Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe nichts gemacht

Habe nichts gemacht

19. Januar 2008 um 22:07

Hey,

habe ein problem und weiß nicht weiter. hoffe hier kann mir jemand einen Tip geben.

Einen Kumpel von meiner Freundin kann ich nicht leiden. Er ist einfach, ich sage mal, nicht auf meiner Wellenlinie. Wir haben oft versucht das zu ändern, aber es hat leider nicht funktioniert. Meine Freundin jedoch versteht sich super mit ihm und gegen Kontakt von den beiden habe ich ja auch nichts einzuwenden.

Gestern vergasst meine Freundin ihr Handy bei mir in der Wohnung. Ich habe dies gar nicht mitkommen. Nach 2 Stunden kamm sie wieder und holte es sich ab. Wir verabschiedeten uns für den Tag, weil wir uns nicht mehr sahen. Ich wollte ein Film schauen, sie sich mit den Typen treffen.

Kurz vor Mitternacht rief sie mich an. Ich war total erschocken als sie mich anschrie was ich getan habe. Der Typ hat ihr nämlich erzählt das ich bei ihm angerufen habe und sagte, der Kontakt zwischen meiner Freundin und ihm soll beendet werden, da ich es nicht möchte. Ich meinte das dies totaler Quatsch sei und ich mich nicht bei ihm gemeldet habe. Sie legte einfach auf und war gestern nicht zu erreichen.

Heute früh schrieb ich eine SMS und meinte nochmal das ich ihm nicht angerufen habe. Sie schrieb das ich der einzigste wäre, der das getan haben könnte da er gerade eine neue Nummer hätte und diese war in ihr Handy, welches ja bei mir lag. Da habe ich wohl die Nummer abschreiben hätte können. Sie meinte ich soll es doch zugeben das ich es tat, dann wäre es okay. Ich schrieb:

Ich es nicht zugeben werde, da ich nichts gemacht habe. Ich weiß nicht wer da angerufen hat, aber ich war es nicht. Ich bin nicht mal an ihren Handy gegangen. Keine Ahnung wer es war oder ob er es sich nicht nur ausdachte damit wir Streß haben da ihm unsere Beziehung nicht gefällt. Ich schrieb noch das ich sie jetzt doch so ein scheiß nicht verlieren will und sie soll mir doch bitte glauben. Und das ich auf alles was mir wichtig ist schwöre unschuldig zu sein, aber auch das ch enttäuscht bin das sie mir einfach nicht glaubt.

Keine Antwort seitdem. Was soll ich jetzt machen? Ihr nachlaufen oder Bock ahben weil sie mir nicht glaubt? Wie soll ich ihr das beweisen nicht angerufen zu haben und wie soll es weitergehen?

Bitte helft mir - bin für jeden Tip dankbar!

Mehr lesen

19. Januar 2008 um 22:19

Hast du
einen Einzelverbindungsnachweis? Wenn ja zeig ihr einfach deine nächste Rechnung

Lieber Gruss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:23

Na toll
Sie "vergißt" ihr Handy bei dir zu Hause, damit sie hinterher sagen kann, du hast angerufen und jetzt sollst du dich für etwas rechtfertigen, was du gar nicht getan hast.

Soll sie doch beweisen, DASS du es warst ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:29

Vielleicht
will dich ja auch der beste Freund deiner Freundin in die Pfanne hauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:33

Vielleicht sucht sie ...
... nur einen Grund, Dich zu verlassen?! Anscheinend ist ihr der Andere wichtiger als Du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:40
In Antwort auf avia_12567996

Hast du
einen Einzelverbindungsnachweis? Wenn ja zeig ihr einfach deine nächste Rechnung

Lieber Gruss!

Habe nichts gemacht
Hey,

erstmal vielen lieben Dank das ihr mir antwortet.

Ja, habe sowas sogar. Jedoch weiß ich ja nicht was er ihr erzählt hat. Kann ja auch vom Handy angerufen haben oder aus der Telefonzelle.

Denke auch das er sich die Geschichte bloß ausgedacht hat um uns auseinander u bringen und mir tut es so weh das sie ihm glaubt. Möchte sie halt trotzdem bloß nicht verlieren und will nicht das er Erfolgreich ist mit dieser Lüge. Was soll ich bloß tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:50
In Antwort auf zenaku

Habe nichts gemacht
Hey,

erstmal vielen lieben Dank das ihr mir antwortet.

Ja, habe sowas sogar. Jedoch weiß ich ja nicht was er ihr erzählt hat. Kann ja auch vom Handy angerufen haben oder aus der Telefonzelle.

Denke auch das er sich die Geschichte bloß ausgedacht hat um uns auseinander u bringen und mir tut es so weh das sie ihm glaubt. Möchte sie halt trotzdem bloß nicht verlieren und will nicht das er Erfolgreich ist mit dieser Lüge. Was soll ich bloß tun?

Versuch
mit ihr darüber zu reden. Wenn ihr wirklich was an dir liegt, wird sie dir zuhören. Und dann soll er ihr mal beweisen, dass du ihn angerufen hast Ich meine, da gehts um 2 Stunden, das ist eine überschaubare Zeit, für die sich das auf jeden Fall nachvollziehen lässt. Telefonzelle - auf diese Idee würd ich garnicht kommen Wer geht für sowas in ne Telefonzelle?? Und bei deiner Handyrechnung hast du dann doch bestimmt auch diesen Einzelverbindungsnachweis, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 23:03
In Antwort auf zenaku

Habe nichts gemacht
Hey,

erstmal vielen lieben Dank das ihr mir antwortet.

Ja, habe sowas sogar. Jedoch weiß ich ja nicht was er ihr erzählt hat. Kann ja auch vom Handy angerufen haben oder aus der Telefonzelle.

Denke auch das er sich die Geschichte bloß ausgedacht hat um uns auseinander u bringen und mir tut es so weh das sie ihm glaubt. Möchte sie halt trotzdem bloß nicht verlieren und will nicht das er Erfolgreich ist mit dieser Lüge. Was soll ich bloß tun?

Geh selbst offensiv damit um
Versteck dich nicht und versuch nicht, dich in die underdog Position drängen zu lassen. Sie muß das erstmal glaubhaft machen können, daß duw irkkich angerufen hast.

Guck mal, ob sie sich übnerhaupt dazu äußern will. Läuft sie vor dir weg, dann lügt sie eh ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 8:11

...
Ich glaub auch, dass sie einen Grund sucht, um SChluss zu machen. TUt mir Leid!

Aber wenn du es nicht warst, ist das für mich die einzige logische Möglichkeit.

Der andere konnte schließlich nicht wissen, dass sie ihr Handy bei dir "vergessen" hat.

Da hilt nur eins: Cool bleiben und ihr nicht mehr schreiben, ihr keine Träne nachweinen. Vielleicht merkt sie dann noch, was sie gemacht hat. Aber bloß nicht den armen Verlassenen spielen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 17:17
In Antwort auf avia_12567996

Versuch
mit ihr darüber zu reden. Wenn ihr wirklich was an dir liegt, wird sie dir zuhören. Und dann soll er ihr mal beweisen, dass du ihn angerufen hast Ich meine, da gehts um 2 Stunden, das ist eine überschaubare Zeit, für die sich das auf jeden Fall nachvollziehen lässt. Telefonzelle - auf diese Idee würd ich garnicht kommen Wer geht für sowas in ne Telefonzelle?? Und bei deiner Handyrechnung hast du dann doch bestimmt auch diesen Einzelverbindungsnachweis, oder?

Habe nichts gemacht
Also, sie hat sich gerade bei mir gemeldet. Ich soll angeblich mit meinen Handy bei ihm angerufen haben. Habe Karte und somit leider keinen Verbingsnachweis. Er weiß das ich es war, weil meine Nummer angezeigt wurde. Ich meinte bloß das, wenn ich wirklich angerufen hätte ich doch nie so blöd wäre und meine Nummer angezeigt lassen würde. trotzdem, sie glaubt mir einfach nicht. Ich fragte ob das nur ein Grund wäre mit mir Schluß zu machen und so, aber sie meint nein, das möchte sie nicht, aber wenn ich sie nur anlüge und es nicht endlich sogeben würde merkt sie das ich nicht ehrlich wäre und wird deshalb Schluß machen und nicht wegen den Anruf. Ich blieb jedoch dabei das ich nicht angerufen habe, was auch 100 pro die Wahrheit ist und meinte er sich das vielleicht nur ausgedacht hat um uns auseinanderzubringen. Sie wurde so sauer und legte auf. Seitdem drückt sie mich weg.

Was soll ich bloß tun? Ich will sie doch auf keinen Fall verlieren, aber werde doch nichts zugeben was ich nicht tat. HILFE!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 17:21

Also..
na das is ja ne tolle Aktion von den beiden!^
Würde nmich sehr nachdenklich stimmen dass die ihrem komischen Kumpel mehr glaubt als ihrem eigenen Freund!
Ichb würde ihr nicht hinterher laufen schliesslich hat sie mächtig Scheiße gebaut!
Indem sie dir nicht glaubt und damit auch nicht vertraut
und ihm mehr glaubt als dir !
Da weißt du ja wer ihr wichtiger ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 17:21
In Antwort auf zenaku

Habe nichts gemacht
Also, sie hat sich gerade bei mir gemeldet. Ich soll angeblich mit meinen Handy bei ihm angerufen haben. Habe Karte und somit leider keinen Verbingsnachweis. Er weiß das ich es war, weil meine Nummer angezeigt wurde. Ich meinte bloß das, wenn ich wirklich angerufen hätte ich doch nie so blöd wäre und meine Nummer angezeigt lassen würde. trotzdem, sie glaubt mir einfach nicht. Ich fragte ob das nur ein Grund wäre mit mir Schluß zu machen und so, aber sie meint nein, das möchte sie nicht, aber wenn ich sie nur anlüge und es nicht endlich sogeben würde merkt sie das ich nicht ehrlich wäre und wird deshalb Schluß machen und nicht wegen den Anruf. Ich blieb jedoch dabei das ich nicht angerufen habe, was auch 100 pro die Wahrheit ist und meinte er sich das vielleicht nur ausgedacht hat um uns auseinanderzubringen. Sie wurde so sauer und legte auf. Seitdem drückt sie mich weg.

Was soll ich bloß tun? Ich will sie doch auf keinen Fall verlieren, aber werde doch nichts zugeben was ich nicht tat. HILFE!

Tja
Sgst du die Wahrheit, dann müßte sie zugeben, daß sie rumgesponnen hatte, müßte also Fehler einsehen. Dss kann auch nicht jeder ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 17:23
In Antwort auf fanny_12361960

Also..
na das is ja ne tolle Aktion von den beiden!^
Würde nmich sehr nachdenklich stimmen dass die ihrem komischen Kumpel mehr glaubt als ihrem eigenen Freund!
Ichb würde ihr nicht hinterher laufen schliesslich hat sie mächtig Scheiße gebaut!
Indem sie dir nicht glaubt und damit auch nicht vertraut
und ihm mehr glaubt als dir !
Da weißt du ja wer ihr wichtiger ist!

Eben
Das ist es.
Du weißt jetzt, wer ihr wichtiger ist.
Auf keinen Fall bist du ihr wichtig genug, so daß sie dir zuerst glaubt ...

Sie liebt dich gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 18:23

Wenn
du ihn über Handy angerufen hättest, müste doch deine Nummer bei ihm in der Anruferliste gespeichert sein, macht doch eigentlich jedes Handy. Die soll sie sich doch mal als Beweis von ihm zeigen lassen.
Da du ja nicht angerufen hast wird er das nicht können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 19:03
In Antwort auf sif_12131515

Tja
Sgst du die Wahrheit, dann müßte sie zugeben, daß sie rumgesponnen hatte, müßte also Fehler einsehen. Dss kann auch nicht jeder ...

Lachhaft
Wenn du mit deiner Nummer angerufen hast und diese angezeigt wurde dann triff dich mit beiden und lass dir die Anrufzeit mit deiner Nummer doch zeigen. Wenn er das nicht kann oder behauptet das er es gelöscht hat ist die Situation wohl klar

Man ist solange unschuldig bis einem seine Schuld bewiesen ist und da anscheinend die Nummer angezeigt wurde soll er bei deiner Anwesenheit die Beweise auf den Tisch legen. Kann er das nicht sollte deine Freundin nicht so naiv sein und weiterhin zu ihm stehen

Wie alt ist den deine Freundin. Für mich hört sich das sehr nach Kindergarten an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 19:09
In Antwort auf zenaku

Habe nichts gemacht
Also, sie hat sich gerade bei mir gemeldet. Ich soll angeblich mit meinen Handy bei ihm angerufen haben. Habe Karte und somit leider keinen Verbingsnachweis. Er weiß das ich es war, weil meine Nummer angezeigt wurde. Ich meinte bloß das, wenn ich wirklich angerufen hätte ich doch nie so blöd wäre und meine Nummer angezeigt lassen würde. trotzdem, sie glaubt mir einfach nicht. Ich fragte ob das nur ein Grund wäre mit mir Schluß zu machen und so, aber sie meint nein, das möchte sie nicht, aber wenn ich sie nur anlüge und es nicht endlich sogeben würde merkt sie das ich nicht ehrlich wäre und wird deshalb Schluß machen und nicht wegen den Anruf. Ich blieb jedoch dabei das ich nicht angerufen habe, was auch 100 pro die Wahrheit ist und meinte er sich das vielleicht nur ausgedacht hat um uns auseinanderzubringen. Sie wurde so sauer und legte auf. Seitdem drückt sie mich weg.

Was soll ich bloß tun? Ich will sie doch auf keinen Fall verlieren, aber werde doch nichts zugeben was ich nicht tat. HILFE!

Entschuldige..
ich kenne deine (Noch)Freundin nicht aber nachdem was du hier berichtest hat die ja wohl echt nen Knall!!!
Also ich denke sie lügt wenn sie sagt dass sie keinen Grund sucht!
Komisch nur dass sie dir trotzdem nmit Schluss machen droht wenn du nicht etwas zugibst was du nicht getan hast!
Hallo???
Ich würde sie nicht mehr anrufen die soll mal in den Kindergarten zurück da sind welche auf ihrem Niveau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen