Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hasst euer Freund auch das telefonieren?

Hasst euer Freund auch das telefonieren?

14. Oktober 2012 um 21:24

Hey folgende Situation bin 19 und er 23, seit 9 Monaten ein paar
Wohnen 120km weg und sehen uns nur 1-2 die Woche( jetzt 2 Wochen erstmal gar nicht)
Durch meine Arbeit komme ich erst spät Heim...und er versteht das dann nicht wenn ich mal hören möchte..er schreibt immer nur sehr viel aber er meinte auch er hasst das telen, Finds aber trotzdem schade das er nicht mal 5min reden kann...ich werde demnächst operiert und könnte seine unterstützung brauchen...
Bei meinem ex war das alles anders, er hat es regelrecht geliebt zu telen,hat sogar heimlich auf der Arbeit als angerufen( was ich jetzt nicht mehr machen würde
Aber naja wie es halt ist, jeder hat seine Macken
Wie geht ihr damit um? Nehmt ihr das hin oder fliegen bei euch als die Fetzen?



LG

Mehr lesen

14. Oktober 2012 um 21:56

Meiner
telefoniert gern, insofern habe ich das Problem nicht, aber ich denke, du kannst da auch nicht viel machen. Es gibt Menschen, die Telefonieren gern und es gibt Menschen, die mögen das nicht. Ist eben so. Dann muss man eine Lösung finden, mit der beide leben können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 22:21


Hallo,
bei mir war es am Anfang unserer Beziehung so dass wir viel telefoniert haben.. Jeden Tag!
Jetzt habe ich das gleiche Problem wie du, ich gehe damit nicht so gut um, denn ich verstehe nicht das Problem 5 Minuten Zeit zu erübrigen.
Er meinte er hätte oft Stress von der Arbeit und würde einfach keine Lust haben.. Dabei bin ich ein sehr gesprächiger Mensch, vielleicht stört ihn das ja auch. Wie ist es bei euch? Wenn ihr Telefoniert wer redet mehr?

Ich würde auf jeden Fall Erstmal versuchen mit ihm darüber zu sprechen und fragen wieso er keine Lust hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 22:48


Ich rede auf jeden fall mehr er hat sich auch letztes mal beschwert xD aber wenn er halt zockt und nur zuhört und dazu seine Meinung sagt herrje wir haben paar Tage nicht telefoniert und heute mal ausnahmsweise 2 Std :0 Rekord
Sonst immer 15 min

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 2:16

Nee der macht das gern ICH hasse telefonieren wie die Pest
aber wir haben etwa das gleiche Meldebedürfnis, ab und an yahoo hat uns gereicht, zumal wir eh oft Wochen oder monatelang nichts voneinander gehört haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 6:36

Ich hasse telefonieren und er mag es
also genau umgekehrt bei uns. Am anfang haben wir eine wochenendbeziehung geführt und in der woche nur geschrieben. Wenn er mal angerufen hat, dauerte es meist keine 3 min., da von mir immer nur "hmm", "aha", "joar" kommt ich hasse es einfach....
ändern kann man sowas nicht. Entweder man mag es, oder nicht. Muss der partner akzeptieren.

Was die op betrifft, da könnte man mal telefonieren. Mein freund wurd auch schon operiert, da hab ich mich dann auch einmal gequält ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2012 um 17:00

Er mag's auch nicht,..
aber er macht es mir zu liebe. Ich rufe ihn dann, ihm zu liebe, nicht so oft an
Wir sehen uns auch ungefähr 1-2 die Woche, da ich viel arbeite. Ich denke manchmal an ihn und will dann telefonieren. Und am telefon merke ich dann, dass es etwas kompliziert wird, da er nicht viel sagt und ich dass Gefühl bekomme, dass ich ihn nur voll laber. Meistens verschone ich ihn dann und mache es kurz. Ich kann das nämlich schon nach voll ziehen, weil ich selber eigentlich gar nicht gerne telefoniere. Nur mit ihm möchte ich es nun mal.
Das ist auch so eine Sache. Ich mag es nicht, aber mit ihm schon. Dann denke ich mir immer, dass er es doch auch mögen sollte
Frauen denken zu viel. Wenn ich bei ihm bin redet er auch viel. Deshalb: Alles halb so wild. Solange ihr miteinander reden könnt ist alles gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen