Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hartnäckige Verehrerin

Hartnäckige Verehrerin

13. März 2007 um 9:57

---------------------------------------------------------------------------------

Hallo,

dies ist mein erster Beitrag hier und ich habe gleich ein (kleines?) Problem.

Mein Freund arbeitet manchmal abends in einem Schwimmbad vom Sportverein. Dort hat er wohl auch eine Verehrerin. Sie hat ihm letztens I love Milka Herzen geschenkt und ihn nach seinem Sternzeichen gefragt - wollte wohl einen Flirt starten

Letztens hat er mir erzählt, dass er 10 Minuten nach Schluss die Umkleiden und Duschen reinigen wollte und da alle Türen auf waren, dachte er natürlich, dass alle gegangen seien. Er geht also von der Sauna in die Damenumkleide und da steht das Mädel nackt vor ihm! Das war doch Absicht oder? Sie weiss, dass er das immer macht, sie kommt regelmäßig und ihr war es nicht mal peinlich, dass er sie gesehen hat!
Was soll ich denn davon halten? Ganz schön offensiv, was?

Am Wochenende hat sie ihn dann über unsere Beziehung ausgefragt!

Ich frage mich wirklich was das soll, die weiss dass er eine Freundin hat und gräbt ihn so offensiv an!

Obwohl ich weiss, dass eigentlich keine Gefahr besteht, macht mich das wirklich wuschig. Mich nervt dieses penetrante Weib!

Habt ihr sowas auch schon mal erlebt? Wie geht ihr damit um? Muss ich die Sache nun wirklich aussitzen und warten bis sie aufgibt?

Mehr lesen

13. März 2007 um 11:18

Ja,
Präsenz wäre sicher gut. Da hatte ich auch schon dran gedacht.

Leider ist die Örtlichkeit nur für Mitglieder zugänglich.
Zudem ist sie in einer anderen Stadt und es dauert schon etwas bis ich dort sein könnte und abends wird das dann schon ziemlich spät für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2007 um 11:21

Kann ich
verstehen, wäre da auch abgenervt. Mich würde auch interessieren, wie dein Freund dazusteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2007 um 11:50

Gute Frage,
eigentlich weiss ich jetzt gar nicht so genau wie er das findet.

Glaube, es ist ihm relativ egal oder vielleicht fühlt er sich auch geschmeichelt oder er findet es lustig...irgendwie so in der Richtung denke ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 14:05

Was nun?
Er hat sich mit ihr zum Kaffee verabredet!!! *heul*

Angeblich aus reiner Höflichkeit. Der merkt gar nicht wie sie ihn einwickelt!

Ich könnt platzen vor Wut, was soll das?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 15:34
In Antwort auf yanick_12952537

Was nun?
Er hat sich mit ihr zum Kaffee verabredet!!! *heul*

Angeblich aus reiner Höflichkeit. Der merkt gar nicht wie sie ihn einwickelt!

Ich könnt platzen vor Wut, was soll das?!?!

Sorry..
da stellt sich nicht die frage "was ist das für eine frau", sondern vielmehr "was hast du für einen freund"?

armseliges verhalten von ihm.

ich würde nägel mit köpfen machen. jeglicher weitere kontakt = trennung. entweder er nimmt KLAR stellung, oder aber er ist dich los.

wenn du dir das bieten lässt bist du selber schuld und weniger armselig als er hier rumzuflennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2007 um 18:22
In Antwort auf yanick_12952537

Was nun?
Er hat sich mit ihr zum Kaffee verabredet!!! *heul*

Angeblich aus reiner Höflichkeit. Der merkt gar nicht wie sie ihn einwickelt!

Ich könnt platzen vor Wut, was soll das?!?!

Verabredung
Will Dir lieber keine Ratschläge geben, nicht dass der Schuss nach hinten los geht, aber...
...ich persönlich würde dann bei dieser Kaffee-Verabredung mal rein aus Höflichkeit vorbeischauen. Ist doch unhöflich wenn man sich als Freundin nicht einmal bei der Dame vorstellt, wo sie sich doch sicherlich immer so einen Kopf um einen macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 0:14

Wenn er...
deutlich machen würde, dass er kein Interesse hat, würde sie (sofern nicht psychisch gestört...in dem Fall andere Beeurteilung )
aufhören ihn anzumachen.

Zum Beispiel die Milka Herzen (die er ja wohl angenommen hat?!)
Wenn er kein Interesse hat, nimmt er das auch nicht an.
Höflichkeit?
Entweder ist dein Freund Ghandis Reinkarnation (kann ja wirklich sein..also nicht das mit Ghandi sondern dass er so freundlich ist)
oder er hat Interesse und erzählt Schei**.

Würde er auch mit nem schwulen Kerl, der auf ihn steht aus Höflichkeit Kaffe trinken gehen?

Andererseits möchte ich ihn auch nicht nur schlecht machen...die Tatsache, dass er dir von ihr erzählt hat, hat ja auch einen Grund.
Würde er eine Geliebte suchen, würde er dir nichts erzählen.

Wahrscheinlich weiß er selber nicht was er will...bzw er "will" sie, findet das aber nicht gut bzw fühlt sich dir gegenüber schuldig.

Irgendwie so..is schon zu spät...schreibe wirr
Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 11:33

Hallo
also ich weiss echt nicht, wie es dazu kommt, dass manche Leute so dreist sind. Beziehungen scheinen nichts mehr wert zu sein. Wenn mir ein Mann gefallen würde, aber ich wissen würde, dass er ne Freundin hat, dann wäre dieser Mann absolut Tabu für mich. Das nennt man Anstand.
Diese Frau scheint keinen Anstand zu haben. Das macht mich so was von sauer. Da könnte ich echt ausflippen.
Aber nach aussen solltest du eher ruhig bleiben und ihm eher mitteilen, dass dich das alles kränkt. Sag ihm, dass es dich verletzt.
Damit bringst du deine Gefühle zum Ausdruck. Mehr kannst und solltest du auch nicht tun. Immerhin liegt es dann an ihm, ob er bewusst drauf rumtrampelt um sein Ego aufzubauen.
Manche brauchen das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 12:58

Mal sehen
Apfel22, genau das ist das Problem bei meinem Freund. Er kann nicht nein sagen, will es immer jedem recht machen - von einer deutlichen Ansage an diese Frau kann ich nur träumen.

Question99, ich hoffe doch er wird sich nach Methode 1 verhalten, aber ich will gar nicht, dass er sie besser kennenlernt.
Dann würde das ganze vielleicht wirklich auf Methode 3 hinauslaufen und das möchte ich erst recht nicht.

Mir bleibt wohl wirklich nur abwarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2007 um 13:37

Inzwischen
war mein Freund wirklich mit diesem Mädel Kaffee trinken!

Naja, im Laufe des Treffens hat er wohl auch endlich mitbekommen, dass sie nicht so harmlose Absichten hat wie er dachte.

Er hat sich mit einem Blümchen bei mir entschuldigt und dieser Verehrerin zu verstehen gegeben, dass er mit mir zusammen ist und das auch so bleiben wird.

Hoffentlich lässt sie ihn jetzt in Ruhe.

Danke für eure Postings.
Lichterfrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen