Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat mein Ex noch Interesse?

Hat mein Ex noch Interesse?

27. März 2011 um 20:58 Letzte Antwort: 28. März 2011 um 11:37

Hi, ich habe am Freitag meine Ex ganz zufällig an der UBahn Station getroffen. Ich war grade unterwegs mit einer Gruppe Jungen aus England - mein Job ist nebenbei Guidetouren zu organisieren.
Jedenfalls lief er an mir vorbei, ich habe ihn angestossen und er drehte sich zu mir um und er war total überrascht mich zu sehen. Er nahm mich reflexartig in den Arm und gab mir einen Kuß auf die Wange. Dann fragte er, was ich hier mache und er war ganz neugierig auf meinen Job. Er schaute mich die ganze Zeit mit großen Augen an und man merkte ihn an, dass er mit der Situation irgendwie überfordert war und er wirkte nervös.
Ich versuchte mich schnell wieder zu lösen, da ich ja auch zu tun hatte. Er sagte dann, dass er sich die Tage melden würde.

2 Stunden später rief er mich an, erst hat er nichts gesagt und wieder aufgelegt, beim zweiten Anruf fragte er mich wo ich bin, was genau ich denn nun mache. Ich war total baff, dass er sich überhautp meldete. Ich meinte, dass ich unterwegs wäre und ich nicht soviel zeit habe. Dann wünschte er mir einen schönen Abend und meinte, er meldet sich dich Tage.

Wir sind seit 3 Monaten getrennt, ich habe ihn damals aus meiner Wohnung geschmissen wegen eines Streits und weil ich mir nicht sicher war, was er denn nun von mir will.
Er ist schon etwas schüchtern. Meint ihr er hat noch interesse?
Wenn er sagt, dass er sich meldet, sollte ich dann erstmal warten, bis was von ihm kommt, immerhin hat er sich ja an dem Abend schon gemeldet.

Mehr lesen

27. März 2011 um 21:10

Ist
es denn für dich wichtig? Hast du denn noch Interesse an ihm? Wie lange wart ihr denn zusammen und was ist vorgefallen, daß du ihn denn gleich aus der Wohnung geschmissen hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2011 um 21:36
In Antwort auf asya_12525814

Ist
es denn für dich wichtig? Hast du denn noch Interesse an ihm? Wie lange wart ihr denn zusammen und was ist vorgefallen, daß du ihn denn gleich aus der Wohnung geschmissen hast?

...
Ich habe sehr unter der Trennung gelitten. Jetzt bin ich endlich drüber hinweg aber unsere kurze Zeit (2 Monate) war sehr intensiv. Wir haben uns eigentlich wegen nichts wirklich wichtigen getritten. Eigentlich habe ich die Beziehung beendet, weil er immer meinte, dass er nicht sicher wäre ob er eine Beziehung wollte, weil er grade aus einer langen Beziehung kam. und natürlich hatte ich auch Angst mich auf etwas einzulassen, was nachher keine Zukunft hat. Er hat sich danach immer mal wieder gemeldet. Z.B. hat er mir vor 2 Wochen eine SMS geschickt, dass er hoffe das es mir gut geht und er sich die Tage bei mir meldet, was er aber nicht gemacht hat. Keine Ahnung was mit ihm los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2011 um 6:00
In Antwort auf monalissi

...
Ich habe sehr unter der Trennung gelitten. Jetzt bin ich endlich drüber hinweg aber unsere kurze Zeit (2 Monate) war sehr intensiv. Wir haben uns eigentlich wegen nichts wirklich wichtigen getritten. Eigentlich habe ich die Beziehung beendet, weil er immer meinte, dass er nicht sicher wäre ob er eine Beziehung wollte, weil er grade aus einer langen Beziehung kam. und natürlich hatte ich auch Angst mich auf etwas einzulassen, was nachher keine Zukunft hat. Er hat sich danach immer mal wieder gemeldet. Z.B. hat er mir vor 2 Wochen eine SMS geschickt, dass er hoffe das es mir gut geht und er sich die Tage bei mir meldet, was er aber nicht gemacht hat. Keine Ahnung was mit ihm los ist

Ich
würde mal sagen, der traut sich nicht. Wahrscheinlich hast du nach der SMS keine Antwort an ihn gesendet und da hat ihn der Mut verlassen.

Und wenn du ehrlich bist, habt ihr doch damals eine Beziehung geführt, oder? Das Einzige, was dabei fehlte, war die direkte Ansage, "hier, wir sind jetzt ein Paar!" und das hat dich verunsichert!

Wie lange lief denn die Geschichte vor deinen Rauswurf? Und hast du dich denn danach noch einmal bei ihm gemeldet? Schließlich war es deine Handlung, die euch auseinander gebracht hat. Nach so einer Aktion hätte ich mich bei meinem Ex auch nicht mehr gemeldet, selbst wenn ich gelitten hätte, aber da wäre ohne eine Entschuldigung von der anderen Sache bei mir gar nichts mehr gelaufen. Irgendwo hat man/frau ja auch seinen Stolz!

Nun hat sich bei euch aber die einmalige Situation ergeben, daß ihr euch zufällig über dem Weg gelaufen seid. So konnte er dich ohne sein Gesicht zu verlieren, auch mal wieder anrufen. Und was machst du? Mal wieder gar nichts!

Werde dir darüber im Klaren, was genau du möchtest und wenn du der Meinung bist, es könnte zwischen euch beiden noch einmal etwas werden, solltest du dich überwinden und vielleicht auch mal daran denken, Kontakt zu ihm aufzunehmen. Momentan hört sich das für mich eigentlich eher an, als wenn du seine Unsicherheit mit deinem Verhalten nur noch vergrößerst. Wenn für dich aus welchen Gründen auch immer, denn Gefühle sind anscheinend von deiner Seite für ihn ja auch noch da, keine Beziehung mehr mit ihm vorstellen kannst, solltest du ihm das aber klar und deutlich auch sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2011 um 10:02


ich sage NEIN...
NEIN zu wieder aufblühenden beziehungen, meine regel ist es und wird es auch immer sein, dass wenn man sich einmal trennt, dann wird das nix mehr...

mein ex meldet sich auch ab und an und am anfang habe ich mir auch gedacht dass wird wieder...aber der wollte mich nur warm halten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2011 um 11:31
In Antwort auf asya_12525814

Ich
würde mal sagen, der traut sich nicht. Wahrscheinlich hast du nach der SMS keine Antwort an ihn gesendet und da hat ihn der Mut verlassen.

Und wenn du ehrlich bist, habt ihr doch damals eine Beziehung geführt, oder? Das Einzige, was dabei fehlte, war die direkte Ansage, "hier, wir sind jetzt ein Paar!" und das hat dich verunsichert!

Wie lange lief denn die Geschichte vor deinen Rauswurf? Und hast du dich denn danach noch einmal bei ihm gemeldet? Schließlich war es deine Handlung, die euch auseinander gebracht hat. Nach so einer Aktion hätte ich mich bei meinem Ex auch nicht mehr gemeldet, selbst wenn ich gelitten hätte, aber da wäre ohne eine Entschuldigung von der anderen Sache bei mir gar nichts mehr gelaufen. Irgendwo hat man/frau ja auch seinen Stolz!

Nun hat sich bei euch aber die einmalige Situation ergeben, daß ihr euch zufällig über dem Weg gelaufen seid. So konnte er dich ohne sein Gesicht zu verlieren, auch mal wieder anrufen. Und was machst du? Mal wieder gar nichts!

Werde dir darüber im Klaren, was genau du möchtest und wenn du der Meinung bist, es könnte zwischen euch beiden noch einmal etwas werden, solltest du dich überwinden und vielleicht auch mal daran denken, Kontakt zu ihm aufzunehmen. Momentan hört sich das für mich eigentlich eher an, als wenn du seine Unsicherheit mit deinem Verhalten nur noch vergrößerst. Wenn für dich aus welchen Gründen auch immer, denn Gefühle sind anscheinend von deiner Seite für ihn ja auch noch da, keine Beziehung mehr mit ihm vorstellen kannst, solltest du ihm das aber klar und deutlich auch sagen.

...
Ja, nach dem Rauswurf habe ich ihn ne Woche später ne SMS geschickt, ob wir denn noch Freunde sind und das es mir leid tut. Telefoniert haben wir auch nochmal zwischendurch, aber irgendwie total oberflächlich, falls du verstehst.

Also nichts mehr mit, "vermisse dich" "Tut mir leid", "Würde dich gerne sehen". Nix von alldem.
Nur Gerede von ich mache jetzt dies oder das und irgendwann hat sich keiner mehr gemeldet.
Ich werde aus dem Mann einfach nicht schlau. Hat er Interesse? Und wenn JA dann frage ich mich, wieso er es mir nicht einfach direkt sagen oder zeigen kann.
An seiner Reaktion am Freitag habe ich gemerkt, dass ich ihm noch was bedeute... aber vielleicht sieht er es nicht so ernst und macht eher ein Spiel daraus. Keine Ahnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2011 um 11:37
In Antwort auf monalissi

...
Ja, nach dem Rauswurf habe ich ihn ne Woche später ne SMS geschickt, ob wir denn noch Freunde sind und das es mir leid tut. Telefoniert haben wir auch nochmal zwischendurch, aber irgendwie total oberflächlich, falls du verstehst.

Also nichts mehr mit, "vermisse dich" "Tut mir leid", "Würde dich gerne sehen". Nix von alldem.
Nur Gerede von ich mache jetzt dies oder das und irgendwann hat sich keiner mehr gemeldet.
Ich werde aus dem Mann einfach nicht schlau. Hat er Interesse? Und wenn JA dann frage ich mich, wieso er es mir nicht einfach direkt sagen oder zeigen kann.
An seiner Reaktion am Freitag habe ich gemerkt, dass ich ihm noch was bedeute... aber vielleicht sieht er es nicht so ernst und macht eher ein Spiel daraus. Keine Ahnung

Was
möchtest du denn wirklich? Und hast du ihm das bereits irgendwie deutlich gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club