Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ich ihn vergrault?

Habe ich ihn vergrault?

12. Februar 2016 um 16:26

Huhu, ich glaube ich habe einen Fehler gemacht.
Ich bin November einem sehr guten Kumpel näher gekommen. Er sagte er fühlt wohl schon länger was für mich. Seine Freundin hat er im November verlassen und wir haben uns oft getroffen und auch sehr viel geschrieben. Er sagte er sei noch nie so krass in 3ine Frau verliebt gewesen und er möchte mich nie verlieren und mich nicht verletzen. Wir haben in der Zeit auch miteinander geschlafen und wir haben die zeit zu zweit sehr genossen. Wir waren aber nicht zusammen, wollten es langsam angehen. Ich habe ihn des öfteren gefragt wo das mit uns hinführt. Er meinte er kann mir momentan nicht mehr sagen und bieten wie es momentan ist aber er ist sehr verliebt in mich.
Ich konnte es nicht abwarten und wollte unbedingt wissen woran ich bin deshalb habe ich ihm das geschrieben. Er meinte dann er fühle sich zu eingeengt und kann mir das was ich will momentan nicht bieten. Er möchte erstmal nur an sich denken. Das kann ich nach einer langen Beziehung auch verstehen. Nun geht er auf Partys und schläft auch mit anderen Frauen. Er vermisst unseren Sex wohl auch.. Ob er mich vermisst möchte er nicht sagen.
Was soll ich jetzt nur machen? Kann ich ihn vergessen? Oder muss er sich einfach nur mal austoben. Wieso sind seine Gefühle so schnell verflogen? Ich möchte ihn nicht aufgeben. Ich bin echt total verliebt. Habt ihr einen Rat?
Lg

Mehr lesen

12. Februar 2016 um 16:37

Ja...
Aber er ist nicht der Typ der einem was vorgaukelt. Ich habe ihm von vornherein gesagt dass wir eine sexuelle Beziehung führen können. Doch er meinte er möchte nicht nur sex er ist total verliebt.
Wieso der Sinneswandel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 16:45

Ahja. ..
Naja wenn du das so sagst muss es ja stimmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 16:48

Hmm..
Er meinte dass er sich momentan nicht binden kann..
sexuell kannst du dir ja kein Urteil bilden. Er vermisst es ja auch ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 16:52

Und...
... Wieso sagt er es dann?
Wir wollen uns nächste Woche treffenalso meiden will er mich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 16:54

Er möchte frei sein
und sich austoben, da passt ein Mädel, dass Gefühle für ihn hat nicht dazu. Den Stress den das unweigerlich bedeuten würde, will er aus dem Weg gehen...
Schade für dich, aber mal ehrlich. Willst du wirklich einen Typen der dir was von verliebt sein erzählt, mit dir schläft und dann behauptet er fühle sich zu eingeengt von dir, wenn du wissen willst wo die Reise mit euch beiden hingehen soll ? Sich dann einmal quer duch sämtliche Betten v*gelt und dir sagt er vermisse euren Sex aber kein Wort darüber verliert, dass er dich vermisst? So einen willst du wirklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 16:58
In Antwort auf sphinxkitten1

Er möchte frei sein
und sich austoben, da passt ein Mädel, dass Gefühle für ihn hat nicht dazu. Den Stress den das unweigerlich bedeuten würde, will er aus dem Weg gehen...
Schade für dich, aber mal ehrlich. Willst du wirklich einen Typen der dir was von verliebt sein erzählt, mit dir schläft und dann behauptet er fühle sich zu eingeengt von dir, wenn du wissen willst wo die Reise mit euch beiden hingehen soll ? Sich dann einmal quer duch sämtliche Betten v*gelt und dir sagt er vermisse euren Sex aber kein Wort darüber verliert, dass er dich vermisst? So einen willst du wirklich?

Ach mensch. ..
... ich weiß es ist nicht nachvollziehbar... aber die ersten beiden Monate waren einfach perfekt. Er hat mir soviel liebe gegeben. Er meinte von Anfang an, dass er sich noch nicht binden kann.. das man sich nach einer langen Beziehung austoben will kann ich ja verstehen..aber wieso sind seine Gefühle nun nicht mehr so doll? Ich verstehe es einfach nicht. Ich möchte ihn nicht mehr missen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:03

Villt...
Ist es ja nicht das richtige sich im forum Rat zu suchen. Du kennst die Situation ja gar nicht. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:10
In Antwort auf faizah_12294768

Ach mensch. ..
... ich weiß es ist nicht nachvollziehbar... aber die ersten beiden Monate waren einfach perfekt. Er hat mir soviel liebe gegeben. Er meinte von Anfang an, dass er sich noch nicht binden kann.. das man sich nach einer langen Beziehung austoben will kann ich ja verstehen..aber wieso sind seine Gefühle nun nicht mehr so doll? Ich verstehe es einfach nicht. Ich möchte ihn nicht mehr missen.

So ist das nun
leider manchmal. Gefühle kommen und gehen. Verliebtheit kann so schnell vergehen, wie sie gekommen ist. Da kann man nicht nach dem warum fragen, das ist eben so. Und wenn er wirklich Gefühle für dich hätte, würde er anders handeln, oder etwa nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:15
In Antwort auf sphinxkitten1

So ist das nun
leider manchmal. Gefühle kommen und gehen. Verliebtheit kann so schnell vergehen, wie sie gekommen ist. Da kann man nicht nach dem warum fragen, das ist eben so. Und wenn er wirklich Gefühle für dich hätte, würde er anders handeln, oder etwa nicht?!

Ja...
Dann hätte er wohl kein Interesse an anderen Frauen.
Ach mensch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:18

Nein..
..verstehe auch nicht wieso das so kommen musste.. wir sind schon jahrelang befreundet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:19
In Antwort auf faizah_12294768

Ja...
Dann hätte er wohl kein Interesse an anderen Frauen.
Ach mensch...

Genau
so ist es leider. Tut mir wirklich leid für dich! Aber besser du siehst esjetzt ein als wenn du noch mehr Zeit an ihn verschwendest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:23
In Antwort auf sphinxkitten1

Genau
so ist es leider. Tut mir wirklich leid für dich! Aber besser du siehst esjetzt ein als wenn du noch mehr Zeit an ihn verschwendest...

Naja..
Wir sind schon jahrelang befreundet. Das wird nun nicht so einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:33
In Antwort auf faizah_12294768

Naja..
Wir sind schon jahrelang befreundet. Das wird nun nicht so einfach...

Manchmal muss man
einen Schlussstrich unter freundschaftliche Beziehungen setzen, damit es einem selbst gut geht.
Zieh dich aus der Freundschaft erst mal zurück, verarbeite deine Gefühle und wer weiß, vielleicht kann man später wieder eine Freundschaft aufbauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 18:23

Du hast keinen Fehler gemacht
Du hast Gefühle entwickelt und ihm diese mitgeteilt / gezeigt.

Das hat ihn unter Druck gesetzt weil er sich automatisch für dein Gefühlsleben verantwortlich fühlt. Er, der vorhat sich richtig auszutoben. Wusste also, dass er dich -auch noch als gute Freundin, verletzten / vlt verlieren wird.

Klar er war von Anfang an "ehrlich" zu dir, hat dir gesagt dass er keine Beziehung versprechen kann.. Ich glaube aber dass das nur ein Versuch war, sich selbst das schlechte Gewissen zu nehmen und die Verantwortung abzugeben. Es war und ist deine Entscheidung, ob du dich weiter auf ihn einlässt, er hat dir die Bedingungen genannt.
Das bedeutet aber nicht dass er nicht auch verliebt war. Nur seine Abenteuerlust war, ist größer.

Sieh es als Zeichen, dass die Chemie doch nicht ganz gestimmt hat. Du hast nicht deinen Traummann verloren.

Mir tut dein Liebeskummer sehr leid, die Umstände mit dem Freundeskreis sind natürlich auch schwer zu ertragen.

Bist du stark genug um seine weibergeschichten mitzubekommen?

Sobald du ihn überwunden hast wird er sehr wahrscheinlich wieder antanzen.

Ich hoffe du erkennst dann wie unreif er doch noch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 19:25

Unglaublich, wie beleidigend einige hier werden
zurück zu deiner frage. du hast ihn nicht vergrault, sodnern er ist das ... das es nie ernst mit dir meinte. so far...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2016 um 8:52

Du
hast doch irgendwo geschrieben, dass du ihm eine reine sexbeziehung vorgeschlagen hättest. Wahrscheinlich hat er es sich überlegt und nimmt nun das Angebot dankend an. Warum sollte er nur eine haben fürs Bett wenn er mehrere haben kann.
Lern einfach daraus, dass wenn jemand eine Beziehung beendet, dieser noch nicht bereit ist sofort sich in die nächste Beziehung zu stürzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2016 um 16:25

Danke. ..
Für deine Worte..
genau so sehe ich das auch wie du es beschrieben hast ..
auch er meinte zu mir dass es bei den jetzigen Frauen nur sex ist und bei mir ist es mehr. Er meinte wir haben eine ganz andere Bindung und auch beim sex fühlt er bei mir anders. Ich weiß nicht ob das positiv ist und ob sich kämpfen/warten lohnt. Aber mit ihm hat sich alles richtig angefühlt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen