Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat sich getrennt und mich nie geliebt.. scheiß gefühl.

Hat sich getrennt und mich nie geliebt.. scheiß gefühl.

17. Oktober 2011 um 9:45

mein Freund hat schluss gemacht.
Ich weiß, es gibt zig solche Einträge und die Zeit heilt alle Wunden, aber ich fühle mich trotzdem furchtbar. Das schlimmste daran ist, dass er sagt, er hat mich nie richtig geliebt. Er hat es sich gewünscht und gedacht es wird mit der Zeit, aber er kann sich einfach net vorstellen für immer mit mir zusammen zu sein, da würde ihm etwas fehlen. Es ist nichts bestimmtes an mir, nur ein Gefühl. Außerdem hat er auch an seine Exfreundin gedacht, wenn er bei mir war...
Dieses Gefühl dass er mich nie richtig geliebt hat und ich neben ihm gelegen bin und mir gedacht hab, was hab ich da für einen tollen Freund, das macht mich fertig...
Ich glaube auch, dass mir mein Gefühl sagen wollte, dass es nicht hält. Ich hatte so schlimme verlustangst dass ich es nicht mehr aushalten konnte. Vllt wusste mein Gefühl schon, dass ich ihn verlieren werde...
Trotzdem bin ich seit er mir das gesagt hat nur am weinen...
Gibt es irgendwelche Tipps (außer Ablenkung, was nämlich nicht geht) dagegen?
Danke schonmal..

Mehr lesen

17. Oktober 2011 um 9:56

Oh
je das tut mir wirklich sehr Leid. Aaaber Kopf hoch! Der hat dich ja garnicht verdient! Sei doch froh, dass du so jmd los bist. Andere Mütter haben auch schöne Söhne. Mein Tipp: Viel Sport treiben; geh mit deinen Freundinnen raus und rede mit ihnen über deinen Kummer ( denn Reden hilft ). Geh Feiern; Flirte ruhig, das streichelt dein Ego; Einfach mal raus an die Frische Luft!
Ich wünsche dir alles Gute .
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 10:09

Ablenkung
Deine Traurigkeit ist ja nicht unbegründet, denn Du wurdest verlassen und hast dann noch "einen mitgekriegt", indem er Dir sagte, er habe Dich nicht geliebt.

Zunächst einmal finde ich es befremdlich, jemandem bei der Trennung so etwas zu sagen. Wenn er Dich nicht geliebt hat, dürfte er kein Bedürfnis danach haben, Dir das bei der Trennung zu sagen.

Ich denke, er will Dir eher sagen, dass er sich vielleicht gewünscht hätte, die Beziehung wäre anders verlaufen. Wer aber daran Schuld ist, kann im Nachhinein wohl keiner mehr sagen. In der Regel sind es immer zwei, die daran mittun.

Ablenkung finde ich für mich persönlich sehr schwierig. Suche Kontakt zu guten Freunden.

Wie schrieb Goete einmal treffend:
"Lieb und Leidenschaft können verfliegen, Wohlwollen aber wird ewig siegen."

In diesem Sinne, Kopf hoch.
lieben gruß vom sven

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 15:07

Oh je,
das tut mir sehr leid. Scheint wohl gerade modern zu sein, auf diese Art und Weise abserviert zu werden. Bin ich auch vor einem halben Jahr. Mit den selben Worten. Nur Meiner hat 13 Monate gebraucht, bis er das merkte. Ich bin aus allen Wolken gefallen.
Was hilft? Tja, schwierig. Ich lenke mich ab so gut es geht, treibe viel Sport und tue mir generell nur Gutes.
Es wird besser, irgendwann kommt die Wut. Kopf hoch. Alles Liebe für dich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 18:08

Hey süße
das ist echt hart. Das tut mir wirklich leid für dich.
Dieser Kerl ist ja ein richtiges @rschloch!!!!!
Das ist sowas von hinterhältig! Wieso hat er überhaupt etwas mit dir angefangen, wenn er dich gar nicht geliebt hat?

Ich weiß wie du dich fühlen musst. Ich hab mir nach meinem letzten freund ein neues Hobby gesucht. Bei mir wars damals so, dass er mir immer gesagt hat, dass ich nichts auf die Reihe kriegen würde.
Ich hab mir dann aus purem Trotz ein neues Hobby gesucht. Das kann alles mögliche sein.
Du kannst was neues lernen, z.B. (Wie ich damals) eine neue Sprache, oder du verkaufst Sachen auf ebay oder du nimmst dir jeden Tag eine Stunde Zeit zum Malen usw.


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 21:14


Zu mir hat mal ein guter Bekannter gesagt, als es mir so schlecht ging, wer weiß wozu das alles gut ist. Vielleicht lernst du einen viel netteren Mann kennen, den du gar nicht kennen gelernt hättest, wenn du mit deinem Freund zusammen geblieben wärst. Und er hatte recht. Alles Gute für dich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 22:57

Hey ! Meine Ex hat das gleiche abgezogen !
Kann dich sehr gut verstehen ! Ein absolut beschissenes Gefühl, aber wie viele schon gesagt haben Der nächste Partner wird dich dann vom Hocker hauen, denk einfach daran

Alles gute und lass dich nicht von solchen Erkenntnissen bedrücken und bleib am besten so wie du bist, denn da draussen gibt es jemanden, der genau das über alles an dir lieben wird !

liebe Grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 23:20

Ich
kenne einen, der genau das selbe seiner damaligen freundin gesagt hat...
es sind einige,mehrere monate vergangen. in der zeit hat er gemerkt, was er verloren hat!
er hatte ihr gesagt gehabt,dass sie einfach nicht die frau seines lebens ist- die warn 6jahre zusammen!!!
und jetzt: wieder zusammen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 23:21
In Antwort auf slevin12

Hey ! Meine Ex hat das gleiche abgezogen !
Kann dich sehr gut verstehen ! Ein absolut beschissenes Gefühl, aber wie viele schon gesagt haben Der nächste Partner wird dich dann vom Hocker hauen, denk einfach daran

Alles gute und lass dich nicht von solchen Erkenntnissen bedrücken und bleib am besten so wie du bist, denn da draussen gibt es jemanden, der genau das über alles an dir lieben wird !

liebe Grüße

Übrigens
stimme mit slevin überein.

du bist jetzt vielleicht bedrückt, aber es wird echt jemanden geben, der dich so liebt,wie du jetzt und vorher warst und immer noch bist!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2011 um 22:37

Man nennt es Aufwacherlebnis
... weil es aufweckt und die Illusionen zunichte macht, die Frau so lange gehegt hatte. Da Du Deine vorausgegangenen Verlustängste deutlich beschreibst, wusste Dein Unbewusstes bereits bescheid und winkte mit dem Zaunpfahl. Dazu ein Gdicht von Conrad Ferdinand Meyer:
"Sei wahr und wirf ihn weit zurück,
den Schleier über Deinem Blick (...)
Die Wahrheit ist ein scharfes Schwert
das mitten in die Seele fährt
der Zauber weicht, es flieht der Schein
die Luftgebäude stürzen ein
Und wenn der Staub zerronnen ist
dann nimm dich selber wie du bist
dann baue wieder und bau zuend
auf dies bescheidne Fundament."
(Googeln - ausdrucken - an Badspiegel heften)
Dazu hat jemand ergänzend gereimt:
"Und wenn du merkst, das alles kracht
entdecke, das dass garnichts macht.
Ein alter Irrtum geht zu Ende
dadurch entsteht die Chance zur Wende."
Ich möchte Dich ermutigen, Dir nicht den Kopf mit "Warums" zu zermartern. Das bringt gar nichts.
"Es heißt Schluss machen weil dann Schluss ist" lautet der Titel eines Buches, das ich Dir wärmstens ans Herz lege, weil es Deinen Schmerz heilen wird. Dein Herz wartet auf Zuwendung - zunächst einmal durch Dich selbst. Die vielen Berichte in diesem Buch, die Beispiele, Hilfen, der goldene Humor auf jeder Seite, die praktischen Tipps sind Balsam in Deiner Situation und werden Dir ermöglichen, es zu überwinden. Kauf Dir auf der Stelle dieses Buch und lies es. Lieben Gruß von Herzen!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2011 um 22:47

Noch ein tipp
lies doch mal bei christian sander, beziehungsberater im web, da findest du auch sehr sehr gute texte, tipps und wahrheiten die die augen öffnen und weiter helfen. alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 18:36

Das kann ich nur bestätigen...
Ich befinde mich gerade in derselben Situation. Mein Freund hat sich am 18.11. nach 6 Jahren Beziehung von mir getrennt. Und gestern sagte er mir, dass er mich wahrscheinlich noch nie richtig geliebt hat. Es tut verdammt weh, wenn man einen Menschen über alles liebt und alles für diese Person und die Beziehung getan hat. Vorallem schmerzt die Kälte, mit der dieser Satz gesagt wurde. Man fragt sich die ganze Zeit, was man falsch gemacht hat und warum man ihn nicht halten konnte. Bis gestern habe ich gehofft, dass er irgendwann wieder zu mir zurück kommt. Aber seit heute weiß ich, dass es keinen Sinn macht darauf zu hoffen bzw. darum zu kämpfen. Auch sehe ich jetzt viele Dinge in unserer Beziehung anders, Dinge die wahrscheinlich kein Mensch geduldet hätte. Das hilft mir, das ganze ein bisschen besser zu verarbeiten. Auch meine Freunde und sogar seine Freunde sagen mir, dass er mich nicht verdient hat und so etwas wie mich nicht wieder finden wird. Aber was nützt mir das, wenn er nicht glücklich mit mir war... Eine Trennung ist etwas Furchtbares, vorallem wenn man glaubte in dieser Beziehung die Erfüllung gefunden zu haben und diese Liebe für nichts auf der Welt aufgeben würde. Wahrscheinlich machen gerade hunderte Menschen dasselbe durch und ich hoffe, dass es stimmt, das man irgendwann wieder aus diesem Loch herausfindet. Richtig helfen, kann einem wahrscheinlich niemandem dabei. Ich mir immer selber sagen "Kopf hoch, vielleicht ist es wirklich besser so, wenn er nicht zurück kommt, dann wären wir nie glücklich geworden und wenn er geblieben wäre, wäre es nur noch eine Frage der Zeit gewesen. Ich selbst habe noch nie so gelitten wie jetzt und hoffe sehr ihn bald zu vergessen. Es würde mich nur so sehr traurig machen, wenn er sich für eine andere Frau ändern würde und sich mit ihr die Dinge erfüllt, die wir uns vorgenommen haben. Einige sagen: "das macht er nur am Anfang, nach einiger Zeit auch nicht mehr". Das ist eigentlich das, was mich noch am meisten quält: der Gedanke, dass er sich für eine Andere ändern würde, aber es für mich all die 6 Jahre nicht getan hat.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 15:33

Hab ne frage, was jetzt inzwischen war?
@ Leistungstest, genau vor 4 Wochen durfte ich das gleich erleben.. er ist mir 1 Jahr hinterher gerannt, waren dann 5 Monate zusammen, dann kam die SMS "Ich hab dich nie geliebt, ich dachte es wird funken ich habs versucht, aber das wird es auch nie" ... er hatte stress, ich hatte stress.. dann kam die SMS.. und das noch vor meinen mündlichen prüfungen... also ich verstehe dich total wie es dir gehen müsste.. aber das war ja jetzt bei dir vor einem halben jahr ca. Ist er wieder zurück gekommen? Von Freunden habe ich mitbekommen, dass Jungs solche SMS einfach nur schreiben um irgendwelche arten von diskussionen aus dem weg zugehen in dem Moment, aber es hinterher bereuen, und es nicht stimmt, dass sie nicht geliebt haben, weil sie sonst niemals in die beziehung eingehen würden. Das will ich wissen ob es stimmt. Hat er sich wieder gemeldet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 18:14

:'(
ja.. hast glaube ich recht.. wie aufgeregt ich gerade war, als ich eine email von gofeminim erhielt..
ein kleiner hoffnung in mir, wie schnell er wachsen kann, jedoch im selben moment auch verschwinden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 20:55

Eben das ist es
das problem ist, er hat bissle weiterweg gewohnt, wir haben uns in den 5 montaten nur 5 mal gesehen, einmal im monat also, aber das hatte gereicht. eine frau spürt das, wenn ein mann kalt ist. aber das problem ist eben das, vor dem schluss haben wir uns 3 wochen zuvor gesehen gehabt. er wollte mir unbedingt zeigen wo er wohnt, seine kindheit er verbracht hat etc. er hat mir sogar seinen ort gezeigt, wo er hingeht wenn es ihm schlecht geht, er hat es bis jetzt mit niemandem geteilt, es war wie im traum wie immer wenn wir uns gesehen hatten, unbeschreiblich schön.. das letzte mal: er war so glücklich wir haben nur gelacht, er hatte mir immer tief in die augen geschaut, er wurde verlegen wenn ich ihm was nettes gesagt habt, und dann hat er mich nicht gehen lassen am arm gepackt, fest an sich gedrückt..

und nach 3 wochen kommt so eine sms.. ich verstehe das einfach nicht, dass ist so unlogisch.. ? ich hätte es sehen spüren müssen, man erkennt das sofort, man bekommt ein mulmiges gefühl.. aber eben das gegenteil.. das erschwert mich das zu verstehen "warum" er das getan hat.. @venusfinsternis deswegen glaube ich es langsam auch das er mich geliebt "hatte" ... aber die sms, es tut so weh, ich kann das nicht beschreiben..
Was bringt einen jungen dazu so zu handeln?
(eine andere gibt es nicht, der Freund hat es mir versichert, er war auch überrascht davon)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen