Forum / Liebe & Beziehung

Haben wir vielleicht nochmal eine chance?

31. März 2002 um 11:43 Letzte Antwort: 1. April 2002 um 13:58

hallo, ich bräuchte mal euren rat!
also, ich bin seit ca. 2 monaten nicht mehr mit meinen freund zusammen(er hat schluss gemacht-er sagte:keine zeit...)!. naja, vor kurzen haben wir usn dann endlich mal ausgesprochen, d.. ich bin zu ihm gegangen. es lief auch alles besser als erwartet->wir haben uns auf freundschaft geeinigt. wir haben uns nun auch schon mal kurz über icq geschrieben.
seit ich bei ihm war... merke ich es wieder! es ist alles wieder hoch gekommen, und ich habe gesehn, dass ich ihn immernoch liebe! ich möchte jetzt nicht das zerstören, was wir gerade versuchen aufzubauen. was soll ich nun machen? ich weiß, dass das alles mit der zeit vielleicht kommt. also sich eine gelegenheit gibt, oder so. aber naja, nerv ich ihn wenn ich ihm jetzt schreibe? was sollte ich auf gar keinen fall schreiben/tuen? haben wir vielleicht nochmal eine chance?

Mehr lesen

31. März 2002 um 23:09

Vorschläge
Hey utopiandream,

naja ich würde es erst mal laufen lassen und ihn nicht drängen und nicht ständig über eure Beziehung reden sondern über andere Dinge. Vielleicht wird es mit der Zeit wieder. Wünsch dir viel Glück!!!!!!

Gefällt mir

1. April 2002 um 1:21

Wenn ...
... Du stark genug bist, dann lass es wirklich einige Wochen wenigstens als Freundschaft laufen, und fang nicht das Thema Beziehung an. Dann kannst Du irgendwann mal langsam anfangen.

Meinst Du, Du kannst die Kraft aufbringen? Ich könnte es nicht.

Gruß

DS

Gefällt mir

1. April 2002 um 13:58

Was möchtest Du...
Ich weiß nicht, ob es zutrifft was ich denke, aber für mich klingt es wie eine Ausrede "keine Zeit". Ich meine, wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann findet man Zeit für ihn.
Wie lange wart Ihr Zwei denn eigentlich zusammen?
Ich weiß, eine Trennung tut immer verdammt weh und man versucht in der ersten Zeit wirklich alles, nur um in der Nähe des anderen zu sein. Aber ich glaube, so lange Du ihn noch liebst, kann eine Freundschaft zwischen Euch nicht gehen. Du würdest Dir doch immerzu Hoffnung machen und Dich selbst damit quälen. Bei meinem Ex-Freund war das ähnlich, ich habe mich dann irgendwann entschlossen (schweren Herzens) die " Freundschaft" aufzugeben und meinen eigenen Weg zu gehen. Auch wenn es hart war und ich dachte das Leben hätte ohne ihn keinen Sinn mehr, im nachinein weiß ich, das es richtig war. Ich wünsche Dir auf jeden Fall sehr viel Kraft, egal, was auch noch kommen mag!

Gefällt mir