Home / Forum / Liebe & Beziehung / Halbjähriges, Freund hat keine Zeit?!

Halbjähriges, Freund hat keine Zeit?!

18. Dezember 2011 um 16:02

Hallo miteinander,
Am 5.1. sind mein Freund und ich ein halbes Jahr zusammen. Die Beziehung läuft eigentlich super und wir hatten bis jetzt noch keine Probleme gehabt.
Desto mehr enttäuscht mich deshalb sein Verhalten, denn wie ich gestern mitbekommen hab macht er an diesem Tag mit seinen Kumpels einen Ausflug, den ER organisiert hat!
Mir fehlten die Worte und auf meine Reaktion kam nur ein "die anderen Monatstage haben wir doch auch nicht gefeiert".
Ich hab dann nochmal versucht mit ihm zu reden und hab ihm dann gesagt, es sei seine Entscheidung was er an diesem Tag macht, weil ich keinen Streit wollte. Er wurde dann etwas sauer und fragte mich, ob er den Ausflug etwa umverlegen sollte, weil es ja für ihn und seine Kumpels super an dem Tag passen würde.
Ich weiß nicht mehr was ich tun soll! Einerseits hätte ich echt gerne was mit ihm gemacht, aber andererseits verletzt es mich sehr, dass ich für ihn die zweite Wahl bin und ihm seine Freunde an diesem Tag wichter sind.
Reagiere ich vielleicht über? Oder habt ihr vielleicht Ideen, was ich tun kann?

Vielen Dank schonmal im Vorraus!!

Mehr lesen

18. Dezember 2011 um 16:07

Immer diese
monatstage....sind meiner meinung nach völlig überflüssig. ich "feier" nicht einmal mit meinem freund den jahrestag. warum auch, wir sind zusammen, wir sind glücklich, alles tutti.
lass deinen freund mit seinen kumpels den ausflug machen, manche legen halt überhaupt keinen wert auf solche tage, bzw. sehen den sinn darin nicht. und wie er schon sagte, die anderen monatstage habt ihr ja auch nicht gefeiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 16:08


Du hast vielleicht Probleme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 16:23

Danke
Erst einmal danke für die schnellen Antworten! Wer weiß welchen Streit ich mit meinem Freund gehabt hätte wenn mich keiner auf den Boden zurück geholt hätte?

@loveinlove2
Ja, ich bin 18, er 19.
Ich höre halt nur ständig von Freundinnen, was sich ihre Jungs für sie ausdenken und da mein Freund in den ersten 4 Monaten selbst wusste wie viele TAGE wir zusammen sind, hatte ich nicht damit gerechnet, dass ihm ein halbes Jahr nicht so wichtig ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 16:28


"verletzt es mich sehr, dass ich für ihn die zweite Wahl bin und ihm seine Freunde an diesem Tag wichter sind."

An DIESEM Tag???
Was denn für einen Tag?! Du bist bestimmt noch sehr jung wenn du auf so unwichtige Datume schaust. Der halbjahrestag bedeutet gar nichts, wenn du damit anfängst jeden kleinen Schei.... zu "feiern" dann hast du irgendwann nichts besseres mehr zu tun.
Überleg nur mal: wenn du den Anfang der Beziehung zwei mal im Jahr feiern willst (halbjährlich und jährlich), was ist dann noch das Besondere dran ?!
Möchtest du denn das 1,5jährige dann auch feiern??!!!
Hört sich doch total gaga an, findest du nicht??!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper