Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat meine Freundin Angst vor mir?

Hat meine Freundin Angst vor mir?

13. Februar 2008 um 14:10

Hi,
ich meine nicht, daß sie Angst von mir tätlich angefriffen zu werden.
Mir ist schon mal öfter aufgefallen, daß sie sehr schreckhaft reagiert, wenn ich sie direkt auf sie selbst anspreche.
Gestern noch war sie bei mir und hatte für die Uni gelernt. Dabei grinste sie so und da ich Kostenrechnung nicht zwingend für witzig halte, habe ich mal nachgefragt, wieso sie so grinst.
Ihre Reaktion war eher zickig und sie meinte nur: "Ich grinse gar nicht. Laß mich lernen."
Sie selbst ist in dieser Hinsicht weniger direkt als ich und sagt nichts zu meiner Mimik oder was weiß ich.
Ich frage mich schon die ganze Zeit, ob meine Freundin vor meiner Direktheit Angst hat, weil diese Art der Reaktion sehr oft vorkommt.
Mich interessiert es eben einfach wieso sie so grinst. Mehr heißt das nicht.
Was meint ihr?

Mehr lesen

13. Februar 2008 um 14:13

Ich interessiere mich doch nur für sie
Das kann doch nicht auf die Nerven gehen.
Erst Recht nicht wenn ich sie frage wie sie sich fühlt, wenn sie morgens aufsteht und mir die Tür vor der Nase zuknallt.
Da wird man doch mal nachfragen dürfen, ob ich was falsch gemacht habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:17

Mmh
manche Menschen reden nicht gerne über sich selber und ich bin genauso, dass ich eigentlich eher lieber von mir selbst aus anfange von mir was zu erzählen und meist zögerlich reagiere wenn mich Menschen auf was von mir ansprechen. Vielleicht ist sie genauso.
Und das mit dem Grinsen würde ich nicht "böse" aufnehmen, viele Lächeln auch wenn sie alleine sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:19
In Antwort auf arline_12567758

Mmh
manche Menschen reden nicht gerne über sich selber und ich bin genauso, dass ich eigentlich eher lieber von mir selbst aus anfange von mir was zu erzählen und meist zögerlich reagiere wenn mich Menschen auf was von mir ansprechen. Vielleicht ist sie genauso.
Und das mit dem Grinsen würde ich nicht "böse" aufnehmen, viele Lächeln auch wenn sie alleine sind

Das ist schon wahr
Sie macht es aber bei mir ganz genauso und fragt mich nach meinem Befinden. Da reagiere ich ja auch nicht wie ein von der Hummel gestochener Ochse und geh ihr halb an die Gurgel

Ihre Methode geht dann aber oft andersrum. Sie erzählt irgendeinen abstrusen Quatsch und ich muß dann sagen wie es rcihtig ist.
Bißchen merkwprdig, aber wir verstehen uns trotzdem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:20

Sie fragt mich doch auch immer wieder
Im Gegensatz zu ihr zick ich aber nicht wie eine Furie durch die Gegend.
Verträgt sie ihre eigene Art nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:23

Das wäre jetzt ziemlich dumm
Wir sind uns nämlich sehr ähnlich.

Jedenfalls Danke an dich.
Muß ich sie eben nochmal drauf ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:24
In Antwort auf sosuke_12074471

Das ist schon wahr
Sie macht es aber bei mir ganz genauso und fragt mich nach meinem Befinden. Da reagiere ich ja auch nicht wie ein von der Hummel gestochener Ochse und geh ihr halb an die Gurgel

Ihre Methode geht dann aber oft andersrum. Sie erzählt irgendeinen abstrusen Quatsch und ich muß dann sagen wie es rcihtig ist.
Bißchen merkwprdig, aber wir verstehen uns trotzdem.

Ja weil es
dann angenehmer ist wenn man über den anderen redet, deswegen fragt sie dich wahrscheinlich auch mehr über dich wie anders rum kann ich mir vorstellen.
Aber die Hauptsache ist doch das ihr Euch trotzdem versteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:27
In Antwort auf arline_12567758

Ja weil es
dann angenehmer ist wenn man über den anderen redet, deswegen fragt sie dich wahrscheinlich auch mehr über dich wie anders rum kann ich mir vorstellen.
Aber die Hauptsache ist doch das ihr Euch trotzdem versteht

Ja, sie stellt schon fast Fragebögen auf
Ja[ ] Nein[ ] Vielleicht[ ]
Zum Ankreuzen.

Ihr Interesse an mir und meiner Person und meinen Gefühlen ist schon enorm.
Ich sag ihr das dann auch immer ganz brav. Da meint sie immer, ich würde mich davon einschüchtern lassen, daß sie so viel fragt.
Tut sie nicht.
Aber sie kann doch auch mal was zu sich sagen.

Wieso macht sie es dann nicht?
Will sie vons ich ablenken?

Dann mach ich ihr ja doch Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2008 um 14:53
In Antwort auf sosuke_12074471

Ja, sie stellt schon fast Fragebögen auf
Ja[ ] Nein[ ] Vielleicht[ ]
Zum Ankreuzen.

Ihr Interesse an mir und meiner Person und meinen Gefühlen ist schon enorm.
Ich sag ihr das dann auch immer ganz brav. Da meint sie immer, ich würde mich davon einschüchtern lassen, daß sie so viel fragt.
Tut sie nicht.
Aber sie kann doch auch mal was zu sich sagen.

Wieso macht sie es dann nicht?
Will sie vons ich ablenken?

Dann mach ich ihr ja doch Angst

Fragebögen?
Das find ich jetzt etwas kindisch und würde ihr das mal sagen?!
Es kann gut sein das sie von sich ablenken mag, weil sie nicht genug selbstbewußtsein hat oder so?
Angst würde ich nicht sagen, vielleicht kommt sie wirklich selber mit sich nicht zurecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen