Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat es noch einen Sinn mit uns?

Hat es noch einen Sinn mit uns?

17. Januar 2006 um 21:29

Ok als erstes muss ich dazu sagen, dass ich seid meiner letzten Partnerschaft eifersüchtig bin, da ich dort betrogen wurde und die Angst , dass so etwas wiedergeschieht mein ständiger Begleiter ist. Aber ich bin nicht krankhaft eifersüchtig. Das heißt ich verfolge meinen jetzigen Partner nicht und mache auch keine Kontrollanrufe oder ähnliches. Auch werfe ich ihm selten vor (außer in letzter Zeit), dass er ein übertriebenes Interesse für andere Frauen hat.
In den letzen Wochen hat er sich sehr komisch verhalten und hat sich auch verändert. In manchen Situationen ist er kaum wieder zu erkennen und ich ahbe das Gefühl, dass er nicht mehr der selbe Mensch ist, den ich mal kennen und lieben gelernt habe.
Da er sich so komisch verhalten hat, habe ich mich an seinen PC gesetzt und seine Nachrichten gelesen. (Habe ich zuvor nie gemacht) Aber ich wollte eben heraus finden was mit ihm los ist, da ich auch nich mehr an ihn ran kam. HAbe öfter versucht mit ihm zu reden, doch seine Antworten blieben meißtens stumm. Ich weiß, dass ich nicht das Recht dazu hatte siene persönlichen Nachrichten zu lesen, aber ich wollte Klarheit.
Dort habe ich dann erfahren, dass er sich mit einer anderen Frau schreibt, was ja so gesehen nicht shclimm ist. Allerdings hat sie ihm mehrere Bilder von sich geschickt und er hat ihr auch welche von sich zu kommen lassen. Dieser Frau erzählte er dann viele persönliche Dinge über sich selbst und schrieb ihr, dass er sie sehr nett und hübsch findet. Die Gespräche gingen immer mehr in flirterein über.
Dies ist an sich auch nciht schlimm, nur ich bin nicht gerade begeistert davon, dass er einer anderen Frau Bilder von sich zu schickt und mehrere von ihr auf seinem Computer gespeichert hat.
Na ja dann habe ich gelesen, wie er einer Freundin von sich geschrieben hat, dass er im Moment lieber Zeit mit einer aus seinem Bekanntenkreis verbringt als mit mir.
Als ich das gelesen habe, hat es mich sehr getroffen verletzt und zugleich wütend gemacht.
Ich habe ihn darauf angesprochen und ihm gesagt, dass ich seine Nachrichten gelesen habe und warum er nicht mit mir redet, wenn er sich unwohl fühlt.
Darauf bekam ich wie immer keine Antwort und als ich fragte, wer das denn sei und was mit ihm los is bekam ich nur zu hören ich solle doch einfach nich so eifersüchtig sein und ich solle es in Zukunft lasssen in seienm PC zu schnüffeln.
Ich muss dazu sagen, dass ich mich auch shcon einige woche nicht mehr wirklich wohl in dieser Beziehung fühle, denn er hat sich wie oben bereits erwähnt sehr verändert.Ich versuche immer wieder mit ihm zu reden doch er lässt mich einfach nich an sich ran. Ich weiß nicht genau was ich fühle und was ich machen soll. Ich habe noch sehr starke Gefühle für ihn, aber ich bin doch sehr verletzt und ich habe immer wieder diesen Satz im kopf, dass er seien Zewit lieber mit einer anderen verbringt. Seitdem streiten wir immer wieder ,denn ich kann das nicht einfach vergessen und wenn ich mit diesem Thema anfange ist er sehr genervt.
Hoffe mir kann jemand helfen. Danke im vorraus

Mehr lesen

17. Januar 2006 um 22:08

Mein absoluter Tipp
Mach dich rar. Leb dein Leben. Frag ihn nicht mehr danach. Red nicht mehr darüber. Unternehm viel mit Freunden. Zeig ihm, dass du auf ihn nicht angewiesen bist.

ALso mein absoluter Tipp ist reden...aber anscheinend ist das schon passiert bzw. er ist das Thema leid...okay...also fällt das flach.

Wenn er fragt, was du gemacht hast etc. dann sag immer alles recht generell..also "ach.nur mit n paar Freunden was trinken"
Und so Zeug...also ich würd ihn zappeln lassen, denn er weiß dich nicht zu schätzen...also zeig ihm ,dass du nicht auf ihn angewiesen bist, dann fühlt er sich nicht mehr eingeengt...ganz im Gegenteil...er merkt, dass er deine Nähe braucht und so ränkt sich alles wiede ein-falls es noch nicht zu spät ist

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 22:11

Hi
du armes kannst einem richtig leid tun. man merkt das schon an der art, wenn sich jemand schnell aufregt, dann kann ja schonmal etwas nicht stimmen. vergiss den typen sowas hast du echt nicht verdient. denn es ist keine wahre liebe, wenn er mit anderen frauen heimlich flirtet und sich mit ner bekannten hinter deinem rücken einfach trifft.er weicht dir ja auch aus, wenn du ihn fragst.da ist was faul und ich glaube ganz einfach, dass er ne andere hat. willst du wirklich mit so einem zusammen sein? zieh dich am besten jetzt erst mal zurück und denk mal über das ganze nach. an deiner stelle würde ich mich von so nem typen verabschieden, denn das würde ich nicht einfach mit mir machen lassen. jeder mensch ist auf seine weise einzigartig.der weiß einfach net was er an dir hat.

wünsch dir alles gute
liebe grüße
nightangel

Gefällt mir

17. Januar 2006 um 22:23
In Antwort auf sarisafari

Mein absoluter Tipp
Mach dich rar. Leb dein Leben. Frag ihn nicht mehr danach. Red nicht mehr darüber. Unternehm viel mit Freunden. Zeig ihm, dass du auf ihn nicht angewiesen bist.

ALso mein absoluter Tipp ist reden...aber anscheinend ist das schon passiert bzw. er ist das Thema leid...okay...also fällt das flach.

Wenn er fragt, was du gemacht hast etc. dann sag immer alles recht generell..also "ach.nur mit n paar Freunden was trinken"
Und so Zeug...also ich würd ihn zappeln lassen, denn er weiß dich nicht zu schätzen...also zeig ihm ,dass du nicht auf ihn angewiesen bist, dann fühlt er sich nicht mehr eingeengt...ganz im Gegenteil...er merkt, dass er deine Nähe braucht und so ränkt sich alles wiede ein-falls es noch nicht zu spät ist

Hallo
Danke erstmal, dass ihr mir geantwortet habt.
Nein so möchte ich natürlich auch keine Beziehung führen. Denn ich fühle mich nicht wohl und ich mach mir so schreckliche Sorgen zu mal ich momentan eh viele andere Probleme habe.
Ich kann es nicht gebrauchen in ewiger Sorge zu leben, ob er eine andere hat oder nicht.

ICh geh jetzt shcon viel mit meinen Freunden weg, da ich es einfach mal brauche raus zu kommen weg von dem ganzen Alltagsstress weg von der Schule , weg von zu hause und weg von ihm. Einfach mal allein mit Freunden sein mal wieder lachen zu können und einfach aml alle restlichen Probleme für ein paar Stunden aus meinem Leben zu verbannen.
Das Problem ist nur, dass ich immer noch sehr starke Gefühle für ihn habe obwohl er mich mit meinem Verhalten so sehr verletzt und ich wieß einfach nicht mehr weiter...

Gefällt mir

18. Januar 2006 um 21:40
In Antwort auf blondchen18

Hallo
Danke erstmal, dass ihr mir geantwortet habt.
Nein so möchte ich natürlich auch keine Beziehung führen. Denn ich fühle mich nicht wohl und ich mach mir so schreckliche Sorgen zu mal ich momentan eh viele andere Probleme habe.
Ich kann es nicht gebrauchen in ewiger Sorge zu leben, ob er eine andere hat oder nicht.

ICh geh jetzt shcon viel mit meinen Freunden weg, da ich es einfach mal brauche raus zu kommen weg von dem ganzen Alltagsstress weg von der Schule , weg von zu hause und weg von ihm. Einfach mal allein mit Freunden sein mal wieder lachen zu können und einfach aml alle restlichen Probleme für ein paar Stunden aus meinem Leben zu verbannen.
Das Problem ist nur, dass ich immer noch sehr starke Gefühle für ihn habe obwohl er mich mit meinem Verhalten so sehr verletzt und ich wieß einfach nicht mehr weiter...

Hi
hallo,
es ist völlig normal, dass du noch starke gefühle für ihn hast, denn sie können ja nicht einfach so von dem einen auf den anderen tag verschwinden.gefühle werden von mal zu mal weniger voralldingen wenn du daran denkst was er dir angetan hat.genau habe deinen spaß mit deinen freunden. du wirst bestimmt drüber wegkommen=). auf so einen freund kann man echt verzichten.

lg nightangel

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 14:46
In Antwort auf nightangel87

Hi
hallo,
es ist völlig normal, dass du noch starke gefühle für ihn hast, denn sie können ja nicht einfach so von dem einen auf den anderen tag verschwinden.gefühle werden von mal zu mal weniger voralldingen wenn du daran denkst was er dir angetan hat.genau habe deinen spaß mit deinen freunden. du wirst bestimmt drüber wegkommen=). auf so einen freund kann man echt verzichten.

lg nightangel

Hallo
Heute wollte ich mich eigentlich mit meinem noch Freund treffen um mit ihm noch einmal zu reden. Er sollte um 2 Uhr hier sein ich habe eben bei ihm angerufen und gefragt wo er denn bleibt... Und ratet ma was ich als antwort bekomme?
Hmm keine Ahnung wann ich komme es kann später werden.
Erstens find ichs ganz toll, dass er noch nicht mal anruft, wenn er sich verspätet und diese antwort is ma echt patzig gewesen.
Ich hab gesagt er brauch gar nicht mehr zu kommen.
Ich nehm mir was anderes vor.

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 15:14
In Antwort auf blondchen18

Hallo
Heute wollte ich mich eigentlich mit meinem noch Freund treffen um mit ihm noch einmal zu reden. Er sollte um 2 Uhr hier sein ich habe eben bei ihm angerufen und gefragt wo er denn bleibt... Und ratet ma was ich als antwort bekomme?
Hmm keine Ahnung wann ich komme es kann später werden.
Erstens find ichs ganz toll, dass er noch nicht mal anruft, wenn er sich verspätet und diese antwort is ma echt patzig gewesen.
Ich hab gesagt er brauch gar nicht mehr zu kommen.
Ich nehm mir was anderes vor.

Hi... Manchmal hilft aber auch....
Hi.
Ich habe Deinen 1. Beitrag grad gelesen.. Ich habe ähnliche Erfahrungen mit meinem Freund gemacht und musste Dir deswegen jetzt mal schreiben.. Mein Freund hat sich plötztlich auch total verändert und wollte ganz plötzlich nur noch allein raus gehen und kam dann immer erst morgens um halb8 wieder nach Hause. Zudem sammelte er dann Handynr. von Arbeitskolleginnen, was er vorher auch NIE gemacht hätte.. Naja, und ich wurde natürlich so richtig sauer, eifersüchtig und hab dann ähnlich wie Du geschnüffelt.. Als ich mit ihm reden wollte, kam von ihm auch nie groß was und je mehr ich reden wollte und unzufriedener wurde, desto mehr distanzierte er sich.... Bis ich mir dann gedacht habe: WIESO tust Du Dir das eigentlich an? Das Leben könnte so schön sein... Ich hab mir einige Bücher über die Psyche durchgelesen und über TYPISCH MANN - TYPISCH FRAU! und.... plötzlich ist mir bewusst geworden, dass das ständige nörgeln und das ständige Angst haben und pessimistische Denken keine Lösung sind.. Hab also angefangen, wieder viel mehr an mich zu denken.. Also Sport, Freunde,... und was soll ich sagen.. Plötzlich läuft es wieder super und wir konnten uns aussprechen.. Ich weiß nicht, obs bei Euch auch so enden würd, aber immer sofort denken, der Typ ist ein Arsch, verlass ihn und dann gehts Dir besser.. Keine Ahnung, ob das DIE Lösung ist.. Zeig ihm doch vielleicht besser, dass er sowas nicht mit Dir machen kann.. Zeig ihm doch besser deine Selbstständigkeit.. Wenns dann nicht besser wird, dann kann man immer noch sagen:

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 15:23
In Antwort auf meeraa

Hi... Manchmal hilft aber auch....
Hi.
Ich habe Deinen 1. Beitrag grad gelesen.. Ich habe ähnliche Erfahrungen mit meinem Freund gemacht und musste Dir deswegen jetzt mal schreiben.. Mein Freund hat sich plötztlich auch total verändert und wollte ganz plötzlich nur noch allein raus gehen und kam dann immer erst morgens um halb8 wieder nach Hause. Zudem sammelte er dann Handynr. von Arbeitskolleginnen, was er vorher auch NIE gemacht hätte.. Naja, und ich wurde natürlich so richtig sauer, eifersüchtig und hab dann ähnlich wie Du geschnüffelt.. Als ich mit ihm reden wollte, kam von ihm auch nie groß was und je mehr ich reden wollte und unzufriedener wurde, desto mehr distanzierte er sich.... Bis ich mir dann gedacht habe: WIESO tust Du Dir das eigentlich an? Das Leben könnte so schön sein... Ich hab mir einige Bücher über die Psyche durchgelesen und über TYPISCH MANN - TYPISCH FRAU! und.... plötzlich ist mir bewusst geworden, dass das ständige nörgeln und das ständige Angst haben und pessimistische Denken keine Lösung sind.. Hab also angefangen, wieder viel mehr an mich zu denken.. Also Sport, Freunde,... und was soll ich sagen.. Plötzlich läuft es wieder super und wir konnten uns aussprechen.. Ich weiß nicht, obs bei Euch auch so enden würd, aber immer sofort denken, der Typ ist ein Arsch, verlass ihn und dann gehts Dir besser.. Keine Ahnung, ob das DIE Lösung ist.. Zeig ihm doch vielleicht besser, dass er sowas nicht mit Dir machen kann.. Zeig ihm doch besser deine Selbstständigkeit.. Wenns dann nicht besser wird, dann kann man immer noch sagen:

Hallo meeraa
Danke für deinen Beitrag...
Ja gleich alles aufzugeben is nicht einfach und ich weiß auch nich ob es so ne gute Lösung wäre.
Wir sind jetzt fast 2 Jahre zusammen und er ist eigentlich so zusagen meine 1. große Liebe.
Ich habe in letzter Zeit sehr viel mit Freunden, ich sage bewusst Freunden unternommen und bin mit den Jungs auch am Wochenende um die Häuser gezogen oder bin mit ihnen nen Kaffee trinken oder zum Fussball gegangen.
WAr auch mal 2 Nächte auf ner lan Party mit Leuten aus meinem Freundeskreis. Daher dürfte er gemerkt haben, dass ich auch ohne ihn weggehen kann und nicht auf ihn angewiesen bin.
Aber ich versteh einfach nciht warum er sowas macht!
Hat dein Freund dir mal erzählt, warum er sich plötzlich so geändert hat und anfing Telefonnummern zu sammeln?
LG und danke Blondi

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 15:55

Lass ihn...
...er fühlt sich bedrängt und augenscheinlich auch genervt.

Ruf nicht an, Sims ihm nicht...lass ihn kommen.
Ich finde du hast schon genug gemacht...

Er will einfach nicht mehr reden und das musst du leider akzeptieren. Indem du ihn drängst Gespräche zu führen, zeigst du ihm quasi die "Ausgangstür"...

Einfach nicht melden!

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 20:26
In Antwort auf blondchen18

Hallo meeraa
Danke für deinen Beitrag...
Ja gleich alles aufzugeben is nicht einfach und ich weiß auch nich ob es so ne gute Lösung wäre.
Wir sind jetzt fast 2 Jahre zusammen und er ist eigentlich so zusagen meine 1. große Liebe.
Ich habe in letzter Zeit sehr viel mit Freunden, ich sage bewusst Freunden unternommen und bin mit den Jungs auch am Wochenende um die Häuser gezogen oder bin mit ihnen nen Kaffee trinken oder zum Fussball gegangen.
WAr auch mal 2 Nächte auf ner lan Party mit Leuten aus meinem Freundeskreis. Daher dürfte er gemerkt haben, dass ich auch ohne ihn weggehen kann und nicht auf ihn angewiesen bin.
Aber ich versteh einfach nciht warum er sowas macht!
Hat dein Freund dir mal erzählt, warum er sich plötzlich so geändert hat und anfing Telefonnummern zu sammeln?
LG und danke Blondi

Hey Blondi
Er meinte zu mir, dass er die Frauen schon vor mir kannte, und wirklich keine Hintergedanken hatte... Da er mittlerweile kaum noch mit einen der Frauen smst.. Mach ich mir da keinen Kopf drüber.. Wir haben viel über Vertrauen geredet und obwohl ich einer der misstrauischsten Menschen auf Erden bin, hab ich ihm geglaubt.. Die Flucht eines Mannes hat dennoch immer irgendwelche Hintergründe.. Bei mir wars, dass ich sonst auch so viele Probleme hatte und sie unbewusst an ihm rausgelassen hatte und immer genörgelt hab und rumgezickt hab usw.. Zudem red ich viel mit anderen Männern über die Probleme in ihrer Beziehung.. Und irgendwie kommt immer das gleiche raus.. Sie lieben ihre Frauen, wollen aber nicht immer nur Probleme haben... Dieses

Gefällt mir

19. Januar 2006 um 23:50

Es ist ein ganz schlimmes Gefühl,
...wenn man denkt und auch merkt, dass man den Partner mehr liebt, als er dich.

Das ist ein ganz, ganz schreckliches Gefühl und ich drücke dir die Daumen, dass alles gut wird.

Hatte auch riesen Stress mit meinem Freund undnun haben wor ne Pause eingelegt und wollen uns bewußt werden, ob die Gefühle, für eine Bezihung reichen.

Ist ne ganz schwere und harte Zeit, aber ich denke, dass dieser Schmerz irgendwann nachlässt.

Gefällt mir

20. Januar 2006 um 11:45
In Antwort auf meeraa

Hey Blondi
Er meinte zu mir, dass er die Frauen schon vor mir kannte, und wirklich keine Hintergedanken hatte... Da er mittlerweile kaum noch mit einen der Frauen smst.. Mach ich mir da keinen Kopf drüber.. Wir haben viel über Vertrauen geredet und obwohl ich einer der misstrauischsten Menschen auf Erden bin, hab ich ihm geglaubt.. Die Flucht eines Mannes hat dennoch immer irgendwelche Hintergründe.. Bei mir wars, dass ich sonst auch so viele Probleme hatte und sie unbewusst an ihm rausgelassen hatte und immer genörgelt hab und rumgezickt hab usw.. Zudem red ich viel mit anderen Männern über die Probleme in ihrer Beziehung.. Und irgendwie kommt immer das gleiche raus.. Sie lieben ihre Frauen, wollen aber nicht immer nur Probleme haben... Dieses

Hmm
Er war gestern abend dann doch noch hier und ich habe beschlossen, nachdem wir ein wenig miteinander geredet ahben, dass es besser wäre, wenn wir ne Auszeit einlegen, denn dann kann ich mir über meine Gefühle gedanken machen und hoffe so an ein Ziel zu gelangen.
Er hat akzeptiert, dass ich Zeitzum nachdenken brauche und hat gemeint ich soll mich melden, wenn ich weiß was ich will .
Allerdings ist es ja so, dass ich wegen ihm sehr verletzt bin und ich eigentlich mit dieser Auszeit erreichen möchte, dass er danahc weiß, was er nun will...
ICh habe gesagt , dass es besser ist, wenn wir uns ne Zeit nicht sehen und wenn wir beide wissen was nun ist uns am Besten noch mal treffen und sehen wie alles voran geht
Dank allen für ihre Antwort

Gefällt mir

20. Januar 2006 um 14:09

Oh nein, das tut weh...
aber DU hast alles richtig gemacht. (Außer das Schnüffeln vielleicht, aber das ist auch nur menschlich ) Mehr als die Chance geben über seine Probleme und Gefühle zu reden geht ja nicht. Er hatte seine Chance jetzt ist er dran.
Also kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.

LG und viel Kraft wünscht Dir Carrie

Gefällt mir

20. Januar 2006 um 15:17
In Antwort auf blondchen18

Hmm
Er war gestern abend dann doch noch hier und ich habe beschlossen, nachdem wir ein wenig miteinander geredet ahben, dass es besser wäre, wenn wir ne Auszeit einlegen, denn dann kann ich mir über meine Gefühle gedanken machen und hoffe so an ein Ziel zu gelangen.
Er hat akzeptiert, dass ich Zeitzum nachdenken brauche und hat gemeint ich soll mich melden, wenn ich weiß was ich will .
Allerdings ist es ja so, dass ich wegen ihm sehr verletzt bin und ich eigentlich mit dieser Auszeit erreichen möchte, dass er danahc weiß, was er nun will...
ICh habe gesagt , dass es besser ist, wenn wir uns ne Zeit nicht sehen und wenn wir beide wissen was nun ist uns am Besten noch mal treffen und sehen wie alles voran geht
Dank allen für ihre Antwort

Eine Ich-drück-Dir-die-Daumen-Mail
Ja.. vielleicht ist das ja auch besser so - hört sich zumindest vernünftig an.. Drück Dir die Daumen, dass es so läuft, wie Du es Dir wünschst.... Wer weiß, vielleicht kommt dein Traumprinz ja auch noch?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen