Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat er noch Interesse an mir? Kommunikationsprobleme

Hat er noch Interesse an mir? Kommunikationsprobleme

8. September 2015 um 12:31

Hallo Mädels, ein etwas längerer Text folgt, tut mir leid! Vielleicht habt ihr ja die Zeit es euch durchzulesen
Ich habe vor etwa 1,5 Monaten jemanden kennengelernt auf Tinder (ja nicht gerade die besten Voraussetzungen, aber hey! No risk no fun)
Wir haben uns auf Anhieb super verstanden, ich hab danach zu meinen Freundinnen gesagt das wäre das beste Date gewesen das ich je hatte (ich hatte VIELE schlechte und mittelmäßige dates), und hab das auch so gemeint. In der Zeit darauf haben wir uns oft gesehen und haben uns eigentlich immer besser verstanden. Meistens ging da alles von ihm aus er hat sich ständig gemeldet, immer gefragt wann wir uns wiedersehen. Er schien so interessiert, dass es mir schon fast zu viel wurde! Mit der Zeit konnte ich mich aber immer mehr auf ihn einlassen und unsere Treffen gingen immer mehr in Richtung Pärchen: DVD Abende, gemeinsames Essen bei ihm mit seinen MitbewohnernSex hatten wir nach dem 5. Date aber es war auch nicht die klassische Situation, dass danach das Interesse verloren ging, im Gegenteil! Er hat sich weiterhin total viel gemeldet und sein Interesse gezeigt.
Jetzt seit zwei Wochen merke ich davon irgendwie nicht mehr so viel. Er hat sich schon ab und zu gemeldet aber ich hatte irgendwie das Gefühl, dass meistens die Vorschläge zu Treffen etc eher von mir ausgingen obwohl er dann immer sofort ja gesagt hat und mich auch sehen wollte. Also er sagt mir dann auch immer wenn ich dort bin dass es so schön mit mir ist usw. Letztes Wochenende hatten wir dann auch einen kleinen Streit, der aber eher auf einem Missverständnis basierte. Ich hatte ihm vorgeworfen mich zu ignorieren weil er teilweise nur noch auf direkte Fragen von mir antwortet. Da meinte er nur weil er immer nicht sofort antwortet würde er mich doch nicht ignorieren und war dann richtig beleidigt. Wir hatten uns dann wieder vertragen und er mir Mitte letzter Woche noch von sich aus gesagt dass er Tinder gelöscht hat. Was ich von ihm echt cool fand und eigentlich ein Zeichen dass er es doch mit mir ernst meint. Dann war wieder ein paar Tage alles gut und nun seit dem Wochenennde wieder Funkstille von ihm aus. Als ich ihm gestern geschrieben habe kam wieder nur eine mega knappe Antwort.
Ich verstehe es einfach nicht. Wieso hat er sich am Anfang beim kennenlernen ständig gemeldet, wollte immer wissen wie es mir geht, was ich mache etc? und Jetzt wo es ja eigentlich enger geworden ist mit uns geht er total auf Distanz und zeigt mir eigentlich Desinteresse.
Dann auf der anderen Seite aber wieder total widersprüchliche Signale, wie das Löschen von Tinder oder dass er Freunden von mir erzählt (Samstag meinte er er hätte mit einem seiner besten Freunde geredet dass er mich trifft usw)
Ich bin mit meinem Latein wirklich am Ende. Will er einfach doch nichts von mir? Aber was sollen dann immer diese Annährerungsversuche in Richtung Beziehung die eigentlich von ihm ausgehen? Haben wir vllt einfach ein Kommunikationsproblem? Dazu kommt dass er eine extrem ehrliche Haut ist, wirklich extrem! Der sagt alles was er denkt. Also würde ich eigentlich davon ausgehen dass er mir ehrlich sagt wenn er keine Lust mehr hat mich weiterhin zu sehen. Ich bin 22, er 27 und wir sind beide seit ca. 2 Jahren Single.
Brauche dringend euren Rat

Mehr lesen

8. September 2015 um 15:44

...
Hey ^^
Dachte ich bin damit alleine. ich hatte grad dezent das Gefühl dass ich die Story meiner eigenen Beziehung lese.
Da dies meine erste Beziehung ist, ich nicht grad ein Kommunikationstalent bin und ich "Freizeit und alleine sein" sehr schätze ist das für mich sehr schwer. Nur da mir diese Beziehung ebenfalls sehr wichtig ist muss ich versuchen das irgendwie hinzubekommen.
Deswegen denke ich du solltest echt ein klärendes Gespräch führen. Kommunikation ist alles

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 15:59

@ank98
Das heißt du fühlst dich eigentlich in der Position von dem Typen von dem ich erzählt habe? Ist es bei dir so, dass du selten das Bedürfnis hast dich groß zu melden, aber trotzdem die Beziehung willst, dich freust wenn ihr euch seht etc.? Vielleicht ist es bei ihm ja so..Ich bin auch niemand der groß klammert und ständig voneinander hören muss, aber er gibt mir halt das Gefühl dass es ihn null Komma null interessiert was ich mach. Und in der Kennenlernphase war das eben anders, deswegen bin ich so verwirrt.
Wurdest du auf dein Verhalten angesprochen? Weil du schreibst du versuchst es irgendwie hinzubekommen

LG Emma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 16:24
In Antwort auf nerina_12739794

@ank98
Das heißt du fühlst dich eigentlich in der Position von dem Typen von dem ich erzählt habe? Ist es bei dir so, dass du selten das Bedürfnis hast dich groß zu melden, aber trotzdem die Beziehung willst, dich freust wenn ihr euch seht etc.? Vielleicht ist es bei ihm ja so..Ich bin auch niemand der groß klammert und ständig voneinander hören muss, aber er gibt mir halt das Gefühl dass es ihn null Komma null interessiert was ich mach. Und in der Kennenlernphase war das eben anders, deswegen bin ich so verwirrt.
Wurdest du auf dein Verhalten angesprochen? Weil du schreibst du versuchst es irgendwie hinzubekommen

LG Emma

Ich
befinde mich eigentlich eher ebenfalls in deiner Position. Sorry falls man das falsch verstanden hat.
Ich versuche halt auch ihn dazu zu bewegen was zu machen.
Mein Freund ist halt auch jemand mit vielen Hobbys und Freunden und er ist halt schon viel beschäftigt und Beruflich hat er auch nicht grad Traumarbeitszeiten. Wir hatten z.B vor ca 2 wochen Streit den ich angezettelt habe weil ich ihn so selten sehe (seit ca 2 monaten vielleicht 2 stunden inner woche). Worauf ich hinaus will ist das er es falsch verstanden hat,da er dachte das ich wegen seiner Arbeit rumzicke. Ich arbeite selber viel und verstehe das deswegen. Aber ich habe das nur gemacht weil ich es nicht sonderlich fair finde das nach der Arbeit alles noch reinpasst außer mir und er dann zu mir bahauptet das mir die Beziehung nichts wert sei, weil ich ihm nicht zeigen kann was ich wirklch für ihn fühle. Er mir aber einerseits auch nicht die chance dazu gibt egal ob wir zusammen unterwegs sind. Im Nachhinein hat er sich mit seiner Arbeit entschuldigt und geändert hat sich nichts. Weil wir aneinander vorbei geredet haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2015 um 10:16

Kann man sich echt so täuschen?
Ich finde es wirklich unglaublich wie sehr man sich in Menschen täuschen kann, bzw was Kerle einem alles erzählen. Was ich aber trotzdem noch nicht Verstehe ist wieso er letzte Woche noch Tinder gelöscht hat, wovon ich weiß dass es stimmt. Des mache ich nicht wenn ich mir mehrere Eisen im Feuer halten will. Und Freitag erst hat er noch nem Freund von mir erzählt. Haltet mich für naiv aber das ergibt alles sowas von keinen Sinn... Aber ja du hast recht, so ehrlich ist er dann wohl doch nicht
Ich warte jetzt noch ein, zwei Tage und dann schreib ich ihm nochmal. Ist mir egal ob ich ihm dann nachlaufe aber be Erklärung Habe ich zumindest verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen