Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat die Beziehung noch einen Sinn??

Hat die Beziehung noch einen Sinn??

22. März 2013 um 16:07

Hey ihr,

ich habe ein großes Problem.

Ich bin nun seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Davor war es ca. ein Jahr lang ein großes Auf und ab mit uns. Wir waren zusammen, dann wieder nicht. Erst wollte er nicht, dann doch. Also ein ziemlich großes Durcheinander. Wie gesagt, nun seit einem Jahr sind wir aber jetzt zusammen.

Leider läuft es nicht so wie man es sich vorstellt. Oder besser gesagt, wie ich es mir vorstelle.

Es gibt verschiedene Punkte, die das Miteinander nicht grade einfacher machen. Zum Beispiel stört ihn meine Figur. Ich soll abnehmen, weil er es halt schöner findet. Dabei hat er mich mit noch mehr drauf kennengelernt und ich habe schon cda. 10 Kilo abgenommen. Mittlerweile steh ich total unter Druck deswegen. Er hat auch mal gemeint, das er mit mir Schluss machen würde, wenn ich so bleibe. Dafür hat er sich aber vor kurzem wenigstens entschuldigt, das er das gesagt hat und hat gemeint, das dass kein Grund wäre. Er sagt auch immer, das er versucht darüber hinwegzusehen. Das finde ich aber schrecklich. Er findet mich nicht sexy, sondern versucht einfach nur mit meiner Figur klar zu kommen...

Das ist die eine Sache. Die andere wäre, dass er jetzt schon zweimal die Phase hatte, das er nicht so große Gefühle für mich hat. Er meint, das sie kommen und gehen. Mal bin ich anscheinend seine Große Liebe und dann kann es passieren, das er paar Tage später denkt, das ich nicht die Eine bin und es mit ner anderen vielleicht besser wäre.

Was soll ich bitte davon halten?? Ich meine er erzählt es mir ja zumindest und ist kein geschlossenes Buch. Somit könnte ich ja selber für mich schauen, ob ich das mitmache oder nicht. Ich weiß. Aber es ist leider nicht so einfach wie man denkt. Klar weiß ich, dass das ziemlich hart ist und ich mich trennen sollte...Aber wie gesagt, ich habe Angst einen Fehler zu machen.

Das Ding ist, dass ich seit ich das weiß auch nicht mehr die wirklich großen Gefühle für ihn habe. Der Sex geht mir auf die Nerven, ich küsse ihn nicht gerne und er nervt mich mit vielen Dingen. Und ich muss andauernd daran denken, dass er mich nicht gut findet so wie ich bin ( was die Figur jetzt angeht)... Er sagt immer, dass er meinen Charakter so toll findet und wir einfach supergut zusammenpassen. Das stimmt auch. Wir sind total gleich was die gemeinsamen Interessen angeht. Aber kaum gehts um Beziehungsdinge klappt es nicht mehr bei uns.

Ich habe schonmal eine Pause vorgeschlagen, damit wir beide uns darüber klar werden können, was wir wirklich wollen aber das möchte er nicht. Entweder Schluss machen oder weiter kämpfen. Aber ich habe das Gefühl wir treten auf der Stelle. Ich brauch ne Pause aber möchte ihn nicht direkt verlieren. Aber er ist da so stur.

Was denkt ihr darüber?? Ich komm nicht von der Stelle und es macht mich fertig. Ich brauche nen Lichtblick.....

Mehr lesen

22. März 2013 um 16:24

Da steckt noch mehr dahinter
Ich glaube nicht, dass seine Gefühle NUR mit meiner Figur zusammenhängen. Also es ist auf jeden Fall ein wichtiges Thema bei uns, aber es gibt auch andere Gründe, die ich nicht weiß. Das ist das Problem. Er will ja nicht Schluss machen. Er sagt immer, das er kämpfen will. Ich frag mich halt wofür?? Deshalb hab ich auch Angst Schluss zu machen, aus Angst einen Fehler zu machen. Er ist sowieso total depressiv und sagt, das hängt auch damit zusammen das er nicht genau weiß was er will.

Hab ich eben vergessen zu erwähnen. Aber helfen lassen möchte er sich nicht. Und ich sage ihm ja immer, dass ich keine Beziehung will wo mich mein Freund mal mag dann wieder nicht und das von SEINEN EIGENEN Problemen abhängig macht. Wenn man jemanden liebt, dann konstant oder nicht?? Und nicht, wenn man schlechte Laune hat, dann denkt man drüber nach ob es das richtige ist und wenn man gute Laune hat ist es das Richtige...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen