Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ich ihn zu sehr bedrängt?!

Habe ich ihn zu sehr bedrängt?!

25. August 2015 um 18:32 Letzte Antwort: 26. August 2015 um 8:52

Hallo ihr Lieben,

ich lese schon einige Zeit mit und finde es toll wie einem hier ganz objektiv die Meinung gesagt wird ( im positiven Sinne!).
Deshalb wende ich mich jetzt auch an euch, da ich momentan weder vor noch zurück weiß.

Ich bin 22 Jahre und habe vor etwa 2 Monaten auf einer Studentenparty einen Kerl kennen gelernt, den ich von Beginn an ziemlich toll fand. Wir haben auch gleich Nummern getauscht, leider fuhr er direkt danach eine Woche auf ein Festival. Hatte eigentlich damit gerechnet dass er sich danach nicht mehr meldet und es als mehr als nette Partybekanntschaft abgetan. Wieder Erwarten hat er aber sich noch direkt in der Nacht als er heim kam gemeldet und gefragt wann wir uns sehen.

Damit nahm alles seinen Lauf, wir trafen uns regelmäßig, hatten jeden Tag Kontakt, es fühlt / hat sich alles so richtig angefühlt, deshalb hab ich auch beim letzten Treffen auch meine ganze "Angst", die sich durch vergangene Erfahrungen mit anderen Männern aufgebaut hat, verdrängt und mit ihm geschlafen. Und es hat sich absolut richtig angefühlt, auch danach hatten wir weiter regelmäßig Kontakt & er meinte auch dass er ständig an mich denken muss und es sehr schade findet dass ich bald zum Semesterstart wieder zurück an meinen Studienort muss.

Leider haben wir es die letzten 2 Wochen nicht geschafft uns zu sehen, da er mega viel arbeiten muss, auch am Wochenende, da er von Zuhause keine Unterstützung bekommt. Bisher hat er aber immer für mich Zeit gefunden und auch Jobs sausen lassen.

Nachdem er letzten Freitag unser Treffen kurzfristig abgesagt hatte, da er vom Praktikum aus kurzfristig Samstag morgen um 7 arbeiten musste, habe ich das Wochenende genutzt um mir Gedanken zu machen und ich hab einfach Klarheit gebraucht und ihm geschrieben dass ich weiß dass wir uns noch nicht so gut kennen ich ihn aber sehr sehr gerne noch besser kennen lernen will und nicht der Typ für was Lockeres bin. Und ich ihm das nur sagen wollte damit wir nicht in unterschiedliche Richtungen denken. Das habe ich ihm am Sonntag Abend geschrieben, bis jetzt keine Antwort...ich weiß ich hätte wenigstens anrufen sollen, aber ich hasse telefonieren. Hätte es auch wirklich persönlich gemacht, wenn wir uns am WE gesehen hätten.

Jetzt meine Frage, soll ich nochmal nachhaken was los ist und ob ich was falsches gesagt habe? Ich möchte ihn echt nicht bedrängen oder nerven, aber ich kann dieses in der Luft hängen nicht mehr. Und nach 2 Monaten kann man doch schon erwarten dass er weiß in welche Richtung das für ihn gehen könnte?

Ich hab einfach schon wieder so große Zweifel an mir selbst und frage mich was ich falsch gemacht habe. Grad habe ich angefangen ihm zu vertrauen und mich zu öffnen, was mir wirklich schwer fällt, weil ich eine riesen Mauer aufgebaut habe die letzten Jahre...

Tut mir Leid für diesen riesen Text und freue mich über jeden der sich die Mühe macht und ihn liest!

Danke!!!

Mehr lesen

25. August 2015 um 19:29

An deiner Stelle würde ich nach haken
Hey,
du hast es von vornherein richtig gemacht, dass du ihn gesagt hast, dass du nicht der Typ für was lockeres bist. Schreib ihn noch einmal an und frag ihn wie es ihm so geht und fange ein normales Gespräch an und versuch noch einmal vorsichtig auf das Thema zurück zu kommen. Wenn er dir bis zum Wochenende hin nicht antwortet hat er dich einfach nicht verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2015 um 8:52

Danke...
Danke für eure beiden Tips!

Er hat sich gestern abend dann doch noch gemeldet, leider nicht mit dem was ich hören wollte. Er will erstmal noch seinen Egolifestyle weiter fahren, und die wenig Freizeit die er hat mit feiern und Sport verbringen...das fällt ihm natürlich erst jetzt nach 2 Monaten ein... Hätt ich nicht gefragt hätte er mich weiter als nette Freizeitbeschäftigung behalten...
Das ist ganz schön hart...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beziehungskriese- mein freund verwirrt mich!
Von: nadira_12643217
neu
|
26. August 2015 um 5:53
Teste die neusten Trends!
experts-club