Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hat das alles eine Chance?

Hat das alles eine Chance?

19. Oktober 2015 um 16:37 Letzte Antwort: 19. Oktober 2015 um 18:20

Ich beginne mal von vorne...
Vor ca 2 Jahren lernte ich (verheiratet, 1Kind) nachdem ich mich von meinem Mann getrennt hatte auf einer Party meiner neuen WG einen Mann kennen. Wir hatten in einem Club einen wundervollen Abend, toll getanzt, erzählt, gelacht und auch geflirtet. Er (verheiratet, 1 Kind) kam mit mir auf mein Zimmer, wir erzählten und kuschelten die ganze Nacht. Allerdings von ihm aus: danach sehen wir uns nicht wieder.
Ich hatte darauf hin sehr lange gebraucht, nicht mehr so stark an ihn zu denken dennoch vergessen habe ich ihn 2 Jahre nicht.
Vor ein paar Tagen im Club, ich wohne seit einem 3/4Jahr wieder mit meinem Mann zusammen, sehe ich IHN. Ich wollte ihn nicht ansprechen weil ich unsicher war ob er das möchte. Plötzlich stand er neben mir, sprach mich an. Wir hatte wieder einen so wundervollen Abend, diesmal wurde er von einem Freund mitgenommen und verabschiedete sich sehr knapp. Ich fragte ob wir einen Kaffee trinken wollen demnächst: Nein, das wäre nicht gut für ihn. Und er ging.
Ich verstehe die Welt nicht mehr, ich möchte verdammt nochmal mit ihm reden! Ein Kaffee! Ich denke er hat Angst, Angst sich weiter in mich zu verlieben und ich mich in ihn. Diese Gefühl sich total gern zu haben, es sprühen Funken wie bei einer Wunderkerze. Was soll ich tun? Habe ich eine Chance bei ihm oder soll ich mich endgültig geschlagen geben?

Mehr lesen

19. Oktober 2015 um 18:20

Warum
Ich möchte rausfinden warum er mich nochmal angesprochen hat. Woher dieses Knistern kommt. Ihn in einer alltäglichen Situation antreffen, ohne Alkohol, ohne Party sondern einfach mal so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Er verhält sich distanziert und verletzend...
Von: an0N_1275698299z
neu
|
19. Oktober 2015 um 14:39
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram