Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat er Angst oder ist zu schüchtern, oder wie??

Hat er Angst oder ist zu schüchtern, oder wie??

17. Januar 2009 um 10:14

Hallo!

Ich bin jetzt 4 Wochen mit meinem Freund zusammen ( er 16 bald 17 Jahre, ich 15.) Ich bin seine 1. Freundin und er mein 1. Freund.
Ja... wir sind ziemlich "überstürzt" zusammen gekommen, haben uns vorher auch noch nicht lange gekannt und so. Naja, jedenfalls haben wir uns eben von den 4 Wochen die wir zusammen sind vielleicht gerade mal so 2,5 Wochen gesehen, da er 1,5 Wochen krank war. Und naja.
Mein 1. Kuss mit ihm war gleich ein Zungenkuss, und damals dachte ich mir, dass er ziemlich ran gehen würde^^. Naja, bis jetzt ist noch nicht viel mehr passiert, und in der Schule, in der Pause oder so, vor anderen Leuten Küssen wir uns eigentlich nicht richtig, geben uns halt nur mal so ein "Küsschen" auf den Mund. Ich finde das ja jetzt eigentlich nicht sooo tragisch, aber ich frage mich wieso das so ist, ob er sich vielleicht schämt oder so??!! (bei uns stehen eigentlich relativ viele paare rum und so... )
Des weiteren habe ich eben gehört, dass er eben ziemlich gesprächig und nicht schüchtern sein soll, was áber bei mir eher das komplette Gegenteil ist. Er spricht jetzt nicht sonderlich viel, und naja schüchtern ist er eben meiner Meinung nach auch... Ich mein, ist ja schön dass er das bei mir ist, aber ich bin es eben auch, das macht es halt noch viel schwerer. Okay, das mit dem tausendmal überlegen bevor ich was sage, habe ich jetzt schon übersprungen, aber ich möchte halt auch nicht die einzige sein, die immer redet.

Wir haben uns jetzt auch gerade erstmal 2 Mal (!!) alleine getroffen, sonst war immer noch jemand aus seiner clique dabei, oder halt in der Schule. Naja, als er zum 1. Mal zu mir kommen sollte, wurde er dann ja krank, und gestern haben wir eigentlich ausgemacht dass er zu mir kommt, und hatte dann einen Arzttermin. Naja, und heut möchte er sich "ausruhen"
Ich frage mich langsam echt, ob er mich nur als seine Freundin haben möchte, um sagen zu können dass er eine hat oder wieso er sich jetzt heute schon wieder "ausruhen" will. Möchte er nicht mit mir alleine sein, oder was?
Ich frage mich halt echt, wie er sich vorstellt dass wir uns besser kennenlernen und alles, wenn wir uns eigentlich nie alleine sehen, wenn wir eh schon unter der Woche keine Zeit wegen der Schule haben und er am Wochenende "ausruhen" will. (als wenn es mit mir so stressig wäre -.-)
Ich weiß echt nicht wie es weiter gehen soll. Ich habe schon mal zu ihm gemeint, dass ich glauben würde, dass ich nicht wichtig genug für ihn wäre, und er hat natürlich geleich gesagt dass es nicht stimmt. Aber er gibt mir eben das Gefühl, da er sich eben auch fast nie von allein meldet und so.
Ich möchte ihn ja auch nicht einengen oder so.

Ich wollte jetzt eigentlich ja nicht so viel schreiben, aber ich denke es hat mir ein wenig geholfen meine Gedanken zu ordnen

Wäre schön, wenn ihr mir eure Meinung dazu schreibt!!

Honigherzchen

Mehr lesen

17. Januar 2009 um 10:33

Das klingt
schon etwas komisch udn selbst wenn man krank ist, will man eigentlich seine Partnerin sehen. Nun kennt ihr euch ja nun wirklich noch nicht richtig und vllt seid ihr zwar offiziell zusammen aber es ist zwischen euch noch gar nicht richtig entschieden udn ihr braucht noch Zeit.
Ich würde dir raten, auch wenn das sicherlich hart ist, dich mal nicht zu melden udn abzuwarten bis er sich von sich aus meldet, nur so wirst du rausbekommen,ob er an dich denkt und ob du ihm wichtig bist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 11:48

Seine eltern
ach ja, und seine Eltern wissen auch noch nichts von mir Alle Welt weiß, dass wir zusammen sind nur sie nicht. Er will sie "überraschen". Toll. Wann hat er dann vor sie zu überraschen?! ICh mein, es ist nicht so, dass es mich direkt stört, es irritiert mich nur, wieso er das macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 14:32

bitte schreibt mir doch bitte eure meinung dazu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2009 um 17:52

Nimms ihm nich so krumm...
Also ich als Mann kann dir sagen, dass viele Jungs in so einem Alter eher schonmal schüchtern sind ...
Ich denke mir mal, dass er euren Zungenkuss vll. auch als überstürzt empfunden hat, es ihm ein wenig peinlich ist und deshalb jetzt so komisch reagiert.
Es kann eig. nur an Schüchternheit liegen, wenn er sich solche Ausreden einfallen lässt, damit er sich nicht mit dir treffen kann Das muss aber nichts negativis bedeuten wie z.B. dass er ne andere hat oder so . Kann auch bedeuten, dass er möglichst nicht nochmal was falsch machen will wie z.B. einen überstürzten Zungenkuss

Kann dir allerdings leider eine richtigen Tipps geben ... wollte dir nur mal so ungefähr erklären wie Jungs in sonem Alter ticken (können)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen