Home / Forum / Liebe & Beziehung / Halte es bei Frau und Kind im Haus nicht mehr aus. Bin ich einfach nur unreif oder feige?

Halte es bei Frau und Kind im Haus nicht mehr aus. Bin ich einfach nur unreif oder feige?

14. November 2015 um 9:57

Vielen Dank schon mal im voraus für eure antworten.

Ich (31) bin seit 7 Jahren mit meiner Frau (35) und ihrem Sohn (12) zusammen. Seit 2 Jahren verheiratet und seit 5 Jahren ein gemeinsames Haus.

Soweit erstmal die groben Fakten.

Anfänglich wir tollen Sex- schöne und prickelnde dates. Aus meiner Sicht war sie genau die Frau die ich zu dem Zeitpunkt bräuchte, die das widerspiegelte wonach ich mich zu sehnen glaubte. Das galt auch für die Gespräche- sie waren zwar langwieriger und mit mehr Wiederholungen geprägt als ich es kannte, dafür mit Leidenschaft, liebe und jegliches Thema.

Darum ließ ich mich damals auch drauf ein, obwohl ich in meiner eigenen Wohnung glücklich war nach 1/2 Jahr zusammen in ihre zu ziehen weil ich halt Verantwortung zeigen sollte und sie nicht länger getrennt Leben wollte. Ich sah ein wenn wir nicht zusammenziehen, wird sie unglücklich.

Soweit grob der Anfang.

Ich bin der Hauptverdiener und habe eine Wegstrecke von täglich 140 km UND ich fahre ungern Auto . in der Branche in der ich ausgebildet bin, gibt es in ihrer Region fast nix. Außerdem macht es für mich keinen Sinn einen gut bezahlten sicheren Job mit großer narren Freiheit zu kündigen, nur für ein unsicheres Abenteuer.Hatte schon einige Jobs und weiß zu schätzen dass ich damit momentan nen 5 im Lotto habe.
Meine Frau sagt: such, probier- wir schaffen das schon. Andererseits bekomme ich wöchentlich zu hören dass ich nicht genug verdiene, sie damit unglücklich ist und nicht mehr weiß wo sie sparen soll. Beide haben überzogene dispots (hatte ich vorher noch nie! Und komm damit auch nicht gut klar). Das passt doch nicht zusammen. Wir haben Stunden, Tage allein über die Geld-thematik gesprochen. Schleichend entwickelte es sich immer mehr zum Streit... Bis es nur noch Streit gab und kaum noch wirklich konstruktive Gespräche.
Das entwickelte sich auch in jedem anderen Thema leider so.

Gemeinsame dates wurden irgendwann zur Hölle für mich weil es im schweigen und Streit endete. Sie wurde immer unzufriedener. Irgendwas machte ich immer falsch.
Ich muss dazu sagen dass ich eine soziale Phobie habe und mich nicht so gut verkaufen kann. Ich kann schon auf Menschen zugehen etc. Aber wenn's zu lange dauert mit zu vielen Menschen fühle ich mich Unwohl. Die Beziehung hat mir die Problematik nochmals allerdings erschwert, da sie mir den Kontakt zu einigen Personen verbat. Zusätzlich sagte sie mir dass mich alle für komisch halten. Wenn ich aber diese Personen drauf ansprach sagten sie: " nein. Du bist zwar anders, aber auch unser Freund".

Irgendwann kam ich nurnoch mit Magenschmerzen mach hause. Fühlte mich Unwohl und zog mich immer mehr zurück. Ich war froh wenn ich arbeiten durfte- das hatte ich noch nie!

Sie sagt mir ich sei ein schlechter Mensch und ich habe doch so ein Glück sie zu haben, Zitat;" sagen auch alle anderen". Dann sagte sie mir wie "richtige" Männer in der Situation handeln würden.Sie stellte mich dann auf eine Stufe mit einem Mann für den sie nur Verachtung hat.
Außerdem wurde mir von Kind und Mutter vorgeworfen, dass ich nur plunder für sie kaufen würde und ihnen nicht viel wert sei (ich bezahle das Haus inkl. Nebenkosten: ca. 750 Euro ab. Zusätzlich überwies ich ihr zwischen 500 und 650 Euro für die Haushaltskasse).

So, ich bin nicht komplett auf den Mund gefallen und hab ihr dann halt auch die Stirn geboten. Worauf sie mit dann Vorwarf, dass ich sie unterdrücken würde und sie psychisch fertig mache. 3 oder 4 mal hat sie schon gedroht sich um nen Baum mit nem Auto zu wickeln.

Das letzte mal als ich ihr sagte, dass ich keinen Sinn mehr in der Beziehung sehe und ausziehen würde.

Vor Jahren bot ich an zusammen zum paartherapeuten zu gehen. Sie sagte, sie hätte dafür keine zeit. Später dann stimmte sie dem nur zu damit ihr ein Profi sagen könne was mit mir nicht stimmt!

Obwohl ich die Sitzungen nicht schlecht fand, war sie nicht ganz so von begeistert.


Mittlerweile habe ich seit 2 Wochen wieder eine eigene Wohnung um die Situation mit mehr Abstand betrachten zu können und um wieder zu atmen. Vom Gefühl und der Logik her sagt mittlerweile beides: es ist Schluss!...

es gab viel Schatten, aber auch Licht. Vor allem auf körperlicher Ebene.

Gebe ich womöglich doch zu früh auf?
Gibt es noch irgend eine Möglichkeit die Lage zu retten?
Was mach ich mit ihrem Kind, da es irgendwo noch an mir hängt?

Mehr lesen

14. November 2015 um 10:42

Nicht ganz
Nein, 30h die Woche. Sie kommt mit Kindergeld mit Unterhalt vom ex auf ca. 1100 Euro. Ich auf 2300

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 11:05

Ja!
Ich verdiene für einen Mann zu wenig. Riet mir auch ne Zeitlang mir nen 2. Job zu suchen. Sie sei unglücklich so.

Andererseits kotzt es sie an dass ich so Materialistisch bin... . Ja, das stimmt ich kaufe mir alle 2 Jahre ein neues smartphone (was sie auch macht) und habe mir dieses Jahr eine gebrauchte ps3 und nen gebrauchten Monitor gekauft.letztes Jahr ein neues Fahrrad. In der Zeit konnte sich meine Frau ein neues Auto für 15.000 Euro leisten. Eine neue Coach (wobei ich die Hälfte mit zu trug (musste mir aber Geld von meinem Papa leihen dafür) obwohl ich sie als noch ok empfand). Dazu kamen: hausanstrich und teure Urlaube die wir uns eigentlich garnicht leisten konnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 11:06

Ja. Das macht sie.
Ich verdiene für einen Mann zu wenig. Riet mir auch ne Zeitlang mir nen 2. Job zu suchen. Sie sei unglücklich so.

Andererseits kotzt es sie an dass ich so Materialistisch bin... . Ja, das stimmt ich kaufe mir alle 2 Jahre ein neues smartphone (was sie auch macht) und habe mir dieses Jahr eine gebrauchte ps3 und nen gebrauchten Monitor gekauft.letztes Jahr ein neues Fahrrad. In der Zeit konnte sich meine Frau ein neues Auto für 15.000 Euro leisten. Eine neue Coach (wobei ich die Hälfte mit zu trug (musste mir aber Geld von meinem Papa leihen dafür) obwohl ich sie als noch ok empfand). Dazu kamen: hausanstrich und teure Urlaube die wir uns eigentlich garnicht leisten konnten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 12:51

Hmm..
Vielen Dank cefeu.

Warum es ihr beim Therapeuten nicht gefallen hat, verstehe ich auch nicht ganz. Sie konnte mir ne ganze Stunde vorwerfen was ich falsch machen würde. Ich dachte mir es bringt nix wenn wir uns nur gegenseitig die Vorwürfe an den Kopf hauen wie vorher auch, sondern dass wir jetzt versuchen zumindest mal ein Problem unter professioneller Führung zu klären. Auch wenn ich einstecken musste, nahm dies aber in Kauf. ich glaub das Sitzungsthema war dass ich für sie zu wenig im Haushalt machen würde. Und ja, Dank der 3. Person im Raum auf neutralem Boden ging es Respektvoller miteinander nach sie 2-3 mal angesprochen wurde, dass sie doch an eine alternative Ausdrucksweise sich suchen solle.
Achso, die Paartherapie muss ich dazu sagen, fand bei meinem Therapeuten statt, den ich mir suchte nachdem ich die Beziehung Und alles drumherum nicht mehr verkraften konnte und aufeinmal auf der Arbeit einen Heulkrämpfe bekam als ich an zu hause dachte.

Den Kontakt wird sie mir nicht verbieten. Ich bin ehrlich, ich weiß nicht ob ich den Kontakt will, so herzlos das klingen mag. Auch wenn er selbst nicht viel dafür kann, aber momentan kann ich einfach keine positiven Gefühle aufbringen um den Kontakt zu ihm zu suchen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2015 um 23:51
In Antwort auf cloudi6

Ja!
Ich verdiene für einen Mann zu wenig. Riet mir auch ne Zeitlang mir nen 2. Job zu suchen. Sie sei unglücklich so.

Andererseits kotzt es sie an dass ich so Materialistisch bin... . Ja, das stimmt ich kaufe mir alle 2 Jahre ein neues smartphone (was sie auch macht) und habe mir dieses Jahr eine gebrauchte ps3 und nen gebrauchten Monitor gekauft.letztes Jahr ein neues Fahrrad. In der Zeit konnte sich meine Frau ein neues Auto für 15.000 Euro leisten. Eine neue Coach (wobei ich die Hälfte mit zu trug (musste mir aber Geld von meinem Papa leihen dafür) obwohl ich sie als noch ok empfand). Dazu kamen: hausanstrich und teure Urlaube die wir uns eigentlich garnicht leisten konnten.

Frauen gibts
Hallo ..
Deine Geschichte erinnert mich verdammt stark an meinen Onkel.
Bei ihm war es so das sie ein Kind hatte und er verdiente auch weit über 2500..
Nur das Problem an dem ganzen war einfach das er immer wieder sein Konto überzogen hat und Sie die feine Dame Sparte brav für schlechtere Zeiten..lach..
Sie gab das Geld nur für sinnlose Sachen aus..ihrem Sohn überwies sie eien Menge Geld der natürlich arbeitslos war..

Was ich dir damit sagen will.. Schau das du Land gewinnst..
Stell dir vor die wird schwanger von dir? Mit so einer Frau? Du Verdienst nicht schlecht..bist jung..ich an deiner Stelle würde mir ein neues Auto kaufen und Spaß am Leben haben.
Und wenn sie meint du Verdienst nicht gut, bitte soll sie schauen wie Sie mit ihrem Lohn zurecht kommt.. Haha

Leider gibt es solche frauen.
Aber wie gesagt es gibt noch so viele schöne und normale Frauen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 0:08

Sie sagt es auf jeden Fall sehr oft
Vielleicht meint sie es sogar auf ihre eigene Art wirklich so, dass sie mich liebt.
Ich könnte nicht wenn ich jemanden lieben würde ihn so behandeln oder versuchen wollen diese Person derart manipulieren zi wollen.
Ich möchte mich bei meinem Partner wohl fühlen und keine angst vor dieser haben. Ich weiß dass es viele gibt, die dieses prickeln der hass-liebe aufregend finden. Bin da aber wohl doch langweilig .
Für ne Affäre mag das durchaus toll sein, aber in einer langjährigen Partnerschaft sind doch für mich zumindest andere Faktoren wichtiger, wie ich merke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 0:27
In Antwort auf jaylon_11861323

Frauen gibts
Hallo ..
Deine Geschichte erinnert mich verdammt stark an meinen Onkel.
Bei ihm war es so das sie ein Kind hatte und er verdiente auch weit über 2500..
Nur das Problem an dem ganzen war einfach das er immer wieder sein Konto überzogen hat und Sie die feine Dame Sparte brav für schlechtere Zeiten..lach..
Sie gab das Geld nur für sinnlose Sachen aus..ihrem Sohn überwies sie eien Menge Geld der natürlich arbeitslos war..

Was ich dir damit sagen will.. Schau das du Land gewinnst..
Stell dir vor die wird schwanger von dir? Mit so einer Frau? Du Verdienst nicht schlecht..bist jung..ich an deiner Stelle würde mir ein neues Auto kaufen und Spaß am Leben haben.
Und wenn sie meint du Verdienst nicht gut, bitte soll sie schauen wie Sie mit ihrem Lohn zurecht kommt.. Haha

Leider gibt es solche frauen.
Aber wie gesagt es gibt noch so viele schöne und normale Frauen ..

Danke dir als 1990
Fand deine Sätze aufbauend.

Ja, das kenne ich. So eine Idee hatte sie zwischendurch noch zusätzlich: " guck mal: ich lege das Geld bei der und der Bank an.Versuche uns an der Stelle Puffer auf zu bauen wo es wichtig ist, blabla... Natürlich kriegst du volle Transparenz darüber. Ich denke das ist eine gute Idee". Als wäre man mit seiner bankberaterin verheiratet. Mitarbeiter solcher Institutionen haben bei mir eh schon ein unheimlich hohes vertrauensverhältniss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 2:44
In Antwort auf cloudi6

Danke dir als 1990
Fand deine Sätze aufbauend.

Ja, das kenne ich. So eine Idee hatte sie zwischendurch noch zusätzlich: " guck mal: ich lege das Geld bei der und der Bank an.Versuche uns an der Stelle Puffer auf zu bauen wo es wichtig ist, blabla... Natürlich kriegst du volle Transparenz darüber. Ich denke das ist eine gute Idee". Als wäre man mit seiner bankberaterin verheiratet. Mitarbeiter solcher Institutionen haben bei mir eh schon ein unheimlich hohes vertrauensverhältniss.

Gerne
Ja immer diese Ausreden mit der Bank..
Meinen Onkel hätte es damals fast den Hals gekostet..wollte sich umbringen und solche Sachen.

Es liegt bei dir was du machst.. Willst du ein Automat sein der Geld spuckt oder willst du was anderes?

Aber Kopf hoch.. Merk dir immer eins.. An erster Stelle stehst du..alle anderen können dich am arsc: lecken..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 7:29
In Antwort auf jaylon_11861323

Gerne
Ja immer diese Ausreden mit der Bank..
Meinen Onkel hätte es damals fast den Hals gekostet..wollte sich umbringen und solche Sachen.

Es liegt bei dir was du machst.. Willst du ein Automat sein der Geld spuckt oder willst du was anderes?

Aber Kopf hoch.. Merk dir immer eins.. An erster Stelle stehst du..alle anderen können dich am arsc: lecken..

Na, da sind wir jetzt aber in eine Falle getreten
Mein Egoismus war ein weiteres meiner Hauptdefizite. Ich bin außerdem ein Gefühlsloser, Empathiefreier-mensch.
... Hmm, ich bin, wenn ich mir das durchlese ein schlechter Mensch. So viel negative Seiten.
Auf Nachfrage ob es auch was positives an mir gäbe. Kam: Breite Schultern, toller Masseur, Sex, kuscheln... Das wars: klinge eher wie ein Callboy mit den Eigenschaften, obwohl ich das bestimmt nicht bin als wie ein Lebensgefährte

Wenn ich fragen darf: wie hat dein Onkel den Absprung geschafft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 13:44
In Antwort auf cloudi6

Na, da sind wir jetzt aber in eine Falle getreten
Mein Egoismus war ein weiteres meiner Hauptdefizite. Ich bin außerdem ein Gefühlsloser, Empathiefreier-mensch.
... Hmm, ich bin, wenn ich mir das durchlese ein schlechter Mensch. So viel negative Seiten.
Auf Nachfrage ob es auch was positives an mir gäbe. Kam: Breite Schultern, toller Masseur, Sex, kuscheln... Das wars: klinge eher wie ein Callboy mit den Eigenschaften, obwohl ich das bestimmt nicht bin als wie ein Lebensgefährte

Wenn ich fragen darf: wie hat dein Onkel den Absprung geschafft?

Mach dir keine Vorwürfe
Wie er es geschafft hat..
Mit einer guten Therapeutin .. Er war kurz vorm Selbstmord.. Obwohl er immer positiv drauf war.

Heute gehts ihm gut.. Ist 45 und lebt zwar allein aber er hat seinen Spaß mit paar Mädls und sieht gesünder aus.

Frauen können wirklich viel zerstören..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 18:29
In Antwort auf jaylon_11861323

Mach dir keine Vorwürfe
Wie er es geschafft hat..
Mit einer guten Therapeutin .. Er war kurz vorm Selbstmord.. Obwohl er immer positiv drauf war.

Heute gehts ihm gut.. Ist 45 und lebt zwar allein aber er hat seinen Spaß mit paar Mädls und sieht gesünder aus.

Frauen können wirklich viel zerstören..

Guter Onkel
Klingt ein bisschen Charlie. Hat er ein Anwesen am Strand?

Lebe jetzt seit 2 Wochen in einer kl. Bescheidenen Wohnung ganz allein... Und mir geht es Tag für Tag besser. Ja, Frauen können grausam sein! Ob ich jemals wieder mir 4 Wände mit einer Frau teilen werde, halte ich gerade für unrealistisch.

Aber es hat auch was gutes: sie hat mit gezeigt wie worüber ich alles im Leben dankbar sein sollte.

Ich habe deswegen gefragt mit deinem Onkel weil ich diesen letzten Schritt nicht wage zu gehen: " Schluss aus, Scheidung!"
Hab da Angst vor ihrer Reaktion im allgemeinen und mir gegenüber. Momentan hält sie sich zurück weil sie so hofft mich doch noch wieder zu bekommen, aber wenn sie keine Chance mehr sieht, befürchte ich dass sie mir nachstellen wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2015 um 20:14
In Antwort auf cloudi6

Guter Onkel
Klingt ein bisschen Charlie. Hat er ein Anwesen am Strand?

Lebe jetzt seit 2 Wochen in einer kl. Bescheidenen Wohnung ganz allein... Und mir geht es Tag für Tag besser. Ja, Frauen können grausam sein! Ob ich jemals wieder mir 4 Wände mit einer Frau teilen werde, halte ich gerade für unrealistisch.

Aber es hat auch was gutes: sie hat mit gezeigt wie worüber ich alles im Leben dankbar sein sollte.

Ich habe deswegen gefragt mit deinem Onkel weil ich diesen letzten Schritt nicht wage zu gehen: " Schluss aus, Scheidung!"
Hab da Angst vor ihrer Reaktion im allgemeinen und mir gegenüber. Momentan hält sie sich zurück weil sie so hofft mich doch noch wieder zu bekommen, aber wenn sie keine Chance mehr sieht, befürchte ich dass sie mir nachstellen wird...

Haha nein leider
Charlie ist er nicht aber ne kleine Ähnlichkeit gibt's.

Er hatte damals auch Angst vor der Scheidung..als er es ihr dann gesagt hat fünf sie auf ein ganz dreckiges Niveau und behauptete er habe sie geschlagen und misshandelt. Nur die Anklage wurde fallen gelassen weil man ihm nie etwas nachweisen konnte.. Und er hat sie nie angegriffen.

Was ich dir damit sagen will.. Es wird schwierig für dich.. Sie wird es erst auf ne sanfte Tour probieren,wenn sie merkt du beisst nicht an dann wirst du dein blaues Wunder erleben. Möchte dir keine Angst machen aber ich weiß wie das ausgeht..

Ahja noch ein kleiner Tipp.. Wenn du schon mit ihr abgeschlossen hast bzw du willst nicht mehr zurück dann tu mir bitte einen gefallen und geh nicht auf die Einladung ein.. Weißt welche ich mein? Sex.. Sie wird auch das versuchen aber lass es.. Solche Frauen wollen Bindung.. Und die geht am besten mit einem Kind. Und dann hat sie dich bei den Eiern. Mein Onkel hat zum Glück nie Kinder mit dieser Kreatur bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 9:57
In Antwort auf jaylon_11861323

Haha nein leider
Charlie ist er nicht aber ne kleine Ähnlichkeit gibt's.

Er hatte damals auch Angst vor der Scheidung..als er es ihr dann gesagt hat fünf sie auf ein ganz dreckiges Niveau und behauptete er habe sie geschlagen und misshandelt. Nur die Anklage wurde fallen gelassen weil man ihm nie etwas nachweisen konnte.. Und er hat sie nie angegriffen.

Was ich dir damit sagen will.. Es wird schwierig für dich.. Sie wird es erst auf ne sanfte Tour probieren,wenn sie merkt du beisst nicht an dann wirst du dein blaues Wunder erleben. Möchte dir keine Angst machen aber ich weiß wie das ausgeht..

Ahja noch ein kleiner Tipp.. Wenn du schon mit ihr abgeschlossen hast bzw du willst nicht mehr zurück dann tu mir bitte einen gefallen und geh nicht auf die Einladung ein.. Weißt welche ich mein? Sex.. Sie wird auch das versuchen aber lass es.. Solche Frauen wollen Bindung.. Und die geht am besten mit einem Kind. Und dann hat sie dich bei den Eiern. Mein Onkel hat zum Glück nie Kinder mit dieser Kreatur bekommen.

Kommt mir sehr vertraut vor
Als ich das erste mal mit ihr Schluss machen wollte, entstand auf einmal eine unbändige Lust auf Sex and ihrerseits. Nicht mal zu Beginn der Beziehung war es so stark. Es hielt 1 Woche an und Flaute dann ab. Da war für mich die Frage: Verlustängste oder psychisches Spiel um die Oberhand zu behalten???

Ich weiß nicht ob sie mir wirklich ein Kind andrehen würde. Sie hat mir immer wieder gesagt wie schlimm es fr sie ist, dass ihr Kind ohne leiblichen Vater aufwächst. Außerdem hat ihr wohl der Arzt gesagt dass sie durchaus Risikopatientin sei...

Und beim 2. Mal drohte sie mir dass sie mich, sollte es zur scheidung kommen, komplett ausziehen würde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 10:36
In Antwort auf cloudi6

Kommt mir sehr vertraut vor
Als ich das erste mal mit ihr Schluss machen wollte, entstand auf einmal eine unbändige Lust auf Sex and ihrerseits. Nicht mal zu Beginn der Beziehung war es so stark. Es hielt 1 Woche an und Flaute dann ab. Da war für mich die Frage: Verlustängste oder psychisches Spiel um die Oberhand zu behalten???

Ich weiß nicht ob sie mir wirklich ein Kind andrehen würde. Sie hat mir immer wieder gesagt wie schlimm es fr sie ist, dass ihr Kind ohne leiblichen Vater aufwächst. Außerdem hat ihr wohl der Arzt gesagt dass sie durchaus Risikopatientin sei...

Und beim 2. Mal drohte sie mir dass sie mich, sollte es zur scheidung kommen, komplett ausziehen würde...

Hab ich mir fast gedacht..
Ja solche Frauen gibts..
Du musst wirklich mit allem rechnen.. Und wenn du mit ihr im Bett landest dann lass den glatzkopf nicht ohne Regenschirm nach draussen.. =)

Wie gesagt halt die Ohren steif.. Des wird schon..

Du Verdienst nicht schlecht und kannst dir echt ein geiles Leben aufbauen..

Ich zb war 6 Jahre in einer Beziehung.. Und ganz ehrlich.. Die Trennung war hart.. Aber langsam geht's bergauf..

Frauen sagen das Männer Schweine sind..aber selber wollen sie dir alles nehmen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 12:05
In Antwort auf jaylon_11861323

Hab ich mir fast gedacht..
Ja solche Frauen gibts..
Du musst wirklich mit allem rechnen.. Und wenn du mit ihr im Bett landest dann lass den glatzkopf nicht ohne Regenschirm nach draussen.. =)

Wie gesagt halt die Ohren steif.. Des wird schon..

Du Verdienst nicht schlecht und kannst dir echt ein geiles Leben aufbauen..

Ich zb war 6 Jahre in einer Beziehung.. Und ganz ehrlich.. Die Trennung war hart.. Aber langsam geht's bergauf..

Frauen sagen das Männer Schweine sind..aber selber wollen sie dir alles nehmen..

Lass den glatzlopf lieber schön warm in 2 Schichten Baumwolle eingewickelt
Da ist er sicher. Ihm und mir kann dann wenigstens nichts passieren.

Danke für deine Anteilnahme!

Hat er dir das Leben zur Trennungszeit zur Hölle gemacht wenn ich fragen darf?

Meine Frau leidet unter spontane hysterischer Flexibilität... Weiß nicht wie weit sie gehen würde. Sie ist als Jugendliche schonmal mit nem Messer auf ihren Vater los gegangen.
Vielleicht sollte ich mir einfach generell 10 lagen mehr Baumwolle um den Körper wickeln... Dann bin ich auf der sichereren Seite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 12:22
In Antwort auf cloudi6

Lass den glatzlopf lieber schön warm in 2 Schichten Baumwolle eingewickelt
Da ist er sicher. Ihm und mir kann dann wenigstens nichts passieren.

Danke für deine Anteilnahme!

Hat er dir das Leben zur Trennungszeit zur Hölle gemacht wenn ich fragen darf?

Meine Frau leidet unter spontane hysterischer Flexibilität... Weiß nicht wie weit sie gehen würde. Sie ist als Jugendliche schonmal mit nem Messer auf ihren Vater los gegangen.
Vielleicht sollte ich mir einfach generell 10 lagen mehr Baumwolle um den Körper wickeln... Dann bin ich auf der sichereren Seite

Haha
Da hast recht. Lieber 2 Schichten.

Na sie machte mir das Leben nicht zur Hölle.. Ist eine etwas andere Geschichte..

Wenn du merkst die Sache wird eskalieren dann geh einfach..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2015 um 20:47
In Antwort auf jaylon_11861323

Haha
Da hast recht. Lieber 2 Schichten.

Na sie machte mir das Leben nicht zur Hölle.. Ist eine etwas andere Geschichte..

Wenn du merkst die Sache wird eskalieren dann geh einfach..

Jep!
Egal in welche Richtung es eskaliert... Sollte ich meine Beine in die Hand nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was soll ich tuen?
Von: yasmin_12451985
neu
16. November 2015 um 20:13
Was soll ich tuen?
Von: yasmin_12451985
neu
16. November 2015 um 20:12
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook