Home / Forum / Liebe & Beziehung / Haben wir noch eine Chance?...

Haben wir noch eine Chance?...

20. Oktober 2007 um 11:06

... Also.
Wir haben uns am 29. April kennengelernt. Er hat mir von Anfang an gesagt, das er im Moment eigentlich keine Frau kennenlernen will, da er erst vor einem Monat eine schlimme Enttäuschung erlebt hat (Sie hat ihn betrogen)...
Trotzdem haben wir uns kennengelernt und sind uns Stück für Stück näher gekommen. Aus dem Kennenlernen wurde eine Beziehung. Wir haben alles gemeinsam gemacht. Wir passen perfekt zusammen... Haben gemeinsame Pläne und gleiche Vorstellungen!

Letzten Sonntag dann die große Enttäuschung.. Er hat Schluss gemacht! Mit Tränen hat er mir sagen müssen, das ich eine tolle Frau bin und es passt alles. Er hat mich lieb aber irgendwas fehlt. Ich hab versucht ihn zu verstehen... Ich verstehs irgendwo auch, aber wenn doch alles sooo gut passt, warum dürfen wir dann nicht zusammen sein?
Es hat keine 24 Stunden gedauert und er hat mich angerufen. Er vermisst mich... Haben dann 4 Tage nichts gehört. Gestern wieder geschrieben. Sehen uns am Sonntag! Er möchte mich sehen...

Meint ihr wenn er seine Enttäuschung von damals verdaut hat, das wir eine Chance haben? Kennt das jemand von euch?
Bitte helft mir... Ich hab ihn sooo lieb und will ihn wieder haben!

Danke.
Schnecke

Mehr lesen

22. Oktober 2007 um 13:47

Eigene Erfahrung
Hallo....
ich selber hatte 3. Beziehungen in meinem Leben. Bin 27 und habe in der Single ZEit natürlich auch andere Frauen kennengelernt...
zu deiner Frage...ich selber bin von meinen ersten beiden Freundinnen betrogen worden. Von der Zweiten richtig böse sogar!
Dann bin ich 4! Jahre Single gewesen, weil ich einfach keine Lust auf die Nähe einer Frau hatte aus Angst wieder enttäuscht zu werden!
Dann ist es passiert ich habe meine Traumfrau getroffen, alles war mehr als Perfekt wir haben uns nicht nur einfach gut verstande wir haben uns ergänzt.Sie hat mir wieder gezeigt was Lieben heißt..ich habe einen großen Fehler gemacht(was man auch hier nachlesen kann unter 2.Chance)ich habe ihr immer vertraut, nur es hat einfach noch was an mit genagt das ich jetzt wirklich die Frau meines Lebens gefunden habe und ich Glücklich sein kann.
Von der ganzen Enttäuschungen davor, habe ich wohl nen Knacks beibehalten und ich wollte das Sie mir dabei hilft es zu schaffen! Sie hat mir sehr dabei geholfen nur als dann eine Situation mal aufkam wurde ich misstrauisch was ja erst mal nicht schlimm ist solange man dann darüber spricht. Haben wir auch und alles war gutaber ich habe dann doch weiter geforscht, natürlich nichts herausgefunden, wollte mich dann bei ihr Entschuldigen dafür!
Aber das blöde war das ich so wenig Zeit habe und Sie es natürlich auch wissen wollte was ich verstehen kann und wir das dann per Handy besprochen haben, der größte Fehler meines Lebens., denn wäre ich einfach von der Arbeit zu ihr gegangen und hätte so von Angesicht zu Angesicht mit ihr sprechen können, dann würde sie gleich neben mir liegen und ich wäre nicht hier im Forum.
Ich konnte ihr per Handy einfach nicht die Wahrheit sagen, ich hatte eine Blockade dafür..ich wollte es ihr alles persönlich sagennach vielen Fragen von ihr und meinen immer wieder verneinten Antworten..habe ich dann doch Ja gesagt und da hat es sie dann getroffen wie ein Faustschlag.
Und ich konnte nicht bei ihr sein, ich wollte es ihr alles persönlich sagen nicht am Handy.wäre ich bei ihr gewesen hätte ich Sie doch niemals solange angelogen wie ich es per Handy getan habe.
Mach bitte nicht so einen Fehler wie ich.wenn mal was ist zwischen euch versuch immer weiter auf ihn zuzugehen, wenn du der Meinung bist es ist der Richtige.ich bereue es zutiefst das ich nicht zu ihr konnte um ihr es persönlich zu sagen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Mein ex.brauch schnell rat
Von: honigmaus89
neu
22. Oktober 2007 um 11:19

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen