Home / Forum / Liebe & Beziehung / Häng mich an den lügen auf!

Häng mich an den lügen auf!

4. September 2011 um 9:36

Nach fast einem Jahr am Ende!
Mein Freund u ich bekommen es nicht gebacken
Er 45 sebständig ich 30 Angestellte. Hab ihn v 10 Jahren kennengelernt, dachte damals - Aufreißer! Hatten dann 2005 als ich mich v meinem damaligen Freund getrennt habe nochmal Kontakt... Damals hatten wir uns wegen ner Kleinigkeit in die Wolle bekommen, da er nach einem Anruf meinerseits sich gesorgt hatte u ich bei seinem Rückruf nicht ran ging (hatte geschlafen) wurde er gleich patzig... Meinte nur, sorry er müsse nicht gleich so patzig werden u ich bin kein auf Abruf-Typ.... Danach hatte er sich nicht mehr gemeldet.
5 Jahre später sieht man sich durch Zufall u geht was trinken, es war schön u schließl. Nach mehreren Unternehmungen sind wir ein Paar geworden.
Wir hatten beide gehofft endl das richtige gefunden zu haben!

Jetzt gehts eigentl zum Kern (nimm 2 ) Problem die EX u die beste Freundin!

Er ist leider f Zweigleisigkeit bekannt (Info v seinem Kumpel) hätte bei mir angebl gleich reinen Tisch gemacht. Ich wurde vor seiner Ex gewarnt, sie sei psychpatisch eifersüchtig gewesen u ich solle aufpassen, sie würde sogar dafür sorgen, dass ich meinen Job verliere!
Sie soll im Glauben gewesen sein, das er was m seiner besten Freundin(Barbie) gehabt hätte, sie wollte ihn angebl unter allen Umständen zurück er könne sie weiter xxx ihr wißt schon!

Um mich angebl zu schützen hat er seine Ex im Glauben gelassen er hätte was mit Barbie! Das gab dann Stress, da ich keine Barbie vorschieben muss, entweder hab ich nen Partner zu dem ich steh oder nicht!

Blondie hatte ich an Sylvester kennengelernt, sie sagte auch gleich das da noch nie was gewesen wäre nur gute Freunde! Das sie mich nicht mag, gab sie mir allerdings durch ne Spritze zu verstehen, mein Freund stand nur da u lachte mit ihr ü diesen Spruch...
Als wir getanzt hatten schaltete sie die Musik um, es gefiel ihr nicht das sie nicht d Mittelpunkt war! So beschreibt es das Umfeld - Blondie Mittelpunktsüchtig
Sie würde mich nicht mögen, da er nicht mehr so weg geht u sie nicht mehr auf seine Kosten feiern könnte!

Über die Ex hatte er nie viel erzählt... Sie hatten angebl nur noch geschäftl zu tun, da gab es näml mal Streit, da ihre Visitenkarte nach 7 Mon noch an der Pinwand daheim hing. Ihre Nr hatte ich mir abgespeichert u da erklärten sich für mich auf einmal diese späten Whats app Zeiten, sie war dann auch immer onl u Blondie übrigens auch! Ihre Nr hatte ich mir auch gespeichert... An die Nr kam ich durch "sorry, nein es tut mir nicht leid!" schnüffeln!
In einem Jahr bin ich 1 mal an sein Handy gekommen, was er für gewöhnl wie ein Magnet am Arsch trägt... Dabei hab ich gesehen, mein Freund besorgt der EX nen Grill?!?!?!
Hab gedacht mich hauts v Hocker, dann kann sie nicht so psychopathisch u geschäftl sein!
Blondie ist mit einem Herz abgespeichert! Hatte durch Zufall mal gesehen als ich nebendran saß das er da bei einem Namen ein Herz stehen hat, aber wer? Er stritt es damals ab, schwor auf seine Mutter nur bei mir wär ein Herz!
Nochmal gelogen!
Ein Facebook-Konto bei dem er nicht aktiv sei u mich deshalb nicht annehmen würde... Fehlanzeige, ein Freund hatte für mich geschaut, es waren 26 Frauen u 2 Männer, nach kurzer Zeit 30 Frauen! Streit deswegen!

Am Anfang der Beziehung, roter Lippenstift im Bett, angebl v seiner Mutter welche ihm hilft beim Betten machen, die Dame trägt nie Lippenstift!

Vor kurzem waren er u seine EX wieder zeitig onl stimmig ich fragte ihn, er fing an zu heulen... Als ich von meiner Zorn-Zigarette zurück kam gab er mir das Handy, hier schau rein - (alles weggelöscht!?!?!?! )

Auch ist das sehen sehr einseitig, ich muss immer gefahren kommen (25 km) da ich leider wieder bei meiner Mutter wohne ( hatte mich durch eine vorherige Beziehung in finanz. Schwierigkeiten gebracht) Dies weiß mein Freund, da ich ihn aufgeklärt hatte damit er frei sagen konnte ja oder nein!

Er ist nicht im Stande mich mal zu holen in einem Jahr hat er mir einmal getankt! Versteht mich nicht falsch, er hat auch reparaturen am Auto gemacht, das weiß ich sehr wohl, es geht darum das er wenn er Party macht mit seinen Freunden der Sponsor macht u die Champus Korken nur so knallen läßt ( 1 Fl-70 bis 80 )
An meinem Geb hatte er Blondie eingeladen ohne Absprache m mir, die stellte sich dreist hin u fragte wieso die Champusflasche noch leer sei?! Gehts noch? Würd ich mir nie erlauben!

Noch was, mich hat er nicht mit zu ihrem Geb mitgenommen, u da waren wir schon zusammen!
Wenn ihr sie getroffen hat, hab ich hinterher per Zufall rausgefunden, nicht von ihm! Sorry, das kann man doch erzählen oder?

Mein Geb-Geschenk (romantik WE) nach 8 mon nicht eingelöst, angebl zeitmangel, aber der Skiurlaub im 5* plus ist gebucht mit seinem Kumpel

Wir unternehmen garnichts, es muss kein Geld kosten... schon an einen See zu fahren oder Picknick wär toll, aber garnichts! Bin nur bei ihm zum Putzen u xxx

Redet von heiraten u Kinder u ich hab noch nicht mal nen Schlüssel zur Wohnung, obwohl ich fast tägl da bin... Muss mich immer anmelden!

Mitlerweile ist es so verfahren, das ich nun als die psychopatische Eifersüchtige Freundin dargestellt werde unter anderem deswegen keinen Schlüssel bekomme!

Würde euch das nicht auch alles spanisch vorkommen u man hat doch das Recht nachzuhaken als die angebl zukünftige Frau u Mutter seiner Kinder!

Seine Lügen hab ich im Kopf u er stellt sich als unschuldsengel u Opfer dar u ich bin die kranke abnormale Der ist so uneinsichtig, das ich mitlerweile wegen den Lügen so ticke ist nicht klar!
Jetzt redet er sich raus, entweder es passt oder eben nicht u wenns mir nicht gefällt kann ich mir einen anderen suchen!
Wenn er so weiter macht, ist er mit 50 noch ledig u Kinderlos!

Sorry für den langen Text, aber um euch ein Bild geben zu können, braucht ihr Informationen

Mehr lesen

4. September 2011 um 23:33

Bitte antworten!!!
Eure Sichtweise bitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2011 um 2:45
In Antwort auf marna_12863372

Bitte antworten!!!
Eure Sichtweise bitte!

Könnte platzen, schon fast kotz...!!!
Am 03.09. Das letzte Gespräch! An diesem Tag, nachdem er mich den ganzen Tag so ziemlich ignoriert hatte u mir nur Aufmerksamkeit schenkte als er ran wollte, hatte ihn zurück gewiesen, bin doch keine Puppe die man aus dem Regal holt wenns mal drückt! Hatte mit ihm geredet, ob er überhaupt noch eine Paartherapie machen will?!
Er meinte nur, es würde eh nichts bringen!
Ok, bin ich dann unter Tränen nach Hause gefahren! Abends hatten wir nochmal telefoniert u es gab Streit, ich hatte versucht zu erklären, dass ich nach seinen Lügen nicht vertrauen kann! Er hat mich dann angeschriehen u meinte ich soll mir einen anderen suchen! Sender/Empfänger= es ist aus!
Ok, es ist nicht das erste Mal das er mich wegkickt u ich so naiv war zurück zu gehen! Diesmal nicht!
Hatte heute erfahren v ner Bekannten, das er am WE sehr ausgelassen mit (Blondie) auf dem Oktoberfest in seiner Stadt war! Die Bekannte meinte, wenn da nichts läuft zw den beiden?!?!?!
Bin grad voll deprimiert! Hab meinen Job erst gekündigt, da mein Vorgesetzter(auch noch verh.) sich immer wieder an mich rangemacht hat, trotz deutlichen Abfuhren u das ich nen Freund hab, hat diesen auch nicht interessiert!
Letztendl hab ich auf Grund dessen gekündigt!
Von meinem Freund/EX hatte ich auch hier keine Unterstützung zu erwarten!

Im Moment ist alles zuviel!! Kann kaum noch schlafen...

Gestern auf einmal aus dem nichts hat ER sich dann per whats app gemeldet!
15 Tage 20 std u 15 min, ob sein Traum von frau u Familie jetzt aus sei? *heul*
Ich hatte es ignoriert...
Dann kam, es wär ein Versehen gewesen! Er würde tägl schreiben, aber es nicht absenden...
Auch dies hatte ich ignoriert...
Dann kam...
Ich sei eine egoistische Person mit kindl Trotzigkeit, was mir immer im Weg stehen würde u ich würde mich niemals ändern. Würde ihn nur Besitzen wollen u es ginge nur um mich mich mich, wie es ihm geht wär mir egal! Würde mich v ganzem Herzen lieben u hätte noch nie soviel geweint. Würde mit mir durch dick u dünn gehen, ob ich das auch für ihn tun würde?!

Auch darauf hab ich nicht reagiert... Hatte mich aber dermaßen belastet, das mein Verdauungssystem schon spinnt!

1. Niemand ist der Besitz eines anderen!!!
2. Ich bekomm den Arschtritt u soll ihn noch fragen wie es ihm dabei geht ob er es verkraftet?!
3. Durch dick u dünn?! Könnt platzen, außer das er mir gerade in meiner Situation den Tritt verpaßt u mal wieder nicht zu seiner "Frau" steht...

Der kennt doch keine Liebe!
Wahre Liebe besteht nicht aus einem Lügengerüst u demütigungen wie "Du hast eh nichts! u Bei dir ist der Sex ja für umme!" u "Du bist eh dumm! o "Putz u Fi...stück"

Wahre Liebe beruht auf Ehrlichkeit, Vertrauen u Respekt!
Wahre Liebe setzt Kräfte frei, da ist ein Gipfel nur noch ein kleiner Hügel!
Wahre Liebe kennt kein ich, sondern ein wir/uns!
(Die Sätze sind nicht aus nem Lehrbuch, das sind meine Grundsätze u Erfahrungen)

Ich kenne mein Problem, absolut kein Selbstbewußtsein u das nicht lôsen können aus einer destruktiven Beziehung!
Nun gut, der Mensch ist geboren um zu lernen, auch das werde ich hoffentlich noch lernen!

Hab sogar EX-Freunde mit denen ich noch ein freundschaftl Verhältnis habe gefragt, was ich aus ihrer Sicht in einer Beziehung falsch mache, damit ich an mir arbeiten kann... mit der Bitte um gnadenlose Ehrlichkeit!!!

Fazit 1: ich solle mehr an mich denken u nicht aus falscher Rücksichtnahme nicht sagen was mich belastet aus Angst ich könnte den Partner verletzen...
Fazit 2: ein Problem mehrmals ansprechen, manchmal dauerts beim gegenüber etwas länger...

Ich wollte ich könnte dem so richtig die Meinung sagen u festnageln ohne das er sich wieder rauswindet u mich so versucht zu manipulieren, das am Ende ich wieder denke ich bin das Problem!!!

Hab noch was bei ihm, also kommt es zwangsläufig nochmal zum Gespräch. Bei dem Gedanken wird mir schon schlecht!!!

Hat jemand nen Tipp, mit der Post wird er es nicht senden, das ist ja mit unnötigen Kosten verbunden u ich solls bestimmt selbst holen!

Mir dreht sich grad alles im Magen!








Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 14:32


weg damit Glück fühlt sich anders an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2011 um 14:36
In Antwort auf marna_12863372

Könnte platzen, schon fast kotz...!!!
Am 03.09. Das letzte Gespräch! An diesem Tag, nachdem er mich den ganzen Tag so ziemlich ignoriert hatte u mir nur Aufmerksamkeit schenkte als er ran wollte, hatte ihn zurück gewiesen, bin doch keine Puppe die man aus dem Regal holt wenns mal drückt! Hatte mit ihm geredet, ob er überhaupt noch eine Paartherapie machen will?!
Er meinte nur, es würde eh nichts bringen!
Ok, bin ich dann unter Tränen nach Hause gefahren! Abends hatten wir nochmal telefoniert u es gab Streit, ich hatte versucht zu erklären, dass ich nach seinen Lügen nicht vertrauen kann! Er hat mich dann angeschriehen u meinte ich soll mir einen anderen suchen! Sender/Empfänger= es ist aus!
Ok, es ist nicht das erste Mal das er mich wegkickt u ich so naiv war zurück zu gehen! Diesmal nicht!
Hatte heute erfahren v ner Bekannten, das er am WE sehr ausgelassen mit (Blondie) auf dem Oktoberfest in seiner Stadt war! Die Bekannte meinte, wenn da nichts läuft zw den beiden?!?!?!
Bin grad voll deprimiert! Hab meinen Job erst gekündigt, da mein Vorgesetzter(auch noch verh.) sich immer wieder an mich rangemacht hat, trotz deutlichen Abfuhren u das ich nen Freund hab, hat diesen auch nicht interessiert!
Letztendl hab ich auf Grund dessen gekündigt!
Von meinem Freund/EX hatte ich auch hier keine Unterstützung zu erwarten!

Im Moment ist alles zuviel!! Kann kaum noch schlafen...

Gestern auf einmal aus dem nichts hat ER sich dann per whats app gemeldet!
15 Tage 20 std u 15 min, ob sein Traum von frau u Familie jetzt aus sei? *heul*
Ich hatte es ignoriert...
Dann kam, es wär ein Versehen gewesen! Er würde tägl schreiben, aber es nicht absenden...
Auch dies hatte ich ignoriert...
Dann kam...
Ich sei eine egoistische Person mit kindl Trotzigkeit, was mir immer im Weg stehen würde u ich würde mich niemals ändern. Würde ihn nur Besitzen wollen u es ginge nur um mich mich mich, wie es ihm geht wär mir egal! Würde mich v ganzem Herzen lieben u hätte noch nie soviel geweint. Würde mit mir durch dick u dünn gehen, ob ich das auch für ihn tun würde?!

Auch darauf hab ich nicht reagiert... Hatte mich aber dermaßen belastet, das mein Verdauungssystem schon spinnt!

1. Niemand ist der Besitz eines anderen!!!
2. Ich bekomm den Arschtritt u soll ihn noch fragen wie es ihm dabei geht ob er es verkraftet?!
3. Durch dick u dünn?! Könnt platzen, außer das er mir gerade in meiner Situation den Tritt verpaßt u mal wieder nicht zu seiner "Frau" steht...

Der kennt doch keine Liebe!
Wahre Liebe besteht nicht aus einem Lügengerüst u demütigungen wie "Du hast eh nichts! u Bei dir ist der Sex ja für umme!" u "Du bist eh dumm! o "Putz u Fi...stück"

Wahre Liebe beruht auf Ehrlichkeit, Vertrauen u Respekt!
Wahre Liebe setzt Kräfte frei, da ist ein Gipfel nur noch ein kleiner Hügel!
Wahre Liebe kennt kein ich, sondern ein wir/uns!
(Die Sätze sind nicht aus nem Lehrbuch, das sind meine Grundsätze u Erfahrungen)

Ich kenne mein Problem, absolut kein Selbstbewußtsein u das nicht lôsen können aus einer destruktiven Beziehung!
Nun gut, der Mensch ist geboren um zu lernen, auch das werde ich hoffentlich noch lernen!

Hab sogar EX-Freunde mit denen ich noch ein freundschaftl Verhältnis habe gefragt, was ich aus ihrer Sicht in einer Beziehung falsch mache, damit ich an mir arbeiten kann... mit der Bitte um gnadenlose Ehrlichkeit!!!

Fazit 1: ich solle mehr an mich denken u nicht aus falscher Rücksichtnahme nicht sagen was mich belastet aus Angst ich könnte den Partner verletzen...
Fazit 2: ein Problem mehrmals ansprechen, manchmal dauerts beim gegenüber etwas länger...

Ich wollte ich könnte dem so richtig die Meinung sagen u festnageln ohne das er sich wieder rauswindet u mich so versucht zu manipulieren, das am Ende ich wieder denke ich bin das Problem!!!

Hab noch was bei ihm, also kommt es zwangsläufig nochmal zum Gespräch. Bei dem Gedanken wird mir schon schlecht!!!

Hat jemand nen Tipp, mit der Post wird er es nicht senden, das ist ja mit unnötigen Kosten verbunden u ich solls bestimmt selbst holen!

Mir dreht sich grad alles im Magen!








...
freundin vorbei schicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper