reden, ich würde sie aber nie mehr so vertiefen, dass der gute Freund sich wieder in mich verlieben würde.

Ihr seit noch nicht verheiratet, darüber kannst du jetzt wirklich froh sein, stell dir nur mal vor, ihr wäret verheiratet, ihr hättet ein Haus, da wären Kinder mit im Spiel und ihr wäret vielleicht sogar noch finanziell voneinander abhängig.
Wäre das der Fall bei dir, dann hättest du wirklich einen richtigen Grund zur Sorge, 
so ist es jetzt eben erstmal schlimm für dich, der betrogene Freund zu sein, jedoch ist das alles noch rechtzeitig passiert, bevor es zwischen euch noch mehr ist, als nur eine Beziehung.

Es ist richtig sch......, egal wer hier wenn belügt oder betrügt, du solltest dir aber wirklich zu schade für jemanden sein, der keine Rücksicht auf deine Gefühle nimmt, der dich belügt und  dich betrügt.

Du bist doch noch so jung, es gibt noch andere Mütter mit schönen Töchtern und es gibt auch genug Frauen, die es ehrlich mit dir meinen würden, da bin ich mir ganz sicher.

An deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden, man baut auf einer Lüge ohne Vertrauen keine Beziehung oder gar Ehe auf und deinen Kumpel setzt du am besten auch gleich vor die Tür, der hat deine Freundschaft auch nicht verdient, wenn er dir deine Freund hinter deinem Rücken ausgespannt hat.

Wozu braucht man noch Feinde, wenn man so eine Frau und so einen schlechten Kumpel an seiner Seite hat?

Ich weiß, es muss für dich schrecklich sein und es tut weh, aber bitte lass dir das von diesen schlechten Menschen nicht gefallen, die haben keinen Charakter, wenn sie sowas hinter deinem Rücken machen und mit so jemanden würde ich keinen Umgangn mehr haben wollen, dafür wäre mir meine Zeit wirklich zu schade, wenn ich an deiner Stelle wäre.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für deine Zukunft und ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung für dich.
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 14:58
In Antwort auf mamanana2706

Darf ich dich mal fragen, warum deine Freundin mit jemanden schreibt und sich mit ihm immer wieder trifft, wenn sie doch angeblich nicht in ihn verliebt ist?

Warum belügt sie dich, wenn sie nichts zu verbergen hat? 
Sie könnte dir doch einfach die Wahrheit sagen, wenn es nur eine Freundschaft wäre, wenn sie sich nur so irgendwo mit ihm treffen wollte.

Es kann nicht gut gehen, wenn zwei Menschen befreundet sind und einer davon verliebt in den anderen ist.

Ich hatte auch schon solche Freundschaften, ich habe das dann aber geklärt und bin erstmal für Monate oder sogar Jahre auf Abstand zu diesen Personen gegangen.
Wenn sich die andere Person dann entliebt hatte, dann konnte man vielleicht nochmal über eine gelockerte Freundschaft reden, ich würde sie aber nie mehr so vertiefen, dass der gute Freund sich wieder in mich verlieben würde.

Ihr seit noch nicht verheiratet, darüber kannst du jetzt wirklich froh sein, stell dir nur mal vor, ihr wäret verheiratet, ihr hättet ein Haus, da wären Kinder mit im Spiel und ihr wäret vielleicht sogar noch finanziell voneinander abhängig.
Wäre das der Fall bei dir, dann hättest du wirklich einen richtigen Grund zur Sorge, 
so ist es jetzt eben erstmal schlimm für dich, der betrogene Freund zu sein, jedoch ist das alles noch rechtzeitig passiert, bevor es zwischen euch noch mehr ist, als nur eine Beziehung.

Es ist richtig sch......, egal wer hier wenn belügt oder betrügt, du solltest dir aber wirklich zu schade für jemanden sein, der keine Rücksicht auf deine Gefühle nimmt, der dich belügt und  dich betrügt.

Du bist doch noch so jung, es gibt noch andere Mütter mit schönen Töchtern und es gibt auch genug Frauen, die es ehrlich mit dir meinen würden, da bin ich mir ganz sicher.

An deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden, man baut auf einer Lüge ohne Vertrauen keine Beziehung oder gar Ehe auf und deinen Kumpel setzt du am besten auch gleich vor die Tür, der hat deine Freundschaft auch nicht verdient, wenn er dir deine Freund hinter deinem Rücken ausgespannt hat.

Wozu braucht man noch Feinde, wenn man so eine Frau und so einen schlechten Kumpel an seiner Seite hat?

Ich weiß, es muss für dich schrecklich sein und es tut weh, aber bitte lass dir das von diesen schlechten Menschen nicht gefallen, die haben keinen Charakter, wenn sie sowas hinter deinem Rücken machen und mit so jemanden würde ich keinen Umgangn mehr haben wollen, dafür wäre mir meine Zeit wirklich zu schade, wenn ich an deiner Stelle wäre.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für deine Zukunft und ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung für dich.
 

Sorry, hab mich oben verschrieben, ich wollte "Freundin und nicht Freund" schreiben.
Und im zweitletzten Absatz wollte ich eigentlich "Umgang" schreiben. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 15:27
In Antwort auf user31053

Guten Tag liebe Gemeinschaft 

Ich weiß zur Zeit keinen Rat was ich machen soll und stelle euch mein Problem dar, um vielleicht einen guten Rat zu erhalten... 

Vorgeschichte :

Ich und meine Freundin sind seit 1 Jahr zusammen und unsere Beziehung ist in jeder Hinsicht perfekt 
Zumindest dachte ich dies bis jetzt... 
Wir haben eine gemeinsame Wohnung, aber noch keine Kinder oder Verpflichtungen dergleichen. 

Jedenfalls fing das ganze zu Silvester an

Ich und meine Freundin waren bei Freunden zur einer Silvester Feier eingeladen worden. 

Dort war auch Paul anwesend, den ich schon paar Jahre kenne aber nicht den größten Kontakt zu ihm habe. 

Er fing sofort zu mir an, das er mich ohne ende beneiden würde wegen meine gutaussehenden Partnerin, was mir natürlich sehr gefallen hat. 

Sogleich suchte er aber auch das Gespräch zu ihr auf... 

Anfangs machte ich mir natürlich keinen Kopf drum. 

Ist ja ein Kumpel von mir... Dachte ich

An dem Silvester Abend machte ich und meine Freundin ein gemeinsames Bild von uns, was sie auch sofort als Profilbild in WhatsApp einstellte.

Ich freute mich riesig denn wir sind ( oder waren) ein verliebtes Glückliches Paar... 

Das Glück wehrte nicht lange... 

Paar Tage später war das Bild raus und sie stellte nur ein Bild von sich ein. 

Gut ich machte mir da nicht so die Gedanken drum. 

Doch ich bekam mit, das sie täglich mit diesem Paul schrieb. 

Auch mit Herz muss Smileys usw. 

Irgendwann hatte sie sogar eine sperre im Handy drinnen und sobald ich den Raum betrat, machte sie sofort den chat zu und Bildschirmsperre rein... 

Oft ist sie im Bad etwas länger und ich sehe das beide online sind... 

Nebenbei bekam ich mit, das er schrieb, er könne nicht genug von ihr bekommen :/

Irgendwann kam der Abend, wo sie sich nicht wohl fühlte und sagte sie lege sich hin. 

Zufällig war ich in der Gegend und wollte von daheim noch was holen... 

Tja 3x dürft ihr raten wer nicht anwesend war...

Ein guter Freund von mir, beobachtete wie sie abends paar min. bevor ich von der Arbeit kam von dem Paul bei mir zu Hause abgesetzt wurde... 

Ich war sauer ohne ende. 

Ich konfrontierte sie damit und sie stritt alles ab. 

Irgendwann gab sie es dann doch zu... 

Ich frage sie was mit Paul sei. 

Sie sagte nur, er hätte sich in sie Verliebt und könnte sie kein Leben mehr ohne sie vorstelle... 

Sagt man so was einfach wenn nichts gelaufen ist?? 

Ich habe in ihrem Auto eine Rose entdeckt und eine Packung Kondome. 

Gut muss nix heißen aber ich weiß nicht... 

Früh wenn sie aufsteht ist das erste was sie macht mit dem schreiben. 

Spreche ich sie drauf an verneint sie es
.. 

Ich habe ein ungutes Gefühl 

Was sagt ihr dazu? 

LG Daniel
 

Wenn sie vor dir mit ihm vögeln würde, du würdest es nicht wahrhaben wollen
 

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 17:50

vielleicht entdeckt er ja eine Cuckold-Neigung ? Sorry tut mir Leid für Dich TE eigentlich ist da nichts zu spaßen. Wie willst Du Dich denn nun weiterhin verhalten ? Hast Du Dir Gedanken gemacht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen