Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat er interesse oder ist er einfach nur nett?

Hat er interesse oder ist er einfach nur nett?

13. September 2013 um 14:57

Es kann jetzt etwas viel werden aber ich bitte euch trotzdem darum es zu lesen und mir einen Rat oder eine Meinung zu geben, weil ich einfach nicht mehr weiter weiß.

Grundinfo: Wir gehen nicht in eine Klasse, haben aber vier Tage die Woche 2 Stunden zusammen Unterricht. Habe mehrere Freunde in seiner Klasse, bin also auch in den Pausen oft dort. Bin in die Oberstufe gekommen, dass heißt ganz viele neue Leute, Stundenpläne etc.
Kannte ihn also vorher auch noch nicht.

Ziemlich am Anfang:
-erste Unterrichtsstunde, er schaut auffällig oft zu mir, und lächelt jedes mal dabei. Habe ihn erst nicht wahr genommen, dann jedoch habe ich öfters zurückgelächelt.
-Er hat mir mal geholfen, als der Lehrer mich unerwartet dran nahm. (Hatte noch nie mit ihm geredet gehabt)
-Habe Kurs gewechselt zu ihm (unbeabsichtigt) er starrt mich an, als ich plötzlich auch vor dem verschlossenem Klassenraum wartete, bis jemand sagte das ich zu ihnen gewechselt bin
-Im Kunstunterricht schaut er seeehr oft aus dem "fenster" (ich sitze direkt vor dem Fenster). In Kunst mache ich oft auch Aufgaben der anderen Stunden und da liegt der im wahrsten Sinne des Wortes auf seinem Tisch und starrt in meine Richtung (traue mich nicht zu gucken, weil es so offensichtlich ist) Habe ihn aber einmal angesehen und er schnell verlegen den Kopf hoch und in eine andere Richtig geschaut.
-Er setzt sich in einem Fach ständig mit seinen Freunden auf meinen (und den meiner Freundinnen) Platz.
-Außerhalb des Unterrichts hat er mich nie beachtet, und auf Obercool gemacht.


Aktueller Stand:
-alles wie oben, bis auch kleine Kleinigkeiten
-es gab zum Gespräch in einer Gruppe (4) er war voll und ganz zu mir gewant, Beine unter dem ganzen Tisch ausgestreckt(gut er ist groß muss ich sagen) und sie berührten leicht meine Beine, ich saß neben ihm.
-er redet er gar nicht, dann komme ich mehr auf ihn zu, dann redet er etwas mehr.
-hat nach unserer Meinung gefragt wegen seinem Handy (eine Freundin von mir und mich)
-fand es toll, dass ich ihm zugestimmt habe.
-Er wurde extrem Rot als er auf eine Party angesprochen wurde, die wohl etwas "extremer" war.
-Ich schreibe seit Schulbeginn viel mit seinem Freund, er hat mich zwar schon vorher öfters angeschaut mich aber noch nie angeschrieben.
-Hab gesagt aus Spaß, weil er mal zum dritten mal extrem geguckt hat, als wenn er was sagen wollte, "was guckst du soo?" ... aber halt lachend.
(das war vor dem Gespräch, danach haben wir uns zu denen gesetzt)
-Seitdem schaut er nicht mehr wirklich, also in den Pausen schon aber sonst halt nicht.
-Im Kunstunterricht hat er sich stöndig in das Gespröch meiner Freundin eingemischt und rumgealbert und mich nur nebenbei wahrgenommen.
-hab ihn dann mal angeschrieben, erster schritt dachte ich und dann schreibt er auch erst sofort zurück mit smileys und dann wieder nicht (er hat es zwar noch nicht gesehen ist aber dauer online)

Heute (ein Tag nach dem anschreiben):
-Ich sitze zum Fenster, er zur Wand. Also wir beide mit dem Rücken zu einander.
-Er hat sich sehr oooft gestreckt, das er fast mit dem Arm zu mir ankam. (komsisch? D)
-hat sich öfters nach hinten gedreht und geschaut (habs am fenster gesehen hahaha DD)
-Plötzlich reden seine Freunde miteinander, er dreht sich um als wenn er mir was sagen wollte dreht sich dann jeodch wieder um, dann "psst" sein Freund mich an. Und bittet mich die Tafel zu schließen.
-Dann steht er auf dem Flur, ich und ein Kumpel albern rum und dann geh ich mit einer Freundin auf Toilette und er spricht wieder sie an.

Da denk ich mir nur häääääää? Einerseits zeigt er offensichtliches Interesse und andererseits, schreibt er nicht, spricht nur mit meinen Freunden guckt die auch immer an (sitzen meist neben mir aber trotzdem), schreibt mir nicht zurück und, und, und. Ich verstehe das nicht? Ich habe beim Gespräch ja gemerkt, dass er etwas zurückhaltender war als sonst aber kann man so heftig schüchtern sein?? Oder war er einfach nett? Oder hat er vielleicht doch interesse? ich weiß voll nicht mehr weiter, ich will ihn ja kennenlernen und so aber mehr als was ich jetzt gemacht habe (anschreiben) traue ich mich auch nicht. Und ich werde ihn auch nicht nach einem Treffen fragen, da bin ich einfach zu schüchtern für. Ich habe einfach schon so viel schlechte Erfahrung gemacht und ich will nicht, dass es ein 3. mal passiert!

Hilfeee! Bitte!

Mehr lesen

13. September 2013 um 15:41

Also...
nur nett. Gut, danke für den Tipp!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 16:49

Ich
versuche es. Ich habe ja aber schon darauf hingewiesen, dass ich es schon versucht habe, von ihm aber nichts kam. Und in der Schule ist das dann auch wieder anders ... deswegen denke ich, er war/ist nur nett ... aber ich komm schon öfters ins Grübeln, weil ich ihn eig. auch ziemlich mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 17:11

> Hab gesagt aus Spaß, weil er mal zum dritten mal extrem
> geguckt hat, als wenn er was sagen wollte, "was guckst du soo?" ... aber halt lachend.
> (das war vor dem Gespräch, danach haben wir uns zu
> denen gesetzt)
> Seitdem schaut er nicht mehr wirklich, also in den Pausen schon aber sonst halt nich

LOL

Herrlich. Hach, waren das noch Zeiten


Los, schieb ihm den "Willste mit mir gehen"-Zettel zwischen die Hefte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 17:34

Unklar
Liebe Hermine!

Leider kann ich dir weder JA noch NEIN antworten, weil die beschriebenen Situationen viel zu viel Interpretationsspielraum lassen...

Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten:
1. Entweder du wartest ab (z.B. ob von ihm mal etwas kommt).
2. Oder du gehst in die Offensive und gehst auf ihm zu! Das könnte so ablaufen, dass du ihn z.B. fragst, ob er Lust hat, dass ihr euch mal nach der Schule trefft usw.

Was denkst du?

LG Sassy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 18:09
In Antwort auf maxim_12169608

> Hab gesagt aus Spaß, weil er mal zum dritten mal extrem
> geguckt hat, als wenn er was sagen wollte, "was guckst du soo?" ... aber halt lachend.
> (das war vor dem Gespräch, danach haben wir uns zu
> denen gesetzt)
> Seitdem schaut er nicht mehr wirklich, also in den Pausen schon aber sonst halt nich

LOL

Herrlich. Hach, waren das noch Zeiten


Los, schieb ihm den "Willste mit mir gehen"-Zettel zwischen die Hefte!

Ich
lach mich tot .... nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 18:11
In Antwort auf debra_12731427

Unklar
Liebe Hermine!

Leider kann ich dir weder JA noch NEIN antworten, weil die beschriebenen Situationen viel zu viel Interpretationsspielraum lassen...

Du hast jetzt mehrere Möglichkeiten:
1. Entweder du wartest ab (z.B. ob von ihm mal etwas kommt).
2. Oder du gehst in die Offensive und gehst auf ihm zu! Das könnte so ablaufen, dass du ihn z.B. fragst, ob er Lust hat, dass ihr euch mal nach der Schule trefft usw.

Was denkst du?

LG Sassy

Hallo
ja, da hast du wirklich Recht mit dem vielen Interpretationsspielraum und um genau zu sein, ist wohl genau das das Problem. Man weiß einfach nicht wie man das deuten soll
Aber ich denke um in die Offensive zu gehen habe ich einfach zu viel Angst gerade wegen der ganzen schlechten Erfahrung, weißt Du? ...
Ich denke ich warte ab. Aber das macht mich auch kirre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2013 um 0:35

Kann dich gut verstehen
Hey Ms. Granger

Dass du Angst hast, kann ich gut nachvollziehen - so ein Rat schreibt sich leicht, aber wäre ich in deiner Situation würde ich mich wahrscheinlich auch nicht fragen trauen, ob er sich mit mir treffen möchte. Das wäre schließlich ein eindeutiges Angebot an ihn. Und ein NEIN oder gar negative Ansagen würden dich sehr verletzten, das ist klar! Du schreibst von einer schlechten Erfahrung - wie schaut die aus, was ist da passiert?

Aber wie du auch richtig sagst: wenn du nichts tust, belastet dich das auch sehr. Es ist also wirklich nicht leicht Vielleicht wäre ein Mittelweg, wie auch immer der aussehen könnte, auch eine Möglichkeit!

Schreibe jedenfalls sofort ins Forum, wenn es Neuigkeiten über euch gibt

Im Prinzip hast du nichts zu verlieren, außer dass du mehr Klarheit bekommst, wenn du offensiver an die Sache herangehst! Schließlich ist "verlieben" mit allem was dazu gehört, also auch jemanden gezielt ansprechen, überaus menschlich und absolut erlaubt

Was mir noch einfällt: Du hast geschrieben, du schreibst mit einem Freund von ihm SMS, richtig? Vielleicht steht gerade dieser Freund auf dich? Könnte nämlich sein... hör in dich hinein und überlege!

Abschließend: Was sagt dir bei der ganzen Sache dein Bauchgefühl??

Liebe Grüße an dich,
Sassy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2013 um 15:07
In Antwort auf debra_12731427

Kann dich gut verstehen
Hey Ms. Granger

Dass du Angst hast, kann ich gut nachvollziehen - so ein Rat schreibt sich leicht, aber wäre ich in deiner Situation würde ich mich wahrscheinlich auch nicht fragen trauen, ob er sich mit mir treffen möchte. Das wäre schließlich ein eindeutiges Angebot an ihn. Und ein NEIN oder gar negative Ansagen würden dich sehr verletzten, das ist klar! Du schreibst von einer schlechten Erfahrung - wie schaut die aus, was ist da passiert?

Aber wie du auch richtig sagst: wenn du nichts tust, belastet dich das auch sehr. Es ist also wirklich nicht leicht Vielleicht wäre ein Mittelweg, wie auch immer der aussehen könnte, auch eine Möglichkeit!

Schreibe jedenfalls sofort ins Forum, wenn es Neuigkeiten über euch gibt

Im Prinzip hast du nichts zu verlieren, außer dass du mehr Klarheit bekommst, wenn du offensiver an die Sache herangehst! Schließlich ist "verlieben" mit allem was dazu gehört, also auch jemanden gezielt ansprechen, überaus menschlich und absolut erlaubt

Was mir noch einfällt: Du hast geschrieben, du schreibst mit einem Freund von ihm SMS, richtig? Vielleicht steht gerade dieser Freund auf dich? Könnte nämlich sein... hör in dich hinein und überlege!

Abschließend: Was sagt dir bei der ganzen Sache dein Bauchgefühl??

Liebe Grüße an dich,
Sassy

Also...
Ich war noch ziemlich jung und hatte zum ersten mal Gefühle für einen Jungen aus meiner Klasse. Ich hatte solche Gefühle noch nie und lernte alles erst mal so kennen. Ich war ganze 3 Jahre in diesen Jungen verliebt und habe mich nicht ein mal getraut ihn anzusprechen, wir schrieben bloß ziemlich viel. Nunja zu diesem Zeitpunkt hatte ich 3 beste Freundinnen mit der einen bin ich noch bis heute unzertrennlich aber mit den anderen beiden hatte ich ziemlich Stress. Es ging sogar schon ins Mobbing wegen meiner Herkunft (Ich bin halb türkisch. Leben aber ziemlich deutsch; darf einen Freund haben, muss kein Kopftuch tragen etc. bin aber schon Religiös (aber nicht so heftig) ). Natürlich wussten sie auch von meiner Schwärmerei von diesem einen Jungen und erzählten es dem GANZEN Jahrgang. Wie ich bereits erwähnt hatte, waren wir alle noch jung und ich so einer Phase und somit zogen sich mich alle damit auf. Die unscheinbare, unerfahrene, schüchterne und vor allem "uncoole" will was von einer der "coolsten" Jungs in unserem Jahrgang (8. Klasse) -es war schrecklich. Denn der Junge selber hat dazu nichts gesagt und mich stumpf ignoriert und diese ganzen Sprüche und Blicke (an mich) ebenfalls. Das erste mal verliebt und gelich so eine sche*** Erfahrung.
Das zweite mal war ich schon älter (10. Klasse). Ich verliebte mich in den neuen Schüler, ich fand ihn schon von Anfang an ziemlich toll und daraus entwickelte sich dann mehr und mehr. Ich habe nie wirklich mit ihm gesprochen, weil ich halt solche Angst hatte. Ich habe ihn dann mal angeschrieben aber da kam auch nichts wieder zurück. Dann war Klassenfahrt, da näherte er sich mir ein bisschen also er hatte angeblich eine Schlägerei und kam dann mit Kühlpack an der Nase in mein Zimmer "Oh ich hatte gerade voll die Schlägerei ... bla bla bla" und solche eigenartige Aktionen eben. Er lächelte sogar öfters zu mir rüber als wir im Bus saßen. Als es dann einige Wochen so weiter ging, ging ein Kumpel von mir zu ihm und erzählte ihm, dass ich ihn mag. Er antwortete daraufhin "ich kenne sie nicht" (lief sehr rot an) und ging wieder. Einige Tage später hatte ein anderer Kumpel mir erzählt, wie sie sich über mich lustig machten also die Jungs und halt über Mädchen sprachen. Da meinte er (in den ich verliebt war) "Ja ich kann mir ja die geile Schnecke Angeln, wenn es mir an was fehlt" ... Er sagte in dem Satz noch meinen Namen also er meinte mich und das fand ich so respektlos und einfach nur dreißt und unverschämt. Wieso tut man so etwas nur, weil ein Mädchen dich mag? Das war so ziemlich das schlimmste was mir passiert war, weil ich einfach auch so in den Dreck gezogen worden bin. Selbst heute lacht er mich bei kleinigkeiten aus und redet über mich (wie im Kindergarten) Siehst du, da war das auch so, dass ich falsch interpretiert habe und den ersten schritt gemacht habe mit anschreiben und mal das Gespräch suchen und ich bin einfach so heftig auf die Schna*** gefallen.


Und ja, ich schreibe mit seinem Kumpel oder besten Freund ich weiß nicht genau, was er für ihn ist, weil die beiden auch erst seit Schulbeginn befreundet sind. Aber nicht SMS sondern erst FB und jetzt Whatsapp und er hatte nach meiner Nummer gefragt. Ich weiß nicht also er war damals auch der beste Freund von meinem zweiten Schwarm und hatte mich schon da immer so komisch direkt angeschaut aber nie mit mir gesprochen oder geschrieben. Seit Schulbeginn hat er mir dann mal wegen Hausaufgabe geschrieben und das ging dann so weiter. Aber ich weiß das er sehr schüchtern ist, weil er auch mit Freunden von mir schreibt aber auch so nicht mit ihnen spricht. Ich hatte mir tatsächlich schon oft darüber Gedanken gemacht aber ich passe so überhaupt nicht in seine Mädchengruppe. Er hat mit so komplett anderen Mächen was zu tun, da würde ich 0 reinpassen, weißt du?
Mein Bauchgefühl sagt, er mag dich also der Kumpel aber ich glaube nicht mehr als sonst auch jemand anderen. Vielleicht sucht er ja Kontakt, weil sein Kumpel (den ich mag) das nicht kann? Keine Ahnung, ich weiß nicht was ich davon halten soll. Aber dann frage ich mich, wieso schreibt er (den den ich mag) nicht mit mir, wenn ich schon anfange, klar nur wegen Hausaufgaben aber daraus kann man doch super ableiten... weil ich tareu mich das einfach nicht, wenn er immer nur alle 3-7 Minuten zurück schreibt.

Und ja klar schreibe ich alles neue sofort ins Forum rein. Ich wollte dir auch nochmal Danken, dass du dich so mit meinem Problem auseinandersetzt, und mir versuchst zu helfen! Das schätze ich wirklich sehr!

Liebe Grüße,
herminegrangerhp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 11:25
In Antwort auf sunita_12317255

Ich
versuche es. Ich habe ja aber schon darauf hingewiesen, dass ich es schon versucht habe, von ihm aber nichts kam. Und in der Schule ist das dann auch wieder anders ... deswegen denke ich, er war/ist nur nett ... aber ich komm schon öfters ins Grübeln, weil ich ihn eig. auch ziemlich mag.

Und nun?
Hi Hermine,

ich bin heute zufällig auf deinen Beitrag gestiegen und mich würd es total interessieren wie es denn geworden ist? Es ist jetzt schon ein Jahr her, gibt es ein Happyend? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund hat Schluss gemacht
Von: kara_12322779
neu
26. Oktober 2014 um 9:13
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook