Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat ein neuanfang einen sinn????

Hat ein neuanfang einen sinn????

22. Mai 2011 um 19:43 Letzte Antwort: 22. Mai 2011 um 21:57

hallo
ich habe da ein problem wie schonmal hier im forum berictet hat mein freund vor ca 3 monaten schluss gemacht. doch er fing dann wieder dan kontakt an nicht ich denn ich war sehr enttäuscht und traurig und wollte ihm nicht wie ein hündchen hinterherrennen war schließlich seine entscheidung. hatten dann 1 monat garkeinen kontakt . doch dann trafen wir uns plözlich und er küsste mich auch und sagte das es ihm leid tut. naja alles schön und gut ab dann hatten wir immer öfter kontakt und mahten all das was man in einer beziehung auch tut er sagte auch das er wieder mit mir zusammen sein möchte doch ich weiß jetzt nicht so recht einerseitz liebe ich ihn ja trotzdem und anderseits denke ich mir er hat schluss gemacht dann wird er es auch ein 2 mal schaffen. jetzt hatten wir auch 2 monate regelmäsigen kontakt.
doch da ich nicht weiß was ich jetzt will den kontakt abbrechen oder wieder mit ihm zusammen sein habe ich ihm gesagt das ich jetzt 5 wochen zeit für mich brauche um nachzudenken und mir im klaren zu werden was ich will.
das heißt keinen kontakt.
könnt ihr mal über eure erfahrung berichten habt ihr sowas bei freunden schon mit bekommen oder es selbst erlebt was würdet ihr mir raten

schon mal vielen dank fürs durchlesen
lg

Mehr lesen

22. Mai 2011 um 19:57

Hi!
Hattet ihr jeden tag kontakt? bei mir ists ähnlich! vor 2 monaten hat er schluss gemacht, dann gings mir gleich wie dir, war traurig und enttäuscht, dann kam wieder kontakt von ihm ausgehend, freute mich tierisch... naja, 3 mal hat man sich dann noch getroffen, und jetzt bin ich wieder bei "ich weiß nicht ob wir eine beziehung schaffen" von seiner seite. wollte mich dann nochmal treffen um klare verhältnisse zu schaffen, denn das hin und her zermürbt einen, aber das wollte er nicht. ich denke es ist aus. zu dir: ja, lass dir zeit, denk über alles gründlich nach. vielleicht tut euch diese kontaktfreie zeit auch gut?!? und wenn ihr beide dann noch viel füreinander empfindet und euch vermisst, dann macht ein neuanfang sinn und steht unter einen guten stern, denke ich!

Wünsch dir alles gute! Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2011 um 20:14
In Antwort auf basya_11980138

Hi!
Hattet ihr jeden tag kontakt? bei mir ists ähnlich! vor 2 monaten hat er schluss gemacht, dann gings mir gleich wie dir, war traurig und enttäuscht, dann kam wieder kontakt von ihm ausgehend, freute mich tierisch... naja, 3 mal hat man sich dann noch getroffen, und jetzt bin ich wieder bei "ich weiß nicht ob wir eine beziehung schaffen" von seiner seite. wollte mich dann nochmal treffen um klare verhältnisse zu schaffen, denn das hin und her zermürbt einen, aber das wollte er nicht. ich denke es ist aus. zu dir: ja, lass dir zeit, denk über alles gründlich nach. vielleicht tut euch diese kontaktfreie zeit auch gut?!? und wenn ihr beide dann noch viel füreinander empfindet und euch vermisst, dann macht ein neuanfang sinn und steht unter einen guten stern, denke ich!

Wünsch dir alles gute! Glg

Danke für deine antwort
also nein wir hatten nicht jeden tag kontakt aber schon zimlich oft aber bei mir ist es zum glück momentan noch so das er sagt er will noch eine beziehung . wie lange hattet ihr erstmal pause nach der trennung bevor ihr euch wieder getroffen habt??
ich erhoffe mir halt auch das ich dann weiß was ich will und wenn man immer kontakt hat geht das nicht ich denke damit gebe ich ihm ja auch noch zeit zum nachdenken bevor die enttäuschung gleich wieder kommt

nochmal danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2011 um 20:22
In Antwort auf basya_11980138

Hi!
Hattet ihr jeden tag kontakt? bei mir ists ähnlich! vor 2 monaten hat er schluss gemacht, dann gings mir gleich wie dir, war traurig und enttäuscht, dann kam wieder kontakt von ihm ausgehend, freute mich tierisch... naja, 3 mal hat man sich dann noch getroffen, und jetzt bin ich wieder bei "ich weiß nicht ob wir eine beziehung schaffen" von seiner seite. wollte mich dann nochmal treffen um klare verhältnisse zu schaffen, denn das hin und her zermürbt einen, aber das wollte er nicht. ich denke es ist aus. zu dir: ja, lass dir zeit, denk über alles gründlich nach. vielleicht tut euch diese kontaktfreie zeit auch gut?!? und wenn ihr beide dann noch viel füreinander empfindet und euch vermisst, dann macht ein neuanfang sinn und steht unter einen guten stern, denke ich!

Wünsch dir alles gute! Glg


jetzt noch zu dir würde dir gerne helfen wenn es irgendwie geht wann war euer letzter kontakt und wie ist dieser verlaufen gab es irgendwelche besonderen zwischenfälle. da er sich nicht mehr gemeldet hat würde ich ihm jetzt auf jedenfall zeit lassen vllt braucht er sie.

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2011 um 21:57
In Antwort auf billie_12874366

Danke für deine antwort
also nein wir hatten nicht jeden tag kontakt aber schon zimlich oft aber bei mir ist es zum glück momentan noch so das er sagt er will noch eine beziehung . wie lange hattet ihr erstmal pause nach der trennung bevor ihr euch wieder getroffen habt??
ich erhoffe mir halt auch das ich dann weiß was ich will und wenn man immer kontakt hat geht das nicht ich denke damit gebe ich ihm ja auch noch zeit zum nachdenken bevor die enttäuschung gleich wieder kommt

nochmal danke für deine antwort

Also...
nach der trennung (am telefon) hat er sich am nächsten tag wieder gemeldet. wie es mir denn ginge und halt so geredet. ich dachte mir, abwarten, bis von ihm kam, dass er denkt, dass es jetzt endgültig vorbei wäre weil man sich kaum noch hört. es handelte sich um eine fernbeziehung, wir telefonierten öfters am tag. naja, die wochenenden vergingen, dachte mir, er hat schluss gemacht, er weiß dass ich das nicht will, wenn es ihm leid tut wird er schon kommen, tja, hab mich gettäuscht. er braucht weiter abstand hieß es. ein monat nachdem, (hatten aber dennoch weiterhin kontakt) war dann alles anders, er fragte mich was ich nächstes wochenende vorhab, tja dann hab ich gesagt, ich fahre zu ihm, ok einverstanden. das we verlief als ob es die trennung nicht gegeben hätte. naja, dann wieder aus den augen verloren, dachte jetzt muss er mal einen schritt zu mir machen. anstatt dies, kam wieder eine sms ob das mit uns überhaupt einen sinn hätte. daraufhin hats mir auch gereicht und habe dann schluss gemacht, obwohl es das eigenltich schon was?!? kannte mich halt nicht aus. naja, das war ihm dann auch nicht recht, so hatten wir halt wieder des öfteren telefoniert und hin und her geschrieben. naja, und jetzt wollte ich ihn um ein treffen bitten weil mich das ungewisse total fertig macht, daraufhin, er hätte momentan keine zeit aber es wird sich schon ausgehen. tja, so ist die storry kurzfassung. ich denke ich werde jetzt mal abschließen damit, mir gehts nämlich echt dreckig, weil ich mir halt immer vorwürfe mache, nicht alles versucht zu haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper