Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habt ihr das auch?Ganz komische Sache..

Habt ihr das auch?Ganz komische Sache..

14. Mai 2008 um 0:58 Letzte Antwort: 17. Mai 2008 um 14:13

Hallo ihr Lieben,es geht um das Gefühl,unerfüllt zu leben!!

Ich bin nun 23j. habe einen tollen Ehemann+Sohnemann!Ich habe einfach alles was man sich in diesem Alter wünscht.Aber warum auch immer,lebe ich schon seit Jahren mit diesem Gefühl irgendetwas bestimmtes zu vermissen...Ich kann nicht genau sagen was,aber ich vermute mittlerweile das es die wirklich große Liebe ist...Habt ihr soetwas auch?Diese innere traurigkeit?/sehnsucht??? Ich kann es kaum beschreiben was es ist,aber was mich z.b. glücklicher macht,ist wenn ich Abends ganz alleine (anstatt mit meinem Mann) bestimmte Lieder mir anhöre...warum auch immer es tut gut...z.b. Wolfgang Petryu bist ein Wunder o.ä....usw...
Was ist dasn nur??Es quält mich schon,da ich oft Abends alleine so sitze und meine musik höre....und mich einfach nur frage was ist mit mir los??Ich würde gerne wisen ob es Euch vieleicht auch so geht??LG und lieben Dank im Vorraus !!!

Mehr lesen

14. Mai 2008 um 6:08

Ja,so geht es mir auch!
Hallo..ich kenne das Gefühl nur allzu gut,habe auch einen Sohn und den lieben dazu gehörigen Papa dazu.Möchte zur Zeit auch nix lieber machen als Musik hören,zwar nicht Wolle,sondern das neue Album von Udo Lindenberg,die Worte sagen alles was ich fühle.Bei mir ist es das ich jetzt ganz anders Lebe als ich mich selber und andere mich beschreiben würden.Ich war immer die Durchgeknallteste von meinen Freunden,habe ständig irgendwelche verrückten Sachen,an Heiligabend beim Spaziergang am Strand einfach so in die Ostsee gesprungen..irgendwie so.Jetzt hat mich der Alltag wieder und ich kanns nicht mehr sehen.Habe leider nur selten Babyfrei und dann rufen auch die Pflichten.Ich bin auch in Deinem Alter und wir sind sehr jung und hatten vielleicht für die nächsten Jahre andere Sachen geplant.Bei aller Romantik und Liebe die da mitschwingt.Für mich ist es ein Lichtblick,dass mein Sohn älter wird und ich es dann nachholen kann,was ich gerne will.Ich weiß ja nicht wie alt dein Sohn ist.Bei mir kommt auch noch hinzu,dass ich meinen Ex plötzlich sehr vermisse,weil er mir sehr ähnlich war und mein jetziger Partner nur ein Muffel ist.Sprich ruhig mit Deinem Mann darüber in einem ruhigen Moment,vielleicht findet Ihr beide ein Lösung,vielleicht kannst Du einen abend in der Woche dann mal nur für Dich was machen,was andere in unserem alter auch tun,spaß haben!Ich kann es leider nicht,weil wir nicht zusammen wohnen und mein Freund kein Bock dazu hat,einen Abend allein mit dem Lütten zu verbringen,aber ich hoffe es ändert sich bald!Du brauchst kein schlechtes Gewissen haben,Dein Mann ist ja da und heut zu tage gibt es Handys und Taxis.Viel Glück Dir!Lieben Gruß Bernsteinherz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 8:48

...
Ich bin schon ein klein wenig älter als du, aber mit 23 hab ich nicht von Mann und Kind geträumt
Da war ich auf Dinge wie Studium und Partys konzentriert und selbst jetzt, 4 Jahre später, träume ich nicht von Mama-Pflichten, sondern von Geld verdienen, shoppen und die Welt bereisen .

Wer sagt dir, dass das alles ist, was man sich in dem Alter wünschen kann? Dich macht es ja offensichtlich trotzdem nicht glücklich. Also finde heraus, was dir fehlt, was dich glücklich macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2008 um 1:21
In Antwort auf dipali_11931654

Ja,so geht es mir auch!
Hallo..ich kenne das Gefühl nur allzu gut,habe auch einen Sohn und den lieben dazu gehörigen Papa dazu.Möchte zur Zeit auch nix lieber machen als Musik hören,zwar nicht Wolle,sondern das neue Album von Udo Lindenberg,die Worte sagen alles was ich fühle.Bei mir ist es das ich jetzt ganz anders Lebe als ich mich selber und andere mich beschreiben würden.Ich war immer die Durchgeknallteste von meinen Freunden,habe ständig irgendwelche verrückten Sachen,an Heiligabend beim Spaziergang am Strand einfach so in die Ostsee gesprungen..irgendwie so.Jetzt hat mich der Alltag wieder und ich kanns nicht mehr sehen.Habe leider nur selten Babyfrei und dann rufen auch die Pflichten.Ich bin auch in Deinem Alter und wir sind sehr jung und hatten vielleicht für die nächsten Jahre andere Sachen geplant.Bei aller Romantik und Liebe die da mitschwingt.Für mich ist es ein Lichtblick,dass mein Sohn älter wird und ich es dann nachholen kann,was ich gerne will.Ich weiß ja nicht wie alt dein Sohn ist.Bei mir kommt auch noch hinzu,dass ich meinen Ex plötzlich sehr vermisse,weil er mir sehr ähnlich war und mein jetziger Partner nur ein Muffel ist.Sprich ruhig mit Deinem Mann darüber in einem ruhigen Moment,vielleicht findet Ihr beide ein Lösung,vielleicht kannst Du einen abend in der Woche dann mal nur für Dich was machen,was andere in unserem alter auch tun,spaß haben!Ich kann es leider nicht,weil wir nicht zusammen wohnen und mein Freund kein Bock dazu hat,einen Abend allein mit dem Lütten zu verbringen,aber ich hoffe es ändert sich bald!Du brauchst kein schlechtes Gewissen haben,Dein Mann ist ja da und heut zu tage gibt es Handys und Taxis.Viel Glück Dir!Lieben Gruß Bernsteinherz

Hallo ihr beiden
Tja,so wie es nun ist,war es ja eigentlich so früh auch noch nicht bei mir geplannt.Aber man macht das beste daraus...
Party habe ich trotzdem hin und wieder,ich merke auch das ich das mittlerweile wirklich brauche...warum auch immer.früher war ich überhaupt nicht der Typ zu sowas...Jetzt tut das richtig gut,mal raus zu gehen und einfach nur Spaß haben...usw.

Ich sorge selber schon recht viel dafür,das es mir einfach gut geht.Denn das ist mir schon wichtig,denn was soll ich denn sonst meinem Sohnemann wiedergeben??Möchte nicht so ne mürrische dauerhaft gestreßte Mama sein...

Aber trotzdem fehlt mir irgendetwas...Aber was ich mich frage istb das eigene unzufriedenheit ist oder ob da wirklich was dran ist an meinem Gefühl....Manchmal habe ich das Gefühl das es eine Person gibt,die genau für mich bestimmt ist...ist komisch zu beschreiben...und der Person geht es einfach genau so komisch wie mir...

Oder liegt es vieleicht einfach nur daran das ich nicht wirlich glücklich in meiner Bez. bin?

Ich weiß es einfach nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2008 um 1:22

Big1111
Hi Du,
es ist zwar eine Art meiner Gefühle,aber so bin ich nicht !!!!

Ich bin eine Art Person die sich mit dem wenigsten zufrieden gibt....trotzdem ist das Lied wirklich nicht schlecht....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2008 um 1:38

Womansworld
Hi Du,
ich habe mir ernsthaft Gedanken gemacht über das was Du mir schreibst und komme auf die Frage: Was ist wenn mein Mann nicht auf die Dauer versteht und nachvollziehen kann wie ich wirklich bin??Er sagt es zwar,aber ich weiß das Er es nicht nachvollziehen kann?Ich vermute mein Problem liegt darin das ich ein sehr freiheitsbewußter Mensch bin,ich könnte mich mutterseelenallein an einem Sonnenuntergang erfreuen über eine ewige zeit..es würde mich sehr erfreuen oder einfach frische Luft schnappen Abends...über eine gewisse zeit,dies kann Er überhaupt nicht nachvollziehen...Kann es vieleicht mein unausgelebter Freiheitsdrang sein???Dies macht mich aufjedenfall sehr unglücklich...das weiß ich...


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2008 um 5:16
In Antwort auf lark_12951740

Womansworld
Hi Du,
ich habe mir ernsthaft Gedanken gemacht über das was Du mir schreibst und komme auf die Frage: Was ist wenn mein Mann nicht auf die Dauer versteht und nachvollziehen kann wie ich wirklich bin??Er sagt es zwar,aber ich weiß das Er es nicht nachvollziehen kann?Ich vermute mein Problem liegt darin das ich ein sehr freiheitsbewußter Mensch bin,ich könnte mich mutterseelenallein an einem Sonnenuntergang erfreuen über eine ewige zeit..es würde mich sehr erfreuen oder einfach frische Luft schnappen Abends...über eine gewisse zeit,dies kann Er überhaupt nicht nachvollziehen...Kann es vieleicht mein unausgelebter Freiheitsdrang sein???Dies macht mich aufjedenfall sehr unglücklich...das weiß ich...


LG

Genau
Ich würde jetzt auch wie früher losdackeln um mich irgendwo auf die Bank zu setzen und mir den Sonnenaufgang an zusehen,statt dessen ruft die Pflicht und ich hab eben grad mein Bad wie so oft um die Uhrzeit geputzt,weil ich sonst tagsüber nicht dazu komme und abends zu k.o. Bin.Bin auch ein freiheitsliebender Mensch und würde so früh nie heiraten,bei aller Romantik und Liebe.Du mußt einen ruhigen Moment abwarten..über den Kopf eures kleinen Sonnenschein gibt es nur frustrationen.Und du solltest am Ball bleiben,damit er auch merkt das es Dir auf die Dauer so nicht gut geht!Dauert vielleicht einbisschen bis er sich wirklich Gedanken darum macht,weil er glauben könnte,es ist nur eine Phase,aber im Ernst ist es ein toller Charakterzug von Dir,mit dem Freiheitsgefühl,den er unterstützen sollte und einfach mal mit ziehen.Viele haben solche Gefühle oder Aktionen noch nie kennen gelernt,nimm ihn mal mit zu einem verrückten Ausflug,der nicht so geschniegelt ist,ohne euren Sonnenschein und mach Ihn auf kleine Sachen aufmerksam,die Dir Freude bereiten.Viel Glück!Und wenn jemand für Dich vor bestimmt ist,dann wirst Du ihn auch treffen und ihn erkennen..auch Dein Mann ist vielleicht noch Formbar,blöder Begriff,aber man lernt ja nie aus,im Leben!gruß Bernsteinherz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2008 um 14:13
In Antwort auf dipali_11931654

Genau
Ich würde jetzt auch wie früher losdackeln um mich irgendwo auf die Bank zu setzen und mir den Sonnenaufgang an zusehen,statt dessen ruft die Pflicht und ich hab eben grad mein Bad wie so oft um die Uhrzeit geputzt,weil ich sonst tagsüber nicht dazu komme und abends zu k.o. Bin.Bin auch ein freiheitsliebender Mensch und würde so früh nie heiraten,bei aller Romantik und Liebe.Du mußt einen ruhigen Moment abwarten..über den Kopf eures kleinen Sonnenschein gibt es nur frustrationen.Und du solltest am Ball bleiben,damit er auch merkt das es Dir auf die Dauer so nicht gut geht!Dauert vielleicht einbisschen bis er sich wirklich Gedanken darum macht,weil er glauben könnte,es ist nur eine Phase,aber im Ernst ist es ein toller Charakterzug von Dir,mit dem Freiheitsgefühl,den er unterstützen sollte und einfach mal mit ziehen.Viele haben solche Gefühle oder Aktionen noch nie kennen gelernt,nimm ihn mal mit zu einem verrückten Ausflug,der nicht so geschniegelt ist,ohne euren Sonnenschein und mach Ihn auf kleine Sachen aufmerksam,die Dir Freude bereiten.Viel Glück!Und wenn jemand für Dich vor bestimmt ist,dann wirst Du ihn auch treffen und ihn erkennen..auch Dein Mann ist vielleicht noch Formbar,blöder Begriff,aber man lernt ja nie aus,im Leben!gruß Bernsteinherz

Ja
die einen haben eine feste Struktur in ihrem Leben mit Partner und Kind aber keine Abwechslung mehr im Leben
die anderen wünschen sich was festes an dem sie sich halten können haben aber nur Partys usw.
Und beide sind unzufrieden.

Die Lösung für dieses Problem... tja die muss wohl jeder selber für sich finden denn gibt man nun alles für das andere auf wird man vielleicht wieder unzufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest