Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat es noch einen Sinn?

Hat es noch einen Sinn?

17. Dezember 2009 um 15:16 Letzte Antwort: 18. Dezember 2009 um 11:02

Hallo,ich will euch mal mein Problem oder eher gesagt,meine jetzige Situation schildern.

Vor einer woche bin ich mit der Kleinen aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen.
Ich wollte die nächsten 2 Wochen,bis ich in meine neue Wohnung ziehe,bei meinen Eltern wohnen.
Aber daraus wurde wohl nichts!!!
In der Zeit wo ich bei meinen Eltern war(4Tage) habe/wollte ich mich mit meinem Mann aussprechen.
Ich sagte zu ihm das ich nicht mehr kann/will.
Ich bot ihm eine räumliche Trennung an,um über alles nochmal nachzudenken und eine Eheberatung!!!
Er war total dagegen. Meinte nur zu mir welches Recht ich hatte ihm die Kleine wegzunehmen und wie hinterhältig ich doch bin......usw
Gleich am ersten Tag ist er gleich zu seinen Eltern gefahren und hat dort die Nächte verbracht!! HALLLOO......er rennt sofort zu seiner Mutter!! Und die hat auch nichts besseres zu tun als ihm einzureden..was ich ihm alles angetan habe!!!

Er hat mir am Sonntag versichert das er seine Fehler eingesehen hat und das wir nochmal einen Neuanfang starten sollen. Also bin ich am Sonntag mit der Kleinen wieder zu ihm. Und ich habe mich so schlecht gefühlt,weil ich mich noch davor mit meinen Eltern heftig gestritten habe.

Ich weiß nicht ob er mir nur was vorlügt oder die Wahrheit sagt.!!!!!

Ich habe ja schon eine neue Wohnung und habe sie auch schon unterschrieben(in der gleichen Straße leben meine Eltern) Habe die Wohnung damals nur genommen,weil ich dann jemanden habe der auf die Kleine am Nachmittag aufpasst,wenn ich wieder arbeiten gehe.

Jetzt haben wir unsere jetzige Wohnung gekündigt und ich sagte ihm das wir in die andere Wohnung ziehen sollen(ist eine Top-Wohnung) aber er meinte nur das meine Eltern sich überall einmischen werden.
Meine Eltern haben gesagt,sie werden nur dann kommen wenn wir hilfe brauchen,ansonsten werden sie uns in Ruhe lassen.

Er will jetzt in die Nähe seiner Eltern ziehen,obwohl er ganz genau weiß das ich seine Mutter hasse.

Ich fühle mich so schlecht,ich habe mich so auf die neue Wohnung gefreut,das ich wieder alles alleine entscheiden kann usw
Auch meinen Eltern gegenüber ich wollte sie nicht verletzen!!!

Mein Mann meinte nur,wenn das noch einmal vorschlagen würde mit einer Pause,geht er vor das Gericht!!!

Aber in der Zeit wo ich von ihm weg war,habe ich ihn nicht vermisst!!!
Ich war nur verwirrt,weil jeder von mir eine Entscheidung wollte und mich unter Druck gesetzt hat!!!
Ich wollte mit meinem Mann im Guten auseinander gehen,aber ich habe schnell begriffen das es auf das Gegenteil hinauslaufen wird!!!! Und seine Mutter erzählt jetzt in der ganzen Gegend herum das ich ihm die Kleine entführt hätte!!!!

Ich weiß echt nicht mehr weiter,bitte helft mir!!!!! Sry,ein bisschen lang!!!

Mehr lesen

17. Dezember 2009 um 15:28

Also,
vergiss erstmal deine und seine Eltern, die gehören nicht dazu. Sie mögen sich gern einmischen, das musst du aber abblockieren. Und deine Eltern können nur dann in frage kommen, wenn du Hilfe brauchst, nicht mehr.
Dein Mann macht zweitens ganz blöde Bedrohungen, er glaubt selber kaum, dass er gewinnt. Er kann ruhig vor Gericht gehen, aber du bist die Mutter und im schlimmsten Fall teilt ihr das Sorgerecht, er bekommt es aber allein nicht. 100%.
Und mach was dir dein Bauchgefühl sagt, Intuition ist immer wichtig. Sei ruhig auch mit dem Kind, es kann nichts dafür.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 15:42
In Antwort auf nike_12266258

Also,
vergiss erstmal deine und seine Eltern, die gehören nicht dazu. Sie mögen sich gern einmischen, das musst du aber abblockieren. Und deine Eltern können nur dann in frage kommen, wenn du Hilfe brauchst, nicht mehr.
Dein Mann macht zweitens ganz blöde Bedrohungen, er glaubt selber kaum, dass er gewinnt. Er kann ruhig vor Gericht gehen, aber du bist die Mutter und im schlimmsten Fall teilt ihr das Sorgerecht, er bekommt es aber allein nicht. 100%.
Und mach was dir dein Bauchgefühl sagt, Intuition ist immer wichtig. Sei ruhig auch mit dem Kind, es kann nichts dafür.

LG

Ich will.....
auch gar keinen Kontakt mehr zu seiner Mutter.
Es läuft jetzt alles weiter wie bisher(so habe ich das Gefühl)
meine Eltern wollten uns für den Neuanfang,Schlafzimmer kaufen.Meine Mutter hatte schon alles bestellt und dann hat mein Mann wieder blöd gemacht und so musste sie alles wieder zurückziehen!!
Am Sonntag hat mein Mann Geburtstag,meine Eltern haben zu uns gesagt das sie mit uns auf Abstand gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 16:02

Ich habe keine.....
Angst das er vor das Gericht geht!!! Ich weiß ganz genau das die Kleine bei mir bleiben wird!!!

Das haben mir auch viele gesagt,wenn er mich wirklich lieben würde,würde er mir soviel zeit geben wie ich brauche!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 16:13

Das
habe ich ihm auch gesagt,nach ein paar Monaten,wenn alles gut ist können wir es nochmal versuchem.Aber er meinte nur bei ihm gibt es sowas nicht.Und ich sollte später auch nicht angedackelt kommen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 10:38

Klar....
ich hätte ihm soviel Zeit gegeben wie er braucht!!
Obwohl ich keine Gefühle mehr für ihn hab.
Seit der ganzen Sache (Auszug + wieder zurück) traut er mir nicht mehr.
Ich kriege das auto nicht mehr um einkaufen zufahren,meine Freundin treffen....usw

Ich finde auch das es jetzt mit seiner Mutter viel schlimmer geworden ist!!
Haben ein Haus angeschaut,er musste sie gleich am abend anrufen und alles berichten.
Genauso das wir im Januar eine Katze holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 10:52

Ich habe ja.....
noch meine Wohnung.
Ich hatte nur die Hoffnung das er sich wirklich ändert...aber stattdessen läuft alles wie bisher!!

Für mich ist es jetzt nur schwierig alles in die Wege zuleiten (Ummeldung,Arbeitsamt usw) zu fuß kann ich da wohl schlecht hin.
Habe schon mit meiner Freundin ausgemacht das sie mir nächste Woche hilft die Sachen in die neue Wohnung zubringen.

Mir tut es nur weh,das er nicht mal in Betracht zieht,das wir es später nochmal versuchen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 11:02

Ich...
hoffe es klappt nächste woche alles so wie ich es mir vorgestellt habe.
Ach so und die Katze nehmne ich natürlich mit!!!
Die kann ich erst am 16.Januar holen. Bis dahin, ist schon alles erledigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club