Forum / Liebe & Beziehung

Habe jemanden kennengelernt wie gehts weiter ?

17. Dezember 2020 um 0:05 Letzte Antwort: 17. Dezember 2020 um 13:12

Ich schreibe seit einigen Tagen mit einem 8j. Älteren Mann und möchten uns demnächst treffen. Unsere Gespräche sind gut aber wir schreiben schon länger sexuell. Sagen uns wieviel Lust wir haben und haben halt Dirty Talk. Er hat es sich dabei auch oft gemacht. Wir haben gesagt das wir uns treffen wollen um uns kennenzulernen und ich hab auch ganz klar gesagt das ich bei dem Treffen nicht mit ihm schlafen möchte sondern ihn kennenlernen will weil ich an was ernstem interessiert bin. Ich hab jetzt nur so Angst das es für ihn doch nur ein Treffen für Sex ist weil wir halt schon so offen geschrieben haben. Das offen Schreiben gefällt mir und ich bin auch ein offener Mensch was das darüber reden angeht aber bin altmodisch im ausführen. Ich bin interessiert an einer richtigen Beziehung mit der ganzen Sexualität aber nicht nur an der Sexualität allein und deswegen lasse ich mir damit am Anfang immer Zeit bis es wirklich ernst zwischen uns wird. Sage ihm auch offen das ich an was ernstem interessiert bin und ich nicht mit dem schlafen werde. Er hat auch verständnisvoll darauf reagiert und meinte "das er das versteht und er nicht einfach nur sex mit mir haben will, alles mit der Zeit" und dann ein anderes Mal " das er mich nicht nur für Sex will auch wenn er so ein Bedürfnis nach mir hat. Er will mich an seiner Seite, mich kennenlernen und alles mit mir machen worauf wir Lust haben und nicht so ein einmaliges Ding." Ja schön und gut aber darunter kann man sich ja alles vorstellen. Er könnte ja auch F+ wollen oder mir nur Honig ums Maul schmieren wollen. Mir ist das leider schon öfter passiert das die Männer am Ende nur mit mir schlafen wollten und an nichts ernstes interessiert waren obwohl ich deutlich wie diesesmal gesagt habe das ich was ernstes will und nicht mit denen schlafen werde. Deswegen hab ich jetzt so Angst das es bei ihm genauso sein wird. Ich hab ihn jetzt schon unglaublich gerne und würde mir mit ihm mehr wünschen und nicht nur Sex. Dazu kommt das wir nicht mehr so gute Gesprächsthemen außer Sex haben. Wenn wir über Sex schreiben blüht der Chat auf und wenn man normal scheint gelangweilt zu sein man schreibt viel weniger und nicht so interessiert. Stelle immer fragen aber er stellt nicht so viele und so läuft das Gespräch irgendwann aus so das man dann nicht mehr weiterschreibt bis zum nächsten Tag.
Ich sollte das Treffen natürlich zuerst abwarten um weiterzusehen aber ehrliche Meinungen würden mich interessieren. Könnte ja auch sein das ich völlig überreagiere und mir zu viele Gedanken mache weil man natürlich immer neugieriger bei Gesprächen über Sex ist aber ich finde bei anderen sollte man mindestens halb so interessiert sein oder ?
 Mir scheint es so als würde er doch nur Interesse an Sex haben. Wie seht ihr das  ? 

Mit freundlichen Grüßen. 

Mehr lesen

17. Dezember 2020 um 6:55

Hallo ,
So zu sagen ,dass Du jemanden kennengelernt hast noch bevor ihn live gesehen hast
mMn ist falsch. Erst wenn ihr euch gesehen habt fingt alles an.
Die schreiberei per smartpone bedeutet nur das,dass ihr wollt euch treffen und kennenlernen, und beide seid immer noch dran.mehr nicht.

Also trefft euch und dann wirst Du sehen.Zukunft voraussagen kann hier keine/r.
LG

1 LikesGefällt mir

17. Dezember 2020 um 8:06

Dann trefft euch draussen, beim spazieren im Park wird es nicht zum Sex kommen.

Im übrigen finde ich es unreif, einen Mann auf Sex heiß zu machen, um dann zu jammern, dass man etwas festes will.

Ob daraus etwas festes wird, sieht man erst nach ein paar Monaten.

Entweder hältst du dich verbal mal ein bisschen zurück oder du musst damit rechnen, dass der andere auch sofort Sex möchte.

Gefällt mir

17. Dezember 2020 um 8:19

Du wunderst dich ernsthaft darüber, dass Männer nur Sex wollen wenn du sie verbal im Vorfeld zu anheizt?

Dein Verhalten wirkt nicht so als würdest du eine feste Beziehung suchen. Und unter Umständen verschreckst du so "seriöse Interessenten". Halte dich mal ein wenig zurück, zumindest solange bis du den mann auch im echten Leben getroffen hast. Denn erst dann weißt du auch ob die Anziehung Bestand hat.

Gefällt mir

17. Dezember 2020 um 9:40

.....weil ich an was ernstem interessiert bin....

This train left the station long time ago !!!

Ernsthaft ? Ihr macht dirty talk, er wedelt sich dabei öfer einen von der Palme und du wunderst dich das er Sex will ?

Wenn du die Zunge in den Ventilator steckst, tut es dann weh ?

Gefällt mir

17. Dezember 2020 um 10:16
In Antwort auf

Ich schreibe seit einigen Tagen mit einem 8j. Älteren Mann und möchten uns demnächst treffen. Unsere Gespräche sind gut aber wir schreiben schon länger sexuell. Sagen uns wieviel Lust wir haben und haben halt Dirty Talk. Er hat es sich dabei auch oft gemacht. Wir haben gesagt das wir uns treffen wollen um uns kennenzulernen und ich hab auch ganz klar gesagt das ich bei dem Treffen nicht mit ihm schlafen möchte sondern ihn kennenlernen will weil ich an was ernstem interessiert bin. Ich hab jetzt nur so Angst das es für ihn doch nur ein Treffen für Sex ist weil wir halt schon so offen geschrieben haben. Das offen Schreiben gefällt mir und ich bin auch ein offener Mensch was das darüber reden angeht aber bin altmodisch im ausführen. Ich bin interessiert an einer richtigen Beziehung mit der ganzen Sexualität aber nicht nur an der Sexualität allein und deswegen lasse ich mir damit am Anfang immer Zeit bis es wirklich ernst zwischen uns wird. Sage ihm auch offen das ich an was ernstem interessiert bin und ich nicht mit dem schlafen werde. Er hat auch verständnisvoll darauf reagiert und meinte "das er das versteht und er nicht einfach nur sex mit mir haben will, alles mit der Zeit" und dann ein anderes Mal " das er mich nicht nur für Sex will auch wenn er so ein Bedürfnis nach mir hat. Er will mich an seiner Seite, mich kennenlernen und alles mit mir machen worauf wir Lust haben und nicht so ein einmaliges Ding." Ja schön und gut aber darunter kann man sich ja alles vorstellen. Er könnte ja auch F+ wollen oder mir nur Honig ums Maul schmieren wollen. Mir ist das leider schon öfter passiert das die Männer am Ende nur mit mir schlafen wollten und an nichts ernstes interessiert waren obwohl ich deutlich wie diesesmal gesagt habe das ich was ernstes will und nicht mit denen schlafen werde. Deswegen hab ich jetzt so Angst das es bei ihm genauso sein wird. Ich hab ihn jetzt schon unglaublich gerne und würde mir mit ihm mehr wünschen und nicht nur Sex. Dazu kommt das wir nicht mehr so gute Gesprächsthemen außer Sex haben. Wenn wir über Sex schreiben blüht der Chat auf und wenn man normal scheint gelangweilt zu sein man schreibt viel weniger und nicht so interessiert. Stelle immer fragen aber er stellt nicht so viele und so läuft das Gespräch irgendwann aus so das man dann nicht mehr weiterschreibt bis zum nächsten Tag.
Ich sollte das Treffen natürlich zuerst abwarten um weiterzusehen aber ehrliche Meinungen würden mich interessieren. Könnte ja auch sein das ich völlig überreagiere und mir zu viele Gedanken mache weil man natürlich immer neugieriger bei Gesprächen über Sex ist aber ich finde bei anderen sollte man mindestens halb so interessiert sein oder ?
 Mir scheint es so als würde er doch nur Interesse an Sex haben. Wie seht ihr das  ? 

Mit freundlichen Grüßen. 

Man möge mich gegebenenfalls korrigieren. Derzeit aber bin ich der Ansicht, dass ein Mann, der sich während des Schreibens befriedigt tendenziell kein ernstes Interesse hat.

1 LikesGefällt mir

17. Dezember 2020 um 13:12

Dein Verhalten beim Chatten/Schreiben passt nicht zu dem, was du willst. Zuerst kommt das Kennenlernen, auch beim Chatten. Der sexuelle Aspekt sollte nicht zum Thema gemacht werden, außer er soll das einzige Thema sein und bleiben.

Du hast leider (zum wiederholten Male) "das Pferd von hinten aufgezäumt". Man schreibt über das, was für einen selbst Priorität hat. Wenn für dich das Kennenlernen am wichtigsten ist, solltest du das auch beim Schreiben beachten und den Sex außen vor lassen.

Sobald es beim Schreiben vorrangig um Intimitäten geht, setzt du eindeutige Signale. Egal wie oft du beteuerst, dass du eine ernsthafte Beziehung suchst, dein Verhalten signalisiert nunmal etwas anderes.

Gefällt mir