Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hässlich = unglücklich!

Hässlich = unglücklich!

5. Oktober 2007 um 21:33 Letzte Antwort: 6. Oktober 2007 um 9:49

Geht es denen von euch auch so? Nicht das es schon schlimm genug ist wenn man nicht gut aussieht heutzutage, man hat ja sonst auch immer Probleme. Vorallem als Frau, tut man sich schwer einen geeigneten Partner zu finden, da Männer noch mehr auf das Äussere achten. Wenn man net gut aussieht wird man ja auch nie angesprochen und wenn man selber einen anspricht, bekommt man gleich ne Abfuhr. Kann man überhaupt den richtigen finden? Oder muss man als hässlicher Mensch froh sein, wenn man überhaupt jemand abbekommt? Aber wenn der gegenüber einem einfach so unsympatisch ist. Es muss einfach Stimmen. Mann muss einfach dieses Gefühl haben, dieses Kribbeln, die Schmetterlinge im Bauch. Ich persönlich halte es einfach nicht aus immer allein zu sein. Ich möchte einfach einen Partner. Aus einer Beziehung kann man so viel Kraft und Freude schöpfen. So viel Motivation. Man braucht doch einen Halt in seinem Leben. Ich sag ja gar nicht, dass ich jetzt nen Model-Typ will, einfach einen normalen Mann bei dem es funkt und der mein Herz höher schlagen lässt. Wahre Liebe kann einem so viel geben. Das ist so ungerecht..

Mehr lesen

5. Oktober 2007 um 21:54

Hallo
Manchmal schätz man sich selbst falsch ein. Was findest Du an Dir häßlich? Man kann heutzutage soviel machen aus sich. Frisur, Haarfarbe, Klamotten. Keine Frau muß sich mehr häßlich fühlen. Klar hat man immer an sich etwas auszusetzen aber wie gesagt so ne kleine Veränderung kann schon viel bewirken. Du fühlst Dich halt wohler und das strahlst Du auch aus. Wenn Du eine positive Ausstrahlung hast (u. nicht so griesgrämig) durch die gegend läufst nehmen Dich die Menschen auch anders war.
Und ob man den "Richtigen" findet ist nicht abhängig vom Aussehen sondern was man als richtig empfindet. Kein Mensch ist perfekt und ich z.B. liebe die kleinen Makel bei meinem Partner.

LG
Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2007 um 21:56

Ey
hässlich ist echt schlimm... kann man nicht mit leben find ich. ich bin sehr hübsch aber die natur wollte das so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2007 um 21:58

Maybe
du bist aber hübsch echt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2007 um 21:58
In Antwort auf an0N_1211338799z

Ey
hässlich ist echt schlimm... kann man nicht mit leben find ich. ich bin sehr hübsch aber die natur wollte das so


findest Du das nicht ein wenig primitiv was Du da von Dir gibst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2007 um 22:07

Und du meinst...
... diejenigen, die sich nur aufgrund des Aussehens für jemanden interessieren, sind auf der Suche nach der/dem Richtigen? Attraktivität macht es einem sicherlich in einigen Bereichen leichter, aber auf der Suche nach einer glücklichen Beziehung hilft es nicht wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 0:10

Ich stimme dem Gastspieler voll und ganz ...
... zu.

Klar, Schönheit öffnet einem hin und wieder die ein oder andere Tür - aber für eine funktionierende Beziehung ist sie kein Garant! Ich würde eher sagen, dass attraktive Menschen es gerade in Beziehungsdingen viel schwerer haben.

Ich denke, dass ich als hübsch durchgehe, aber ich habe auch keinen Mann und finde die Suche nach einem mittlerweile echt ermüdend... Du siehst also, es hat absolut nichts mit dem Aussehen zu tun, ob man allein ist oder nicht. Vielmehr damit, dass es irgendwann "Peng" macht. Oder eben nicht...

Kopf hoch - Du findest den richtigen schon noch! Und dem ist es auch egal, ob man Dich landläufig als schön oder nicht schön bezeichnen würde. Wobei ich auch der Meinung bin, dass das sowieso relativ ist. Und noch dazu vergänglich!

LG, S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 0:50

HI
heut zu tage ist es leider so das den menschen das wichtigste aus den augen verloren gegangen ist denn WAHRE SCHÖNHEIT KOMMT VON INNEN!!
du kannst einen menschen haben oder einer sein der eine perfekte HÜLLE hat , doch was nützt das wenn der charakter scheisse ist ?? NICHTS !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 0:52
In Antwort auf an0N_1211338799z

Ey
hässlich ist echt schlimm... kann man nicht mit leben find ich. ich bin sehr hübsch aber die natur wollte das so

Ey CINDERELL
du bist genauso ne art frau der ich als mann n koppschuss verpassen würde ( wennsch einer wäre ) und solch frauen wie du , die solche sprüche ablassen , da steckt net viel dahinter , wahrscheinlich sitze jeden tag vorm spiegel und jammers weil schon wieder teile zerbrochen sind davon bei deinem anblick ..

und die natur wollte es so? dann rechtfertige deine dummheit doch auch damit das sie es so wollte -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 8:36

Schönheit liegt im auge des betrachters
nicht jeder findet einen immer attraktiv.
jeder hat unterschiedliche kriterien was er für sich attraktiv findet und was nicht.
mir hat man auch schon das ein oder andere mal gesagt, dass ich hässlich wäre.
habe seit ich geboren wurde eine augenlidschwäche und werde deshalb von manchen heute noch als hässlich bezeichnet. ich meine, jeder hat seine makel der eine mehr der andere weniger. dennoch finde ich mich nicht hässlich und es gitb auch menschen, von denen bekomme ich komplimente, dass ich gut aussehe.

arbeite in der werbebranche, dort ist man häufig von eitlen , teilweise auch arroganten menschen umgeben.
dort muss man auf gewisse weise schon darauf achten wie man aussieht.
aber wenn es um eine beziehung geht, kann man nicht immer top gestylt rumlaufen. da hat man mal abstehende haare oder ist ungeschminkt oder trägt mal ne jogginghose.
und trotzdem kann man in den augen des partners auchungeschminkt und im freizeitoutfit toll und hübsch aussehen.
das was immer vermittelt wird, von wegen flacher bauch, großer busen, straffe beine, glatte reine haut...die meisten frauen auch männer entsprechen nicht diesem ideal und trotzdem ist jeder auf seine weise schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 9:44

Bei dieser Aussage
ging es doch nicht um gesundes Selbstbewusstsein, sondern darum, dass cinderellaprincess sich selbst übertrieben hoch einschätzt (noch dazu für etwas, das gar nicht ihr Verdienst ist, sondern ihr zufällig in die Wiege gelegt wurde) und gleichzeitig die Threderstellerin abwertet.

Arroganz beginnt für mich dann, wenn man aufhört dankbar zu sein. Sie macht Menschen kalt, höhlt aus und hinterlässt eine recht armselige einsame Kreatur, die ihren Status nur aufrecht erhalten kann, indem sie auf andere herabblickt und diese schlecht macht.

Überheblichkeit und Arroganz sind kümmerliche Schutzwälle. Indem du sie beseitigst, löschst du die Distanz aus, die dich von anderen trennt. (Drukpa Rinpoche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 9:49
In Antwort auf mneme_12682586

Schönheit liegt im auge des betrachters
nicht jeder findet einen immer attraktiv.
jeder hat unterschiedliche kriterien was er für sich attraktiv findet und was nicht.
mir hat man auch schon das ein oder andere mal gesagt, dass ich hässlich wäre.
habe seit ich geboren wurde eine augenlidschwäche und werde deshalb von manchen heute noch als hässlich bezeichnet. ich meine, jeder hat seine makel der eine mehr der andere weniger. dennoch finde ich mich nicht hässlich und es gitb auch menschen, von denen bekomme ich komplimente, dass ich gut aussehe.

arbeite in der werbebranche, dort ist man häufig von eitlen , teilweise auch arroganten menschen umgeben.
dort muss man auf gewisse weise schon darauf achten wie man aussieht.
aber wenn es um eine beziehung geht, kann man nicht immer top gestylt rumlaufen. da hat man mal abstehende haare oder ist ungeschminkt oder trägt mal ne jogginghose.
und trotzdem kann man in den augen des partners auchungeschminkt und im freizeitoutfit toll und hübsch aussehen.
das was immer vermittelt wird, von wegen flacher bauch, großer busen, straffe beine, glatte reine haut...die meisten frauen auch männer entsprechen nicht diesem ideal und trotzdem ist jeder auf seine weise schön.

Attraktivere Frauen haben es auch nicht leicht...
Die Männer haben doch immer Angst vor den Frauen.

Klar wollen sie eine, die vordergründig "attraktiv" wirkt.

Aber wofür? Für die Art von Partnerschaft, die Du Dir vorstellst?

Die Antwort kannst Du Dir selbst geben

Bleib so, wie Du bist. Mach vielleicht einen Kursus in typgerechtem Styling, so etwas macht viel Spass und man lernt, seine Vorzüge ins rechte Licht zu rücken. Und ansonsten hast Du keinen Grund, wenig Selbstvertrauen zu äussern. VIel Glück!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper