Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hand festgehalten bei Begrüßung, Eure Meinungen bitte

Hand festgehalten bei Begrüßung, Eure Meinungen bitte

7. April 2015 um 21:53 Letzte Antwort: 7. April 2015 um 22:22

Hallo,

ich weiß nicht ob ich hier ganz richtig bin, aber ich versuche es trotzdem mal.
Ich kenne Jemand schon seid 5 Jahren und man unterhält sich Berufsbedingt so ca. 1-2 mal im Monat, mal mehr, mal weniger. Ich hatte aber immer schon das Gefühl, dass er mich, sagen wir mal "interessant" findet, keine Ahnung warum. Eines Frühs kam er auf mich zu und musste mir was wichtiges sagen (beruflich), wir geben uns immer die Hand wenn wir uns sehen, aber dieses mal lies er nicht los, so lang bis er mir alles mitgeteilt hat, er ließ zwar etwas locker, aber nicht ganz los, also er hielt mit den Fingerspitzen noch fest. Ich war schon etwas irritiert, hab sowas eigentlich noch nicht erlebt und war so abgelenkt, dass ich von diesem Gespräch nur noch die Hälfe mitbekommen habe.
Warum tut man sowas, gut kann auch sein ich hab das nur so empfunden, weil eigentlich war es ein wichtiges Gespräch und er wollte damit nur ausdrücken wie wichtig ihm das war, aber einen gleich so festzuhalten .
Würdet ihr auch so empfinden? Oder soll ich das einfach mal ganz locker sehen? Jedenfalls wars ihm beim nächsten treffen sichtlich peinlich, also wird er es wohl selber auch bemerkt haben

Mehr lesen

7. April 2015 um 22:22

Ja, Wertschätzung
aber dieses Festhalten ist auch ein "Trick", der bei Verkäufer-, Managerschulungen (etc) gelehrt wird.

Wenn Dich jemand im beruflichen Umfeld so "festhält" und zutextet, dann ist das üblicherweise mit Vorsatz (und Hintergedanken)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram