Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Hat das noch Zukunft??

Letzte Nachricht: 7:31
I
ibims
Gestern um 13:44

Hallo zusammen ich hatte erst vor ein paar Tagen ein Post zu dem Thema gemacht und würde gerne das ganze nochmal anschneiden...

ich hatte vor 4 Wochen eine tolle Frau kennengelernt was seit gestern leider nicht mehr ist...wir beide sind ü30...
Sie ist allerdings seit Anfang Dezember frisch aus einer Toxischen Beziehung raus
...der bei ihr sehr viel gefühlsmäßige schäden hinterlassen hat....

Bei mir hat sie sich sehr wohl gefühlt und hat mir das auch immer wieder bestätigt
..in dem sie solche sachen sagte wie...das ich ein Traum für sei und sie so froh sei mich kennengelernt zu haben und sie jetzt schon wüsste das ich ein Mann sei der sie nie verletzen würde...

Wie gesagt wir hatten 4 schöne Wochen (also sobald wir uns persönlich am Wochenende getroffen hatten)...aber zwischen durch war es leider so das ihr Toxischer ex sich immer wieder per mail gemeldet hat, sie unbekannt angerufen hat, sie irgendwo auf der Straße abgefangen hat usw....also so richtig ruhe hatte sie nie von ihm und hatte nicht die Gelegenheit mit ihm bzw. Mit der letzten beziehung richtig abzuschließen...sie hat mir aber auch definitiv bestätigt das sie auf keinen fall zu ihm zurück möchte...

Von meiner Seite aus, hat sie jede Geduld und Verständnis erhalten die sie nur bekommen konnte ich habe auch immer wieder gesagt das wir das zusammen schaffen und ich hinter ihr stehe...
darauf kam von ihr immer nur...das es nicht fair mir gegenüber wäre und sie möchte ja auch sich 100% auf mich konzentrieren können...und das sie das aber nicht könne weil ihr bewusst wurde das es mit uns wsl zu früh war...und sie aktuell zu weit entfernt davon sei sich auf einen neuen Partner einzulassen, es sei ihr zuviel Druck und ihre ginge es nicht gut....jetzt haben wir seit gestern kein Kontakt mehr und weiß nun nicht wie ich mich verhalten soll...ich werde mich zurückziehen definitiv und ihr die zeit geben...daher meine frage was meint ihr dazu ? 

Mehr lesen

H
holzmichel
Gestern um 14:05

Sie hat gesagt es ist ihr zu früh für eine Beziehung mit dir, eine in sich ganz klare Aussage.

Lass sie in Ruhe und suche dir jemanden der frei für was neues ist.
So wie du schreibst solltest du beim nächsten Versuch jemanden kennzulernen darauf achten dich nicht so anzubieten, das was du schreibst klingt für mich irgendwie bedürftig und das genau solltest du auf Brautschau nicht sein.
Frisch kennengelernt und du musst schon sagen das das, was auch immer es ist, zusammen schafft ist nicht gut.

Gefällt mir

I
ibims
Gestern um 14:22

Eigentlich nicht, sie meinte es sei generell zu früh weil sie das alte noch nicht angeschlossen hat...ich meine nach wenn man 1 jahr in einer Toxischen beziehung war, sich trennt und nach 4 wochen sich auf etwas neues einlässt...obwohl man noch nicht bereit ist/war....war es klar das es so kommen könnte...Klar hätte sie mit mir das durchstehen können aber wenn sie innerlich spürt und fühlt das sich das falsch anfühlt...dann weiß ich jetzt nicht ob man das auf MICH beziehen kann 

Gefällt mir

I
ibims
Gestern um 14:24
In Antwort auf holzmichel

Sie hat gesagt es ist ihr zu früh für eine Beziehung mit dir, eine in sich ganz klare Aussage.

Lass sie in Ruhe und suche dir jemanden der frei für was neues ist.
So wie du schreibst solltest du beim nächsten Versuch jemanden kennzulernen darauf achten dich nicht so anzubieten, das was du schreibst klingt für mich irgendwie bedürftig und das genau solltest du auf Brautschau nicht sein.
Frisch kennengelernt und du musst schon sagen das das, was auch immer es ist, zusammen schafft ist nicht gut.

Eigentlich nicht, sie meinte es sei generell zu früh weil sie das alte noch nicht angeschlossen hat...ich meine nach wenn man 1 jahr in einer Toxischen beziehung war, sich trennt und nach 4 wochen sich auf etwas neues einlässt...obwohl man noch nicht bereit ist/war....war es klar das es so kommen könnte...Klar hätte sie mit mir das durchstehen können aber wenn sie innerlich spürt und fühlt das sich das falsch anfühlt...dann weiß ich jetzt nicht ob man das auf MICH beziehen kann 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
H
holzmichel
Gestern um 15:59
In Antwort auf ibims

Eigentlich nicht, sie meinte es sei generell zu früh weil sie das alte noch nicht angeschlossen hat...ich meine nach wenn man 1 jahr in einer Toxischen beziehung war, sich trennt und nach 4 wochen sich auf etwas neues einlässt...obwohl man noch nicht bereit ist/war....war es klar das es so kommen könnte...Klar hätte sie mit mir das durchstehen können aber wenn sie innerlich spürt und fühlt das sich das falsch anfühlt...dann weiß ich jetzt nicht ob man das auf MICH beziehen kann 

Du hast dich zwar zum einen drauf eingelassen und bist schon irgendwie das Risiko eingegangen das es nix wird.
Zum anderen, wenn sie das alles offen kommuniziert hat, dann kannst du ihr nix vorwerfen, denn dann hätten bei dir die Alarmglocken klingekln müssen.
Die gute Frau braucht Zeit das vergangene zu verarbeiten, es ist gut das sie das sieht, es ist natürlich nicht so toll das sie dann so halb mir dir anbandelt.
Dein Ego sollte daruter doch nicht so sehr leiden, oder?
Meiner Meinung ist das einzige was du daraus lernen kannst, das du keinen Menschen so nah an dich ran lassen solletst der seine letzte Beziehung noch in den Knochen stecken hat.....

Gefällt mir

I
ibims
Gestern um 16:13
In Antwort auf holzmichel

Du hast dich zwar zum einen drauf eingelassen und bist schon irgendwie das Risiko eingegangen das es nix wird.
Zum anderen, wenn sie das alles offen kommuniziert hat, dann kannst du ihr nix vorwerfen, denn dann hätten bei dir die Alarmglocken klingekln müssen.
Die gute Frau braucht Zeit das vergangene zu verarbeiten, es ist gut das sie das sieht, es ist natürlich nicht so toll das sie dann so halb mir dir anbandelt.
Dein Ego sollte daruter doch nicht so sehr leiden, oder?
Meiner Meinung ist das einzige was du daraus lernen kannst, das du keinen Menschen so nah an dich ran lassen solletst der seine letzte Beziehung noch in den Knochen stecken hat.....

Das ist richtig, ich habe mich drauf eingelassen..aber auch leider nur aus dem Grund weil ich sie Anfangs gefragt habe...ob sie auch wirklich bereit sei und sie dann meinte ,,ja bin ich"...ich vermute das sie dachte das sie durch mich ihren Ex oder die Vergangenheit besser vergisst und schneller verarbeitet aber dann wurde ihr klar das es nicht so ist und deswegen auch die Entscheidung von ihr es zu belassen solange sie das nicht verarbeitet hat...

Gefällt mir

H
holzmichel
7:31
In Antwort auf ibims

Das ist richtig, ich habe mich drauf eingelassen..aber auch leider nur aus dem Grund weil ich sie Anfangs gefragt habe...ob sie auch wirklich bereit sei und sie dann meinte ,,ja bin ich"...ich vermute das sie dachte das sie durch mich ihren Ex oder die Vergangenheit besser vergisst und schneller verarbeitet aber dann wurde ihr klar das es nicht so ist und deswegen auch die Entscheidung von ihr es zu belassen solange sie das nicht verarbeitet hat...

Diese Frage hättest du dir selbst beantworten sollen/müssen und dann wärst du zum Schluss gekommen das sie nie und nimmer soweit gewesen ist.
So warst du erstmal der Lückenbüser weil die ihr mehr vertraut hast als dir selbst.
Natürlich ist es schwer wenn da schon bisschen mehr ist klaren Kopf zu bewahren, nimm es als lektion für das nächste Date.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige