Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Hammerfrau"

"Hammerfrau"

11. Oktober 2005 um 8:27

ich bin heute das erste mal hier und hab einige Beiträge gelesen, in denen ich mich selber gefunden habe mehr oder weniger.

Ohne mich selber darstellen zu wollen, bin eine schöne frau, nach der sich FAST jeder mann umdreht, südländisch, d. h. lange dunkle haare, gebräunte haut etc. es gibt keinen Tag an dem ich nicht angemacht werde

wie auch immer, zum eigentlichen thema, bin in einer glücklichen beziehung, sind jetzt bereits 3 jahre zusammen und mein Freund sieht auch ziemlich gut aus. Zwischen uns läuft es im Bett auch gut, mal mehr mal weniger haben wir geschlechtsverkehr aber er ist immer wieder prickelnd.

Er hat mir auch schon einen Heiratsantrag gemacht den ich angenommen habe, weil ich mir sicher bin mit ihm glücklich zu werden.

Ihr fragt Euch jetzt sicher, ja wo liegt das Problem? es ist einfach, dass es mich reizt einen Seitensprung zu machen. Bisher hab ich mir nie so Gedanken gemacht aber seit einem Jahr, ich flirte mache tue und an meinem Arbeitsplatz eigentlich nur unter Männern... vielen Männern und einer davon hat es mir so ein wenig "angetan" ich will nicht sagen verliebt oder boah hammer kerl, aber irgendwas ist mit ihm. Wir flirten ständig, s chreiben uns sogar sms, aber da mein freund und ich EIGENTLICH keine geheimnisse voreinander haben gucken wir auch ab und zu in unsere handys, net als kontrolle sondern einfach mal so. Ich hatte zu hause noch eine CallyaCard rumliegen die hab ich mir dann in ein altes kleines handy reingelegt und da ich meinen freund nicht jeden tag sehe, hab ich das 2. handy auch in der tasche wenn ich doch zu ihm gehe lass ich es im auto, im lautlosen zustand.

Mit meinem Arbeitskollegen, schreiben wir uns sms, einmal sind sie schon ziemlich intim geworden, als ich at home war und er irgendwie unterwegs, fragte er mich was ich denn gerade anhätte und so sachen. Er ist ein ziemlich süsser, nicht sehr gutassehend aber schon und eine total süsse art mit einem dollen lächeln.

Er ist verheiratet, hat 2 kinder und hat eigentlich ganz klar angedeutet, dass er "nur" eine Liebhaberin will, er weiss auch, dass ich liiert bin und bald heiraten werde und eine Zukunft aufbauen werde.

Nicht Täglich aber fast jeden 3. Tag haben wir Kontakt in form von Mail, Telefon oder Sms.Aber noch ist nichts gelaufen zwischen uns und ich bin seit wochen am Pendeln im Gewissen, machst du es oder nicht?? Der Reiz ist absolut da, aber auch die Gewissensbisse.

Auch allgemein,wenn ich unterwegs bin, bin ich nur am flirten und machen und "gucken", man sagt mir immer wieder, ich hätte einen HAMMERBLICK der einen einladen würde.

Und so gesehen, als Nicht-single und Verlobte Frau nicht wirklich in Ordnung.

Ein Gefühlschaos

Sagt mir einfach offen Eure Meinung

Mehr lesen

11. Oktober 2005 um 8:56

Deine meinung
magst recht haben, der spruch hat was Birgit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 9:38

Hallo josef
vielen dank für deine offene ehrliche meinung

ja genau DAS sag ich mir auch, dass ich dann ein leben lang sagen werde, wieso hast du es nicht gemacht

aber dann kommt gleich der gedanke.. nein nein das kannst du deinem freund nicht antun

genau der letzte schritt fehlt halt, bin schon fast immer ein schritt vor mit einem fuss aber nur der andere kommt noch nicht ganz nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 10:31

Tu es nicht
wie würde es dir gehen wenn dein verlobter das tun würde, was du gedenkst zu tun?
wieso bist du dir so sicher, dass dein verlobter es niemals herausfindest?
denkst du nicht, dass dein verlobter für sein bedingungsloses vertrauen auch treue verdient hat? willst du eure beziehung für ein abenteuer, das dich für den moment lockt, aufs spiel setzen? dann auch noch für einen kerl, der keinerlei skrupel hat ehefrau und kinder zu betrügen?

keiner will irgendwann am ende zurück blicken und sich sagen müssen - "hätte ich doch bloss..". aber es gibt (zahlreiche) dinge, die muss man nicht ausprobiert haben.

ich für meinen teil werde ebenfalls desöfteren angesprochen. es gibt sicherlich auch den ein oder anderen mann, der mich reizen würde.. aber ich habe mich entschieden - für meinen freund.

du hast deinen freund nicht verdient wenn du ihn betrügst. dann sei wenigstens so ehrlich und verlass ihn, wenn du der meinung bist dich noch nicht "ausgetobt" zu haben.
so sehe ich es.. aber jedem seine eigene meinung.

gruss,
t.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 10:33

Hach josef..
bleibt nur zu hoffen, dass du mit deiner einstellung nicht all zu vielen frauen den glauben an einen treuen partner genommen hast, indem du sie betrügst.

ich hoffe du findest/hast eine frau die deine einstellung teilt. ansonsten hat jede frau an deiner seite mein beileid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 10:34

Ich denk nicht
ich denke nicht, dass es was damit zu tun hat, nicht bereit für die Ehe zu sein, wie gesagt es ist lediglich der Reiz und nicht weil ich meinen partner nicht liebe oder so

ich weiss es ist nicht fair ihm das anzutun
aber genau wie du es sagst ein kleiner spass von dem er nie was erfahren wird, genau so denk ich
sollte ich fragen leider?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 10:50


hey wo kommst du her? NRW??? Würde mich interessieren...
Wie alt ist der nette Kollege denn???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 10:58
In Antwort auf pattie_12323495


hey wo kommst du her? NRW??? Würde mich interessieren...
Wie alt ist der nette Kollege denn???

Nähe
bin aus der nähe von Frankfurt und der nette kollege ist 37 sieht aber eher aus wie 30

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 11:04
In Antwort auf miyu_12895279

Tu es nicht
wie würde es dir gehen wenn dein verlobter das tun würde, was du gedenkst zu tun?
wieso bist du dir so sicher, dass dein verlobter es niemals herausfindest?
denkst du nicht, dass dein verlobter für sein bedingungsloses vertrauen auch treue verdient hat? willst du eure beziehung für ein abenteuer, das dich für den moment lockt, aufs spiel setzen? dann auch noch für einen kerl, der keinerlei skrupel hat ehefrau und kinder zu betrügen?

keiner will irgendwann am ende zurück blicken und sich sagen müssen - "hätte ich doch bloss..". aber es gibt (zahlreiche) dinge, die muss man nicht ausprobiert haben.

ich für meinen teil werde ebenfalls desöfteren angesprochen. es gibt sicherlich auch den ein oder anderen mann, der mich reizen würde.. aber ich habe mich entschieden - für meinen freund.

du hast deinen freund nicht verdient wenn du ihn betrügst. dann sei wenigstens so ehrlich und verlass ihn, wenn du der meinung bist dich noch nicht "ausgetobt" zu haben.
so sehe ich es.. aber jedem seine eigene meinung.

gruss,
t.

Hmm
thinhahh

ja wie ich auch in meinem 1. beitrag erläuterte das sind ja auch dinge die mir durch den kopf gehen

deshalb sag ich ja zwiespalt

einmal das dann die andere geschichte, die du niedergeschrieben hast



das denk ich auch manchmal, dass ich ihn nicht verdient habe

hmm bin mir ziemlich sicher das er es niemals rausbekommen würde, weil sag mir mal wenn ich von hier aus in ne stadt 50 km weiter fahre und ins hotel und wir unseren spass haben, beide wollen ja nur den spass, und danach geht es "normal" weiter
man sieht sich auf arbeit, man lebt sein eigenes leben, woher soll es mein freund mitbekommen

klar man sollte niemals nie sagen aber ne logik ist da nicht für mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 11:07
In Antwort auf wilke_12876453

Nähe
bin aus der nähe von Frankfurt und der nette kollege ist 37 sieht aber eher aus wie 30

Unglaublich!!!!!!!!
also die gleiche story wie bei mir außer dass ich single bin, der kollege ein wenig jünger ist...krass..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 11:10

Mir ging es Ebenso!
Ich habe auch eine tolle Partnerin! Und wir haben ein super Sexualleben. Aber Ich hatte eine Kollegin, die mich Unwahrscheinlich gereizt hat! Sie trug immer Minis und hatte tolle Beine und Ich wurde immer total Geil wenn Sie in meinem Büro war. Eines Abends Ich hatte länger gearbeitet ist es dann Passiert. Sie war eine Rakete und hat Mich geblasen, das Ich Sternlein sah!!! Ich finde das ist einfach der Reiz des Neuen Unbekannten und finde Du solltest es Tun!!! Sex und Liebe sind Zweierlei!!!! Gruß Stefan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 11:45
In Antwort auf corvette3

Mir ging es Ebenso!
Ich habe auch eine tolle Partnerin! Und wir haben ein super Sexualleben. Aber Ich hatte eine Kollegin, die mich Unwahrscheinlich gereizt hat! Sie trug immer Minis und hatte tolle Beine und Ich wurde immer total Geil wenn Sie in meinem Büro war. Eines Abends Ich hatte länger gearbeitet ist es dann Passiert. Sie war eine Rakete und hat Mich geblasen, das Ich Sternlein sah!!! Ich finde das ist einfach der Reiz des Neuen Unbekannten und finde Du solltest es Tun!!! Sex und Liebe sind Zweierlei!!!! Gruß Stefan

Schön
das ich nicht alleine bin

ja corvette sex und liebe gehören schon zusammen aber manchmal kommen sie auch alleine vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 11:55

Ja , sehe ich auch so,
tu es einfach, probiere es aus...um dir selber sagen zu können, das es das wert5 war oder eben nicht. Alleine schon die Gedanken, die Wünsche dazu werden durch "Vernünftig sein2 nicht weniger oder gar aufhören. Nein, wenn man dies Wünsche hat, dann wird e irgentwann auch zu der Umsetzung kommen,...da kann man nicht mehr anders. Also denke ich, mit der nötigen Vorsicht und Umsicht , probiere es aus. Wenn du deine Beziehung nicht gefährden willst, dann nehme das Abenteuer ernst im sinn von Vorsicht und Heimlichkeit,...aber ansonsten nehme es als Spaß haben und Befriedigung deiner Lust. Viel Spaß, Gruß, Paul.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 12:03
In Antwort auf wilke_12876453

Schön
das ich nicht alleine bin

ja corvette sex und liebe gehören schon zusammen aber manchmal kommen sie auch alleine vor

Genau!
Sex ist gesund und für das Wohlbefinden wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:02
In Antwort auf wilke_12876453

Hmm
thinhahh

ja wie ich auch in meinem 1. beitrag erläuterte das sind ja auch dinge die mir durch den kopf gehen

deshalb sag ich ja zwiespalt

einmal das dann die andere geschichte, die du niedergeschrieben hast



das denk ich auch manchmal, dass ich ihn nicht verdient habe

hmm bin mir ziemlich sicher das er es niemals rausbekommen würde, weil sag mir mal wenn ich von hier aus in ne stadt 50 km weiter fahre und ins hotel und wir unseren spass haben, beide wollen ja nur den spass, und danach geht es "normal" weiter
man sieht sich auf arbeit, man lebt sein eigenes leben, woher soll es mein freund mitbekommen

klar man sollte niemals nie sagen aber ne logik ist da nicht für mich

Szenario..
du fängst was mit deinem kollegen an. es läuft eine zeitlang gut. irgendwann wird es dir zuviel und du beendest die affäre. er will kein ende und setzt dich unter druck. du traust es ihm nicht zu? kennst du ihn denn? jemand der kein skrupel hat ehefrau und kinder zu betrügen, wird auch keine skrupel haben eine andere beziehung zu seinem vorteil zu zerstören. sei nicht naiv!

letztendlich erfährt es dein partner von deinem geliebten. womöglich erfährt es auch seine ehefrau (von dir?).

fazit - vertrauen im arsch - ehekrise bei ihm - viele unschuldig verletzte menschen, die es nicht verdient haben.

ist nur ein beispiels-szenario, aber die wenigsten die betrügen rechnet damit "erwischt" zu werden, und trotzdem ist es bei > 50% der fälle so. das risiko ist da und HOCH. zweithandy.. zweitkarte.. all diese dinge sind risikofaktoren.

du kannst in diesem forum nur rat und meinungen suchen. entscheiden tust es letztendlich du. ich würde es nicht tun. nicht weil es keine "interessenten" gibt, sondern weil mir der preis dafür zu hoch ist. mir reicht das wissen dass es rauskommen "könnte".. und ich "könnte" meinem partner so etwas nicht antun. ich kann es nicht mit meiner lebenseinstellung vereinbaren, nicht mit meinem gewissen und nicht mit meinem gerechtigkeitssinn.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:14
In Antwort auf corvette3

Mir ging es Ebenso!
Ich habe auch eine tolle Partnerin! Und wir haben ein super Sexualleben. Aber Ich hatte eine Kollegin, die mich Unwahrscheinlich gereizt hat! Sie trug immer Minis und hatte tolle Beine und Ich wurde immer total Geil wenn Sie in meinem Büro war. Eines Abends Ich hatte länger gearbeitet ist es dann Passiert. Sie war eine Rakete und hat Mich geblasen, das Ich Sternlein sah!!! Ich finde das ist einfach der Reiz des Neuen Unbekannten und finde Du solltest es Tun!!! Sex und Liebe sind Zweierlei!!!! Gruß Stefan

@stefan
gestehst du deiner partnerin das selbe zu?
gehst du zu ihr und sagst ihr, schatz.. unser sexleben ist super, aber sex und liebe, das sind zweierlei. geh und fick mit wem du willst, mir hat meine kollegin letzlich auch einen geblasen dass ich sternlein sah?!

wenn ja = alles in bester ordung. fair und abegesprochen.
wenn nicht, ist das was du tust heuchlerei und doppelmoral!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:14

Sehe ich nicht so
denn ich kann einen menschen lieben und mich entscheiden mein leben mit ihm zu teilen, das hat aber meiner meinung nach nix damit zu tun sich für KEINEN anderen mann zu interessieren

reiz und liebe zwei andere welten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:17

Hast Du schon mal
Hast Du schon mal ein Vogel gesehen, der immer auf den gleichen Baum sitzt???????? Gibts doch in der Natur auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:36

Ist es dir DAS wert?
Könntest du es verschmerzen, wenn er an deiner Stelle stünde?
Da steht viel auf dem Spiel, und vielleicht plagt dich doch irgendwann das schlechte Gewissen....frage dich selbst!

"Was du nicht willst das man dir tut das füg auch keinem andern zu"

Ich würd es nicht machen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 13:50
In Antwort auf corvette3

Hast Du schon mal
Hast Du schon mal ein Vogel gesehen, der immer auf den gleichen Baum sitzt???????? Gibts doch in der Natur auch nicht

Was für ein vergleich..
ich kann meine frage nur wiederholen.
erzählst du das auch deiner freundin und gewährst ihr die selben freiheiten die du dir nimmst?

versuch bei ihr doch mal die argumentation:
"Hast Du schon mal ein Vogel gesehen, der immer auf den gleichen Baum sitzt???????? Gibts doch in der Natur auch nicht"

mach mal.. aber vergiss nicht uns ihre reaktion zu beschreiben.

oder gib mir mal ihre nummer.. dann frag ich sie für dich wenn du dich nicht traust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:15

Also....
ich finde Dein ganzen Denken verdammt makaber!!!!
Sorry,aber Du wolltest ehrliche Meinungen!Auch ich habe damals so eine ähnliche Situation gehabt,stand vor meiner Hochzeit,es kam ein netter gut aussehender Kollege,mit dem Unterschied,das ich das Vorhaben,welches Du gedenkst zu tun,auch umgesetzt habe.Und?????Glaube mir,wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte,würde ich es tun!!!Ich habe damit nicht nur meinem Partner wehgetan,denn glaube mir,alles kommt raus,durch die dümmsten Dinger,sondern auch der Partnerin von meinem "Liebhaber",sowie auch den Kindern.Und man fühlt sich dabei alles andere als gut,oder toll!!!Wie hier schon geschrieben wurde,jeder fasst ein fremdgehen bzw. betrogen werden anders auf,du hast kein recht,Menschen so bewußt weh zutun!
Im Grunde genommen habe ich das Gefühl,das Du Dich selber bescheißt und belügst indem Du sagst,Du liebst Deinen Partner und willst ihn heiraten!Denn wenn Du ihn wirklich so ausreichend lieben würdest um mit Ihm eine Ehe einzugehen,denn hättest Du nicht diese Gedanken und das Verlangen nach jemand Anderem!Klar,es kann passieren das sich jemand in einen anderen verliebt oder es kribbelt,aber denn haut da irgendetwas nicht mehr hin,und man sollte sich Gedanken machen warum man überhaupt auf solche,meiner Meinung nach IN EINER BEZIEHZUNG,abgewixten Gedanken kommt!
Ich bin mittlerweile verheiratet,und nicht mit dem Menschen den ich damals auf meine Kosten verletzt habe.Ich würde dieses nie wieder machen,denn mit Gefühlen anderer spielen ist einfach unterste Schublade.
Mein Rat,tue nichts,was Du hinterher vielleicht auch nur im geringsten bereuen könntest,und glaube mir,früher oder später kommt alles raus.
Mach das beste draus
Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:29
In Antwort auf clio_11971722

Also....
ich finde Dein ganzen Denken verdammt makaber!!!!
Sorry,aber Du wolltest ehrliche Meinungen!Auch ich habe damals so eine ähnliche Situation gehabt,stand vor meiner Hochzeit,es kam ein netter gut aussehender Kollege,mit dem Unterschied,das ich das Vorhaben,welches Du gedenkst zu tun,auch umgesetzt habe.Und?????Glaube mir,wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte,würde ich es tun!!!Ich habe damit nicht nur meinem Partner wehgetan,denn glaube mir,alles kommt raus,durch die dümmsten Dinger,sondern auch der Partnerin von meinem "Liebhaber",sowie auch den Kindern.Und man fühlt sich dabei alles andere als gut,oder toll!!!Wie hier schon geschrieben wurde,jeder fasst ein fremdgehen bzw. betrogen werden anders auf,du hast kein recht,Menschen so bewußt weh zutun!
Im Grunde genommen habe ich das Gefühl,das Du Dich selber bescheißt und belügst indem Du sagst,Du liebst Deinen Partner und willst ihn heiraten!Denn wenn Du ihn wirklich so ausreichend lieben würdest um mit Ihm eine Ehe einzugehen,denn hättest Du nicht diese Gedanken und das Verlangen nach jemand Anderem!Klar,es kann passieren das sich jemand in einen anderen verliebt oder es kribbelt,aber denn haut da irgendetwas nicht mehr hin,und man sollte sich Gedanken machen warum man überhaupt auf solche,meiner Meinung nach IN EINER BEZIEHZUNG,abgewixten Gedanken kommt!
Ich bin mittlerweile verheiratet,und nicht mit dem Menschen den ich damals auf meine Kosten verletzt habe.Ich würde dieses nie wieder machen,denn mit Gefühlen anderer spielen ist einfach unterste Schublade.
Mein Rat,tue nichts,was Du hinterher vielleicht auch nur im geringsten bereuen könntest,und glaube mir,früher oder später kommt alles raus.
Mach das beste draus
Gruß

Hmm
ich belüge mich nicht... wie so oft in meinem heutigen beitrag gesagt, kann es nicht vorkommen,dass man jemanden einfach reizend findet, was hat das mit liebe zu tun

und sag mir mal

wieeeeeeeeeeee soll es denn rauskommen, denn er ist auch verheiratet
keinerlei spuren, denn das handy bleibt im büro abends und wenn ich in ein hotel mit ihm gehe und mir meinen reiz erfülle und er seinen, danach normal weiter er zu frau und kind und ich zum partner, wie will er das rausbekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:33
In Antwort auf wilke_12876453

Hmm
ich belüge mich nicht... wie so oft in meinem heutigen beitrag gesagt, kann es nicht vorkommen,dass man jemanden einfach reizend findet, was hat das mit liebe zu tun

und sag mir mal

wieeeeeeeeeeee soll es denn rauskommen, denn er ist auch verheiratet
keinerlei spuren, denn das handy bleibt im büro abends und wenn ich in ein hotel mit ihm gehe und mir meinen reiz erfülle und er seinen, danach normal weiter er zu frau und kind und ich zum partner, wie will er das rausbekommen

Aussen hui innen Pfui?
...wenn du so denkst, in der Liebe wird irgendwann alles abgerechnet, man trifft sich immer zweimal, obs rauskommt oder nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:35
In Antwort auf clio_11971722

Also....
ich finde Dein ganzen Denken verdammt makaber!!!!
Sorry,aber Du wolltest ehrliche Meinungen!Auch ich habe damals so eine ähnliche Situation gehabt,stand vor meiner Hochzeit,es kam ein netter gut aussehender Kollege,mit dem Unterschied,das ich das Vorhaben,welches Du gedenkst zu tun,auch umgesetzt habe.Und?????Glaube mir,wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte,würde ich es tun!!!Ich habe damit nicht nur meinem Partner wehgetan,denn glaube mir,alles kommt raus,durch die dümmsten Dinger,sondern auch der Partnerin von meinem "Liebhaber",sowie auch den Kindern.Und man fühlt sich dabei alles andere als gut,oder toll!!!Wie hier schon geschrieben wurde,jeder fasst ein fremdgehen bzw. betrogen werden anders auf,du hast kein recht,Menschen so bewußt weh zutun!
Im Grunde genommen habe ich das Gefühl,das Du Dich selber bescheißt und belügst indem Du sagst,Du liebst Deinen Partner und willst ihn heiraten!Denn wenn Du ihn wirklich so ausreichend lieben würdest um mit Ihm eine Ehe einzugehen,denn hättest Du nicht diese Gedanken und das Verlangen nach jemand Anderem!Klar,es kann passieren das sich jemand in einen anderen verliebt oder es kribbelt,aber denn haut da irgendetwas nicht mehr hin,und man sollte sich Gedanken machen warum man überhaupt auf solche,meiner Meinung nach IN EINER BEZIEHZUNG,abgewixten Gedanken kommt!
Ich bin mittlerweile verheiratet,und nicht mit dem Menschen den ich damals auf meine Kosten verletzt habe.Ich würde dieses nie wieder machen,denn mit Gefühlen anderer spielen ist einfach unterste Schublade.
Mein Rat,tue nichts,was Du hinterher vielleicht auch nur im geringsten bereuen könntest,und glaube mir,früher oder später kommt alles raus.
Mach das beste draus
Gruß

Lass Dich nicht Abbringen!!!!
Laß Dich nicht von Irgend welchen Moral Aposteln von deinem Vorhaben Abbringen!!!! Es wird bestimmt Mega Geil für Euch beide! Und Du schadest ja niemanden. Tu es!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:42

...
Gibt es denn nur Sex in deinem Leben? DU SCHLAMPE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 14:59
In Antwort auf uhrli

...
Gibt es denn nur Sex in deinem Leben? DU SCHLAMPE

Es ist Niveaulos
Es ist Niveaulos jemanden als "Schlampe" zu bezeichnen!!!!! Unterste Schublade!!!!!!! Sex ist halt mal für manche Menschen wichtig!!! Akzeptier das!! Du gehörst wahrscheinlich zu den die 1 mal im Monat Sex haben aber das ist dein Problem!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:08
In Antwort auf uhrli

...
Gibt es denn nur Sex in deinem Leben? DU SCHLAMPE

Haha
es ist nicht nur sex

aber ich seh gut aus, bin voll die kanone und flirte gerne und irgendwann kommt der zeitpunkt da gibt es halt mal den reiz

und jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:15
In Antwort auf wilke_12876453

Haha
es ist nicht nur sex

aber ich seh gut aus, bin voll die kanone und flirte gerne und irgendwann kommt der zeitpunkt da gibt es halt mal den reiz

und jetzt?

Hochmut kommt vor dem Fall!
-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:28
In Antwort auf corvette3

Es ist Niveaulos
Es ist Niveaulos jemanden als "Schlampe" zu bezeichnen!!!!! Unterste Schublade!!!!!!! Sex ist halt mal für manche Menschen wichtig!!! Akzeptier das!! Du gehörst wahrscheinlich zu den die 1 mal im Monat Sex haben aber das ist dein Problem!!!!!

...
Nö, ICH habe kein Problem, du armer Wicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:45

Kanone?
Also missblendax....
Irgendwie hab ich schon meine Zweifel ob du echt bist oder nur ein FAKE?
Ich bitte dich welche Frau beschreibt sich schon selbst mit Kanone, lange dunkle Haare, sonnengebräunt? Selbstbewußtsein ist gut aber das ist für meinen Geschmack zu viel.
Aber zu deinem Anliegen, vielleicht solltest du dir mehr Gedanken um die Heirat machen als um den Seitensprung. Tu es von mir aus, aber wer vor der Heirat schon Heißhunger auf andere Männer hat sollte lieber nicht heiraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 15:58

Ich kann mich nur wiederholen..
ich hoffe du hast eine frau an deiner seite die deine einstellung teilt.. ansonsten kann sie mir nur leid tun.

sicherlich kann es JEDEM passieren, dass man der versuchung nicht widerstehen kann - aber
du entschuldigst fremdgehen damit, dass ja hach so viele andere es auch tun und es deswegen nicht so falsch sein kann. mehr noch, du legst es darauf an, geniesst es fremd zu gehen und nimmst mit jedem mal bereitwillig in kauf, das du damit deine partnerin verletzten könntest wenn es herauskommt.

lass gut sein. wir haben hierzu grundverschiedene meinungen und einstellungen.
du bist in meinen augen ein armseliger EQ amputierter wicht und ich in deinen augen eine moralapostel. damit kann ich gut leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 16:47

...
ich sage dazu nicht viel, nur das ich dir wirlich von ganzem herzen wünsche, dass er gerade eben genau dasselbe mit einer kollegin abzieht und du bekommst es raus...

in diesem sinne..



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 16:48
In Antwort auf lyric_12355544

...
ich sage dazu nicht viel, nur das ich dir wirlich von ganzem herzen wünsche, dass er gerade eben genau dasselbe mit einer kollegin abzieht und du bekommst es raus...

in diesem sinne..



Ich schenk dir...
für wirklich noch ein "k", bitte schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 17:30

Der autorin ein schlechtes gewissen bereiten?
sie hat hier einen öffentlichen tread eröffnet. sie fragt nach meinungen.
wenn sie keine ehrlichen antworten haben möchte, dann hätte sie nicht fragen sollen.

ich bin der meinung sie hat allen grund ein schlechtes gewissen zu haben, also kommuniziere ich das auch.

vielleicht wird sie es tun. ihre sache. ich habe nur meinen (hinterfragten) senf dazu gegeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 20:36
In Antwort auf odalys_12252232

Kanone?
Also missblendax....
Irgendwie hab ich schon meine Zweifel ob du echt bist oder nur ein FAKE?
Ich bitte dich welche Frau beschreibt sich schon selbst mit Kanone, lange dunkle Haare, sonnengebräunt? Selbstbewußtsein ist gut aber das ist für meinen Geschmack zu viel.
Aber zu deinem Anliegen, vielleicht solltest du dir mehr Gedanken um die Heirat machen als um den Seitensprung. Tu es von mir aus, aber wer vor der Heirat schon Heißhunger auf andere Männer hat sollte lieber nicht heiraten.

Oh pleaase
heather wieso sollte ich ein fake sein
welche frau sagt nicht von sich selber ich sehe gut aus?? wenn es wirklich der fall ist

ich meine wenn dir das eeetliche männer sagen und auch fast jeder sich nach dir umdreht und und und

wozu lügen
ich hab oben ganz offen mein thema vorgetragen
und wer hier jetzt noch meint wäre fake oder keine ahnung schl... pieeeeeep der soll es bitte lassen in meinem thema dummbabbel reinzuschreiben

ich wollte lediglich mal eure meinungen dazu wissen, aber gesunde meinung ohne beleidigungen
ich weiss auch dass es nicht in ordnung ist und bin halt mal der meinung egal was, dass man einen mann wohl sehr lieben kann aber deeeeeeeeeeeeeeeeennnooch den reiz mal an was anderem hat

soodele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2005 um 20:53

Ehrlichkeit!!
also entweder NICHT heiraten oder:

...deinem freund klarmachen dass du nicht garantieren kannst ihn für immer zu lieben; also offene ehe für beide von anfang an, wenn ihr damit leben könnt! alles andere hätte keinen sinn...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 7:30

Nadja
nein so ganz stimmt das nicht, dass ich es mir sowieso schon 100% in kopf gesetzt habe, wenn du mein Thema richtig durchliesst, es ist einerseits gewissensbisse andererseits andersrum

also ich lauf immer ein schritt vor, aber auch wieder zurück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 8:14
In Antwort auf wilke_12876453

Nadja
nein so ganz stimmt das nicht, dass ich es mir sowieso schon 100% in kopf gesetzt habe, wenn du mein Thema richtig durchliesst, es ist einerseits gewissensbisse andererseits andersrum

also ich lauf immer ein schritt vor, aber auch wieder zurück

Was willste jetzt?
biste eher dafür oder dagegen.
Tip: ein gutes Gewissen ist das beste Ruhekissen?
Hast du jemals so etwas schon gemacht?
Glaube mir macht im Nachhinein keinen Spaß und der S.. wars auch net wert, das herz fehlt da halt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2005 um 16:47

Ein Vorschlag zum weiteren Vorgehen
Liebe Frau Blendax .. nun mach mal so .. du sagst deinem Freund: "Bevor wir heiraten will ich einmal fremdvoegeln und ich habe bereits einen Kandidaten. Ich haette gerne deine Einwilligung dazu. Dann hast du auch meine Erlaubnis fuer eine Runde ueber den Hag fressen".
Wenn dein Freund einverstanden ist, reisse deine Bekanntschaft im Geschaeft auf und ab ins Bett. Wenn dein Freund nicht einverstanden ist und dir die Freundschaft kuendigt, dann findest du als soooo schoene Frau sicher an den naechsten Ecke einen neuen Freund.
Wenn dein generall toleranter Freund einverstanden ist (was ich hoffe), dann voegelt mal je eine Runde und macht andere gluecklich damit und dann heiratet ihr. Man muss im Leben praktische Loesungen anstreben. In diesem Sinne, dein Edelweiss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 8:18
In Antwort auf melor_12942370

Ein Vorschlag zum weiteren Vorgehen
Liebe Frau Blendax .. nun mach mal so .. du sagst deinem Freund: "Bevor wir heiraten will ich einmal fremdvoegeln und ich habe bereits einen Kandidaten. Ich haette gerne deine Einwilligung dazu. Dann hast du auch meine Erlaubnis fuer eine Runde ueber den Hag fressen".
Wenn dein Freund einverstanden ist, reisse deine Bekanntschaft im Geschaeft auf und ab ins Bett. Wenn dein Freund nicht einverstanden ist und dir die Freundschaft kuendigt, dann findest du als soooo schoene Frau sicher an den naechsten Ecke einen neuen Freund.
Wenn dein generall toleranter Freund einverstanden ist (was ich hoffe), dann voegelt mal je eine Runde und macht andere gluecklich damit und dann heiratet ihr. Man muss im Leben praktische Loesungen anstreben. In diesem Sinne, dein Edelweiss.

Edelweiss
so brauche ich erst gar nicht ankzukommen, weil ich weiss er denkt anders und wird natürlich nichts tolerieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 8:46
In Antwort auf wilke_12876453

Edelweiss
so brauche ich erst gar nicht ankzukommen, weil ich weiss er denkt anders und wird natürlich nichts tolerieren

Wenn dir also was an ihm liegt
machs nicht, versetzte dich in seine Lage, dann wolltest du das doch auch nicht oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 9:31
In Antwort auf wilke_12876453

Hmm
ich belüge mich nicht... wie so oft in meinem heutigen beitrag gesagt, kann es nicht vorkommen,dass man jemanden einfach reizend findet, was hat das mit liebe zu tun

und sag mir mal

wieeeeeeeeeeee soll es denn rauskommen, denn er ist auch verheiratet
keinerlei spuren, denn das handy bleibt im büro abends und wenn ich in ein hotel mit ihm gehe und mir meinen reiz erfülle und er seinen, danach normal weiter er zu frau und kind und ich zum partner, wie will er das rausbekommen

Wieso fragst du noch!?
Also...dein letzter Beitrag sagt einfach alles...
Du willst es tun....und du wirst es tun....es ist nur noch eine Frage der Zeit...

Aber vielleicht denkst du doch noch drüber nach...und tust es dann schlußendlich doch nicht...wenn du auf dem Weg in dein "Hotel der Lust" bist...

Ganz ehrlich:
Ich kenne solche Gefühle auch...aber ich kann meinem Partner einfach nicht weh tun! Ich hab ihn letztes mal wegen einer anderen Sache traurig gesehen...und es hat mir das Herz zerbrochen.
Das was du vorhast...wird dir nicht gut tun....und ihm auch nicht...
Und glaub mir...er wird es irgendwann rausbekommen...und wenn er es nicht rausbekommt...mußt du damit leben!

Überleg doch mal...was du hast!!
Einen tollen gutaussehenden Mann....ein schönes Sexleben...und kurz vor der Heirat...
Ist dein Freund der Mann den du liebst...dann laß den scheiß..und setz dich lieber zu Hause an den Tisch...und frage dich was du ihm antust...

Mein Rat hat auch nix mit Moral zu tun....
Ich selbst war vor kurzem in so einer Situation...
Ich habs nicht getan...

Und ich fühle mich gut dabei.

Lg Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 16:27
In Antwort auf uhrli

...
Gibt es denn nur Sex in deinem Leben? DU SCHLAMPE

Ich frage mich.................
ob Du ne Nonne bist?

LG Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2005 um 16:31
In Antwort auf wilke_12876453

Oh pleaase
heather wieso sollte ich ein fake sein
welche frau sagt nicht von sich selber ich sehe gut aus?? wenn es wirklich der fall ist

ich meine wenn dir das eeetliche männer sagen und auch fast jeder sich nach dir umdreht und und und

wozu lügen
ich hab oben ganz offen mein thema vorgetragen
und wer hier jetzt noch meint wäre fake oder keine ahnung schl... pieeeeeep der soll es bitte lassen in meinem thema dummbabbel reinzuschreiben

ich wollte lediglich mal eure meinungen dazu wissen, aber gesunde meinung ohne beleidigungen
ich weiss auch dass es nicht in ordnung ist und bin halt mal der meinung egal was, dass man einen mann wohl sehr lieben kann aber deeeeeeeeeeeeeeeeennnooch den reiz mal an was anderem hat

soodele

Ich verstehe........
Dich total. Ich werde auch oft "angemacht" und irgendwann is halt mal einer dabei...naja der Dein Herz höher schlagen läßt....und es wird immer wieder vorkommen in Deinem Leben.........natürlich verstehen das die "häßlichen Entlein" nicht!!!! Und man muß immer erstmal in so ner Situation gewesen sein um überhaupt mitreden zu können....

LG Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2005 um 19:11
In Antwort auf wilke_12876453

Haha
es ist nicht nur sex

aber ich seh gut aus, bin voll die kanone und flirte gerne und irgendwann kommt der zeitpunkt da gibt es halt mal den reiz

und jetzt?

Kanonen..
..können auch frauen sein,die nicht unbedingt topschüsse sind..und auch die werden angemacht,weil sie vielleicht ne hammer ausstrahlung haben..man kann etwas nicht mit seinem aussehen entschuldigen.ich denke nur,wenn der reiz da ist,stimmt vielleicht sonst alles zwischen euch,nur der sex nicht..bestätigt dein verlobter dich nciht genug?
ich hatte das auch schon alles&muss sagen,es waren nicht die richtigen!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2005 um 14:45
In Antwort auf corvette3

Mir ging es Ebenso!
Ich habe auch eine tolle Partnerin! Und wir haben ein super Sexualleben. Aber Ich hatte eine Kollegin, die mich Unwahrscheinlich gereizt hat! Sie trug immer Minis und hatte tolle Beine und Ich wurde immer total Geil wenn Sie in meinem Büro war. Eines Abends Ich hatte länger gearbeitet ist es dann Passiert. Sie war eine Rakete und hat Mich geblasen, das Ich Sternlein sah!!! Ich finde das ist einfach der Reiz des Neuen Unbekannten und finde Du solltest es Tun!!! Sex und Liebe sind Zweierlei!!!! Gruß Stefan

Komisch...
ich dachte, du kannst gar keinen Sex mehr haben, weil Dir wegen Hodenkrebs beide Hoden entfernt wurden?
Kann mich da dunkel an zwei Nachrichten von Dir erinnern, als ich Dich im Abenteuer-Forum in Deinem "Suche Domina"-Thread fragte, ob Du das mit dem Krebs bist und keine anderen Sorgen hast:

"Ich bin Total Operiert!!! Schlimm genug oder??? Aber ein bisschen Spaß darf Mann doch haben"

Auf die Frage, was mit Deiner angeblichen dauergeilen Freundin passiert wäre, sagtest Du:

"Die hat Mich verlassen!!!
Nachricht Naja Sex (also Geschlechtsverkehr) kann Ich keinen mehr haben!! Nach der OP. Mir wurden beide Hoden Entfernt am 12.09. Seither bin Ich Impotent"

Du machst Dich hier echt sowas von lächerlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen