Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat er Schluss gemacht oder ist es nur eine Beziehungspause?

Hat er Schluss gemacht oder ist es nur eine Beziehungspause?

22. August 2010 um 13:21

Hallo zusammen,
es ist wie folgt. Letzte Woche hat mein Freund mit mir über unsere Zukunft geredet. Da er viel Stress im Moment hat konnte er nicht die Gefühle für mich entwickeln und hat deshalb Schluss gemacht, weil er meine Gefühle kennt. Er hat gesagt das er mich toll findet und total viel Spaß mit mir hatte und weiterhin Kontakt zu mir haben will und wir werden in ein paar Wochen ein Kaffe zusammen trinken gehen. Auf die Frage ob es nur eine Pause ist hat er gesagt das er es nicht weiß, weil er ja nicht so die Gefühle hat. Er hat mirdas beim Spazieren gehen gesagt und was mich daran aber am meisten irritier ist, das wir Händchen gehalten, uns geküsst und uns umarmt haben, sah also eher aus als seien wir frisch verliebt nur das ich geweint hatte.
Zur verabschiedung hat er mich weiterhin geküsst. Was soll das Bedeuten? Hat er also wirklich schluss gemacht?
Danke für eure Meinungen

Mehr lesen

22. August 2010 um 13:24

Das ist ja voll komisch...
Keine Ahnung, stecke auch grad in nem Beziehungschaos, aber nicht aufgrund der Gefühle sondern der äußeren Umstände...


Vielleicht sprichst du ihn nochmal an und frägst was er denn möchte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 13:31

Aber was hat das mit stress zu tun?

wenn man in ner beziehung ist, kann man doch nicht bei jedem stress schluss machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 13:59
In Antwort auf lexi_11929941

Aber was hat das mit stress zu tun?

wenn man in ner beziehung ist, kann man doch nicht bei jedem stress schluss machen


Er hat Stress von der Arbeit aus. Muss eine wichtige Arbeit, die ihn auch weiterbringt, in 2 Monaten fertig haben.
Und drauf ansprechen geht ja auch nicht wirklich, weil er ja schon gesagt hat das er nicht weiß was kommt, weil er ja nicht so die Gefühle hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 15:12


Also ich halte den Stress für keine Ausrede, weil er dadurch ziemlich schnell abgenommen hat. Wir waren erst kurz zusammen und daher konnte es sich nicht entwickeln, aber die viel größere Frage ist doch, warum will er weiterhin nähe, das verunsichert mich und will weiterhin Kontakt. Ich kenne es von mir aber auch das ich bei stress weniger Gefühle empfinden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 15:31


ne natürlich nicht, ich möchte es nur erklären damit besser drauf geantwortet werden kann, wollte damit nichts ignorieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 15:33

Kannst du
vielleicht deuten warum er während er sich von mir getrennt hat, noch so viel Nähe wollte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 15:43


"weil er keine Gefühle entwickeln konnte"...
Also wenn ich mit jemandem zusammen sein möchte, dann habe ich entweder bereits Gefühle - oder nicht.
Ich finde, man bescheißt sich selbst oft genug mit solchen Aussagen. Aber mal ehrlich - ich denke, ab einem gewissen Alter kommt man doch nicht mehr 'einfach so' zusammen sondern, weil man sich kennengelernt hat und gern hat/ verliebt ist. Dass die richtige Liebe dann etwas später kommen mag, das ist klar.

Aber wenn er jetzt keine Gefühle hat, wird er auch später keine haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 15:47


Okay danke für die Antwort. Er sagt ja selbst das er noch nicht genug gefühle hat, aber die ungewissheit mach mich schon irgendwie verrückt, weil er mich ja wieder sehen will. Vermiss ihn so doll das ich nicht Objektiv sein kann. Aber hoffe weiterhin das er merkt wie wichtig ich für ihn bin wenn ich erstmal kein Kontakt mehr zu ihm habe, also bis zum nächsten Treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe, was kann ich machen?
Von: hilde_12284520
neu
30. Oktober 2011 um 12:08
Aus Freundschaft wird mehr?
Von: hilde_12284520
neu
5. April 2011 um 17:23
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook