Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ich noch eine Chance bei ihm? Was soll ich tun, um ihn zurück zu bekommen?

Habe ich noch eine Chance bei ihm? Was soll ich tun, um ihn zurück zu bekommen?

27. August um 22:08

Hallo. Ich bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Er ist derzeit in Albanien u.macht dort Urlaub mit seiner Familie am Strand. Ich konnte leider aus finanziellen Gründen nicht mit (bin noch Studentin). Wir haben uns während seines Urlaubes am Telefon gestritten und er hat Schluss gemacht. Zur Situation: Er warf mir am Telefon zunächst vor, ich würde ihn nicht lieben u.hätte andere Männer. Grund war, dass immer ER mich anrufen muss u. ich ihn deswegen nicht lieben würde u.er glaubt, ich hätte daher andere Männer. Seine Vorwürfe sind absolut nicht berechtigt, denn zum einen habe auch ich ihn versucht zu erreichen, nur hat er nur Netz in Cafés u zu Hause - ich erreichte ihn also meist nicht. Zum Vorwurf Männer meinte er, er wäre sehr eifersüchtig. Ich zeige ihm aber stets meine Liebe u.habe sogar mein Studium/Lernen teils vernachlässigt für ihn. Denn sein Vorwurf in Deutschland lautete stets, ich würde ihn vernachlässigen. Er hat kein Verständnis für mein Studium, ich solle doch lieber arbeiten gehen. Teils revidierte er seine Aussagen, akzeptierte aber mein Fernbleiben wegen dem Lernen dann meist doch nicht u machte kurzerhand Schluss. Ich habe es da jedoch immer wieder hinbiegen können. Nachdem wir den Streit (s.o.) geklärt hatten mit dem angeblichen "ich würde ihn nicht lieben", telefonierten wir am gleichen Tag per what's app Videoanruf. Wir sprachen darüber, dass ich Sport liebe. Er meinte:"Liebst du den Sport oder mich?" Ich antwortete mit lachendem Gesicht, nicht böse gemeint: "Du bist dumm echt" u.wiederholte seine mir komisch wirkende Phrase. Daraufhin hängte er ein u.machte radikal Schluss, ich würde ihn respektlos behandeln. Ich sagte ihm, dass das nur im Spaß gemeint war bzw. ironisch, aber er akzeptiere nichts dergleichen. Er sagte, er hätte genug von meinen Ausreden. Ich frage mich bis heute, welche Ausreden?! Er hat dann nochmals am nächsten Tag als extra Dämpfer geschrieben: Schluss. Nun ist es aus u.ich bin am Boden zerstört. Natürlich ist er ein wenig schnell eingeschnappt, hat aber auch wirklich seine guten Seiten. Er ist ein Familienmensch, ludt mich oft ein, wollte eine Zukunft mit mir, plante bereits u.er stellte mich seiner Familie bereits über what's app vor bzw.ich hatte Kontakt zu ihnen darüber. Ich bin sicher auch nicht perfekt, aber ich verstehe nicht, wie man so eiskalt sein kann. Auch er sagte schon gemeine Sachen zu mir.. Wenn er sauer war, sagte er er hasst mich u würde mich nicht lieben etc. Ich habe das aber immer dadurch erklärt, dass er eben etwas launisch ist bzw. schnell nervös ist. Ich liebe ihn wirklich. Und ggf.macht Liebe blind, ich möchte nur, dass ich wieder bei ihm zusammen sein kann. Was kann ich tun? Soll ich ihm nachfliegen? Ihn am Flughafen abfangen, wenn er wieder kommt? Bitte um Rückmeldung. Ich danke euch.

Mehr lesen

27. August um 22:11

Lies bitte mal deinen Beitrag durch und sag mir, was du einem fremden Dritten raten würdest...

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

27. August um 22:11

Lies bitte mal deinen Beitrag durch und sag mir, was du einem fremden Dritten raten würdest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August um 22:25
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Lies bitte mal deinen Beitrag durch und sag mir, was du einem fremden Dritten raten würdest...

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach, wie sie erscheinen. Auch, wenn er nun durch diese Punkte wie ein A... wirkt, ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August um 22:26
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Lies bitte mal deinen Beitrag durch und sag mir, was du einem fremden Dritten raten würdest...

...ansonsten würde ich hier keinen Beitrag posten.., (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August um 23:45
In Antwort auf fleur

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach, wie sie erscheinen. Auch, wenn er nun durch diese Punkte wie ein A... wirkt, ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte...

Und weil er dich liebt macht er dir am laufenden Meter Vorwürfe und Beleidigungen? 
Wach auf, er möchte, dass du spurst und gehorsam bist, alles was ihn kränken oder beleidigen KÖNNTE ist tabu. Gleiches gilt aber natürlich nicht für ihn denn er ist der Mann und damit automatisch im Recht. Du wirst grundsätzlich an allem was schief geht die Schuld haben. Willst du so eine Beziehung?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. August um 23:45
Beste Antwort
In Antwort auf fleur

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach, wie sie erscheinen. Auch, wenn er nun durch diese Punkte wie ein A... wirkt, ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte...

Und weil er dich liebt macht er dir am laufenden Meter Vorwürfe und Beleidigungen? 
Wach auf, er möchte, dass du spurst und gehorsam bist, alles was ihn kränken oder beleidigen KÖNNTE ist tabu. Gleiches gilt aber natürlich nicht für ihn denn er ist der Mann und damit automatisch im Recht. Du wirst grundsätzlich an allem was schief geht die Schuld haben. Willst du so eine Beziehung?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. August um 8:11
Beste Antwort
In Antwort auf fleur

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach, wie sie erscheinen. Auch, wenn er nun durch diese Punkte wie ein A... wirkt, ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte...

Er wirkt nicht nur wie ein @rsch, er ist eins.

Da kann er ansonsten soviel Süssholz raspeln wie er will.

Der Typ ist krankhaft eifersüchtig, er vertraut Dir keinen Meter.
Von mir bekommst Du nur einen Ratschlag:
Trennung

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

28. August um 9:20
In Antwort auf fleur

Hallo. Ich bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Er ist derzeit in Albanien u.macht dort Urlaub mit seiner Familie am Strand. Ich konnte leider aus finanziellen Gründen nicht mit (bin noch Studentin). Wir haben uns während seines Urlaubes am Telefon gestritten und er hat Schluss gemacht. Zur Situation: Er warf mir am Telefon zunächst vor, ich würde ihn nicht lieben u.hätte andere Männer. Grund war, dass immer ER mich anrufen muss u. ich ihn deswegen nicht lieben würde u.er glaubt, ich hätte daher andere Männer. Seine Vorwürfe sind absolut nicht berechtigt, denn zum einen habe auch ich ihn versucht zu erreichen, nur hat er nur Netz in Cafés u zu Hause - ich erreichte ihn also meist nicht. Zum Vorwurf Männer meinte er, er wäre sehr eifersüchtig. Ich zeige ihm aber stets meine Liebe u.habe sogar mein Studium/Lernen teils vernachlässigt für ihn. Denn sein Vorwurf in Deutschland lautete stets, ich würde ihn vernachlässigen. Er hat kein Verständnis für mein Studium, ich solle doch lieber arbeiten gehen. Teils revidierte er seine Aussagen, akzeptierte aber mein Fernbleiben wegen dem Lernen dann meist doch nicht u machte kurzerhand Schluss. Ich habe es da jedoch immer wieder hinbiegen können.  Nachdem wir den Streit (s.o.) geklärt hatten mit dem angeblichen "ich würde ihn nicht lieben", telefonierten wir am gleichen Tag per what's app Videoanruf. Wir sprachen darüber, dass ich Sport liebe. Er meinte:"Liebst du den Sport oder mich?" Ich antwortete mit lachendem Gesicht, nicht böse gemeint: "Du bist dumm echt" u.wiederholte seine mir komisch wirkende Phrase. Daraufhin hängte er ein u.machte radikal Schluss, ich würde ihn respektlos behandeln. Ich sagte ihm, dass das nur im Spaß gemeint war bzw. ironisch, aber er akzeptiere nichts dergleichen. Er sagte, er hätte genug von meinen Ausreden. Ich frage mich bis heute, welche Ausreden?! Er hat dann nochmals am nächsten Tag als extra Dämpfer geschrieben: Schluss. Nun ist es aus u.ich bin am Boden zerstört. Natürlich ist er ein wenig schnell eingeschnappt, hat aber auch wirklich seine guten Seiten. Er ist ein Familienmensch, ludt mich oft ein, wollte eine Zukunft mit mir, plante bereits u.er stellte mich seiner Familie bereits über what's app vor bzw.ich hatte Kontakt zu ihnen darüber. Ich bin sicher auch nicht perfekt, aber ich verstehe nicht, wie man so eiskalt sein kann. Auch er sagte schon gemeine Sachen zu mir.. Wenn er sauer war, sagte er er hasst mich u würde mich nicht lieben etc. Ich habe das aber immer dadurch erklärt, dass er eben etwas launisch ist bzw. schnell nervös ist. Ich liebe ihn wirklich. Und ggf.macht Liebe blind, ich möchte nur, dass ich wieder bei ihm zusammen sein kann. Was kann ich tun? Soll ich ihm nachfliegen? Ihn am Flughafen abfangen, wenn er wieder kommt? Bitte um Rückmeldung. Ich danke euch.   

freust du dich schon dass dein schatz bald nach hause kommt?    

ein herzchen von einem partner!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August um 10:10
Beste Antwort
In Antwort auf fleur

Manchmal sind die Dinge nicht so einfach, wie sie erscheinen. Auch, wenn er nun durch diese Punkte wie ein A... wirkt, ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte...

Aber gleichzeitig ein Mensch, der dich auf primitivste Art und Weise emotional erpresst, um immer NOCH mehr Aufmerksamkeit und NOCH mehr Egostreicheleinheiten von dir zu bekommen. Mit Liebe hat das nix zu tun, was er da veranstaltet, das ist reines Besitzdenken und Ego-Show. Sonst würde es ihn z.B. auch interessieren, dass du mit deinem Studium vorankommst. Aber das Einzige, was ihn offensichtlich interessiert, ist das, was er für sich aus dir rausholen kann.

"ist er dennoch auch ein süßer Mensch, der mich liebte"

Ich schreib's immer wieder gern: Jeder, auch der letzte Vollpfosten, kann lieb und nett sein, wenn alles nach seinen Vorstellungen läuft. Das ist keine besondere Leistung, und somit auch kein Maßstab für die Qualität einer Beziehung. Die zeigt sich erst im Umgang mit unterschiedlichen Interessen und Meinungen.

Und das ist jetzt nicht böse gemeint, aber so wie du schreibst, klingt das bei dir auch nicht nach Liebe, sondern eher nach Abhängigkeit.

lg
cefeu
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen