Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe meinen Freund kontrolliert etwas gefunden und werde nun dafür aber verurteilt..

Habe meinen Freund kontrolliert etwas gefunden und werde nun dafür aber verurteilt..

6. Februar um 7:29

Hallo ich bräuchte mal euren Rat und eure Gedanken als Hilfe...

Ich und mein freund sind seit 4 jahren zusammen...

Damals da waren wir um die 2 Jahre zusammen hatte ich mal sein Handy und habe Videos und Fotos von anderen Mädchen gefunden die nacktt waren oder getwerkt haben in seiner Galarie. Was ja viele Jungs haben ich ihn aber trotzdem mal drauf angesprochen habe wieso er sowas abspeichern müsste
Wo von ihm aber kam er wäre das ja nicht gewesen und ich solle ihn nicht kontrollieren...
Paar Monate später fand ich wieder soetwas und er meinte genau das gleiche zu mir..

Wenn wir dann mal Streit hatten oderso hat er sowas auch extra gemacht um mich zu ärgern damit

Als er dann die Ausbildung anfing und in die neue Klasse kam fing er an mit einer klassenkamaradin zu schreiben und hat es mir verheimlicht wenn ich ihn drauf angesprochen habe hat er mich angelogen als ich gefragt habe mit wem er schreibt meinte er mit niemandem und als ich aber dahinter gekommen bin meinte er ja sie hat mich angeschrieben als ich aber geschaut habe war die Wahrheit das er sie angeschrieben hat und sie auch noch mit dem Spitznamen eingespeichet hat wie er mich damals genannt hatte
Dann hat er ihr meine Nummer gegeben damit die mit mir reden kann das dass ja wohl nicht soo schlimm wäre...
Das hätte sich dann aber wieder geklärt und sie hörten dann irgendwann auf zu schreiben..

Dann vor ungefähr aber einem halben Jahr hatten wir Streit wegen einer Kleinigkeit und er hat sich auf einer internetseite angemeldet und dort mit anderen Mädchen geschrieben das sie hübsch wären und ob sie einen Freund hätten...
Wo ich natürlich stinksauer drüber war aber er nur meinte ich wäre ja selber schuld dran das er sowas macht...
Nach paar Tagen aber habe ich ihm dann wieder verziehen..

Soo gestern habe ich aber dann eine Emailadress auf seinem Handy gefunden worüber er sich auf ganz vielen fremdgeh Seiten angemeldet hat und einen fake Account bei Instagram gemacht hat um ärsche zu liken...

Ich habe ihn drauf angesprochen und er hat mich raus geschmissen und meinte er müsste sich sowas nicht gefallen lassen weil er es ja nicht gewesen wäre und nichts davon weiß aber dem handy mehr glaube als ihm...
Als ich dann weg gefahren bin hat er mich über WhatsApp fertig gemacht und meinte dann zum schluss oder du kommst jetzt nochmal und wir klären das persönlich oder du verpiss dich...

Er meinte er hätte es nicht nötig mir hinterher zu rennen er könnte auch ohne mich leben

Er meinte dann aber auch das er das doch gewesen wäre aber alles nur um zu gucken wie krass ich ihn kontrolliere und ich Krank wäre ihn soo zu kontrollieren das ich kein vertrauen in ihm habe
Er geht nie an mein Handy oder hinterfragt irgendwas und er meinte das wäre Vertrauen
Aber ich würde ihm 0 vertrauen
(nach dem allem ist das ja auch schwer)

Wo er meinte das wäre Vergangenheit und er hat sich geändert

Ganz zum Schluss hieß es dann er wird mit echt allem aufhören dafür darf ich ihn aber soo gar nicht mehr kontrollieren ich soll ihm zu 100% vertrauen schenken weil er das ja wohl auch tut

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll weil er mich immer soo klein hält und ich das Gefühl habe ich wäre manchmal nur ein Stück Dreck in manchen Situationen
Trotzdem meinte er immer er würde mich über alles lieben und er hätte sowas nicht nötig

Was würdet ihr machen habt ihr einen Rat?

Mehr lesen

6. Februar um 7:47

Erspar dir diesen Typ doch endlich der ständig Mist macht und dem du ja auch null vertraust.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 8:21
In Antwort auf corova

Hallo ich bräuchte mal euren Rat und eure Gedanken als Hilfe... 

Ich und mein freund sind seit 4 jahren zusammen... 

Damals da waren wir um die 2 Jahre zusammen hatte ich mal sein Handy und habe Videos und Fotos von anderen Mädchen gefunden die nacktt waren oder getwerkt  haben in seiner Galarie. Was ja viele Jungs haben ich ihn aber trotzdem mal drauf angesprochen habe wieso er sowas abspeichern müsste 
Wo von ihm aber kam er wäre das ja nicht gewesen und ich solle ihn nicht kontrollieren... 
Paar Monate später fand ich wieder soetwas und er meinte genau das gleiche zu mir.. 

Wenn wir dann mal Streit hatten oderso hat er sowas auch extra gemacht um mich zu ärgern damit 

Als er dann die Ausbildung anfing und in die neue Klasse kam fing er an mit einer klassenkamaradin zu schreiben und hat es mir verheimlicht wenn ich ihn drauf angesprochen habe hat er mich angelogen als ich gefragt habe mit wem er schreibt meinte er mit niemandem und als ich aber dahinter gekommen bin meinte er ja sie hat mich angeschrieben als ich aber geschaut habe war die Wahrheit das er sie angeschrieben hat und sie auch noch mit dem Spitznamen eingespeichet hat wie er mich damals genannt hatte 
Dann hat er ihr meine Nummer gegeben damit die mit mir reden kann das dass ja wohl nicht soo schlimm wäre... 
Das hätte sich dann aber wieder geklärt und sie hörten dann irgendwann auf zu schreiben.. 

Dann vor ungefähr aber einem halben Jahr hatten wir Streit wegen einer Kleinigkeit und er hat sich auf einer internetseite angemeldet und dort mit anderen Mädchen geschrieben das sie hübsch wären und ob sie einen Freund hätten... 
Wo ich natürlich stinksauer drüber war aber er nur meinte ich wäre ja selber schuld dran das er sowas macht... 
Nach paar Tagen aber habe ich ihm dann wieder verziehen.. 

Soo gestern habe ich aber dann eine Emailadress auf seinem Handy gefunden worüber er sich auf ganz vielen fremdgeh Seiten angemeldet hat und einen fake Account bei Instagram gemacht hat um ärsche zu liken... 

Ich habe ihn drauf angesprochen und er hat mich raus geschmissen und meinte er müsste sich sowas nicht gefallen lassen weil er es ja nicht gewesen wäre und nichts davon weiß aber dem handy mehr glaube als ihm... 
Als ich dann weg gefahren bin hat er mich über WhatsApp fertig gemacht und meinte dann zum schluss oder du kommst jetzt nochmal und wir klären das persönlich oder du verpiss dich... 

Er meinte er hätte es nicht nötig mir hinterher zu rennen er könnte auch ohne mich leben 

Er meinte dann aber auch das er das doch gewesen wäre aber alles nur um zu gucken wie krass ich ihn kontrolliere und ich Krank wäre ihn soo zu kontrollieren das ich kein vertrauen in ihm habe 
Er geht nie an mein Handy oder hinterfragt irgendwas und er meinte das wäre Vertrauen 
Aber ich würde ihm 0 vertrauen 
(nach dem allem ist das ja auch schwer) 

Wo er meinte das wäre Vergangenheit und er hat sich geändert 

Ganz zum Schluss hieß es dann er wird mit echt allem aufhören dafür darf ich ihn aber soo gar nicht mehr kontrollieren ich soll ihm zu 100% vertrauen schenken weil er das ja wohl auch tut 

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll weil er mich immer soo klein hält und ich das Gefühl habe ich wäre manchmal nur ein Stück Dreck in manchen Situationen 
Trotzdem meinte er immer er würde mich über alles lieben und er hätte sowas nicht nötig 

Was würdet ihr machen habt ihr einen Rat? 

Mach schluss. Der ist es nicht wert sich aufzuregen. 

Du hast zurecht 0 vertrauen und er nutzt das aus, anstatt deine Zweifel zu beseitigen.

Das ist keine Beziehung, das ist ein Zustand. Wer weiß wie oft er sich schon irgendwo angemeldet hat unter fakenamen um an andere Frauen ran zu kommen?! Ist doch voll widerlich.

Der liebt dich nicht. Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 8:47

Klassische Schuldumkehr.
Er macht den Mist und Du bist daran Schuld.

Zieh Dir den Schuh bloss nicht an.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 9:11

Hallo !

Ich hatte Mühe Deinen Text zu lesen, da scheinbar die Taste für Punkt und Komma auf Deiner Tastatur nicht funktionieren.
Zu Deinem Thema...Dein Freund braucht scheinbar virtuelle Bestätigung oder den Reiz, ob er Dich betrügt k.A. aber Du bist kontrollsüchtig und beides ist für eine Beziehung schlecht.
Ich denke Dein Freund weiss schon, dass das Scheisse ist was er tut, tut es aber trotzdem und Du kontrollierst ihn wie einen kleinen Jungen, deswegen reagiert er auch wie einer.
Irgendwie alles etwas unreif, sorry.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 9:59
In Antwort auf hirnloser

Hallo !

Ich hatte Mühe Deinen Text zu lesen, da scheinbar die Taste für Punkt und Komma auf Deiner Tastatur nicht funktionieren.
Zu Deinem Thema...Dein Freund braucht scheinbar virtuelle Bestätigung oder den Reiz, ob er Dich betrügt k.A. aber Du bist kontrollsüchtig und beides ist für eine Beziehung schlecht.
Ich denke Dein Freund weiss schon, dass das Scheisse ist was er tut, tut es aber trotzdem und Du kontrollierst ihn wie einen kleinen Jungen, deswegen reagiert er auch wie einer.
Irgendwie alles etwas unreif, sorry.

Manchmal verleitet uns eben das Bauchgefühl, dass wir mal Nachschau halten . Jemand der keinen Grund gibt - bei dem wird man auch nichts finden .

Zu einfach gedacht .

ER ist ein Mann - so was findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:02
In Antwort auf corova

Hallo ich bräuchte mal euren Rat und eure Gedanken als Hilfe... 

Ich und mein freund sind seit 4 jahren zusammen... 

Damals da waren wir um die 2 Jahre zusammen hatte ich mal sein Handy und habe Videos und Fotos von anderen Mädchen gefunden die nacktt waren oder getwerkt  haben in seiner Galarie. Was ja viele Jungs haben ich ihn aber trotzdem mal drauf angesprochen habe wieso er sowas abspeichern müsste 
Wo von ihm aber kam er wäre das ja nicht gewesen und ich solle ihn nicht kontrollieren... 
Paar Monate später fand ich wieder soetwas und er meinte genau das gleiche zu mir.. 

Wenn wir dann mal Streit hatten oderso hat er sowas auch extra gemacht um mich zu ärgern damit 

Als er dann die Ausbildung anfing und in die neue Klasse kam fing er an mit einer klassenkamaradin zu schreiben und hat es mir verheimlicht wenn ich ihn drauf angesprochen habe hat er mich angelogen als ich gefragt habe mit wem er schreibt meinte er mit niemandem und als ich aber dahinter gekommen bin meinte er ja sie hat mich angeschrieben als ich aber geschaut habe war die Wahrheit das er sie angeschrieben hat und sie auch noch mit dem Spitznamen eingespeichet hat wie er mich damals genannt hatte 
Dann hat er ihr meine Nummer gegeben damit die mit mir reden kann das dass ja wohl nicht soo schlimm wäre... 
Das hätte sich dann aber wieder geklärt und sie hörten dann irgendwann auf zu schreiben.. 

Dann vor ungefähr aber einem halben Jahr hatten wir Streit wegen einer Kleinigkeit und er hat sich auf einer internetseite angemeldet und dort mit anderen Mädchen geschrieben das sie hübsch wären und ob sie einen Freund hätten... 
Wo ich natürlich stinksauer drüber war aber er nur meinte ich wäre ja selber schuld dran das er sowas macht... 
Nach paar Tagen aber habe ich ihm dann wieder verziehen.. 

Soo gestern habe ich aber dann eine Emailadress auf seinem Handy gefunden worüber er sich auf ganz vielen fremdgeh Seiten angemeldet hat und einen fake Account bei Instagram gemacht hat um ärsche zu liken... 

Ich habe ihn drauf angesprochen und er hat mich raus geschmissen und meinte er müsste sich sowas nicht gefallen lassen weil er es ja nicht gewesen wäre und nichts davon weiß aber dem handy mehr glaube als ihm... 
Als ich dann weg gefahren bin hat er mich über WhatsApp fertig gemacht und meinte dann zum schluss oder du kommst jetzt nochmal und wir klären das persönlich oder du verpiss dich... 

Er meinte er hätte es nicht nötig mir hinterher zu rennen er könnte auch ohne mich leben 

Er meinte dann aber auch das er das doch gewesen wäre aber alles nur um zu gucken wie krass ich ihn kontrolliere und ich Krank wäre ihn soo zu kontrollieren das ich kein vertrauen in ihm habe 
Er geht nie an mein Handy oder hinterfragt irgendwas und er meinte das wäre Vertrauen 
Aber ich würde ihm 0 vertrauen 
(nach dem allem ist das ja auch schwer) 

Wo er meinte das wäre Vergangenheit und er hat sich geändert 

Ganz zum Schluss hieß es dann er wird mit echt allem aufhören dafür darf ich ihn aber soo gar nicht mehr kontrollieren ich soll ihm zu 100% vertrauen schenken weil er das ja wohl auch tut 

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll weil er mich immer soo klein hält und ich das Gefühl habe ich wäre manchmal nur ein Stück Dreck in manchen Situationen 
Trotzdem meinte er immer er würde mich über alles lieben und er hätte sowas nicht nötig 

Was würdet ihr machen habt ihr einen Rat? 

Du hättest die Reißleine schon vor 2 Jahren ziehen müssen, so schaut es aus liebe TE . Er wird sein Verhalten nicht ändern und lügt was das Zeug haltet .

Ich habe es immer so gehalten - also ich nehme an darum kenne ich das von meinen Partnern nicht - ich bin die Einzige und fertig und genau das habe ich kommuniziert . Wenn jemand das Gefühl hat - er muss und braucht noch ganz viel Bestätigung von anderen und kann mir Schuld unterschieben - dann kann er getrost gehen .

Das ist ein Affenzirkus und nicht mehr !

Selbstverständlich wird man da hellhörig - aber Vertrauen ist ein Grundpfeiler in einer Beziehung und davon scheint jetzt nichts mehr da zu sein !

Jemand der dich aufrichtig liebt - braucht keine Bestätigung von außen in Form von Bildchen, Schreibereien, Anmachungen durch 3. !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:02
In Antwort auf beulah_12891185

Du hättest die Reißleine schon vor 2 Jahren ziehen müssen, so schaut es aus liebe TE . Er wird sein Verhalten nicht ändern und lügt was das Zeug haltet .

Ich habe es immer so gehalten - also ich nehme an darum kenne ich das von meinen Partnern nicht - ich bin die Einzige und fertig und genau das habe ich kommuniziert . Wenn jemand das Gefühl hat - er muss und braucht noch ganz viel Bestätigung von anderen und kann mir Schuld unterschieben - dann kann er getrost gehen .

Das ist ein Affenzirkus und nicht mehr !

Selbstverständlich wird man da hellhörig - aber Vertrauen ist ein Grundpfeiler in einer Beziehung und davon scheint jetzt nichts mehr da zu sein !

Jemand der dich aufrichtig liebt - braucht keine Bestätigung von außen in Form von Bildchen, Schreibereien, Anmachungen durch 3. !

Übrigens die Wortwahl - verpiss dich - darf jeder genau einmal zu mir sagen und ich würde dem Folge leisten !

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:15

Nun, Cleo ich wäre bei so einer Wortwahl so was von geschockt - da gibt es kein Zurück mehr .

Und das kann ich nicht verstehen - da sind keine Kinder vorhanden - die sind nur in einer Beziehung - der fliegt dass es nur so scheppert .

Wie man sich das Leben so schwer machen kann mit so einem Vollidioten - keine Ahnung wie das funktioniert . Verschwendete Lebensenergie !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:36
In Antwort auf beulah_12891185

Manchmal verleitet uns eben das Bauchgefühl, dass wir mal Nachschau halten . Jemand der keinen Grund gibt - bei dem wird man auch nichts finden .

Zu einfach gedacht .

ER ist ein Mann - so was findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert !

Ähm die würfelst gerade den Partner der TE mit allen Männern in einen Topf und rührst um. Ich finde Deine Ausdrucksweise schon ziemlich überheblich. Bist Du der Meinung Frauen sind etwas besseres als Männer ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:37
In Antwort auf hirnloser

Ähm die würfelst gerade den Partner der TE mit allen Männern in einen Topf und rührst um. Ich finde Deine Ausdrucksweise schon ziemlich überheblich. Bist Du der Meinung Frauen sind etwas besseres als Männer ?

ich meinte Du wirfst, nicht würfelst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:39
In Antwort auf hirnloser

Ähm die würfelst gerade den Partner der TE mit allen Männern in einen Topf und rührst um. Ich finde Deine Ausdrucksweise schon ziemlich überheblich. Bist Du der Meinung Frauen sind etwas besseres als Männer ?

ER ist nur ein Mann - (das hat dich gestört) so einen finde ich jeden Tag an jeder Straßenecke - damit drücke ich aus - dass er keinen Wert hat - nachdem wie er sich aufführt - Schuldzuweisungen und Bestätigungen, um sich werfen mit Schlagwörtern, die ich nicht mal ansatzweise in den Mund nehme - Pardon - ein armer Mensch !

Und damit werfe ich nicht alle in einen Topf - aber diese Art von Männer - warum fühlst du dich betroffen ?
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:44

Ich fühle mich betroffen, weil ich ein Mann bin. Du schreibst ER ist nur ein Mann, so einen finde ich an jeder Straßenecke. Das klingt für mich schon abwertend, in Bezug auf alle Männer und damit auch mich, auch wenn Du vermutlich nur Männer gemeint hast, die so sind wie der Partner der TE.

Wenn ich schreiben würde...SIE ist nur eine Frau, so etwas findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert. Würdest Du das nicht Frauendiskriminierend finden ?

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:45
In Antwort auf hirnloser

Ich fühle mich betroffen, weil ich ein Mann bin. Du schreibst ER ist nur ein Mann, so einen finde ich an jeder Straßenecke. Das klingt für mich schon abwertend, in Bezug auf alle Männer und damit auch mich, auch wenn Du vermutlich nur Männer gemeint hast, die so sind wie der Partner der TE.

Wenn ich schreiben würde...SIE ist nur eine Frau, so etwas findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert. Würdest Du das nicht Frauendiskriminierend finden ?

Ja, damit drücke ich den Wert des Freundes der TE aus . 

Nein, finde ich nicht - ich beziehe mich auf den Freund der TE . Und wenn du dich betroffen gefühlt hast - dann tut es mir leid . Damit liegt keine Verallgemeinerung vor .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:47
In Antwort auf hirnloser

Ich fühle mich betroffen, weil ich ein Mann bin. Du schreibst ER ist nur ein Mann, so einen finde ich an jeder Straßenecke. Das klingt für mich schon abwertend, in Bezug auf alle Männer und damit auch mich, auch wenn Du vermutlich nur Männer gemeint hast, die so sind wie der Partner der TE.

Wenn ich schreiben würde...SIE ist nur eine Frau, so etwas findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert. Würdest Du das nicht Frauendiskriminierend finden ?

Ich wüsste nicht was daran Frauendiskriminierend ist. Man liest doch ständig solche Aussagen, wenn sich ein Mann wegen seiner Frau beschwert, dass es noch genug andere gibt. Ist nichts anderes. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:53

Cleopatra das "verpiss Dich" war ja die Aussage des Freundes der TE. Dass das und sein Verhalten mal gar nicht geht, da sind wir uns sowieso einig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 10:58
In Antwort auf hirnloser

Cleopatra das "verpiss Dich" war ja die Aussage des Freundes der TE. Dass das und sein Verhalten mal gar nicht geht, da sind wir uns sowieso einig.

Nun, noch einmal .

Einen Mann mit solchen Aussagen und Werten die er offensichtlich in seiner Beziehung floriert findet man an jeder Straßenecke . Wenn man als Frau nicht wählerisch ist - ist das glaube mir absolut möglich .

Meine Schwester würde über so einen Typ sagen :
Mich konnten schon die "Besseren am @ lecken !"

Das bezieht sich nicht auf ALLE Männer, sondern die wertlosen und in diesem Fall auf den Freund der TE .

Eigentlich ist es auch ein Aufruf gewesen an die TE - sich über das was sie möchte in Bezug auf eine Beziehung - und dem Verhalten ihres Freundes - zu überdenken, ob man das Schlechteste nehmen muss - wenn es doch weitaus bessere gibt 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 11:36
In Antwort auf corova

Hallo ich bräuchte mal euren Rat und eure Gedanken als Hilfe... 

Ich und mein freund sind seit 4 jahren zusammen... 

Damals da waren wir um die 2 Jahre zusammen hatte ich mal sein Handy und habe Videos und Fotos von anderen Mädchen gefunden die nacktt waren oder getwerkt  haben in seiner Galarie. Was ja viele Jungs haben ich ihn aber trotzdem mal drauf angesprochen habe wieso er sowas abspeichern müsste 
Wo von ihm aber kam er wäre das ja nicht gewesen und ich solle ihn nicht kontrollieren... 
Paar Monate später fand ich wieder soetwas und er meinte genau das gleiche zu mir.. 

Wenn wir dann mal Streit hatten oderso hat er sowas auch extra gemacht um mich zu ärgern damit 

Als er dann die Ausbildung anfing und in die neue Klasse kam fing er an mit einer klassenkamaradin zu schreiben und hat es mir verheimlicht wenn ich ihn drauf angesprochen habe hat er mich angelogen als ich gefragt habe mit wem er schreibt meinte er mit niemandem und als ich aber dahinter gekommen bin meinte er ja sie hat mich angeschrieben als ich aber geschaut habe war die Wahrheit das er sie angeschrieben hat und sie auch noch mit dem Spitznamen eingespeichet hat wie er mich damals genannt hatte 
Dann hat er ihr meine Nummer gegeben damit die mit mir reden kann das dass ja wohl nicht soo schlimm wäre... 
Das hätte sich dann aber wieder geklärt und sie hörten dann irgendwann auf zu schreiben.. 

Dann vor ungefähr aber einem halben Jahr hatten wir Streit wegen einer Kleinigkeit und er hat sich auf einer internetseite angemeldet und dort mit anderen Mädchen geschrieben das sie hübsch wären und ob sie einen Freund hätten... 
Wo ich natürlich stinksauer drüber war aber er nur meinte ich wäre ja selber schuld dran das er sowas macht... 
Nach paar Tagen aber habe ich ihm dann wieder verziehen.. 

Soo gestern habe ich aber dann eine Emailadress auf seinem Handy gefunden worüber er sich auf ganz vielen fremdgeh Seiten angemeldet hat und einen fake Account bei Instagram gemacht hat um ärsche zu liken... 

Ich habe ihn drauf angesprochen und er hat mich raus geschmissen und meinte er müsste sich sowas nicht gefallen lassen weil er es ja nicht gewesen wäre und nichts davon weiß aber dem handy mehr glaube als ihm... 
Als ich dann weg gefahren bin hat er mich über WhatsApp fertig gemacht und meinte dann zum schluss oder du kommst jetzt nochmal und wir klären das persönlich oder du verpiss dich... 

Er meinte er hätte es nicht nötig mir hinterher zu rennen er könnte auch ohne mich leben 

Er meinte dann aber auch das er das doch gewesen wäre aber alles nur um zu gucken wie krass ich ihn kontrolliere und ich Krank wäre ihn soo zu kontrollieren das ich kein vertrauen in ihm habe 
Er geht nie an mein Handy oder hinterfragt irgendwas und er meinte das wäre Vertrauen 
Aber ich würde ihm 0 vertrauen 
(nach dem allem ist das ja auch schwer) 

Wo er meinte das wäre Vergangenheit und er hat sich geändert 

Ganz zum Schluss hieß es dann er wird mit echt allem aufhören dafür darf ich ihn aber soo gar nicht mehr kontrollieren ich soll ihm zu 100% vertrauen schenken weil er das ja wohl auch tut 

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll weil er mich immer soo klein hält und ich das Gefühl habe ich wäre manchmal nur ein Stück Dreck in manchen Situationen 
Trotzdem meinte er immer er würde mich über alles lieben und er hätte sowas nicht nötig 

Was würdet ihr machen habt ihr einen Rat? 

Hm, vielleicht wollte er dich wirklich nur testen- oder es ist eine einfach Ausrede um die Schuld zurückzuweisen. Es liegt nun ganz an dir die Wahrheit herrauszufinden. Ich denke nicht das ich damit Leben könnte und würde ihn ganz klar verlassen, ist schließlich ein Vertrauensbruch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 12:45

Lies doch selbst mal was du da schreibst, machts da echt nicht klick bei dir?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 13:47

Allein die Wortwahl die er benützt sollte für Dich Grund genug sein ihn in dem Wind zu schiessen. Das wird nicht besser werden. er hat null respekt vor Dir, darauf kann man keine Beziehung aufbauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 16:48
In Antwort auf corova

Hallo ich bräuchte mal euren Rat und eure Gedanken als Hilfe... 

Ich und mein freund sind seit 4 jahren zusammen... 

Damals da waren wir um die 2 Jahre zusammen hatte ich mal sein Handy und habe Videos und Fotos von anderen Mädchen gefunden die nacktt waren oder getwerkt  haben in seiner Galarie. Was ja viele Jungs haben ich ihn aber trotzdem mal drauf angesprochen habe wieso er sowas abspeichern müsste 
Wo von ihm aber kam er wäre das ja nicht gewesen und ich solle ihn nicht kontrollieren... 
Paar Monate später fand ich wieder soetwas und er meinte genau das gleiche zu mir.. 

Wenn wir dann mal Streit hatten oderso hat er sowas auch extra gemacht um mich zu ärgern damit 

Als er dann die Ausbildung anfing und in die neue Klasse kam fing er an mit einer klassenkamaradin zu schreiben und hat es mir verheimlicht wenn ich ihn drauf angesprochen habe hat er mich angelogen als ich gefragt habe mit wem er schreibt meinte er mit niemandem und als ich aber dahinter gekommen bin meinte er ja sie hat mich angeschrieben als ich aber geschaut habe war die Wahrheit das er sie angeschrieben hat und sie auch noch mit dem Spitznamen eingespeichet hat wie er mich damals genannt hatte 
Dann hat er ihr meine Nummer gegeben damit die mit mir reden kann das dass ja wohl nicht soo schlimm wäre... 
Das hätte sich dann aber wieder geklärt und sie hörten dann irgendwann auf zu schreiben.. 

Dann vor ungefähr aber einem halben Jahr hatten wir Streit wegen einer Kleinigkeit und er hat sich auf einer internetseite angemeldet und dort mit anderen Mädchen geschrieben das sie hübsch wären und ob sie einen Freund hätten... 
Wo ich natürlich stinksauer drüber war aber er nur meinte ich wäre ja selber schuld dran das er sowas macht... 
Nach paar Tagen aber habe ich ihm dann wieder verziehen.. 

Soo gestern habe ich aber dann eine Emailadress auf seinem Handy gefunden worüber er sich auf ganz vielen fremdgeh Seiten angemeldet hat und einen fake Account bei Instagram gemacht hat um ärsche zu liken... 

Ich habe ihn drauf angesprochen und er hat mich raus geschmissen und meinte er müsste sich sowas nicht gefallen lassen weil er es ja nicht gewesen wäre und nichts davon weiß aber dem handy mehr glaube als ihm... 
Als ich dann weg gefahren bin hat er mich über WhatsApp fertig gemacht und meinte dann zum schluss oder du kommst jetzt nochmal und wir klären das persönlich oder du verpiss dich... 

Er meinte er hätte es nicht nötig mir hinterher zu rennen er könnte auch ohne mich leben 

Er meinte dann aber auch das er das doch gewesen wäre aber alles nur um zu gucken wie krass ich ihn kontrolliere und ich Krank wäre ihn soo zu kontrollieren das ich kein vertrauen in ihm habe 
Er geht nie an mein Handy oder hinterfragt irgendwas und er meinte das wäre Vertrauen 
Aber ich würde ihm 0 vertrauen 
(nach dem allem ist das ja auch schwer) 

Wo er meinte das wäre Vergangenheit und er hat sich geändert 

Ganz zum Schluss hieß es dann er wird mit echt allem aufhören dafür darf ich ihn aber soo gar nicht mehr kontrollieren ich soll ihm zu 100% vertrauen schenken weil er das ja wohl auch tut 

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll weil er mich immer soo klein hält und ich das Gefühl habe ich wäre manchmal nur ein Stück Dreck in manchen Situationen 
Trotzdem meinte er immer er würde mich über alles lieben und er hätte sowas nicht nötig 

Was würdet ihr machen habt ihr einen Rat? 

entweder man vertraut dem Partner (und hat einen Partner, der einem vertraut) oder man ist Single, ist meine Meinung. Vertrauen ist nun einmal die Basis einer Beziehung. Keine Basis - keine Beziehung.

Ich würde weder kontrollieren noch mich kontrollieren lassen. Nie. Ein Partner, der mir nicht vertraut, wäre mein Ex. Umgehend und unwideruflich.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 17:04
In Antwort auf hirnloser

Ich fühle mich betroffen, weil ich ein Mann bin. Du schreibst ER ist nur ein Mann, so einen finde ich an jeder Straßenecke. Das klingt für mich schon abwertend, in Bezug auf alle Männer und damit auch mich, auch wenn Du vermutlich nur Männer gemeint hast, die so sind wie der Partner der TE.

Wenn ich schreiben würde...SIE ist nur eine Frau, so etwas findet man an jeder Straßenecke und ist keine Silbe Wert. Würdest Du das nicht Frauendiskriminierend finden ?

Wenn Du Dich betroffen fühlst, nur weil Du nen Schnidel zwischen den Beinen hast, dann tust Du mir leid. Du armer. Setzt Du Dich jetzt heroisch für die Männerwelt ein? 

Ich bin auch ein Mann und fühle mich nicht davon betroffen. Männer gibts tatsächlich an jeder Strassenecke und noch an vielen anderen Orten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 17:31

Muss man eigentlich immer jedes Wort in jedem Thread von irgenwelchen Meinungen so zerpflücken, dass man ständig vom Thema abkommt? Damit helft ihr euch nicht mal gegenseitig und der TE schon gar nicht...

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Liebe oder liebe(r) doch nicht?!
Von: user106719
neu
6. Februar um 10:39
Ex Freund zurück erobern
Von: mimi5000
neu
6. Februar um 10:19
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen