Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Hält er mich warm?

Letzte Nachricht: 7. August 2014 um 10:03
A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 13:13

Hallo

Kurz etwas zu mir. Ich bin 21 und mein Exfreund 20.
Wir waren 6 Monate zusammen und er hat sich getrennt weil er lieber alleine sein wollte.
Ich war seine erste feste Freundin.
Er war auch noch Jungfrau.

Unsere Beziehung lief eig gut nur zum Schluss hin hatten wir öfters Streit.

Jedenfalls zog ich nach der Trennung bei ihm aus und wir hatten einige Wochen nur sehr wenig Kontakt.

In den letzten Wochen aber sehr intensiv und wir treffen uns auch relativ oft. Lagen im Bett und kuschelten und naja, auch andere Sachen..

Es ist wie eine Beziehung aber dann doch nicht weil er mich nicht mehr liebt. Ich liebe ihn aber noch und das weiß er auch.

Oft haben wir darüber geredet und er sagt auch immer wenn wir streiten das er mich nicht verlieren will weil er mich trotz allem noch sehr gern habe.
Auch hat er gemeint das er glaubt sich wieder in mich zu verlieben, wenn ich ihm die Zeit gebe.

Und wenn wir Sex haben geht die Initiative eigentlich immer von ihm aus. Oft hat er auch schon gesagt das er das selber garnicht mehr will weil das nicht gut wäre für uns.

Während der Beziehung und davor hat er sehr viel für mich getan. Sich wirklich bemüht.
Nach der Trennung hat das natürlich etwas nachgelassen aber wir gehen oft essen oder Kino oder sind einfach nur so unterwegs und er ladet mich auch immer ein. Er sagt er macht es nach wie vor gerne.

Er sagt er möchte diese Dinge nur mit mir machen da er sich bei mir Wohl fühlt.

Was soll ich davon halten?
Und falls sich jemand wundert, ich habe in einer anderen Kategorie einen Thread geschrieben nur mit einer anderen Frage zum gleichen Thema.

Danke für eure Meinungen

Mehr lesen

A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 15:11

Kann
...ich hier nicht auf eine normale Antwort hoffen

Gefällt mir

E
elona_12765864
06.08.14 um 15:16

Lückenfüller
Du bist jetzt der Lückenfüller, bei dem er sich wohl fühlt und wo es vertraut ist. Und das bist du so lange, bis er was anderes gefunden hat - oder du den Kontakt abbrichst.

Die Phase der Verliebtheit dauert drei bis 18 Monate. Bei euch ist nach sechs Monaten wegen fehlender Liebe schon Schluss. Das wird mit euch nichts mehr.

Gefällt mir

A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 15:21

Und
Wie würdest beispielsweise du diese frage stellen?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 15:23
In Antwort auf elona_12765864

Lückenfüller
Du bist jetzt der Lückenfüller, bei dem er sich wohl fühlt und wo es vertraut ist. Und das bist du so lange, bis er was anderes gefunden hat - oder du den Kontakt abbrichst.

Die Phase der Verliebtheit dauert drei bis 18 Monate. Bei euch ist nach sechs Monaten wegen fehlender Liebe schon Schluss. Das wird mit euch nichts mehr.

Die
hoffnung das das jemals wieder was wird habe ich eig nicht mehr.
Ich hänge eher an der vorstellung das er bei mir ist und es so gesehn ja schön ist.

Es ist ja nicht so das er nachn sex geht bzw mich wegschickt.
Aber ja ihr habt sicher recht..

Gefällt mir

A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 15:24

Ja
danke aber das is kein grund so schnippisch zu reagieren.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 17:54

Er
trifft sich mit keiner anderen. Das weiß ich sicher.

Er will auch keine neue kennen lernen.
Mit einer anderen einfach so schlafen will er auch nicht. Wie lange diese phase anhält weiß ich allerdings nicht.
Was wahrscheinlich wieder darauf hinweist das er zu bequem ist sich ne neue zu suchen :/

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1290388599z
06.08.14 um 17:57

Ich
habe ihn schon oft gefragt was er möchte.

Er will keine Freundin aber er will mich auch nicht aus seinem Leben streichen.

Die Leute können ja alles so interpretieren wie sie möchten. Und ja, wahrscheinlich lebe ich in der welt wo ich lieber sowas mitmache als ganz ohne ihn zu sein.. ich werd das aber auch nicht mehr lange mitmachen.
Bin schon ziemlich an der grenze das es mich selber nervt weil ich ja eh weiß das es nutzlos ist

Gefällt mir

rundp
rundp
06.08.14 um 18:29

Natürlich
geht von ihm die Initiative aus, wenn ihr Sex habt. Sonst hätte der arme Junge ja gar keinen und du stehst für ihn bereit, was er auch weiss.

Ich würde erst einmal eine Grenze abstecken. Treffen, aber nicht zu abgelegen, dass ihr echt "nur" reden könnt.
Und dann auch wirklich rausfinden was er will und wenn er möchte ihm eben die Zeit geben, dass er sich wieder in dich verliebt.
Aber eben in der Zeit konsequent keine sexuellen Aktivitäten, dann merkst du schon, ob er sich eig woanders orientiert und dich für den Sex ausnutzt, oder ob es echt nochmal was werden könnte.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1290388599z
07.08.14 um 7:04

Ich
bin 21 und ich werde dieses Jahr noch 22.

Und ich bin sehr wohl in der Lage zu verstehen was ihr mir sagt.
Ihr wart anscheinend noch nicht in so einer Situation. So wir ihr schreibt kann man davon ausgehen das ihr bereits erwachsen auf die Welt gekommen seid und keine Fehler gemacht habt!

Ich habe eine Diskussion erstellt um mir Tipps geben zu lassen. Die habe ich auch bekommen aber ihr müsst euch jetzt nicht praktisch lustig über mich machen!

Gefällt mir

A
an0N_1290388599z
07.08.14 um 10:03

Ich
meine nicht alle

Gefällt mir

Anzeige