Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hallo ihr lieben,

Hallo ihr lieben,

5. Januar 2017 um 4:43

Ich habe jetzt wirklich lange überlegt ob ich hier reinschreibe oder nicht..

ich fange mal bei null an damit man es versteht...
und zwar habe ich am 16. April 2012 einen netten Kerl kennen gelernt, mit dem kam ich am 23. April 2012 zusammen, 4 tage später an seinem geburtstag lernte ich seine eltern kennen.. War sehr schwierig da die mama kein deutsch konnte und mich nicht so richtig mochte anfangs. Wir haben viel erlebt, sind viel rumgereist hatten immer action in unserer beziehung.. Ich musste aber immer wenn er von der arbeit kam geputzt gut angezogen voll gestylt sein. Wir waren immer unterwegs.
irgenwann fing es an dass er mich betrogen hatte, und ich ihm verzieh. Er brachte mir fast täglich geschenke, sei es ein blumenstrauß oder sonst irgend eine kleinigkeit. Dann verlangte er eine dreiecks beziehung weil er meinte er weiss nicht ob gewohnheit ist oder liebe bei mir. Ich war einverstanden. Im januar 2014 waren wir in paris. Nicht mal eine woche später verließ er mich. Ich habe ihm lange hinterher getrauert, ging zum psychologen da ich damals schon in therapie war und als ich ihn kennen lernte die abgebrochen habe da er mich gut unterstützt hatte. Ein halbes jahr später kam ich mit jemandem zusammen ich nenne ihn mal robin damit ihr versteht. Nach einem jahr trennten wir uns und ich ging zu meinem ex freund. Es ging zwei wochen gut und er sagte mir hätte ich damals mehr gekampft wären wir wieder zusammen er wollte sich nur austoben. Ich bin nun insgesamt 2 1/2 jahre mit'robin' zusammen. Hatte abundzu kontakt mit meinem ex (lief aber nie was) erfuhr dass er ein kind erwartet /jetzt hat. mit jmd den er 5 monate kannte. nachdem sie dass kind bekomme hatte... Trennten sie sich und ich ging zu ihm zurück.. Dass hielt wieder nur einen monat. Dass riss mich aus der bahn.. Robin legte oft hand an an mir an. Sperrt mich ein ist agressiv.. Er laesst mich einfach keinen schlussstrich ziehen... Aber es kann doch nicht sein dass ich seit 4 jahren jeden tag von meinem ex träume jeden tag weine und ihn so vermisse.. Ich weiß nicht was ich machen soll.... Ich kriege keinen klaren gedanken hin...ich will ihn einfach nur wieder...

vielen dank schonmal falls jemand antwortet...

Mehr lesen

5. Januar 2017 um 8:00

Trenn dich von beiden endgültig und mach ne Therapie! Warum will man mit jemanden zusammen sein, der einen betrügtund als Spielball benutzt? Weil man offenbar nie gelernt hat, sich selbst mehr wert zu sein. Arbeite an deinem Selbstwertgefühl und fang an dich selbst zu lieben, dann wirst du merken, dass weder der Eine noch der Andere etwas in deinem Leben zu suchen haben!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 16:03

Ich danke dir für die Antwort, ja es geht halt schon viel zu lange.. Trotzdem fällt mir der schritt sehr schwer..

und mich hier 'anzuvertrauen' war wirklich der letzte weg um mir einen rat zu holen.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 16:05

Hallo lana, 
1. Ja sind beide ziemliche pflegefälle. 
2. Ob ich da wirklich dazu passe weiß ich Nicht wirklich.  Wieso glaubst du dass? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 16:08
In Antwort auf sphinxkitten1

Trenn dich von beiden endgültig und mach ne Therapie! Warum will man mit jemanden zusammen sein, der einen betrügtund als Spielball benutzt? Weil man offenbar nie gelernt hat, sich selbst mehr wert zu sein. Arbeite an deinem Selbstwertgefühl und fang an dich selbst zu lieben, dann wirst du merken, dass weder der Eine noch der Andere etwas in deinem Leben zu suchen haben!

Vielen lieben dank für die 2 nützlichen kommentare.  
der weg zum therapheuten ist schon ein sprung über meinen schatten... War lange genug wegen meinen eltern dort... Bin froh da weg zu sein.. 
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 16:16

Ein bisschen vor ihm.. Immer wenn ich meine sachen packe, eskaliert er... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:36

Meine familie ziehe ich ungern mit rein.. 
mein vater ist ziemlich krank und da will ich nicht noch mehr kopfschmerzen bereiten.. 
aber dass mit dieser beratungsstelle klingt gut... Ich würde aber meinen ex gerne schreiben nur um abschließen zu können... 
ich weiß dass er mich halt unterstützen würde. Soooo viel chaos.  Unerträglich.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:39
In Antwort auf kelly3033

Meine familie ziehe ich ungern mit rein.. 
mein vater ist ziemlich krank und da will ich nicht noch mehr kopfschmerzen bereiten.. 
aber dass mit dieser beratungsstelle klingt gut... Ich würde aber meinen ex gerne schreiben nur um abschließen zu können... 
ich weiß dass er mich halt unterstützen würde. Soooo viel chaos.  Unerträglich.  

Hör auf dir Unterstützung von Menschen holen zu wollen, mit denen du lieber abschließen solltest, weil sie dir nicht gut tun! Du wirst doch sicher noch andere Freunde haben... Wende dich lieber an die oder eben an eine Beratungsstelle, als an deinen Ex.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:54

Vielen dank für den rat von euch.. Ist glaube mal notwendig von außen stehenden zu hòren wie bekloppt sich dass anhören muss... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:55

Eigentlich schon..
 aber uist wohl eher keine gute idee..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 18:58

Anstatt hier so was doofes zu kommentieren. Kommentier doch bitte gar nicht. 
ich weiß dass es sich dumm anhört. Aber gleich den menschen abwertend zu betrachten ist nicht okay. 
jeder trägt sein päckchen mit sich. 
danke

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 19:00
In Antwort auf kelly3033

Anstatt hier so was doofes zu kommentieren. Kommentier doch bitte gar nicht. 
ich weiß dass es sich dumm anhört. Aber gleich den menschen abwertend zu betrachten ist nicht okay. 
jeder trägt sein päckchen mit sich. 
danke

Genau aus so einem Grund wegen so menschen klärt man dass eig mit sich selbst. 
ich weiß wie krank dass ist. Ich hab es mir nicht ausgesucht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 19:12

Ja ich versteh dich schon ich vertrage schon kritik. Nur momentan ist alles eh geht nah an mich ran.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 19:16

Ich vertrage kritik nur momentan geht alles sehr nah.. Eure meinung ist auch richtig. Wollte dich damit auch nicht blöd anmachrn sondern nur sagen dass das halt auch anders hätte gesagt anmachrn können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 19:25

Vielen dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook