Home / Forum / Liebe & Beziehung / Handy von meiner Freundin kontrolliert...

Handy von meiner Freundin kontrolliert...

26. Oktober 2009 um 19:20

Aus einer dummen Laune und Eifersucht heraus habe ich das Handy von meiner Freundin genommen während sie nicht da war um zu gucken, ob sie Sms mit anderen Männern schreibt. Hab nicht wirklich geglaubt, dass sie mich betrügen würde und fand mich selber lächerlich dass ich es mache, aber hat mich trotzdem nicht davon abgehalten, obwohl ich mich schlecht gefühlt habe. Und plötzlich stand sie im Zimmer und hat mich wütend angefunkelt und gefragt was ich mit ihrem Handy mache. Ich denke die Situation war ziemlich eindeutig für sie. Und daraufhin ist sie ziemlich wütend geworden. Hat mich beschimpft und ihre Tasche genommen und ist gegangen. Hab sie paar Stunden später angerufen um mit ihr zu reden. Das einzige was sie gesagt hat war, was ich mir einbilden würde, und wenn ich sowas von ihr denke und so wenig Vertrauen habe dann können wir die Beziehung auch gleich beenden. Dann hat sie mich weggedrückt und ihr Handy ausgemacht. Seit dem haben wir auch nicht mehr geredet. Mir tut es alles total Leid was ich für einen Mist gemacht habe. Aber irgendwie denke ich auch, warum sie sich so doll aufregt, wenn sie nichts zu verbergen hat. Klar es war echt richtig daneben von mir aber dann gleich so auszurasten?!

Mehr lesen

26. Oktober 2009 um 19:41

Was denkt ihr darüber?

Gefällt mir

26. Oktober 2009 um 19:47
In Antwort auf mann282

Was denkt ihr darüber?

War dumm von Dir...
obwohl ich mir auch immer denke, Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, habe ich das Handy meiner Freundin noch nie angerührt.

Das Handy hat fast den Stellenwert eines Tagebuches eingenommen. Darin zu blättern kommt einem absoluten Vertrauensbruch gleich.

An Deiner Stelle würde ich ihr ein paar Tage Bedenkzeit geben. Und was außergewöhnliches kannst Dir auch einfallen lassen. Z.B. Blumenstrauß, Gedicht..eben ein handfester Liebesbeweis.

Dann kannste nur noch darauf hoffen, dass Sie Dir verzeiht.

Gefällt mir

26. Oktober 2009 um 19:56

Schwierig
So blöd wie es sich anhört und ich will deiner Freundin auch wirklich nichts unterstellen...aber ich reagiere auch nur so gereizt, wenn sms auf meinem Handy sind, die besser keiner lesen sollte.
Wenn ich weiß, dass alles im grünen Bereich ist, dann kann jeder mein Handy gerne anfassen.

Nur kommst du wohl bei ihr nicht weiter, wenn du ihr so etwas unterstellst.

Gefällt mir

26. Oktober 2009 um 20:09
In Antwort auf vesper27

Schwierig
So blöd wie es sich anhört und ich will deiner Freundin auch wirklich nichts unterstellen...aber ich reagiere auch nur so gereizt, wenn sms auf meinem Handy sind, die besser keiner lesen sollte.
Wenn ich weiß, dass alles im grünen Bereich ist, dann kann jeder mein Handy gerne anfassen.

Nur kommst du wohl bei ihr nicht weiter, wenn du ihr so etwas unterstellst.

Also
eigentlich hab ich nichts gefunden was mir Zweifel an ihr geben könnte. Und eigentlich traue ich ihr das ja auch nicht zu, aber naja. Und es wundert mich eben, dass sie sich so dermaßen darüber aufregt.

Gefällt mir

26. Oktober 2009 um 21:13
In Antwort auf vesper27

Schwierig
So blöd wie es sich anhört und ich will deiner Freundin auch wirklich nichts unterstellen...aber ich reagiere auch nur so gereizt, wenn sms auf meinem Handy sind, die besser keiner lesen sollte.
Wenn ich weiß, dass alles im grünen Bereich ist, dann kann jeder mein Handy gerne anfassen.

Nur kommst du wohl bei ihr nicht weiter, wenn du ihr so etwas unterstellst.

Naja..
das ist bei mir schon auch so.
ich reagier da auch etwas gereizt, wenn sms drauf sind, die kein anderer lesen sollte.
aber das fängt schon bei sowas wie ner nachricht von meiner besten freundin an.
bei ihr passiert das ab und an, dass sie was völlig gefühlsdusseliges schreibt, was ihr nachher selber total peinlich ist und das muss dann auch niemand anders zu lesen kriegen.
auch nicht mein freund! weil ich genau weiß, dass er sie damit aufziehen würde...

aber das is wohl nur meine situation

Gefällt mir

26. Oktober 2009 um 23:44


An ihr Handy zu gehen, war ein Vertrauensbruch. Das gehört zur Privatsphäre, da hast du einfach nix zu suchen.

Ich wäre auch ausgerastet, wenn mir mein Partner so hintenrum signalisieren würde, dass er mir nicht vertraut.

Also ihre Reaktion würde ich nicht so interpretieren, dass sie in der Hinsicht was zu verbergen hat. Sie war nur (zu Recht) sehr verletzt.

Ich finde, du solltest dich entschuldigen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
wer kennt diese lieder und hat sie bereits????
Von: lilda82
neu
26. Oktober 2009 um 18:27

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen