Home / Forum / Liebe & Beziehung / Harem - Mehrehe

Harem - Mehrehe

21. Juni 2005 um 4:05

Ich finde das in Ordnung wenn in Deutschland die Mehrehe erlaubt wird und Samenspenden auch.

Wenn ein Mann mehrere Frauen ernähren kann und auch wirklich liebt, darf er doch mehrere haben!?


Und Samenspenden fänd ich auch hilfreich, z.B. wenn ein Paar nur aus Liebe anstatt aus sexuellem Begehren geheiratet hat (sowas gibts echt noch!)
Oder wenn der Mann plötzlich schwul wird aber noch kein Kind da ist.

Mehr lesen

22. Juni 2005 um 7:44

...
und wenn eine frau reicher sein will und sich deshalb von vielen männern ernähren lassen will, dann sollte auch sie mehrere heiraten dürfen. natürlich nur wenn sie liebt - findet ihr nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2005 um 13:59

Mmmmm
...ein mann ist homosexuell und wird das nicht "plötzlich - selten so einen blödsinn gelesen.

die vielehe ist inzwischen auch in islamischen länndern nicht mehr erlaubt und wäre hier in d ebenfalls schwachsinn - außerdem frauenverachtend sowas.

und samenspenden ist in d nicht verboten.

was bezweckst du eigentlich mit deinen falsch recherchierten äußerungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2005 um 14:25

Aha...
ein Mann wird plötzlich schwul und Kinder sind noch keine da....???
na so ein Ärger aber auch...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2005 um 16:40
In Antwort auf alya_12708452

...
und wenn eine frau reicher sein will und sich deshalb von vielen männern ernähren lassen will, dann sollte auch sie mehrere heiraten dürfen. natürlich nur wenn sie liebt - findet ihr nicht?!

Re
Echt sehr konstruktiv(!)
In einem liberalen Land,dass Deutschland immer vorgibt zu sein, sollte eine Mehrehe erlaubt sein!
Und dass in Bayern Kruzifixe abgehängt werden oder Kopftücher verboten werden ist auch ein Armutszeugnis!
Ich schreibe ja schließlich auch keinem anderen was vor.
Ich lebe in Berlin und muss mir oft kommunistisches Gesülze anhören oder sehe wie Frauen halbnackt durch die Straßen laufen.
Ich lästere auch nicht darüber!!
Jedenfalls kann das ja nicht angehen, dass wir eine zweite DDR machen, in der Religionen verpönt werden und irgendwelche Ziegen zur Bundeskanzlerin werden wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2005 um 18:50

Super Statement!
*grööööööhl*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2005 um 13:58
In Antwort auf noemi_12893319

Re
Echt sehr konstruktiv(!)
In einem liberalen Land,dass Deutschland immer vorgibt zu sein, sollte eine Mehrehe erlaubt sein!
Und dass in Bayern Kruzifixe abgehängt werden oder Kopftücher verboten werden ist auch ein Armutszeugnis!
Ich schreibe ja schließlich auch keinem anderen was vor.
Ich lebe in Berlin und muss mir oft kommunistisches Gesülze anhören oder sehe wie Frauen halbnackt durch die Straßen laufen.
Ich lästere auch nicht darüber!!
Jedenfalls kann das ja nicht angehen, dass wir eine zweite DDR machen, in der Religionen verpönt werden und irgendwelche Ziegen zur Bundeskanzlerin werden wollen.

Warum machst Du Dir Gedanken über die Mehrehe?
Versuch doch erstmal, EINE Frau abzukriegen.

Aber zuallererst würde ich mal versuchen, mit der Welt klarzukommen...

Alles Liebe

Prinzessin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2005 um 14:02
In Antwort auf noemi_12893319

Re
Echt sehr konstruktiv(!)
In einem liberalen Land,dass Deutschland immer vorgibt zu sein, sollte eine Mehrehe erlaubt sein!
Und dass in Bayern Kruzifixe abgehängt werden oder Kopftücher verboten werden ist auch ein Armutszeugnis!
Ich schreibe ja schließlich auch keinem anderen was vor.
Ich lebe in Berlin und muss mir oft kommunistisches Gesülze anhören oder sehe wie Frauen halbnackt durch die Straßen laufen.
Ich lästere auch nicht darüber!!
Jedenfalls kann das ja nicht angehen, dass wir eine zweite DDR machen, in der Religionen verpönt werden und irgendwelche Ziegen zur Bundeskanzlerin werden wollen.

Mehr unsachliches Zeug
auf einen Haufen hättest Du nicht mehr reinbringen können? Was soll daran liberal sein, wenn die zahlreichen Ehefrauen eines reichen Mannes zuhause sitzen und auf ihren großen Ernährer warten sollen? Du sagst, hier werden Religionen verpönt, aber zumindest meine Religion verbietet eine "Vielweiberei"!
Und was ist überhaupt, wenn eine reiche Frau mehrere Männer ernähren kann und will? Gilt das dann auch?
Meine Güte, auf so nen Schwachsinn muß man erstmal kommen!
Und wenn Dich das kommunsitische Gesülze und die "halbnackten" Frauen stören, dann hör doch bzw sieh nicht hin! Weswegen man deshalb eine Mehrehe einführen sollte, ist mir allerdings schleierhaft.
Und auch, wenn man sich drüber streiten kann, ob Frau Merkel eine Ziege ist oder nicht... ich fänd's toll, mal eine Bundeskanzlerin zu haben... warum auch nicht... sie wird diesen Job auch nicht schlechter als ein Mann machen... und mit der Bundespräsidentin hat es letztes Jahr ja leider nicht geklappt.

Amurdaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2005 um 12:47

EINSEITIGE DISKUSSION
ich möchte schon lange mehrere männer heiraten, warum steht das nicht zur diskussion???? und dass ich nie eine chance haben werde auf dieser welt dies umzusetzen.... glückliche männer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2005 um 13:11
In Antwort auf noemi_12893319

Re
Echt sehr konstruktiv(!)
In einem liberalen Land,dass Deutschland immer vorgibt zu sein, sollte eine Mehrehe erlaubt sein!
Und dass in Bayern Kruzifixe abgehängt werden oder Kopftücher verboten werden ist auch ein Armutszeugnis!
Ich schreibe ja schließlich auch keinem anderen was vor.
Ich lebe in Berlin und muss mir oft kommunistisches Gesülze anhören oder sehe wie Frauen halbnackt durch die Straßen laufen.
Ich lästere auch nicht darüber!!
Jedenfalls kann das ja nicht angehen, dass wir eine zweite DDR machen, in der Religionen verpönt werden und irgendwelche Ziegen zur Bundeskanzlerin werden wollen.

Aber wo anders,
muss du dich auch anpassen. Oder darfst du im Orient oben ohne baden und im kurzen Rock rumlaufen. Egal wo man ist, man sollte dich den Gegebenheiten des Landes anpassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2005 um 14:15

Au ja, ich bin absolut dafür einen Männerharem zu haben
Ich wollte immer schon mehrere Männer haben und ernähren kann ich auch mehr als einen Mann.

Wenn ich's mir so recht überlege, könnte ich natürlich auch mehrere heiraten, die mich ernähren können. Wow, da würde es mir finanziell aber gut gehen.

Und wenn ich mir so vorstelle, daß da vielleicht einer meiner Männer ganz plötzlich schwul werden könnte und deshalb nicht mehr in der Lage wäre seinen ehelichen Pflichten nachzukommen, na dann wären immer noch die anderen da für Sex, schwängern und so. Wär ne super Lösung.

Die Samenspenden brauche ich aber wirklich nicht, denn wenn ich mit mehreren Männern verheiratet bin, wird schon einer dabei sein, der fruchtbar ist und mir ein paar Kinderchen machen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram