Home / Forum / Liebe & Beziehung / Haben Männer Komplexe wenn sie der Frau nichts bieten können

Haben Männer Komplexe wenn sie der Frau nichts bieten können

15. Oktober 2015 um 19:55 Letzte Antwort: 17. Oktober 2015 um 13:40

Ich habe zwei Männer im Leben verloren, weil die sich nur getraut haben "ich liebe dich" zu sagen, wenn die mal besoffen waren.

Sonst wurde der Kontakt(Auf nicht sexueller Ebene) von beiden sehr fordernd gehalten, bis ich mir echt verarscht vorkam und den Kontakt verboten habe.

Es hat weh getan zu spüren, der Mann liebt dich eigentlich. So wie er dich anguckt, wie er mit dir sprichtt, aber sagt es nur wenn er besoffen ist.Und darum habe ich dennen verboten, mich noch einmal zu kontaktieren. Und das sehr unsanft und verletzend. Und ich weiss auch dass es den auch weh getan hat.

Das traurige daran, ich habe beide sehr geliebt.

Mein Ex Mann sagte mal zu mir einmal wütend, er kommt sich neben mir so schwach vor, weil er mir nichts bieten kann. Danach hat er geweint.

Jetzt denke ich, war das vielleicht bei den anderen auch so der Fall. Vor allem der eine sagte einmal ganz ohne Kontext:
"Ich bin ein egoistischer Mensch und will nichts teilen" Darüber habe ich mich ganz schön gewundert, weil ich es in dem Moment auch nicht verstanden habe, was er mit mir teilen wollte. Soweit ich weiss hat er keine Immobilien oder ist nicht reich oder so. Warum sagte er so was? Danach hat er sich aber entschuldigt, mit den Worten: "Ich weiss dass ich komisch bin, es tut mir Leid"

Das komische ist ja, dass die beiden immer so aufgeregt waren in meiner Gegenwart. Deswegen dachte ich immer die sind verliebt. Die haben mir beide von Ihren Leidenschaften, Träumen, Zukunftsplänen erzählt. Dauernd versucht meine Bewunderung zu bekommen. Man macht es doch nicht bei einer Person, die einem egal ist, oder?

Und letztens sagte jemand zu mir in der Disko, ich würde aussehen ich suche ich einen Milionär. Heee? Komisch dachte ich mir.

Nun habe ich tatsächlich jemanden, der sehr viel Geld hat. Hab nicht explizit danach gesucht, hat sich so ergeben. Er hat überhaupt keine Probleme mit den Gefüllen und am liebsten hätte er dass ich sofort bei ihm einziehe. Nach 4 Wochen Und ständig betont er was er mir alles bieten kann.

Also was denn nun Männer? Habt ihr Komplexe oder was ist das? Bitte ganz ehrliche Meinungen nur ok?

Mehr lesen

15. Oktober 2015 um 21:11

Bist du
ein mann?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 12:19

Was willst Du?
Reich werden, ohne dafür etwas zu tun? WILLS DU die Bewunderung? WILLST DU, dass man Dir tausend Mal am Tag sagt: "Du bist bewundernswert, ich LIEBE Dich!" Was soll das mit den Komplexen? Nein, ich hätte vor Dir keine Komplexe. Ich würde meine Gefühle gegenüber Dir sagen, offen und ehrlich! Nicht mehr und nicht weniger. Und wenn Dir das nicht passt, dann kannst Du Dir einen Anderen suchen. Du wolltest doch die ehrliche Meinung, nicht? Aber, jetzt hast Du ja einen, der viel Geld hat. Und? Bist Du zufrieden? Du verbietest? WAS verbietest Du? Hast Du das RECHT IRGENDETWAS zu verbieten, oder nimmst Du Dir Diese RECHT einfach heraus? Wie alt bzw. jung bist Du denn, dass nur DUUU bestimmst?

Vielleicht habe ich das Ganze missverstanden, aber dann, bitte ich um Aufklärung. Vielen Dank!

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 16:37
In Antwort auf lightinblack

Was willst Du?
Reich werden, ohne dafür etwas zu tun? WILLS DU die Bewunderung? WILLST DU, dass man Dir tausend Mal am Tag sagt: "Du bist bewundernswert, ich LIEBE Dich!" Was soll das mit den Komplexen? Nein, ich hätte vor Dir keine Komplexe. Ich würde meine Gefühle gegenüber Dir sagen, offen und ehrlich! Nicht mehr und nicht weniger. Und wenn Dir das nicht passt, dann kannst Du Dir einen Anderen suchen. Du wolltest doch die ehrliche Meinung, nicht? Aber, jetzt hast Du ja einen, der viel Geld hat. Und? Bist Du zufrieden? Du verbietest? WAS verbietest Du? Hast Du das RECHT IRGENDETWAS zu verbieten, oder nimmst Du Dir Diese RECHT einfach heraus? Wie alt bzw. jung bist Du denn, dass nur DUUU bestimmst?

Vielleicht habe ich das Ganze missverstanden, aber dann, bitte ich um Aufklärung. Vielen Dank!

LG.,

lib

Na ja
den Kontakt habe ich verboten. Ich möchte nicht heute das morgen das hören. Jetzt dürfen die mich nicht mehr kontaktieren.

Die Schwester von der einen ist meine Freundin. Die hat mir erzählt, dass er ständig fragt, wie es mir geht.

Reich werden ich? Was ? Das ist mir so was von egal. Es war mir schon immer egal. Ich muss das nicht.

Ich will auch nicht 100 mal am tag hören wie toll ich bin.

Ich will einfach nur nicht verarscht werden. Dass mir Gefühle vorgespielt werden (Oder vielleicht auch nicht und die waren echt, weiss ich eben nicht) und dann nur im besoffennen Zustand wo der Verstand aussetzt.

Seine Schwester meinte übrigens, er sagt immer Wahrheit wenn er betrunken ist.

Klar kann ich mir anderen such und das habe ich auch. Konnte aber so lange nicht, bis ich damit abgeschlossen (Oder immer noch nicht???) habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 16:44

Ich habe
ihn gefragt, wie er das meint. Ob er seine Freizeit mit mir teilen will. Weil ich es nicht verstanden habe, was er sonst teilen wollte. Und darauf hat er sich ja entschuldigt. Wortwörtlich: "Ich weiss dass ich manchmal komisch bin"

Schon alleine die Tatsache, dass er es angesprochen hat, macht mich stützig. Ich habe nie was verlangt. Und wenn die Zeiten vorbei sind, wieso spricht er das ohne Kontext an? Ich bin sehr gut abgesichert und das weiss er. Ich brauche von niemanden was geteilt bekommen.


Dazu kommt, er konnte den Kontakt ganz einfach nicht lassen. Wohl bemerkt auch ohne Sex. Denn anfangs dachte ich er ist nur auf sex aus und habe ihm das vorgeworfen. Sogar das hat er dann gelassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 16:57

Wie kann
ich einem Mann das Gefühl geben, dass ich ihn respektiere und als den Mann akzeptiere, wenn er selbst nicht daran glaubt. Wenn er sich ständig mit anderen vergleicht die größeres Haus/Auto was auch immer haben?

Wieso definieren die Männer ihren Selbstwert nur aus dieser Sicht? Ich verstehe es einfach nicht.

Und ja das fällt mir jetzt bei dem neuen ganz stark auf. Er ist im Gegensatz zu den anderen sehr selbstbewusst. Und dass er auch sehr spendabel ist, weiss ich. Das sind keine leere Versprechungen. Er kommt aus dem Bekanntenkreis.

Ich möchte mich von niemanden abhängig machen. Schon gar nicht so schnell. Kommt nicht in Frage.

Was mich wundert ist eben die Unterschiede im Verhalten.
Also habe ich Geld bin ich selbstbewusst, hab ich kein Geld bin ich nicht selbstbewusst und füll mich bei der Frau klein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 17:02

Es macht mich
so traurig, denn ich habe die beiden sehr geliebt.

Und es macht mich noch mehr traurig, dass ich sie so verletzen musste, damit die merken jetzt ist Schluss.

Und ja in dem Fall hatte ich tatsächlich Pech.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 17:30
In Antwort auf toby_12260556

Bist du
ein mann?

Ich
denke (nur für mich) das Mann den Frauen etwas bieten will- nicht unbedingt aus mangeldem Selbstwertgefühl, sondern einfach so.
Etwas bieten kann aber auch sein ein spontanes Picknick, was besonderes kochen, ein Blume, sich um das Kind kümmern.
Hat doch eigentlich nicht mit Geld zu tun?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 18:30
In Antwort auf salud_12050260

Ich
denke (nur für mich) das Mann den Frauen etwas bieten will- nicht unbedingt aus mangeldem Selbstwertgefühl, sondern einfach so.
Etwas bieten kann aber auch sein ein spontanes Picknick, was besonderes kochen, ein Blume, sich um das Kind kümmern.
Hat doch eigentlich nicht mit Geld zu tun?!

Ja und da
hast du auf jeden Fall recht. Es reicht mir schon ein glückliches Lächeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 18:44
In Antwort auf toby_12260556

Ja und da
hast du auf jeden Fall recht. Es reicht mir schon ein glückliches Lächeln.

@ninuza
Du bist wie Du bist, Du sollst Dich auch nicht verstellen. Du WEIßT, dass Du bist und deshalb bist Du hier! Kein Mensch wird Dich auszunutzen, wenn Du ehrlich zu Ihm bist. Und WENN er das Gegenteil versucht, dann sag Ihm die Wahrheit. Und NUR die Wahrheit, WENN er es wirklich verdient hat!

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2015 um 20:36

Ich habe einen
Verdacht.

"Sonst wurde der Kontakt von beiden sehr fordernd gehalten, bis ich mir echt verarscht vorkam und den Kontakt verboten habe."

Inwiefern waren sie sehr fordernd? Welchen Kontakt hast du verboten? Dir den Kontakt zu ihnen?


Nun zu meinem Verdacht:
Deine Schilderung klingt für mich so, als würdest du dich (absichtlich oder unabsichtlich) unnahbar verhalten.

Kann es sein, dass deinen bisherigen Freunden das Gefühl gefehlt hat gebraucht und wertgeschätzt zu werden?
Das muss ja nicht zwangsweise was mit finanziellen Mitteln zu tun haben. Mag jetzt lächerlich klingen aber machst du alles selbst, was du kannst? Oder lässt du ihn auch mal das Gurkenglas öffnen, falls du verstehst was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2015 um 13:40

Kennst du
(erwachsene, sagen wir 25+) Männer, die wie kleine Kinder behandelt werden wollen? Also ich kenne keinen, der bevormundet werden will und der es toll findet, wenn ihm jemand sagt, was und wie er etwas zu tun hat. So verstehe ich die Behandlung wie ein Kind.

Und jeder, Mann wie Frau, will für das, was rer/sie tun wertgeschätzt werden. Es gibt auch heute noch ein sehr individuelles, geschlechtsspezifisches Rollenverständnis. Und wenn ein Partner quasi alles selber kann UND auch macht, dann kann er dem Anderen (auch unbewußt) das Gefühl geben, nicht gebraucht zu werden. Und das kann im Detail auch schon mal das angesprochene Gurkengals sein.

Welcher Punkt "Respekt für Männer, die wie Kinder Wohltaten von Frauen fordern"?
Ich verstehe die Frage nicht. Was für Wohltaten meinst du?
Die TE machte ja Andeutungen, dass ihre beiden erwähten Ex-Partner fordernd waren. Da ich mir darüber kein Bild machen kann, habe ich eben nachgefragt was sie meint. Vorher kann ich über diesen Punkt keine Aussage treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook