Forum / Liebe & Beziehung

Hat er überhaupt noch Interesse?

27. August 2008 um 8:22 Letzte Antwort: 27. August 2008 um 8:48

Momentan bin ich in einer schwierigen Lage. Der Mann in den ich verliebt bin, wurde vor einigen Jahren von mir verletzt. Ich war damals nicht so weit, und habe mich so irgendwann gar nicht mehr bei ihm gemeldet und auf ihn reagiert. Nun habe ich gemerkt wie wichtig er mir ist und wie ernst ich es meine. Wir kamen über Freunde auch wieder in Kontakt, haben uns gesehen und er hat Interesse gezeigt, war auch selbst total aufgedreht und "nervös" wenn wir uns getroffen haben. Allerdings konnten wir beide nicht aufeinander zugehen, doch mit der Zeit wurde es besser, wir haben uns geküsst, er hat bei mir geschlafen mehrmals. In diesen Momenten war es einfach wieder schön. Allerdings ist das ein auf und ab. Er ist mal so dass er mich an sich ran lässt und dann wieder gar nicht, dann reagiert er nicht wenn ich ihm schreibe. Oder er sagt er meldet sich und tut dies dann nicht. Meiner Freundin hatte er gesagt dass er nicht einfach so machen kann als ob nichts gewesen wäre und dass ihm niemand garantieren kann dass es nicht wieder so passiert. Er sagte auch dass ich zu wenig zeige. Als mir seine Reaktionslosigkeit zu viel wurde, da er mir damit weh tut habe ich ihm meine "Gefühle" komplett offenbart und ihm geschrieben was ich denke. Ich denke mit so etwas kann er nicht umgehen. Wenn ich ihn auf unser Thema anspreche, weicht er aus.
Er sagt mir aber auch nicht klipp und klar,dass er kein Interesse hat. Wenn wir telefonieren, dann über alles mögliche, aber nicht über uns. Unser Umfeld - meine und seine Freunde sagen,dass man es an seinen Augen sieht dass Interesse besteht. Lt. seines Freundes spricht er auch immer von mir. Aber sie können sich sein Verhalten selbst nicht erklären.

Ich kann ihm aber nicht einfach immer hinterher rennen. Ich verstehe einfach nicht, was in seinem Kopf vor sich geht...


Mehr lesen

27. August 2008 um 8:41

Verständlich
.....denn auch Männer sind verletzlich. Normalerweise klagen immer die Frauen wie tief der Stachel sitzt, den Verletzungen dieser Art einem versetzt haben. Mir scheint, als würde es bei ihm ähnlich sein.
Wenn mich jemand so behandelt hätte wie Du ihn damals, würde ich demjenigen auch nicht mehr vertrauen. Warum auch? Gibt ja keine Garantie, dass es nicht wieder so kommt!
Es ist ja schön wenn Du Dich jetzt bereit fühlst aber erwarte nicht von ihm, dass er es jetzt auch zu sein hat.

LG Hope

Gefällt mir

27. August 2008 um 8:48

Hmm... klarheit schaffen
also das man eine beziehung nicht nur mit den augen führt da muss ich mal zustimmen! du kannst ncihts erzwingen, nur vll kämpfen? ich persönlich denke, das es immer einen weg gibt etwas zu klären! allerdings musst du dir dann auch klar sein das es nach hinten los gehen kann und dann musst du dich damit abfinden. Egal wie sehr es schmerzt!!!

lg marci

Gefällt mir