Home / Forum / Liebe & Beziehung / Haben wir überhaupt noch eine Chance zueinander zu finden?

Haben wir überhaupt noch eine Chance zueinander zu finden?

12. Januar 2013 um 14:49

Ich habe folgendes Problem Ich bin seit 7 Jahren mit meinem Freund zusammen. Aber unsere Beziehung zieht sich seit ungefähr 2 Jahren nur noch so hin. Wir finden auch nicht wirklich Gemeinsamkeiten, wenn wir mal reden artet es meist in einem Streit aus und am ende wundern wir uns beide worüber wir eigendtlich gestritten haben. ich weiß das es Kleinigkeiten sind aber mit der Zeit haben diese Kleinigkeiten schon viel kaputt gemacht. Naja wir haben seit 2 Jahren ungefähr nichts mehr gemeinsam gemacht, was nicht nur daran liegt das wir 2 Kinder haben. Wenn wir wöllten könnten wir schon auch gemeinsam essen gehen oder so...Momentan rtragen wir uns nur noch bis auf die paar Tage an denen wir versuchen die Harmonie zu wahren und es auch fast so ist wie früher. Er sagt zwar immer das er mich liebt aber ich fühle nichts von all dem sonst würden wir ja auch mehr gemeinsam unternehmen. Früher hat er sich total mühe gegeben mir eine freude zu machen. Mit dem Vertrauen ist das auch so ne sache. Früher habe ich ihm vertraut ich hab mich bei ihm zuhause gefühlt. Seit ich gelesen habe wie er mit seiner ex geschrieben hat das er im Urlaub aus dem land aus dem beide kommen an sie denken musste. genau richtig formuliert. E wäre gelogen ich würde jetzt sagen ich hätte nicht an dich gedacht. Habe ich da so meine zweifel. Werte ich das über. Er behauptet es nähmlich. Außerdem haben wir dieses Jahr ein Deal gemacht das wir beide aufhören wollen zu rauchen, wobei er sich nicht daran hält. ich bin dann den ganzen tag sauer zieh irgendwelche dummen grimassen. Dann ist er nur noch wütender. Und wirft mir vor ich könnte ihm überhaupt keine Vorwürfe machen. Wir drehen uns einfach nur im Kreis. Er versteht mich nicht und er glaubt ich vesrtehe ihn nicht. Aufgeben will ich aber einfach noch nicht. Allein weil er mir trotz allem etwas bedeutet. Und natürlich auch weil er der Vater von meinen Kindern ist.Ich wende mich hier her weill ich einfach niemandem zum reden habe meiner Mutter könnte ich nichts sagen weil die beiden eh nicht gut aufeinander zu sprechen sind. Und Freunde habe ich nur wenige. Und die sagen meistens ich soll mich mal kurz trennen. Aber ich will ihn auch nicht alleine lassen. Fall ihr bei mir irgendtwie durchblickt wäre ich dankbar.

Mehr lesen

12. Januar 2013 um 17:05

Genug
ich bin den tag über arbeiten und abends hab ich die Kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 17:15

Genug zu tun
ich meinte ich habe genug zu tun Und ich habe schon freunde aber keine mt denen ich über meine Beziehung quatschen möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 17:22

Ja grad schon das ist nicht mein problem
wenn ich rausgehen wöllte würde ich gehen. aber ehrlich gesagt ist mir alles andere momentan echt zuviel. Mich plagt der Beziehungstress weil ich momentan echt nicht weiß was ich machen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook