Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe in seinem Handy geschnüffelt und jetzt bin ich entäuscht

Habe in seinem Handy geschnüffelt und jetzt bin ich entäuscht

4. Februar 2014 um 16:22 Letzte Antwort: 5. Februar 2014 um 8:54

Alles fing so an , dass ich schon 1 Woche lang ein ungutes Gefühl hatte.
Nichts zu trotz war ich gestern bei meinem Freund währendessen war er eine Rauchen , in dieser Zeit sah ich sein Handy vor mir und dachte mir , wie wäre es mit nachsehen. Blöderweise habe ich , es dann durch gezogen und auch etwas gefunden!
Er schrieb mit einer Bekannten von ihm (lebt selber in einer Beziehung) nein ich war eigentlich nicht besorgt , aber wie ich jedes einzelne Detail dieser Unterhaltung genau gelesen habe wurde mir schlecht! Es wurden Kosenamen wie "hase", "Sonnenschein" und "mein leben" erwähnt beider seiten.
Kurze Zeit später kam er ins Zimmer, mein Herz pochte ich wusste nicht was ich in dieser Situation machen sollte. ich nahm mir meinen ganzen Mut zusammen und sprach ihn darauf an ( wütend) er sagte : tu nicht so es war ja NUR per Spaß das darfst du alles nichz ernsd nehmen.
Er konnte mir nicht in die Augen sehen, er hat sich nicht entschuldigt und griff mich nicht mehr an!
Ich habe mich natürlich entschuldigt wegen meiner Schnüfflerei aber von ihm kam gar nichts.

Da ich nicht mehr weiter weiß frage ich eich um eure Meinung wie würdet IHR weiter handeln ? Wie kann ich ihm zeigen ,dass es mich verletzt hat (ich hab es ihm gesagt)
Wie geht es weiter ?

Mehr lesen

4. Februar 2014 um 16:52

Hm..
Und genau deswegen mach ich mir ja auch Gedanken , denn unter Spaß verstehe ich persönlich etwas anderes ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2014 um 17:19

Wenn du
erst einmal erwachsen bist, wird das alles, alles anders, wirst sehen

Wer fragt, sollte die Antwort vertragen.

Der Lauscher an der Wand - hört seine eigne Schand'...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2014 um 17:32

Also so ein verhalten geht mal garnicht
wie es weitergeht?? DAS KANNST doch nur du selbst wissen,ich würde nicht mehr ihm sprechen ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2014 um 8:54

Ausrede
Ich hoffe du weißt selbst, was das bedeutet. Dein Freund ist offensichtlich nicht treu. Ob er auch mit dieser Bekannten schläft kann dir nur er sagen, aber zumindest hat er große Gefühle für diese Frau. Kein Mensch nennt *aus Spaß* einen anderen "Hase", "Sonnenschein" oder gar "Mein Leben". Im direkten Kontakt könnte ich "Hase" vielleicht noch verstehen, damit habe ich damals immer meinen besten Freund verscheißert. Geschrieben habe ich ihm das allerdings nie. "Hase" ist ein typisches Frauenkosewort, Männer finden es meist nicht so toll so genannt zu werden. Deshalb kann man Männer gut damit ärgern, umgekehrt allerdings meinen sie es ernst. Mich hat noch kein Bekannter oder Kumpel "Hase" genannt, das tut nur mein Freund!

Lange Rede, kurzer Sinn: Die glaube fest, dass dein Freund lügt und er eine Affäre mit dieser Frau hat. Deshalb kann er dir auch nicht mehr in die Augen gucken.

Was du jetzt machen sollst? Dich bitte nicht weiter für dumm verkaufen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Kann ich nie wieder lieben?
Von: belen_12299579
neu
|
4. Februar 2014 um 19:57
Diskussionen dieses Nutzers
Exfreund kommt zurück
Von: phebe_12307114
neu
|
16. März 2014 um 15:00
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram