Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat der Kollege Interesse?

Hat der Kollege Interesse?

18. Dezember 2013 um 11:05

Hallo ihr Lieben,
ja, das Thema mit dem Kollegen gibt es hier schon öfters, aber jede Situation ist anders, deswegen suche auch ich jetzt euren Rat bzw. eure ehrliche Einschätzung.
Mein Kollege und ich arbeiten in einem Team, d.h. wir sitzen im selben Büro, arbeiten öfter zusammen an Projekten und haben insgesamt viel Kontakt. Wir verstehen uns auch sehr gut, albern viel rum und lachen zusammen, können uns aber genauso gut über alles Mögliche unterhalten, zumal wir viele gemeinsame Interessen haben. Ich mag ihn sehr und würde ihn gern noch näher kennenlernen und sehen, wie es weitergeht, aber ich bin mir nicht sicher, ob er auch Interesse an mir hat oder mich nur als Kollegin sieht. Ach ja, wir sind übrigens beide Single.
Wir arbeiten jetzt seit Oktober in einem Team, weil ich dahin versetzt wurde (war nicht meine Idee ) und verstehen uns seitdem immer besser. Letzte Woche waren wir gemeinsam in der Mittagspause essen - er hatte mich gefragt - und haben auch wieder viel geredet. Wir sprachen auch über das Wochenende und er meinte, er müsste mal schauen, ob er jemanden aus seinem Freundeskreis findet, der mit ihm in einen Film im Kino geht. Ich meinte dann, ich würde mich ja gern anbieten, aber ich kenne den ersten Teil noch nicht. Daraufhin sagte er, er würde mir den auf DVD mitbringen (was er bis heute vergessen hat, worüber er sich aber sehr ärgert und sich schon entschuldigt hat). Als ich ihn am Montag fragte, ob er im Kino war, sagte er, nein, das hätte sich nicht ergeben, meinte aber, vielleicht ja in den anstehenden Weihnachtsferien (unsere Firma macht über Weihnachten und Neujahr zu).
Meine Kollegin und ich hatten beschlossen, übernächsten Samstag zusammen essen zu gehen und irgendwie kam ich mit ihm in einer Unterhaltung auf das Thema und hab es ihm erzählt, daraufhin meinte er: Och, da würde ich gerne mitgehen, das Restaurant mag ich, aber mir fehlt immer der Anlass oder die Begleitung. Natürlich hab ich mit meiner Kollegin gesprochen und jetzt gehen wir zu dritt.
Gestern waren wir mit drei Kollegen in der Mittagspause auf dem Weihnachtsmarkt, haben uns Kinderpunsch geholt und an einen Stehtisch gestellt. Wir standen nebeneinander, ich hatte die Hände auf dem Tisch liegen und er legte seine auch drauf und hat dabei meine Hand kurz berührt. Keine Ahnung, ob das Zufall war.
Generell haben wir in der letzten Zeit mehr Körperkontakt als vorher, manchmal rempelt er mich aus Spaß an, wenn wir nebeneinander laufen. Wir necken uns auch gegenseitig viel und manchmal deutet er mit einer entsprechenden Bewegung an, dass er mir gerade gerne einen Klaps geben würde, wenn ich wieder frech war. Hat er so vorher auch noch nicht gemacht, erst so seit ein paar Tagen.
Wenn wir uns unterhalten, sehen wir uns sehr direkt und oft auch recht lange an, ich weiß aber nicht, ob er das generell macht.
Da der Parkplatz unserer Firma recht klein ist, müssen wir beide unsere Autos immer ca. 5 Minuten zu Fuß weiter weg parken, haben also denselben Weg. Wenn er mich morgens parken sieht, wartet er dann auf mich und wenn ich abends Feierabend mache und schon aufgestanden bin, um meinen Mantel anzuziehen, fährt er auch oft seinen PC runter und geht mit mir zusammen zu den Autos. Auch nach unserer Firmenweihnachtsfeier, als ich mich mit einem Kollegen noch über den Nachhauseweg unterhielt, meinte er zu mir: Ja, da gehen wir gleich zusammen zu den Autos, ich steh da ja auch wieder.
Jetzt frage ich mich natürlich, hat er Interesse, ist er nur nett oder interpretiere ich einfach in alles etwas rein?
Wegen der DVD hat er sich jetzt eine Handy-Erinnerung gestellt, damit er morgen daran denkt, sie mitzubringen. Ich weiß aber nicht, ob ich, wenn ich den Film dann gesehen habe, ihn nochmal auf das Kino ansprechen soll. Ich meine, ich habe mich ja schon einmal angeboten, wenn er also mit mir in den Film gehen wollte, könnte er die DVD mit dem ersten Teil ja auch als Aufhänger nehmen. Ich will da nicht zu aufdringlich und zu plump sein.
So, jede Menge Text, ich wär euch dankbar für eure ehrliche Einschätzung.
Vielen lieben Dank schonmal.

Mehr lesen

18. Dezember 2013 um 14:37

Tja
Er mag dich.

Jetzt musst du nur noch rausfinden, wie sehr. Und das möglichst so, dass beim Scheitern beide ihr Gesicht wahren und weiterzusammen arbeiten können.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen