Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe jetzt Auszeit mit Freundin! Was nun?

Habe jetzt Auszeit mit Freundin! Was nun?

2. Oktober 2012 um 14:38

Hallo, habe mit meiner Freundin seit paar Wochen eine Auszeit! Es läuft schon die letzten Monate alles schlecht und es ist einfach keine Besserung mehr in sicht. Kein Knutschen, keinen Sex und kein Kuscheln mehr, die einfachsten Dinge in der Liebe. Wir reden kaum miteinander und gehen uns nur noch aus dem Weg.
Es ist soweit gegangen das ich eine Wohnung gesucht und ausgezogen bin. Sie sagte zu mir immer wieder das dieser Abstand uns gut tun würde. Wir haben dann ein ernstes Gespäch geführt und Sie ist nicht mehr Sicher ob da noch Liebe ist.
Ich wiederum habe Ihr gesagt das Sie mit Sicherheit einen NEUEN Typen hat oder sich in einen anderen VERLIEBT hat und Sie mich nur noch loswerden will. Dies verneinte Sie und sagte mir nur noch das Sie ziemlich Nervlich fertig ist und wir uns nur noch kaputtmachen. Nach diesem Abstand erhofft Sie sich das es wieder eine besserung geben würde oder auch nicht.
DIe Frage ist habe ich Recht mit der Annahme das SIe einen anderen hat? oder ist unsere Beziehung wirklich überlastet?

Ich lebe wieder alleine und fühle mich irgendwie besser Sie im moment nicht zu sehen. Habe keine Schlechte Laune mehr und habe meine Ruhe.

Ich habe letzten mit Ihr telefoniert und Sie sagte mir das es Ihr Gefühlsmäßig nur noch schlecht geht und nur am nachdenken ist.
Ich denke ja nur noch wenn Sie es geschafft hat mich rauszuschmeißen bzw. loszuwerden und der Neue Typ kann kommen! Dann muß Sie doch Fröhlich sein???

Ich verstehe die Welt nicht mehr, kann es sein das Sie diese Entscheidung doch irgendwie bereut hat?
Habe ich mit der Aussage wegen einem Neuen irgendwie überreagiert?
Hat Sie doch irgendwie noch Gefühle für mich? Weil es Ihr so schlecht geht weil ich nicht da bin.
Kann es zwischen uns wieder funken?

Würde mich auf eure Antworten freuen!

Mehr lesen

2. Oktober 2012 um 14:43

Ergänzung
Achso eins vergessen: Die Annahme wegen einem Neuen ist nur ein verdacht, weil Sie hat immer Handy bei sich und schreibt ständig SMS, was Sie sonst noch nie so oft getan hat. Wenn Sie email abruft dreht Sie den Monitor weg. Des öfteren Chattet Sie, was Sie noch nie getan hat. Kann der Verdacht gerecht sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 15:18

Absicht?
Das weiss ich nicht so genau, bin mir da nicht sicher. Wir haben ja kaum miteinander geredet in letzter Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 15:56

Was
hast du denn falsch gemacht in dieser Beziehung?
Und kannst du dir diese Fehler eingestehen?
Kannst du an dir arbeiten?
Weiß sie ihre Fehler?
Will sie daran arbeiten?
Habt ihr darüber geredet?

Es ist völlig egal ob da ein neuer Mann ist oder nicht,wenn keiner von euch in der Lage ist,die vorherige Situation zu ändern und das bedeutet nun mal seine Fehler zu erkennen und daran arbeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 16:19
In Antwort auf torti04

Was
hast du denn falsch gemacht in dieser Beziehung?
Und kannst du dir diese Fehler eingestehen?
Kannst du an dir arbeiten?
Weiß sie ihre Fehler?
Will sie daran arbeiten?
Habt ihr darüber geredet?

Es ist völlig egal ob da ein neuer Mann ist oder nicht,wenn keiner von euch in der Lage ist,die vorherige Situation zu ändern und das bedeutet nun mal seine Fehler zu erkennen und daran arbeiten.

Fehler?
Klar habe ich Fehler gemacht und kann diese Ihr eingestehen und arbeite auch daran mich in diesen Sachen zu ändern.
Sie allerdings ist immer Stur und es muß alles nach Ihrer Nase tanzen. An sich hat Sie damit angefangen, das es so weit zwischen uns gekommen ist. Sie ist der meinung so wie Sie Ihre einstellung hat ist es schon richtig. Sie ist Sturköpfig wie ein kleines Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 16:53
In Antwort auf philip_12139409

Fehler?
Klar habe ich Fehler gemacht und kann diese Ihr eingestehen und arbeite auch daran mich in diesen Sachen zu ändern.
Sie allerdings ist immer Stur und es muß alles nach Ihrer Nase tanzen. An sich hat Sie damit angefangen, das es so weit zwischen uns gekommen ist. Sie ist der meinung so wie Sie Ihre einstellung hat ist es schon richtig. Sie ist Sturköpfig wie ein kleines Kind.

Wenn
man eine Auszeit macht,dann mit klaren Absprachen und ohne den anderen zu verletzen.
Man sollte vorher darüber sprechen,welche Fehler der andere gemacht hat und welche gemeinsam.
Dann sollte man sich ein Ultimatum setzen und sich wieder treffen und schauen ob es nochmal was wird oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest