Forum / Liebe & Beziehung

Halbwegs neuer Freund, Perücke, Angst, Glück, Dramen

Letzte Nachricht: 17. Februar 2009 um 10:22
F
franka_12237578
27.01.09 um 22:02

Hallo!

Habe schon einige Disskusionen oder "Hilferufe" mir durchgelesen.... aber so wirklich passt nichts! (In der Hoffnung, dass ich Tipps und Ratschläge auch annehmen könnte...)

Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob mein "Neuer" mich wirklich will oder nicht. Wobei ich echt sagen muss, dass ziemlich viel passieren muss, damit ich eifersüchtig werde!

Nach einem klärenden Gespräch bzgl einiger Sachen, die mich störten, war alles verbessert und schön.... Trotzdem habe ich immer noch das Gefühl, dass etwas nicht stimmt!
Heute ist mir wieder aufgefallen, dass er ein anderes Handy hatte. Worauf ich seine Nummer wählte, als er in meiner Küche saß und sein Handy befummelte. Jene Nummer war nicht erreichbar!

Traute mich aber nicht, es anzusprechen, ... vielleicht auch weil ich Angst hatte... Kurz nachdem wir zusammen kammen, fragte ich, was ihm als erstes auffiel.... Unter anderem meine Haare..

Ich gestand ihm einen Tag später, dass ich seit Jahren keine eigenen Haare habe und ich "Falsche" trage. War okay für ihn.

Vielleicht deshalb kann ich ihn direkt nicht nach seinem 2. Handy fragen. Seit heute Mittag ist das eine wieder aus....

Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich nicht die Einzige in seinem Leben bin; will ihm das auch nicht so sagen. Das artet aus, ich fühl mich wieder schlecht und alles wird wieder gut. Für ein paar Tage oder Wochen....

Habt ihr hinterhältige Tipps, wie ich etwas herausbekommen kann? Die direkte Art fehlt mir schwer, da ich zur Zeit eh mich nicht gut fühle. Ich möchte ihm vertrauen! Das ist alles zu zwiespältig...

Mehr lesen

J
jona_12628496
17.02.09 um 10:22

Sei direkt!!!
hallo!!!
ich kann dir nur raten auf hinterhältige tricks oder auch allgemein auf sachen die hintenrum gehen zu verzichten!
gerade weil du ihn ja vertrauen willst, dadurch wird es echt nicht besser und du fühlst dich dadurch schlecht, man kann durch heimliche aktionen kein vertrauen aufbauen, glaub mir.
ich hab die erfahrung gemacht das es immer besser ist ehrlich und direkt zu sein und dinge anzusprechen...z.B. mit dem handy, wenns dir auffällt das er ein neues hat, dann sag ihn das doch, ist doch nichts schlimmes...wenn er dann rumlügt, dann sei einfach ehrlich und sag ihn das du weisst das er lügt, solche sachen halt...auch wenn dir dinge komisch vorkommen, sprich das an!
du merkst an seinen reaktionen schon ein bisschen wie er denkt, was los is usw....klar es ist schon komisch mit dem handy...daher solltest du das für dich klären...ich weiss ja nichts sonstiges von deiner beziehung, wie es sonst so zwischen euch ist, wie lang das schon geht usw, ob es z.B. noch andere dinge gibt die dich zweifeln lassen...
also bleib ehrlich und fang nicht an zu lügen oder dinge hintenrum zu planen
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers