Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat Er noch eine Chance verdient?

Hat Er noch eine Chance verdient?

30. Juni 2014 um 5:10

Guten Morgen alle samt,

ich finde dieses Forum wirklich klasse. Es hat mir schon so oft geholfen, wo ich einfach nicht mehr weiter wusste. Jedoch habe ich nun ein Problem, wo man die Lösung leider nicht im Internet finden kann. Aber ich werde es denoch versuchen.

Ich weis nicht wirklich wie ich es erklären soll

Das ganze fing letztes Jahr zu meinem B-Day an. Ich wollte das er über nacht bei mir blieb, da er auf einen freitag viel und er am samstag nichts vor hatte. Jedoch wollte er nicht, er lies sich nicht davon abringen, er hat es so kommentiert.
"ich fahre mit meiner mutter klamotten kaufen und sie lässt sich davon nicht mehr abbringen."
Natürlich habe ich ihm gesagt das er das auch wann anderst kann. Er müsste es nur eben seiner mutter sagen und sie hätte auch nicht nein gesagt.

Für mich war das der erste große Schock, denn ich dachte eigentlich immer, wenn man sich liebt dann bleibt man doch und möchte sich sehen. Dazu sei gesagt er ist mein erster freund.

Das ganze hielt dann aber nicht lange an.. anfang dieses jahres hatten wir uns das erste mal getrennt.
Grund war; Er hielt das alles nicht mehr aus. Ich würde zu sehrrum zicken.
Ich hatte wirklich der Zeit viel zu meckern gehabt. Er hatte sich immer irgendwelche Bilder von halbnackten weibern im internet angesehn und ich wollte das er das nicht mehr macht. Es hätte ja gereicht einfach ja zu sagen "ich mach das nicht mehr". Denn wenn ich nicht bei ihm war hätte er sich die bilder sowieso angeschaut.

Nach einiger zeit hatten wir es dann noch einmal probiert, lief anfangs auch ganz gut, jedoch viel es schnell wieder ins alte schema. Ich kam immer zu Ihm und wenn Er zu mir sollte fing das betteln bei mir an. Wenn er dann einmal sagte "ja ich komme vielleicht" hatte ich schon von vornherein gewusst er kommt nicht. Ich hab ihn darauf auch angesprochen, jedoch nie eine wirkliche antwort bekommen. Das ganze lief dann so ab das wir uns letztlich wieder trenntn.
Der Grund diesmal; Er hat keine Zukunft gesehn und meinte Ich wüsste nicht was ich später einmal machen werde.

Ich geb zu er ist nun schon 25 (ich grad ma 19) aber er wusste genau das ich etwas hatte, was ich machen werde.

Nach einiger zeit hatten wir es dann noch einmal probiert, auf wunsch von ihm und mir. Er schrieb immer "ich vermisse dich und ich mag dich immer noch sehr."
Ich natürlich, blöd wie ich bin, geb ihn die. Dachte, eine dritte chance hat jeder verdient.

Jedoch lief dann überhaupt nix mehr!
Wir haben uns zum größten teil nur noch übers Handy geschrieben, im monat vielleicht 1-2 mal gesehn und das obwohl wir nur 20 minuten von einander weg wohnen(ich und er noch bei ihren eltern). Wenn er einmal zu mir kam, war es auch immer das gleiche, er kam spät, quatschtn ewas, hatten sex und etwas später ist er dann wieder geganen.

letzte woche habe ich ihn, bei einem spaziergang, dann einmal gefragt, was das denn nun sei, zwichen uns. Er hatte gesagt er habe keine ahnung und wüsste es nicht.
Ich bin darauf total ausgeflipt und hab ihn angeschrien und gesagt, dass ich keine sex-freundschaft haben will und er sich eine neue suchen sollte. Denn wir hatten uns nur noch gesehn, für sex, mehr nicht.

Ich bin wütend nach hause und wollte ihn überall löschen, denn ich hatte einfach keine lust mehr. Jedoch brauchste ich das gar nicht mehr, er hatte mich schon überall gelöscht.

Nun schrieb er mir letztens; (so ähnlich)
"Nun da wir uns beide wieder beruhigt haben wolle ich dir wieder schreiben. Bla bla bla und dann fing er wieder damit an. Ich vermisse dich und mag dich wirklich sehr. Wir haben ja so viele gemeinsamkeiten, ich wäre ein wichtiger mensch in seinem Leben geworden - denn er nicht vermissen möchte" und all diesen kram.



Ich weis ist etwas viel geworden

Ich sehe meinen Standpunkt nun so. Ich würde es liebend gern noch einmal versuchen(blöd, ja ich weis) aber ich liebe ihn. Sein Charakter ist wirklich niedlich. Wir haben so viele gemeinsamkeiten und interessen, das wir immer etwas neues endecken.



Ich weis nicht ob man mein problem etwas herrauslesen kann. Ich hab versucht es so gut wie möglich zu erklären, was jedoch gar nicht so einfach ist.

Ich würde mich freuen von euch meinungen oder ratschläge zu hören, fragen beantworte ich auch gerne

MfG blauermohn

Mehr lesen

30. Juni 2014 um 10:55

Danke
Es wurde doch verstanden, da bin ich froh drüber.

Nun wo ich eure Kommentare gelesen habe, fühle ich mich dann doch bestärkt darin, es sein zu lassen.

Er ist wirklich kein schlechter Mann, möchte ihn auch nicht vom Charakter her schlecht machen, aber ich bin eine die gerne ihre Meinung äußert - wenn ihr etwas nicht passt und ich merke selber das wir an solchen punkten IMMER anneinander geraten.

Bestes Beispiel; Wo ich ihn gefragt hatte was das denn nun zwischen uns sei. Er nur "Keine Ahnung, bin auch nicht alwissend." Da bin ich vollkommen ausgerasstet, jedoch hat ER danach kein einziges Wort mehr mit mir geweckselt, wo ich ihm gesagt hatte das ich keine sex-freundschaft will.

Und solche Sachen stören mich dann doch sehr. Ich möchte keinen "Mann" haben der nicht zu seiner Meinung steht. Wenn ich etwas falsch mache möchte ich darauf hingewiesen werden und nicht erst wochen später.

Auch wenn ich Ihm liebend gern noch eine Chance geben würde, aber ich bin einfach noch viel zu durcheinander und weis auch gar nicht was ich Ihm auf seine Nachricht hin antworten soll. Denn auf die habe ich auch noch nicht geantwortet

Ihr habt mir so schon sehr geholfen, dafür danke ich euch!
Aber könntet ihr mir sagen, was ihr, von dieser Nachricht haltet?

"""""""""""
Hey,
Jetz wo einige Tage vergangen sind und wir beide Zeit hatten, um uns zu beruhigen, wollte ich dir schreiben.

Vielleicht hast du es falsch aufgefast, als du mich gefragt hast, was das zwischen uns sei. Damit meinte ich nicht, dass es für mich nur eine ... Freundschaft ist.

Viel mehr meinte ich damit, dass ich nicht weis, ob es noch eine wirklich BEziehung ist oder ob wir in eine Phase gekommen sind, wo wir uns mehr als Freunde sehen. Damit meine ich auch nicht freunde, die miteinander schlafen.

Ich wollte mich auch nicht nur wegen sex mit dir treffen. Aber der sex war immer sehr schön und zusammen hatten wir denn besten, denn ich bis jetzt hatte. Und ich denke auch nicht, dass ich dich gezwungen habe, darum gehe ich auch davon aus, dass du es auch wolltest.

Was ich auf jeden fall weis ist, dass ich es vermisse, Zeit mit dir zu verbringen. Wir haben so viele gemeinsame Interessen und das fehlt mir sehr.

Z.b. bin ich in der Beta für das neue Addon und würde so gern mit dir darüber reden und alles.

Ich mag dich wirklich immer noch sehr und vermisse dich.

Würde es sehr schön finden, wenn wir weiterhin was zusammen machen könnten.

Einfach Zeit als Freunde genießen und die gemeinsamen Dinge tun.

Wenn daraus, im nachhinein, wieder mehr werden sollte, dann ist es so und wenn nicht, dann nicht.

Zumindest bist du ein wertvoller mensch, in meinem Leben und möchte dich nicht mehr missen müssen.

Wenn du auf diese Nachricht nicht antworten möchtest, verstehe ich es, würde es aber sehr schade finden.

wünsche dir noch einen schönen Abend.
""""""""""""""""""""""""""

Jetzt wo ich mir das noch einmal durchgelesen habe und noch einmal drüber geschlafen habe. finde ich es irgendwie lächerlich, was er abzieht.
So einen ähnlichen text hatte er mir schoneinmal geschrieben. Auch mit denn sachen "ich vermisse dich und mag dich immer noch~"

Ich weis nicht wirklich was ich davon halten soll. Denn für mich kommt der ganze text so rüber, dass er auf der einen seite mich haben will, auf der anderen seite schubst er mich aber wieder weg. Und auf so etwas komme ich überhaupt nicht klar. Denn das riesen problem bei ihm ist, wenn es anfängt ernst zu werden hält er seine klappe und bekommt diese gar nicht mehr auf, egal wie sehr ich es versuche, aber er bekommt kein einziges wort mehr ausm mund. Und das gibt mir dann immer nur eine bestätigunf, das ich richtig liege und werde dann natürlich noch mehr wütend als ich eh bin.


Ich danke euch für eure Antworten, die haben mir sehr geholfen!

MfG
blauermohn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2014 um 11:23

Danke!
Oh so könnte man es auch meinen, mit meinem Temperament.

Ja es stimmt, ich gehe wirklich nicht gerade "diplomatisch" vor, aber wenn ich versuche auf einem "normalem" gespräch anzufangen, das dann aber auch ernst genommen werden soll, macht er genau das gleiche. Er ist Leise, hört sich alles an - hab ich ja nichts gegen - aber wenn dann mal eine frage ist, die er beantworten soll, dauert es jahre, wenn ich denn überhaupt einmal eine antwort bekomme.

Ich sage ihm dann auch, das ich gerne eine antwort darauf hätte, jedoch wenn ich das sage, lenkt er vom thema ab und das eigentliche gespräch is so gut wie vergessen, für ihn.
Und in solchen momenten weis ich einfach nicht was ich machen soll und gebe dann nach. Da ich keine wirkliche lust mehr habe, mich mit ihm weiter darüber zu unterhalten.

Ich möchte gerne eine "beziehung" - ich nenne es jetz einfach mal so - mit ihm führen, jedoch so, das Ich und Er auch sagen können, das gefällt mir nicht und uns dann hinsetzten und drüber reden. Gibt es eine lösung? Ist es überhaut ein problem? Al diese dinge eben.


MfG
blauermohn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2014 um 14:23

Leider, Nein
"Ja ich gebe Ihm noch eine Chance."

Weis ja nicht ob du das nu erwartest, laut deinen Kommentaren, aber ich muss dich leider - so leid es mir auch tuht - enttäuschen.


Ich habe ihm geschrieben das es nichts mehr wird. Die letzten Tage ist mir alles nochmal durchn kopf gegangen und hab mir alles in ruhe aufgeschrieben (Nein das hat er nicht bekommen).

Es waren einfach zu viele Dinge, die nicht mehr gepasst haben, zudem habe ich beim letzten versuch auch keine änderung mehr gesehen und einen Schlussstrich gezogen.

Ich habe ihm meinen Standpunkt klar gemacht, habe ihm gesagt das es mir zwar weh tuht, es aber einfach keinen sinn mehr macht.
Wie zu erwarten, hat er dazu auch nichts mehr gesagt.


@all: Ich danke euch für eure Hilfe und kenntnisnahme meines Problems.

Wünsche euch noch einen schönen Tag.

MfG
blauermohn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook